Neue VW/Skoda 3 Zylinder Diesel kein großer Wurf?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia III Forum" wurde erstellt von lowend05, 08.11.2014.

  1. #1 lowend05, 08.11.2014
    lowend05

    lowend05

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kollegen,

    normalerweise findet man ja in der Presse immer super viele Test und natürlich absolute Lobeshymnen wenn VW einen neuen Motor rausbringt :whistling:

    Ich finde es auffällig ruhig in Sachen 3 Zylinder Diesel. Ist hier vielleicht nicht der große Wurf gelungen und der Motor muss "versteckt" werden? Auch bei den Händler Vorführungen ist immer nur der Benziner am Start.

    Der Fabia schein ein guter Wagen zu sein, für mich allerdings nur als Diesel interessant (cich fahre ca 35-40 TSD Km im Jahr). Ich fahre zur Zeit den 1,6 tdi und bin recht zufrieden. Schade das es ihn im neuen nicht mehr gibt. Diese ganze Downsizing geht mir echt auf den Zeiger, vor allem weil es im echten Leben keine Verbrauchsersparnis bringt.

    Naja, der neue Corsa ist auch nicht schlecht....

    Gruß
    lowend05
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dllwurst, 08.11.2014
    dllwurst

    dllwurst

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Köln
    Fahrzeug:
    Felicia 1.3 GLXI (verkauft)
    Kilometerstand:
    142000
    Die kleinen Autos sind halt ehr als Benziner gefragt. Ich hab mich dieses Jahr nach einem F2 umgesehen, die Händler die ich gefragt hab, hatten alle nur Benziner bestellt, da der Diesel wenn ehr bei den Kombis gekauft wird. Kannst ja mal nach Tests im Polo schauen, sind die gleichen Motoren.
     
  4. #3 lowend05, 08.11.2014
    lowend05

    lowend05

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Beim Polo findet man kaum Tests....
     
  5. #4 Gianni27, 10.11.2014
    Gianni27

    Gianni27

    Dabei seit:
    23.09.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Schon getestet, und es ist ein sehr guter motor, besser als der bisherigen 1.6 TDI:

    http://www.honestjohn.co.uk/road-tests/skoda/skoda-fabia-2015-road-test/
    "The 3-cylinder diesel felt remarkably smooth from inside the car and stumping up 230Nm torque was able to pull a high top gear giving 34.5mph per 1,000rpm.
    That made it relaxed on the motorway and reasonably eager on the hills. A better drive than VAG’s previous 3-cylinder diesels and a better proposition altogether than the 4-cylinder 1.6TDI for distance drivers"

    http://totalcar.hu/tesztek/2014/10/20/skoda_fabia_1.4_tdi_-_2015./
    Sehr leiser motor, ziemlich stark bei niedrigen drehzalen.
     
  6. #5 Gianni27, 14.11.2014
  7. #6 lowend05, 14.11.2014
    lowend05

    lowend05

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Danke, kenne ich :thumbup:
    Trotzdem insgesamt wenig. Als der 1,6 tdi rauskam gab es ohne ende Tests...
     
  8. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    F II Combi TDI 75PS Family
    Werkstatt/Händler:
    VW
    Kilometerstand:
    230000
    ja bin gepannt wenn man den 3zylinder diesel mal Probefahren kann, da ich viel BAB hab interessiert mich die Geräuschkulisse bei ca. 160km/h und da ich nach 5 verschieden TDIs im Fabia sagen kann, die Dreizylinder sind da viel zu laut! der 1.9er ist um welten besser und der 1.6er nochmal wesentlich besser, der dreizylinder diesel aus dem greenline war ja such nicht wirklich leise. also bis jetzt dreizylinder ala VW egal ob CR oder PD nicht wirklich leise.

    bin gespannt wie ein Flitzebogen auf die neuen Dreizylinder. sollte die wieder so laut sein bei 160, hat sich das thema FIII für mich erledigt.
    Hoffentlich kann man da auch mal einne Probefahren, meist haben die AH nur Benziner rumstehen. Auf Tests aus irgendwelchen Zeitschriften etc. geb ich gar nix. Wenn sollte das jeder selber testen und für sich entscheiden.
     
  9. #8 MontesCarlo, 14.11.2014
    MontesCarlo

    MontesCarlo

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Fabia Monte Carlo 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    9770

    Wenn du ab 160 immer noch einen ruhigen Motor haben möchtest solltest du über ein anderes Modell nachdenken! Superb oder Octavia! Den meist liegt es nicht am Motor sondern an der Dämmung bzw Abkopplung zum Innenraum! :rolleyes:
     
  10. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    F II Combi TDI 75PS Family
    Werkstatt/Händler:
    VW
    Kilometerstand:
    230000
    seit 120.000km mit dem 1.6er, ist mir leise genug,
    ich werde nicht auf ein größeres Modell wechseln nur weil VW zu dämlich ist leise Motoren herzustellen.
    Ich werde dann eher zu KIA/Hyundai wechseln, wenn ich den KIA von meinem Kumpel fahre....da ist VW preislich, qualitätsmäßig und geräuschkulissenmäßig hinterher (zumindest beim Diesel)..von den Garaniten ganz zu schweigen. Einziger Nachteil ist die konfigurierbare Ausstattung und das Kombiangebot, denn da passt der FIII Combi Ambiente genau zu dem was ich haben will und muss nix extra bezahlen. Daher erstmal weiter Auge Richtung FIII Combi.

    hab gerade im Konfig gesehen, der 3zylinder hat wie die alten 1422ccm also vom Hubraum her zahlt man wie fürn 1.5er, das kenn ich schon vom alten 1.4 PD vor 14 Jahren. Gerade beim Diesel unschön...naja mann soll ja die Maut gegenrechnen können :)

    Verischerungseinstufungen sind auch happig mit 18 und 19 :thumbdown: beim 1.4TDI 90PS FIII
     
  11. #10 MontesCarlo, 14.11.2014
    MontesCarlo

    MontesCarlo

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Fabia Monte Carlo 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    9770
    Man(n) zahlt nach Co2 und nicht nach Hubraum :D
     
  12. #11 AlexanderK, 14.11.2014
    AlexanderK

    AlexanderK

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 125kw 4x4 Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zentrum Essen
    Kilometerstand:
    1600
    In die Kfz-Steuer fließen Hubraum und CO2 ein, von daher ist ein Hubraum von 1.422ccm nicht gerade steueroptimal...
     
  13. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    F II Combi TDI 75PS Family
    Werkstatt/Händler:
    VW
    Kilometerstand:
    230000
    leider auch immer noch nach Hubraum, fließt beides ein.
     
  14. #13 Gianni27, 18.11.2014
    Gianni27

    Gianni27

    Dabei seit:
    23.09.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Zitat von Flotter Bremsklotz: Ausführlicher Test des Fabia III: Die Stärken und Schwächen des neuen Fabia im Überblick
     
  15. #14 Danny22, 18.11.2014
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    Das hattest du doch schonmal gepostet. Warum jetzt schon wieder ?
     
  16. #15 pietsprock, 18.11.2014
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Danke, gianni27, ich hatte es bisher nicht gelesen...


    Leider war kein Diesel auf Mallorca verfügbar, denn genau darauf war ich gespannt...

    Momentan fahre ich ja den MINI Cooper D mit 1,5 Liter Dreizylinderdiesel und bin da nun natürlich sehr verwöhnt und deshalb umso gespannter, wie sich der neue Fabia-Diesel schlägt. Was Laufruhe und Kraft angeht, so setzt der MINI die Messlatte extrem hoch - ich bin gespannt, wie der Fabia im direkten Vergleich ist. Ebenso, was den Verbrauch angeht. beide sind mit 3,5 angegeben und mit dem MINI liege ich nach 44.610 Kilometern bei 3,1 im Schnitt... Durch die neuen NEFZ-Rahmenbedingungen ist es sehr viel schwerer als früher, die Herstellerangaben zu erreichen oder gar zu unterbieten... Hier hatte ich vom MINI mehr erwartet und was mit dem Fabia drin ist, Bedarf des etwas längeren Tests...

    Werde heute mal beim Händler vorbei und schauen, ob er einen Diesel-Fabia da hat...


    Gruß
    Peter
     
  17. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    F II Combi TDI 75PS Family
    Werkstatt/Händler:
    VW
    Kilometerstand:
    230000
    wird eigentlich noch ein 75ps tdi nachgerreicht? weiß da jemand vielleicht mehr?
     
  18. #17 lowend05, 22.11.2014
    lowend05

    lowend05

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ja als Greenline:
    Quelle Auto-Zeitung

    Gruß
    lowend05
     
  19. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    F II Combi TDI 75PS Family
    Werkstatt/Händler:
    VW
    Kilometerstand:
    230000
    na da bin ich mal gespannt auf den 75pser.

    ich find das immer so lustig mit den Verbrauchsangaben "nur 3,x" und das geht seit dem Jahr 2000 so.
    ich fahr seit 2004 Fabia Combi mit TDI und hab so ziemlich alle Diesel-Turbos durch und ich hab immer um die 5 liter verbraucht,
    egal ob 105 oder 75 ps, egal ob 4 oder 3 zylinder egal ob Motor mit 5,5 liter Angabe von 2004 oder Motor mit 3,6 Angabe von 2012!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. yaup

    yaup

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.9 TDI Style Edition
    Kilometerstand:
    193000
    Dazu passend fällt mir gerade der Artikel der AMS auf: http://www.auto-motor-und-sport.de/...tklasse-angriff-auf-die-nummer-1-8842192.html
    Runterscrollen zum Abschnitt "Das Ende der Downsizing-Triebwerke?" und von da bis zum Ende des Artikels lesen.
     
  22. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Deswegen ist ja in der Fabia-Werbung nur von "Design was begeistert" die Rede. Ein Schelm, der böses dabei denkt :whistling:
     
Thema: Neue VW/Skoda 3 Zylinder Diesel kein großer Wurf?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 3 zylinder diesel

    ,
  2. Polo 1.4TDI 75 ps 3-zylinder baujahr 2015 test

    ,
  3. vw 1.4 tdi 3 zylinder

    ,
  4. vw 3 zylinder diesel,
  5. skoda fabia 1.4 tdi 3 zylinder,
  6. Skoda 3 Zylinder Diesel,
  7. erfahrungswerte betreffend des 1.4 l 90 ps tdi,
  8. polo 3 zylinder diesel,
  9. fabia 3 zylinder diesel,
  10. skoda mit 3 zilinder?,
  11. skoda fabia 3 zylinder diesel geht aus,
  12. vw 3 zylinder motor 1.4 tdi,
  13. skoda rapid 3 zylinder disel,
  14. verbrauch fabia tdi 3,
  15. skoda fabia 3 zylinder diesel,
  16. MCC 3Zylinder Diesel,
  17. 3 zylinder skoda diesel,
  18. 3 Zylinder Motor Nachteile,
  19. 3zylinder diesel von skoda,
  20. neuer skoda oktavia 3 zylinder test,
  21. gunstige 4 zylinder diesel,
  22. skoda fabia 1.4 tdi test 2015,
  23. vw polo 1.4 tdi 4 zylinder,
  24. vw polo family dreizylinder diesel,
  25. test motor 1.4 tdi
Die Seite wird geladen...

Neue VW/Skoda 3 Zylinder Diesel kein großer Wurf? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry

    Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry: Verkaufe eine Pekatronic AKS 800 Heckklappensteuerung 3200-8002 Sie liegt bei mir seit über einem Jahr OVP rum und ich komme zeitlich nicht dazu,...
  2. Privatverkauf 4x Alaris Kompletträder *NEU*

    4x Alaris Kompletträder *NEU*: Hallo Leute, ich habe hier 4x nagelneue Alaris Felgen. Die Felgen waren nur bei der Werksüberführung montiert. Hier noch die Daten der Reifen:...
  3. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  4. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  5. Lackkratzer auf neuer Stoßstange

    Lackkratzer auf neuer Stoßstange: Hallo zusammen, mein zwei Monate alter Octavia hatte einen Auffahrschaden (Riss) an der hinteren Stoßstange. Diese ist nun als...