Neuer 2.0 TSI mit 272 PS

Diskutiere Neuer 2.0 TSI mit 272 PS im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Darauf warte ich auch schon die ganze Zeit. Vermutlich ist die Begeisterung zu groß und keine Zeit für einen Bericht :D.

  1. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    1.785
    Zustimmungen:
    417
    Darauf warte ich auch schon die ganze Zeit. Vermutlich ist die Begeisterung zu groß und keine Zeit für einen Bericht :D.
     
  2. marshi

    marshi

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    6
    was genau wollt ihr denn wissen? eindruck ist toll :P
     
  3. alfinho

    alfinho

    Dabei seit:
    27.09.2018
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Borsdorf
    Fahrzeug:
    Bestellt S3 Sportline
    Naja, ein klitze kleiner Erfahrungsbericht über 3 seiten:D;):whistling:
     
  4. borist

    borist

    Dabei seit:
    02.12.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Oh ja, das wäre spannend und sehr interessant...
     
  5. xmax99

    xmax99

    Dabei seit:
    08.01.2017
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    225
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Sportline 2.0 TSI 4x4 280 PS
    Er kann ja schlecht mit einem 280er vergleichen oder?
     
  6. borist

    borist

    Dabei seit:
    02.12.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ach, es gut doch nur drum, die Zeit bis zur Lieferung irgendwie rum zu bekommen. Und das macht man dich am Besten, in dem man Berichte von dem neu bestellten Auto liest. Naja, jedenfalls so lange diese positiv sind
     
  7. alfinho

    alfinho

    Dabei seit:
    27.09.2018
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Borsdorf
    Fahrzeug:
    Bestellt S3 Sportline
    Warum geht es nicht zwingend. Eher das Verhalten des Fahrzeuges beim schalten, wie ist der durchzug, der Verbrauch...??? So etwas in etwa. So fing es doch beim 280'iger an.
     
  8. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.191
    Zustimmungen:
    2.119
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    55000
    Es wird wie folgt lauten:

    Der Durchzug ist einfach traumhaft, egal in welchem Gang man ist, der Motor schiebt einfach immer super voran. In Anbetracht der Fahrleistungen geht der Verbrauch von X Litern vollkommen in Ordnung. Ich habe mir das Auto nicht gekauft, um Sprit zu sparen.
     
    andi62, michnus, xmax99 und einer weiteren Person gefällt das.
  9. #449 4tz3nainer, 19.12.2018
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    5.428
    Zustimmungen:
    1.982
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Der Unterschied zum 280er wird jetzt nicht so groß sein.:whistling::D
     
  10. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    1.785
    Zustimmungen:
    417
    Der größte Unterschied wird das 7-Gang DSG sein, Wäre eben interessant wie das DSG hier die Gänge sortiert.
     
  11. #451 SuperBee_LE, 19.12.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    6.355
    Zustimmungen:
    1.268
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Ich denke von eins bis sieben. :-/
     
    xmax99 gefällt das.
  12. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    82
    Fahrzeug:
    Superb Combi (3T53LD - 1.8 TSI DSG)
    Sodele... KBA Liste sagt 36BG. Damit 6d TEMP Evap. Gut so.
     
  13. Ducisti

    Ducisti

    Dabei seit:
    07.05.2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    9
    Hallo zusammen,
    aber nur ganz kurz ;-): fahre jetzt seit 3 Wochen den 272er (45Tkm p.a.), komme von einem A6 Avant 2,0 TDI 190 PS DSG. Der erste Eindruck ist, dass der Skoda etwas poltriger um die Hinterachse ist, Windgeräusche/Schiebedachgeräusche etc. sehr vergleichbar leise. DSG empfinde ich wie beim Audi, hatte auf 140Tkm keinerlei Probleme. Fahrwerk finde ich gut, fahre fast ausschließlich im "Normal" Modus, denke ist ein guter Kompromiss auch im Vergleich zu einem normalen aktuellen A4 3,0TDI quattro, welchen ich als etwas schwammiger empfinde. Im Sport Modus ist das Fahrwerk schon spürbar "härter", zudem geht der Motor dann quasi in "Lauerstellung". Leistung ist immer mehr als ausreichend vorhanden, Mitfahrer sind dann doch schon ´mal etwas erstaunt. Beim Verbrauch liege ich z. Zt. bei ca. 9,2L/100km, der Audi kam auf 6,1L/100km, ist schon ein Unterschied. Und so schlecht ging er auch nicht....
    Insgesamt finde ich das Package, welches Skoda hier schnürt, sehr fair, ein vergleichbarer Audi A6 / BMW 5er hätte locker 20T€ mehr gekostet. Ist für mich ein Dienstwagen, welcher quasi mit allem ca. 57T€ gekostet hat. Privat würde ich wohl eine etwas kleinere Motorisierung wählen, beruflich fahre ich aber halt sehr viel Strecke. Ob der Dieseldiskussion habe ich jetzt nach über 20 Jahren erstmals einen Firmenwagen als Benziner gewählt, der nächste wird wohl ein Hybrid (Skoda Superb "GTE"?).
     
    Jerry10, alfinho, Ameise und 3 anderen gefällt das.
  14. rikkert

    rikkert

    Dabei seit:
    05.06.2015
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    O3 Combi RS TDI DSG
    Kilometerstand:
    42000
    Ich finde 9,2L vollkommen i.O.
    Ich habe bei meinem 190PS TDI RS auch gerade so 6.7L bei dem Langzeitverbrauch. Ähnlich wie du...
    Findest du die 9.2L jetzt zuviel? Ich finde sie voll angemessen und okay...würde mich jetzt wundern wenn du "enttäuscht" bist :P
     
  15. Ducisti

    Ducisti

    Dabei seit:
    07.05.2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    9
    Update: war jetzt im Urlaub, Verbrauch mit Dachbox bei meistens 160 km/h (ACC) ca. 11,5L. Finde ich im Vergleich zum 190PS Diesel (ca. 7,5L bei der Fahrweise) schon recht heftig......, auch stören mich dabei die recht kurzen Tankintervalle.
     
  16. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    82
    Fahrzeug:
    Superb Combi (3T53LD - 1.8 TSI DSG)
    Ohne Dachbox vermutlich um die 10. Neuer Motor, von daher finde ich das nicht soo erschreckend. Deckt sich in etwa mit Spritmonitor.
    Wie viel ist Deiner schon gelaufen?
     
    rikkert gefällt das.
  17. Ducisti

    Ducisti

    Dabei seit:
    07.05.2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    9
    Jetzt knapp 6Tkm....
     
  18. rikkert

    rikkert

    Dabei seit:
    05.06.2015
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    O3 Combi RS TDI DSG
    Kilometerstand:
    42000
    Naja ein Benziner verbraucht immer mehr als der Diesel. Du hast 100PS knapp mehr und hattest ne Dachbox - und der Motor ist neu.
    Und wenn man in den Spritmonitor sieht - siehst du im Mittel 10 Liter.
    Also kannst du 9-11 oder mehr immer rechnen. Also für mich i.O.
    Wieso kaufst du dir denn das Auto, wenn dir das nun zuviel ist. Was hast du erwartet. Auch 7.5L wie beim Diesel?
     
    Ameise gefällt das.
  19. #459 FloriKSSS, 04.01.2019
    FloriKSSS

    FloriKSSS

    Dabei seit:
    12.10.2016
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    Hildburghausen
    Fahrzeug:
    SIII Sportline Kombi, 220 PS, quarz grau
    Werkstatt/Händler:
    AH Eckstein
    Kilometerstand:
    27000+x
    Beim Stöbern bin ich gestern auf folgendes gestoßen:
    upload_2019-1-4_6-45-32.png

    Lt. dieser Tabelle (Quelle: Wikipedia) liegt das volle Drehmoment beim 272 PS'er später an als beim 280 PS'er. Weiterhin ist der "Neue" schwerer geworden. Alles in allem müsste der neue Motor also ein klein wenig schlechter gehen, beschleunigt aber komischerweise schneller auf 100 km/h... Könnte eventuell am DQ381 liegen...
     
  20. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    1.785
    Zustimmungen:
    417
    Also 160 km/h mit Dachbox im Winter bringt sicher keine niedrigen Verbräuche und das mit relativ neuem Motor. Und wer Vergleiche zu einem Diesel zieht hat den falschen Motor bestellt ;).
    Vielleicht sind die Angaben auch realistischer. Muss beim WLTP nicht immer jede Verbrauchsbeeinflußende Ausstattung eingerechnet werden? Den DNUA gibt es in Deutschland ja nicht im Active oder Ambition. Ok, im Ambition gibt es den Motor in der Ausstattungsvariante Sportline ;).
     
    Ameise gefällt das.
Thema: Neuer 2.0 TSI mit 272 PS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb 272 ps

    ,
  2. superb 272 ps

    ,
  3. skoda superb 272

    ,
  4. superb 200kw,
  5. skoda superb sportline 270 ps test,
  6. skoda 2.0 tsi 272,
  7. skoda superb tsi 272PS test,
  8. skoda octavia 2.0 tsi 190ps,
  9. superb 272,
  10. 272 PS passat Partikelfilter ,
  11. superb 272 7 dsg,
  12. superb 272 ps oder octavia 190 ps,
  13. 2 0 tsi motor vonskoda,
  14. superb 280 vs 272,
  15. Superb Unterschied tsi 280 272 ps,
  16. skoda superb kombi 272ps daten,
  17. skoda superb sportline 272 PS test ,
  18. test superb mit 272 ps,
  19. Test VW-Passat TSI mit 272 PS,
  20. skoda superb 272-ps-motor ,
  21. Passat 2.0 tsi 272ps test,
  22. superb tsi 2.0 verbrauch 272,
  23. skoda superb 300,
  24. skoda tsi 2.0 272ps test,
  25. vw passat 272 ps
Die Seite wird geladen...

Neuer 2.0 TSI mit 272 PS - Ähnliche Themen

  1. 2.0 TDI nur noch mit DSG?

    2.0 TDI nur noch mit DSG?: Hallo, ich warte schon seit 5 Monaten mit der Bestellung eines neuen Octavia 2.0 TDI, da es den nur in Verbindung mit DSG gibt. Beim Händler...
  2. 190 PS TDI Karo

    190 PS TDI Karo: Hallo, jetzt gibt es im Konfiguriert ja den 150 PS Diesel mit Allrad zu konfigurieren, wird nun ein 190 PS Diesel überhaupt kommen?? LG
  3. 1.0 TSI 81kw OPF Kühlmittel blubbert

    1.0 TSI 81kw OPF Kühlmittel blubbert: Hallo zusammen, mir ist aufgefallen, dass nach Abstellen des Fahrzeugs das Kühlmittel im Ausgleichsbehälter leicht "blubbert" und sich ein...
  4. Felgen/Winterreifen Octi 1.4 tsi vs Octi 2.0 tsi

    Felgen/Winterreifen Octi 1.4 tsi vs Octi 2.0 tsi: bin derzeit mit einem Octi 1.4 tsi und Alutec-Felgen 6,5 x 16 ET 50 mm mit Winterreifen 205/55 x 16 unterwegs. Demnächst steht ein Wechsel auf...
  5. Neuer Octavia 3. Tipps zum nachrüsten gesucht

    Neuer Octavia 3. Tipps zum nachrüsten gesucht: Hallo Liebe Gemeinde, da ich Gestern meinen neuen Firmenwagen erhalten habe melde ich mich hiermit bei euch an. Es handelt sich um einen Octavia...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden