neuer A3

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von HR1004, 14.08.2002.

  1. HR1004

    HR1004 Guest

    [​IMG]

    Audis Kompakt-Bestseller steht in den Startlöchern. Der neue A3 macht mit kraftvollem Design neugierig und bekommt eine echte Kombiversion. Präsentationstermin: der Genfer Salon im März 2003.

    Bereits der erste Blick auf den Kompakt-Audi zeigt: Die Designer verfuhren hier nach dem Rezept, das schon beim A4 Wunder wirkte: der gewohnte und bewährte Auftritt, aber alles eine Idee knackiger, kraftvoller. Auch in den Abmessungen gewinnt der A3 an Format: Künftig ist er knapp fünf Zentimeter länger (Radstand: plus sieben Zentimeter), wovon auch der Vorbau profitiert.

    Änderungen gibt es auch im Modellprogramm: Der normale A3 wird ausschließlich als zweitürige Kombi-Limousine angeboten, ab Sommer 2004 ersetzt dann der Sportkombi den bisherigen Viertürer. Mit verlängertem hinterem Karosserieüberhang und entsprechend mehr Platz im Heck soll diese Variante den sportlichen Charakter des Basiswagens mit den Bedürfnissen des Freizeitmenschen in Einklang bringen.

    Seiner Rolle gemäß soll der Kompaktkombi folglich auch in der 240 PS starken S3-Variante mit 3,2-Liter-VW-Triebwerk und Allradantrieb zu haben sein. Damit ist der Verwandtschaftsgrad aber noch nicht erschöpft: Unter dem A3-Gewand steckt vorab die Bodengruppe des Golf V, der bei der IAA im September 2003 debütieren soll.

    Die entscheidenden Merkmale des neuen Chassis: Gelenkt wird wie beim Polo elektrohydraulisch. Und hinten befindet sich nun eine aufwendigere Vierlenker-Aufhängung. Vor allem was die Unempfindlichkeit gegen hohe Seitenkräfte und die Freiräume in der Abstimmung betrifft, ist die neue Achse der bisherigen klar überlegen. Dabei beabsichtigt Audi, die sportliche Note stärker zu betonen und sich deutlicher vom VW-Pendant Golf abzusetzen.

    Antriebsseitig halten sich die Besonderheiten des A3 gegenüber dem Golf aber in engen Grenzen. Das Motorenprogramm basiert auf zwei direkteinspritzenden FSI-Benzinern (1,6-Liter mit 116 PS, Zweiliter mit 150 PS), die auch im nächsten Golf zu finden sein werden. Darüber rangiert der Vierzylinder-Turbo mit Saugrohreinspritzung, der - von 1,8 auf 2,0 Liter vergrößert - gut ist für 185 PS. Dazu kommen die bekannten TDI-Motoren (100, 130 und 150 PS) mit Pumpe-Düse-Einspritzung. Und Automatik-Freunden wird Audi die stufenlose Multitronic gönnen.

    Quelle

    [​IMG]
    Auch nicht schlecht das A4 Coupé. Interessenten müssen sich aber noch bis zum Frühjahr 2004 gedulden.​

    edit: aus anderem thema gelöst! - fabioso
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 octavius, 14.08.2002
    octavius

    octavius

    Dabei seit:
    14.01.2002
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    weil er einfach nur nett sein wollte und ich nach der quelle für den 2l FSI gefragt habe.
     
  4. HR1004

    HR1004 Guest

    Genau ... und darum auch die Anmerkung dass nachher keiner meckert. Aber okay ... dann weiter im Thema mit Audi gibt Gas !!!

    Audi S4

    [​IMG]
    ... klar, dass der kleinere S4 zum RS6 Respektabstand einhalten muss. Deshalb kommt er im November mit einer "abgespeckten" Variante des 4,2-Liters. Ohne Turbolader dürfte dessen Leistung dennoch bei über 300 PS liegen und damit tritt er gegen den Erzrivalen BMW M3 an. Sein größter Vorteil: Trotz weniger Leistung bietet er acht Zylinder – zwei mehr als beim Bayern und damit mehr Prestige.

    Audi Projekt X1

    [​IMG]
    Im Geländesegment möchte Audi mehr mitmischen als bisher. Neben dem allroad quattro (kommt jetzt mit 4,2-Liter-V8 und 300 PS) soll eine weitere Variante direkt gegen BMW X5 und Porsche Cayenne positioniert werden. Trotz sehr sportlicher Ausrichtung mit entsprechenden Motoren (V10 TDI, 4,2-l-V8 und W12) stehen auch die Geländeeigenschaften im Vordergrund. Vor 2004 dürfte das intern "X1" genannte Projekt allerdings nicht an den Start gehen. Weil Audi das technische Potenzial der Gemeinschaftsproduktion Porsche Cayenne/VW Touareg nutzen würde, sind die Zuffenhausener natürlich etwas verstimmt.
     
  5. #4 Christian, 14.08.2002
    Christian

    Christian Guest

    Die Frontschürze am S4 können sie sich sparen...

    Wieder typisch Großkonzern (VW, Audi, Porsche zähl ich auch mal dazu)
    Wir entwickeln ein 'Gelände'fahrzeug und positionieren es gegeneinander ?(

    Sind das die Blinker am A3 über den Scheinwerfern ? Gefällt mir am neuen 7er schon nicht... ausserdem hätten die den etwas kantiger machen können (s. A4 Kombi)

    Christian
     
  6. #5 octavius, 14.08.2002
    octavius

    octavius

    Dabei seit:
    14.01.2002
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    diesen ganzen Schwachsinn (X1) zahlen doch die A3 und A4 und A6-Kunden indirekt mit. Die Entwicklungskosten müssen quasi auf diese Autos umgelegt werden.
     
  7. carver

    carver Guest

    Tach!
    Also mit dem X1 werden sie wohl wenig Chancen haben. Meiner Meinung nach total häßlich. Aber die anderen sind schon mal, rein motormäßig, eine Alternative.;-)

    Viel Spaß!
     
  8. #7 ancient motorist, 15.08.2002
    ancient motorist

    ancient motorist Guest

    Der Stoßfängerunterbau am S4 ist mehr als mißlungen. Da wurden ja alle Möglichkeiten eingebaut, über waagerechte und senkrechte Streben und runden Leuchten, Flächen die in Wagenfarbe lackiert sind. Hoffentlich ist das nicht die endgültige Version. Wirkt nicht gerade harmonisch.
     
  9. HR1004

    HR1004 Guest

    2005 soll ein neuer Audi TT komplett aus Aluminum Space Frame kommen.

    [​IMG]
    Bild 1
    Bild 2

    Als Motoren soll es folgende Varianten geben ...
    2,0 l FSI wmit 150 PS;
    2,0 l FSI Turbo mit 185 PS;
    3,2 l V6 mit 240 PS;
    3,2 l V6 mit 280 PS (TT-S)
    3,2 l V6 Turbo mit 350 PS (TT-RS)
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. HR1004

    HR1004 Guest

    [​IMG] großes Bild

    Die ersten Auslieferungen beginnen im vierten Quartal
    Ingolstadt, 16. August – Audi nimmt ab sofort Bestellungen für die Modelle A8 4.2 quattro und A8 3.7 quattro an. Die ersten Auslieferungen werden im vierten Quartal 2002 beginnen.

    Luftgefedertes Fahrwerk
    Serienmäßig besitzen alle A8 das luftgefederte Fahrwerk adaptive-air-suspension mit stufenlos verstellbarer Dämpfung. Die V8-Motoren leisten 335 beziehungsweise 280 PS und sorgen für eine kraftvolle Beschleunigung. Auf die Straße gelangt die Kraft der V8-Motoren über die neue sechssstufige Tiptronic und den – ebenfalls serienmäßigen – permanenten Allradantrieb. Weiteres Highlight des neuen Audi A8 ist seine Aluminium-Karosserie.

    Neue Kommunikationselektronik
    Alle A8 sind – gleichfalls Serie – mit dem neuen Multi-Media-Interface ausgestattet. Im Innenraum findet der Fahrer mit diesem System eine neue Technologie für die Interaktion mit der Fahrzeug- und Kommunikationselektronik.

    Preis ab 66.400 Euro
    Der Grundpreis für den Audi A8 3.7 quattro beträgt 66.400 Euro, für den A8 4.2 quattro 72.500 Euro.

    Ist zwar um "einiges" teurer als der neue A3, sieht doch aber auch bedeutend schöner aus und größer.
     
  12. Harzer

    Harzer Guest

    Im Bezug auf den TT hätte ich doch mal eine Frage: Was haben die an dem außer Kühlergrill und Heckspoiler neu gemacht?

    Ich fand den Wagen, als er auf den Markt kam absolut geil und nach 4 Monaten schon wieder langweilig, da die Karosse aussieht, als sei sie mit Käse überbacken. Der neue wirkt jetzt schon langweilig! Aber über Geschmack läßt sich ja bekanntlich streiten (Mit Käse überbacken ist ja eigendlich schon lecker :hihi: )

    Greetz-Nils
     
Thema:

neuer A3

Die Seite wird geladen...

neuer A3 - Ähnliche Themen

  1. Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe

    Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe: Hallo zusammen, Ich bin Neu in diesem Forum und fahre seit einer Woche einen Neuen Superb Kombi 2. TDI 190 PS Style. Von Anfang an als ich Ihne...
  2. Privatverkauf Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry

    Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry: Verkaufe eine Pekatronic AKS 800 Heckklappensteuerung 3200-8002 Sie liegt bei mir seit über einem Jahr OVP rum und ich komme zeitlich nicht dazu,...
  3. Privatverkauf 4x Alaris Kompletträder *NEU*

    4x Alaris Kompletträder *NEU*: Hallo Leute, ich habe hier 4x nagelneue Alaris Felgen. Die Felgen waren nur bei der Werksüberführung montiert. Hier noch die Daten der Reifen:...
  4. Lackkratzer auf neuer Stoßstange

    Lackkratzer auf neuer Stoßstange: Hallo zusammen, mein zwei Monate alter Octavia hatte einen Auffahrschaden (Riss) an der hinteren Stoßstange. Diese ist nun als...
  5. Privatverkauf Iphone 5S wie neu

    Iphone 5S wie neu: Beschreibung Ich verkaufe ein iPhone 5s 16GB in der Farbe Spacegrau. Das Telefon funktioniert einwandfrei ohne Probleme. Das Display ist...