Neue Winterschlappen für den Yeti

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von Yeti-Madl, 25.09.2014.

  1. #1 Yeti-Madl, 25.09.2014
    Yeti-Madl

    Yeti-Madl Guest

    Diesen Winter bin ich wieder dran, mehr als 20.000km schaffe ich einfach nicht mit einem Reifensatz ... Welche Winterreifen zieht ihr in diesem Jahr auf? Sicherheit bei feuchtem Wetter ist mir wichtiger als Hochgebirgstauglichkeit. Der Yeti ist ein Stadt- und Autobahnauto, das eher auf Straßenbahnschienen wegschlittert und selten in die Berge kurvt. Freu mich auf eure Tipps bzgl. Langlebigkeit, Feuchtwetter, wenig Abrieb, gute Bremseigenschaften.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 YetiSepp, 26.09.2014
    YetiSepp

    YetiSepp

    Dabei seit:
    05.11.2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti | 2.0TDI 140PS | Ambition Plus | Motec Pantera 8,5Jx19 ET 45
    Dunlop SP Winter Sport 4D - 225/50/17 | Funktioniert im Stadt- und Überlandbereich äußerst zufriedenstellend. Wenn mehr Schnee und/oder Eis zu bewältigen ist, dann hast hier einen kompetenten Begleiter.
     
  4. #3 Yeti-Sn, 02.10.2014
    Yeti-Sn

    Yeti-Sn

    Dabei seit:
    09.08.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwerin
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti Ambition Plus 122 PS
    Werkstatt/Händler:
    Aus Schwerin
    Kilometerstand:
    7800
    ....auch ich bevorzuge Dunlop SP Winter Sport.Bin damit bei meinem Golf Plus schon gut gefahren.
     
  5. #4 pelmenipeter, 02.10.2014
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    bei 20.000km pro Radsatz solltest du mal die Handbremse beim fahren lösen :D
     
  6. #5 Andretti, 03.10.2014
    Andretti

    Andretti

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    meine Dunlop Winter Sport 3D habe auch nur 20000 km gehalten (225/ 50 R17), habe aktuell SAVA Eskimo HP(100% Goodyear und Made in Germany), mal sehen wie viele Kilometer die halten, Positiv ist schon mal "sehr leise".
     
  7. #6 digidoctor, 03.10.2014
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Michelin Alpin.
     
  8. #7 RustyNail, 03.10.2014
    RustyNail

    RustyNail

    Dabei seit:
    24.08.2012
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI 103KW
    Ich bin von den Michelin Alpin A4 absolut überzeugt. Meinen O2 habe ich damit ohne Mühe durch 30 cm hohen Pulverschnee gezogen. Das subjektive Sicherheitsgefühl bei Kurvenfahrten bei Regen, Raureif und Schnee/Matsch ist ohne Beanstandungen. Die Abrollgeräusche könnten etwas leiser sein, der Verbrauch ist aber ok. Vorletzten Winter hatten ich wirklich viel Schnee bis in den März hinein, da habe ich die Reifen ausgiebig testen können.
    Nach zwei Wintern habe ich noch keine wesentlichen Abnutzungserscheinungen bemerkt.

    Ach so...ich fahre auf 16" Zoll Felgen im Winter.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Yeti-Madl, 06.10.2014
    Yeti-Madl

    Yeti-Madl Guest

    wie, pelmenipeter, der Yeti hat keine elektrische Handbremse? Verdammt, deswegen quietscht der auch wie blöde und kommt nie aus dem Knick :-)
     
  11. rfr03

    rfr03

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    Fahrzeug:
    Yeti Experice A 4x4 DSG 140PS
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Pragerstrasse
    Kilometerstand:
    81000
    ich kann dir den Pirelli Winter Sottozero 3 sehr empfehlen. hab heuer nach 50000 km diesen Reifen wieder bestellt!
     
Thema:

Neue Winterschlappen für den Yeti

Die Seite wird geladen...

Neue Winterschlappen für den Yeti - Ähnliche Themen

  1. Lackkratzer auf neuer Stoßstange

    Lackkratzer auf neuer Stoßstange: Hallo zusammen, mein zwei Monate alter Octavia hatte einen Auffahrschaden (Riss) an der hinteren Stoßstange. Diese ist nun als...
  2. Privatverkauf Iphone 5S wie neu

    Iphone 5S wie neu: Beschreibung Ich verkaufe ein iPhone 5s 16GB in der Farbe Spacegrau. Das Telefon funktioniert einwandfrei ohne Probleme. Das Display ist...
  3. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....
  4. Privatverkauf 4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU)

    4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU): 4x Neue 16" Sommerreifen Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (DOT 3816), Erstausrüstung vom Skoda Fabia Combi III, Reifen sind vom Neuwagen...
  5. www.skoda.at - Neuer Konfigurator

    www.skoda.at - Neuer Konfigurator: Es war ja nur eine Frage der Zeit - der übersichtliche und cleane Konfigurator bei Skoda Österreich ist nun auch Geschichte und würde durch die...