Neuen Brief bei Auflastung AHK???

Diskutiere Neuen Brief bei Auflastung AHK??? im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich habe ja wie bereits in einem anderen Beitrag erwähnt, die (serienmäßige) AHK von unserem Roomster 1.6L Auflasten lassen. Also 12% 1000KG (ab...

  1. larac4

    larac4

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ja wie bereits in einem anderen Beitrag erwähnt, die (serienmäßige) AHK von unserem Roomster 1.6L Auflasten lassen.

    Also 12% 1000KG (ab Werk eingetragen)

    jetzt zusätzlich 8% 1200KG (bei Zulassungstelle "eintragen" lassen).

    Da ich weiter weg arbeite ist meine Frau hingegangen.

    Ergebnis war, das ein neuer Brief und ein neuer Schein ausgestellt wurden. Der neue Brief enthält gar keinen geänderten Eintrag, außer die Umschlüsselung von "K" auf "A"????

    Daher laut Zulassungsstelle ein neuer Brief.

    (Da meine Frau mich von der Zulassungsstelle vorher angerufen hat, hab ich mit der Bearbeiterin ausgemacht, das ich diesen neuen Brief nicht zahle).

    Auch der Schein wurde neu ausgestellt, obwohl lt. TÜV-Gutachten der Eintrag als "Nachtrag" bezeichnet wurde.

    Ist das bei euch (wer Aufgelastet hat) auch so gelaufen?



    Übrigens, bei der Anmeldung des Anhängers (musste auch meine Frau machen), sollte meine Frau auch gleich das gesiegelte 100Km/h-Schild für den Anhänger mitnehmen.
    Sie wurde dafür von der Bearbeiterin an den TÜV verwiesen.

    Wie Sie jetzt die AHK auflasten lassen wollte, ist meine Frau zuerst zum TÜV gefahren. Die haben Sie nach der Frage wie einen Auserirdischen angesehen. Bei der Zulassungsstelle hat sie dann nochmal nach dem 100Km/h-Schild für den Anhänger gefragt.

    Antwort:

    Für die Zulassung benötigen wir den Brief und Schein vom Anhänger. :cursing:


    Erst beim telefonat mit mir, konnte ich der Dame nach langen Erklärungsversuchen erläutern das ich für den bereits angemeldet Anhänger das Schild brauche (Schein hat meine Frau mitgenommen).

    Da haben die doch glatt noch ein gesiegeltes 100Km/h Schild gehabt. :thumbdown:

    Auf die Nachfrage, warum meine Frau deswegen zum TÜV geschickt wurde, sagte mir die Bearbeiterin:



    Die einen machen das so die anderen anders 8| ?( (sind aber eh nur zwei recht pampige Damen dort drin). :whistling:



    Erst der Ärger bei Skoda wo es am Anfang gar keine TÜV-Bescheinigung für den 1.6Liter gegeben hat = geht bei dem Motor nicht und dann noch bei der Abholung des Anhängers absolut unfäh.... Verkäufer, der Anhängerhersteller kann ned mal fundierte Auskünfte über sein eigenes Produkt geben und nun auch noch ein Zulassungsstelle, wo ich mir nicht ganz sicher bin ob die noch Rund laufen.

    :cursing: :cursing: Das frustet ungemein.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R2D2

    R2D2 Guest

    Prima Zulassungsbehörde, die ihr da habt...

    Mit dem neuen Brief aufgrund der Änderung des Betriebserlaubnismerkmals wird ein neuer Brief fällig, das ist insoweit schon i.O. Man denkt drüber nach, ob man darauf nicht verzichten will, schließlich ist das echt überflüssig wie grad noch was, so weit ist es aber noch nicht. Zu dem Trauerspiel mit der 100 Plakette fällt mir aber nix mehr ein, außer, dass das eigentlich klar geregelt ist (9. Ausnahme Verordnung zur StVZO) und die Zulassungsbehörde das wissen sollte. Früher war da ja mal die Bestätigung von TÜV/Dekra/etc. notwendig, ist normal aber schon länger nicht mehr so.
     
Thema:

Neuen Brief bei Auflastung AHK???

Die Seite wird geladen...

Neuen Brief bei Auflastung AHK??? - Ähnliche Themen

  1. Der neue ;-)

    Der neue ;-): Hallo ich bin neu hier Ich habe einen Octavia RS Diesel 2,0 170 ps Bj 2010 und bis bis jetzt sehr zufrieden .
  2. Neue SKODA Pressenstraße in Mladá Boleslav feierlich eröffnet

    Neue SKODA Pressenstraße in Mladá Boleslav feierlich eröffnet: [ATTACH] Probebetrieb der hochmodernen Servo-Pressenstraße PXL II ist in vollem Gange; im März 2017 läuft der Vollbetrieb an - Pro Tag werden...
  3. Trotz neuen Thermostat steigt die Temperaturanzeige nicht und Heizleistung kaum merkbar

    Trotz neuen Thermostat steigt die Temperaturanzeige nicht und Heizleistung kaum merkbar: Hallo! Trotz eines neuen originalen Thermostates steigt die temperaturanzeige bei meinem Skoda Scout nicht. Die Heizleistung ist gering bis kaum...
  4. Ein neuer aus dem Kraichgau!

    Ein neuer aus dem Kraichgau!: Guten Tag! Mein Name ist Peter und bin seit 10 Jahren solzer Besitzer eines Superb 1,9 Tdi!Baujahr 2004! Im Moment hat das Wägelchen 285100 km auf...
  5. Boardcomputer/Elektronik spinnt nach einbau AHK in Octavia III RS 5E

    Boardcomputer/Elektronik spinnt nach einbau AHK in Octavia III RS 5E: Guten morgen zusammen, ich habe gestern eine abnehmbare AHK von Westfalia an meinem Octavia III RS 5E Combi eingebaut. Soweit so gut. Als ich...