neue Winterreifen

Diskutiere neue Winterreifen im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe da eine Frage. Ich brauche Winterreifen für meinen Skoda Octavia. Mein Händler hat mir darüber ein Angebot gemacht: 4...

doc n

Guest
Hallo,

ich habe da eine Frage. Ich brauche Winterreifen für meinen Skoda Octavia. Mein Händler hat mir darüber ein Angebot gemacht:

4 Winterreifen 195 auf schwarzer Stahlfelge zum Preis von je 104,- €.

Ist das ein ordentliches Angebot? Welche Marke würdet ihr empfehlen?

Vielen Dank für eure Hilfe
 
#
schau mal hier: neue Winterreifen. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Skoda_RS_Power

Guest
schau doch mal in Ebay. Da gibts auch paar neue Reifen für wenig Geld. Welche Reifen du nehmen kannst steht beimADAC oder bei ciao.com
 
Michal

Michal

Forenurgestein
Dabei seit
26.11.2001
Beiträge
3.036
Zustimmungen
453
Ort
Ilmenau / Thüringen
Fahrzeug
Skoda Octavia IV 1.5 TSI Style (11/20) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
Werkstatt/Händler
mal diese und mal jene Schusterbude...
Kilometerstand
2500
Hallo !

Ist ganz schön teuer ! Ich würde mich mal bei ATU oderso informieren, die haben Kompletträder-Angebote, die sicher deutlich günstiger sind !

Preiswert und gut würde ich FULDA nennen, ich habe sie schon immer benutzt und war bisher sehr zufrieden damit !

Gruß Michal !
 

dan

Guest
Hi doc n!

Das kommt ganz darauf an welche Reifen in diesem Angebot dabei sind.
Ein guter Markenwinterreifen vom Typ 195/65 R15 H kostet im Angebot zwischen 70,- und 80,- EUR.
Die Felgen schlagen auch noch mit 18,- bis 20,- EUR zu Buche. Da ist 104,- EUR Komplettpreis pro Stück IMO ein recht gutes Angebot.

Eine kleine Entscheidungshilfe sollte dir z.B. der diesjährige Winterreifentest des ÖAMTC (Österreichischer Automobil-, Motorrad- und Touring Club) geben.
Was dich dann dein Wunschreifen max. so kosten könnte kannst du ja auf ReifenDirekt (Werbebanner hier auf der Portalseite) nachschlagen.

Ich fahre übrigens schon seit letzten Winter die Conti Winter Contact TS790.

CU Dan
 
Michal

Michal

Forenurgestein
Dabei seit
26.11.2001
Beiträge
3.036
Zustimmungen
453
Ort
Ilmenau / Thüringen
Fahrzeug
Skoda Octavia IV 1.5 TSI Style (11/20) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
Werkstatt/Händler
mal diese und mal jene Schusterbude...
Kilometerstand
2500
OK, Dan, ich koorigiere mich, wenn die Reifen Markenware sind, ist der Preis akzeptabel. Ich hatte für eine felge bei ATU letztes Jahr 62 DM bezahlt, das Rad kostete bei Reifendirekt glaubich 112 DM, also etwa 89 Euro komplett.

Beim Händler sparst Du Dir dann auch das Aufziehen und Auswuchten, wenn Du komplett kaufst.

Ich denke, wenn er sie Dir KOSTENLOS wechselt (was er garantiert tut), könntest Du zuschlagen !


GUTE FAHRT ! 8)
 

poitsch

Guest
Hallo,
im TEST Heft Oktober der Stiftung Warentest ist ein Winterreifen Test der Grössen 175/65R14T und 195/15R15T.

Am besten bei den grossen schnitten Michelin Alpin (2,1) und Dunlop SP Wintersport M3 (2,3) ab.
Insgesammt schlossen aber so ziemlich alle Premiummarken mit gut ab. Man sollte dann nach den eigenen Preferenzen und dem Geldbeutel entscheiden was man nimmt.

Gruss
poitsch
 

Štefan

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
716
Zustimmungen
1
Ort
Konstanz/Bodensee
Fahrzeug
Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
Werkstatt/Händler
Gohm + Graf Hardenberg Aach
Kilometerstand
499
Ergänzend zu den Winterreifentests habe ich hier noch den Link zum Winterreifentest vom TCS (Touring Club Suisse):

Winterreifentest vom TCS

Ganz unten auf der Seite kann man ihn sich als .pdf anschauen oder downloaden! (man muß auf die kleinen blauen Pfeile klicken)

Gruß Stefan :wink:
 

Mario

Guest
Ich war heute bei ATU ( Autoteile Unger)
und habe da nach reifen für meine octavia ( auf die ich immer noch warte) gefragt der verkäufer hat mir die michelin empfohlen die den adac test am besten abgeschnitten haben
einzelpreis 74,?? also fast 75 €
allerdings wenn man die kundenkarte besitzt die ich gleich beantragt habe kriegt man 10% nachlaß
4 Stahlfelgen a 32€ mit einbau
zusammen kam ich auf ca 412 € dafür hat man eben das beste was auf dem markt gibt
die preise werden wohl nächsten monat steigen hat er noch gesagt
achso die reifen- 195/65 R15 T

Gruß
 

Štefan

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
716
Zustimmungen
1
Ort
Konstanz/Bodensee
Fahrzeug
Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
Werkstatt/Händler
Gohm + Graf Hardenberg Aach
Kilometerstand
499
Die Preise werden sicher steigen, denn die Angebote von Michelin gelten mit den derzeitugen Preisen nur noch bis zum 10.10.2002. Das ist eine "Frühkaufaktion", wer später bestellt muß mehr bezahlen.
Du mußt aber aufpassen, dass du die aktuellen Michelin Alpin bekommst, die Testsieger sind. Viele Reifenhändler haben noch die Lager voll mit den letztjährigen Reifen, die heißen genauso sind aber nich mit dem Reifen aus dem ADAC Test identisch. Der Reifen aus ADAC, Stiftung Warentest von diesem Jahr heißt genau "Michelin Alpin A2 ". Das steht auch nicht auf der Rechnung etc, nur auf dem Aufkleber, der auf den Neureifen angebracht ist (ich habe es gesehen, ein ganz kleiner Schriftzug A2)! Ich glaube im ADAC Heft steht auch nichts von A2, deshalb kann man viele Kunden übers Ohr hauen!
(Auskunft meines Stamm-Reifenhändlers)
 

Cyberkasper

Guest
Hallo!
Beim VW Händler gibt es grade zwei interessante Angebote in der Größe 195/65 R15 T für Winterkompletträder auf Stahlfelgen:
1. Den Pirelli SnowSport (für Golf IV Bora und Beetle)
2. Den Micheli Alpin A2 (für Passat ab 01)
Die Preise sind 109€ für 1. und 115€ für 2. inkl. Reifengarantie (Nägel, Bordsteinkante, Vandalismus)

Frage: gibts nen unterschied bei den Felgengrößen für Passat und Golf (Octavia)?
Welchen soll ich nehmen?
Ich wohne im Norden, Schnee wird also nicht ganz so viel sein.
 

a3kornblume

Guest
Hallo.

@ Cyberkasper: Bei der Felgengrösse gibt es (je nach Modell) eigentlich keinen Unterschied...wohl aber beim Lochkreis: 5x100 (Octavia) - 5x108 (Passat, jedenfalls beim aktuellen Modell: 3B, also auch der `ab 01`)

Gruß
a3kornblume
 

Cyberkasper

Guest
Hm, das ist ja nicht so der Knaller, naja, da werd ich wohl doch auf die Pirelli zurückgreifen müssen:-( ich schätze mal das ich den Händler nicht dazu überzeugen kann mir einen Satz Michelin auf die Golffelgen zu ziehen , da er die Dinger ja schon komplett bekommt :-(
Schade
 

Cyberkasper

Guest
Also,
ich hab noch mal nachgefragt und bekomme die michelin auf den Golffelgen zum preis von 115€ das ist doch super, glück gehabt waren nur noch 12 Reifen da!
 

**KunaX**

Guest
Hi ,all!

Habe gestern meine Winterreifen Aufziehen lassen!
(auf die Original Skoda Alufelgen)

Michelin Alpin A2 195/65 R15 91T

Preis: 74,50€ Je Reifen

Macht zusammen mit Montage und Reifen-Garantie stolze 344 T€uro! :wow: :verwirrt:

See You...!
 

Cyberkasper

Guest
@Kunax

Ich gehe ja mal stark davon aus, das du deine Sommerreifen auf anderen Alu`s hast, oder?
Ich meine jedesmal umziehen wäre ja wohl nicht so der Hit!
 
Thema:

neue Winterreifen

neue Winterreifen - Ähnliche Themen

Winterreifen Felgengröße: Hallo, ich möchte mir Winterreifen und Felgen für meinen neuen Kamiq 2020 G-Tec kaufen und habe Zweifel wegen der Felgengröße. Serienmässig fahre...
Superb Kombi iV - Winterreifen nur mit Alufelge möglich?: Hi Community, ich bin ein absoluter Newbie, habe mich durch einige Foren gewühlt, aber leider noch nicht die finale Antwort gefunden. Ich habe...
Restwert Unfallwagen Seat Mii: Leider war ein Haushaltsmitglied vor kurzem in einen Unfall mit unserem Seat Mii verwickelt. Die Abwicklung mit der Versicherung etc. ist aktuell...
Öl unterschied?: Hallo zusammen, wollte nur mal fragen, ob es zwischen diesen zwei Ölen einen unterschied gibt? Kann leider keine Links Posten. 1. Castrol Edge...
E Bikes im Innenraum mitnehmen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und mein Kamiq bekomme ich in ca 3-4 Wochen aber habe schon eine frage und würde mich freuen wenn mir eine/r...
Oben