Neue Software Version - later 1788 | H44 | 2088

Diskutiere Neue Software Version - later 1788 | H44 | 2088 im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Lenkung auf "Sport" macht sie definitiv etwas schwergängiger. Viel mehr kann da ja auch nicht gemacht werden, der "normale" hat ja keine variable...

aargau

Dabei seit
23.05.2020
Beiträge
214
Zustimmungen
82
Fahrzeug
Skoda Octavia IV 2.0TDI DSG Style
Lenkung auf "Sport" macht sie definitiv etwas schwergängiger. Viel mehr kann da ja auch nicht gemacht werden, der "normale" hat ja keine variable Lenkung..

Ich habe gestern auch 1806 bekommen und nur kurz getestet. Das System läuft deuutlich flüssiger. Karte im VC ruckelt jetzt nicht mehr so extrem und bei kurven wird sie auch sauber aktualisiert. Auf dem Infotainmentscreen ebenfalls. Alles geht gefühlt schneller.
AA_Wireless geht auch, inkl. Pfeile im HUD und VC - TOP. Auch die Rückfahrkamera habe ich das Gefühl ist nun sofort da und nicht erst nach ein paar Sekunden. Ebenso das PDC meldet sich früher und direkter. Früher war es oft erst dann wenn es schon fast zu spät war..
 
Benni1982

Benni1982

Dabei seit
09.09.2019
Beiträge
1.165
Zustimmungen
354
Fahrzeug
O4 RS TSI, FE, Kombi, DSG - Kodiaq 1.4 TSI, 4x4, DSG - Davor: O3 FL TSI 4x4, L&K, Kombi
ich ging davon aus, dass die Einstellung der Lenkung steuert wie "stark" quasi gelenkt wird, also bei "Sport" zB bei ner 1/4 Lenkraddrehung die Räder mehr eingeschlagen werden als zB in der Einstellung "Normal" (weiß gar nicht wie die anderen Modus heißen :D)
Scheint aber nach deiner Erklärung ja nicht so zu sein. Frag mich was dann daran "Sport" sein soll, evtl das man mehr zu arbeiten hat?! :D
 
Cornerback

Cornerback

Dabei seit
09.12.2020
Beiträge
58
Zustimmungen
32
Ort
Essen
Fahrzeug
Skoda Octavia IV RS Combi 2.0 TSI
Lenkung auf "Sport" macht sie definitiv etwas schwergängiger. Viel mehr kann da ja auch nicht gemacht werden, der "normale" hat ja keine variable Lenkung..

Ich habe gestern auch 1806 bekommen und nur kurz getestet. Das System läuft deuutlich flüssiger. Karte im VC ruckelt jetzt nicht mehr so extrem und bei kurven wird sie auch sauber aktualisiert. Auf dem Infotainmentscreen ebenfalls. Alles geht gefühlt schneller.
AA_Wireless geht auch, inkl. Pfeile im HUD und VC - TOP. Auch die Rückfahrkamera habe ich das Gefühl ist nun sofort da und nicht erst nach ein paar Sekunden. Ebenso das PDC meldet sich früher und direkter. Früher war es oft erst dann wenn es schon fast zu spät war..

Kann ich bestätigen. Habe auch seit heute 1806 :)
 

aargau

Dabei seit
23.05.2020
Beiträge
214
Zustimmungen
82
Fahrzeug
Skoda Octavia IV 2.0TDI DSG Style
ich ging davon aus, dass die Einstellung der Lenkung steuert wie "stark" quasi gelenkt wird, also bei "Sport" zB bei ner 1/4 Lenkraddrehung die Räder mehr eingeschlagen werden als zB in der Einstellung "Normal" (weiß gar nicht wie die anderen Modus heißen :D)
Scheint aber nach deiner Erklärung ja nicht so zu sein. Frag mich was dann daran "Sport" sein soll, evtl das man mehr zu arbeiten hat?! :D
Du hast ja einen RS, der hat die Progressivlenkung da sollte sich wirklich was tun je nach Geschwindigkeit und Lenkeingriff..
Bei meinem O4 ohne wird nur die Lenkung minimal schwergängiger. Also zumindest meinte ich, dass da nichts weiter angesteuert werden kann ausser das Servo selber.

Nochmals zur SW: Ich hab da doch noch ein paar dinge gefunden die nun wieder schlechter sind:
- Bass beim Canton ist wieder sehr schwach. Mit dem Fokus auf die beiden vordere Sitze etwas besser, aber laange nicht so wie mit 1668. Kann das jemand bestätigen? Auch sonst finde ich klang es zuvor noch etwas besser. Getestet mit AA Wireless und auch mal kurz wie früher mit USB Kabel, das scheint kein Unterschied zu machen, ebenso wie der Sub regler im "Klang", da ändert sich von -9 bis +9 fast nichts.
- Kessy zickt auch herum, wobei ich nicht weis ob es ggf. ein den Einstellungen deaktiviert ist - gestern ging es noch. Heute nach einem OTA Update nicht mehr.

Travel Assist, Matrix etc. alles unauffällig (war es aber auch vorher schon bei mir).
 
Benni1982

Benni1982

Dabei seit
09.09.2019
Beiträge
1.165
Zustimmungen
354
Fahrzeug
O4 RS TSI, FE, Kombi, DSG - Kodiaq 1.4 TSI, 4x4, DSG - Davor: O3 FL TSI 4x4, L&K, Kombi
Hab mir das mit der Progressivlenkung nochmal angeschaut.
Ist zwar eine nicht lineare aber eben nicht variable Übersetzung, sprich durch umstellen eines Modus passiert da nix an der Übersetzung.
Warum sie anscheinend die Servo Unterstützung reduzieren im Sport Modus... Keine Ahnung. Vielleicht mehr "Back to basic" feeling wie bei Sportwagen wo auf alles verzichtet wird... :D

Werde nochmal bissl mit den Einstellungen spielen und gucken was sich ändert
 
Dragon1982

Dragon1982

Dabei seit
07.11.2016
Beiträge
184
Zustimmungen
40
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Octavia 4 1.4 TSi iV
Werkstatt/Händler
Küstengarage Hamburg Bergedorf
Kilometerstand
1200
Also ich hab gefühlt 10 Mio Bugs. Vom Infotainment bis zu den Assistenten. Irgendwas piepst immer. Ich hab Teilenummer D am Ende und 1788. Laut Händler ist das die aktuelle Version. Und im Übrigen lässt sich nichts feststellen in der Werkstatt. Ein neues Lenkrad hab ich bekommen. Mal abwarten.
 

earlgrey

Dabei seit
27.05.2015
Beiträge
48
Zustimmungen
31
Ort
Wolfsburg
Fahrzeug
Octavia 4 Combi, 1st Ed, 150 PS TDI DSG, MJ21, Prod Juli 2020
Du hast ja einen RS, der hat die Progressivlenkung da sollte sich wirklich was tun je nach Geschwindigkeit und Lenkeingriff..
Bei meinem O4 ohne wird nur die Lenkung minimal schwergängiger. Also zumindest meinte ich, dass da nichts weiter angesteuert werden kann ausser das Servo selber.

Nochmals zur SW: Ich hab da doch noch ein paar dinge gefunden die nun wieder schlechter sind:
- Bass beim Canton ist wieder sehr schwach. Mit dem Fokus auf die beiden vordere Sitze etwas besser, aber laange nicht so wie mit 1668. Kann das jemand bestätigen? Auch sonst finde ich klang es zuvor noch etwas besser. Getestet mit AA Wireless und auch mal kurz wie früher mit USB Kabel, das scheint kein Unterschied zu machen, ebenso wie der Sub regler im "Klang", da ändert sich von -9 bis +9 fast nichts.
- Kessy zickt auch herum, wobei ich nicht weis ob es ggf. ein den Einstellungen deaktiviert ist - gestern ging es noch. Heute nach einem OTA Update nicht mehr.

Travel Assist, Matrix etc. alles unauffällig (war es aber auch vorher schon bei mir).
Das mit dem Bass kann ich bestätigen. 1668 war bei mir als Update gekommen und der Sound wurde besser. Jetzt mit 1806 ist es wieder wie vor der 1668.

Ich hatte gestern im übrigen ein Infotainment Problem, dass die Klimaanlage nicht mehr einzustellen ging. Klimamenü konnte nicht aufgerufen werden. Langer "ausknopf" reboot hat geholfen...
 
WegaZW

WegaZW

Dabei seit
02.03.2021
Beiträge
198
Zustimmungen
93
Ort
Sachsen-Anhalt
Fahrzeug
Skoda Octavia IV - RS 2.0 TDI
Kilometerstand
Bei 0 angefangen
Also mit dem Klang kann ich nicht bestätigen.
Merke da keinen Unterschied zwischen 1666; 1668 und seit heute 1806.
Hatte vorher Teilenummer C und nun G.

Zumindest geht alles flotter in der Auswahl als vor dem 1806.
Jetzt muss es nur stabil laufen.
 
Lt-Sunshine

Lt-Sunshine

Dabei seit
16.10.2020
Beiträge
16
Zustimmungen
19
Fahrzeug
Skoda Octavia Kombi First Edition 6Gang Diesel
Also ich hab gefühlt 10 Mio Bugs. Vom Infotainment bis zu den Assistenten. Irgendwas piepst immer. Ich hab Teilenummer D am Ende und 1788. Laut Händler ist das die aktuelle Version. Und im Übrigen lässt sich nichts feststellen in der Werkstatt. Ein neues Lenkrad hab ich bekommen. Mal abwarten.
Ich hatte Probleme mit de Travel Assistenten.
Softwareupdates haben nicht geholfen.
Erst nach dem Tausch des Lenkrades ist Ruhe!
Hoffe das hilft bei dir auch.

Hab nächste Woche einen Termin über zwei Tage, da wieder Updates aufgespielt werden.
Das ist ja schlimmer als bei einem alten Win95 Rechner 🙈😂
 

Birkenbaum43

Dabei seit
05.11.2020
Beiträge
68
Zustimmungen
37
Fahrzeug
Skoda Octavia IV 2.0 TDI DSG FE
Kilometerstand
<5.000km
Das war in den Fahrzeugeinstellungen zu finden, wo du erst das Auto "hindrehen" musst, dass es frontal zu sehen ist, anschliessend auf die Windschutzscheibe tippen und dann einer der dort angebotenen Punkte.
Also ich habe heute nochmal bei den Scheibenwischereinstellungen geschaut und da gibt es keinen Punkt mehr bzgl. Heckwischer synchron zum Frontwischer.

Auf die Gefahr hin, offtopic zu sein ... kann mal einer mit F ein Foto von seinen Einstellungen machen? Wrde gern wissen, ob ich zu blöd bin oder beim Update ausgerechnet diese Einstellung zerschossen wurde (was bei sonstiger Bugfreiheit wirklich erstaunlich wäre).
 

aargau

Dabei seit
23.05.2020
Beiträge
214
Zustimmungen
82
Fahrzeug
Skoda Octavia IV 2.0TDI DSG Style
Also mit dem Klang kann ich nicht bestätigen.
Merke da keinen Unterschied zwischen 1666; 1668 und seit heute 1806.
Hatte vorher Teilenummer C und nun G.

Hast du ein Canton? Ich habe nun wieder ein Setting gefunden, bei welchem der Bass wieder passt. Nur früher war bei mir bei 80% Lautstärke so das höchste was ich eingestellt habe. Jetzt sind es fast 100% und ich habe gefühlt ein deutlich schlechteren Klang als zuvor.
Mit alles auf neutral klappert bei mir aber jetzt die Türe nicht mehr. Ich schätze mal, dass die daher den Bass aus den Mitteltönern in den Türen wieder limitiert haben..
 
Benni1982

Benni1982

Dabei seit
09.09.2019
Beiträge
1.165
Zustimmungen
354
Fahrzeug
O4 RS TSI, FE, Kombi, DSG - Kodiaq 1.4 TSI, 4x4, DSG - Davor: O3 FL TSI 4x4, L&K, Kombi
Also ich habe heute nochmal bei den Scheibenwischereinstellungen geschaut und da gibt es keinen Punkt mehr bzgl. Heckwischer synchron zum Frontwischer.

Auf die Gefahr hin, offtopic zu sein ... kann mal einer mit F ein Foto von seinen Einstellungen machen? Wrde gern wissen, ob ich zu blöd bin oder beim Update ausgerechnet diese Einstellung zerschossen wurde (was bei sonstiger Bugfreiheit wirklich erstaunlich wäre).

Kann ich bestätigen, kein "synchron" Menüpunkt. Da es mich aber auch nervt, wenn nach jedem 20. Mal Frontwischer der Heckwischer autoamtisch läuft habe ich heute morgen bei Regen mal bissl getestet.
"Wischer automatisch" hat kein Einfluss, sehr wohl aber "Heckwischer bei Rückwärtsgang". Nachdem ich das deaktiviert habe, ging der Heckwischer nicht mehr nach jedem 20. Mal Frontwischer an.

Das mit "sport" bei der Lenkung verstehe ich immer noch nicht wirklich.
Morgen mal mit "normal" fahren, mal sehen ob es mir anders vorkommt.
 
WegaZW

WegaZW

Dabei seit
02.03.2021
Beiträge
198
Zustimmungen
93
Ort
Sachsen-Anhalt
Fahrzeug
Skoda Octavia IV - RS 2.0 TDI
Kilometerstand
Bei 0 angefangen
Hast du ein Canton? Ich habe nun wieder ein Setting gefunden, bei welchem der Bass wieder passt. Nur früher war bei mir bei 80% Lautstärke so das höchste was ich eingestellt habe. Jetzt sind es fast 100% und ich habe gefühlt ein deutlich schlechteren Klang als zuvor.
Mit alles auf neutral klappert bei mir aber jetzt die Türe nicht mehr. Ich schätze mal, dass die daher den Bass aus den Mitteltönern in den Türen wieder limitiert haben..
Ja Canton verbaut.
 

Daniel22028

Dabei seit
23.11.2020
Beiträge
36
Zustimmungen
2
Hallo,
mein Octavia hat heute das Update auf 1806/F bekommen. Vorher hatte ich 1668/B. Irgendwie bekomme ich Android Auto Wireless nicht ans laufen. Er fordert mich immer auf mit USB zu verbinden. Handy ist ein Samsung S10 und S20. Geht beides nicht. Weiter kann ich beim Vorklimatisieren die Sitze nicht auswählen. Sie bleiben einfach weiß. Hat jemand die gleichen Probleme nach dem Update?
 

Anhänge

  • 20211005_172310.jpg
    20211005_172310.jpg
    354,6 KB · Aufrufe: 44

cardo

Dabei seit
07.09.2021
Beiträge
48
Zustimmungen
3
Hast du einmal an USB angeschlossen? Und auch auf dem Handy wireless Auto angeschaltet in AndroidAuto ?
 

Daniel22028

Dabei seit
23.11.2020
Beiträge
36
Zustimmungen
2
Ja mit USB läuft es. Kabelloses Android Auto ist am Handy aktiviert.
 

cardo

Dabei seit
07.09.2021
Beiträge
48
Zustimmungen
3
Hm also ich hab auch s10. Habe BT und WLAN an am Handy und es geht alles automatisch.
 

Daniel22028

Dabei seit
23.11.2020
Beiträge
36
Zustimmungen
2
Dann muss ich wohl noch einmal zum Freundlichen
 

Birkenbaum43

Dabei seit
05.11.2020
Beiträge
68
Zustimmungen
37
Fahrzeug
Skoda Octavia IV 2.0 TDI DSG FE
Kilometerstand
<5.000km
"Wischer automatisch" hat kein Einfluss, sehr wohl aber "Heckwischer bei Rückwärtsgang". Nachdem ich das deaktiviert habe, ging der Heckwischer nicht mehr nach jedem 20. Mal Frontwischer an.
Danke dir für das Probieren. Ich werde morgen mal den Punkt deaktivieren und dann auch testen bei Regen. Beim Rückwärtsfahren kann ich auch manuell wischen.
 
andrezoelli

andrezoelli

Dabei seit
11.06.2011
Beiträge
34
Zustimmungen
19
Ort
Sömmerda
Fahrzeug
Octavia IV Combi Style Plus 1.5 TSI 150PS Raceblau
Werkstatt/Händler
Autohaus Liebe
So, habe nun ein neues Steuergerät bekommen und statt A habe ich nun C. Leider nur mit Software 1666 statt vorher 1668 und alter Navistand 19.4 anstatt 21.7. Der Händler meint, es gäbe grad nix aktuelleres für mein Auto. Wenn ich nun schon nicht die 1806er bekomme, kann das wirklich sein, dass ich nun mit einer noch älteren Software leben soll als vor dem neuen Steuergerät?!
 
Thema:

Neue Software Version - later 1788 | H44 | 2088

Neue Software Version - later 1788 | H44 | 2088 - Ähnliche Themen

April Update auf 2088 - mehr Probleme als vorher: Liebe Octavia Freunde, bisher hab ich mich über die Sensorenfehler, Fehleinschätzungen der Kamera etc. nicht besonders geärgert, da ich damit...
Octavia Combi Premium TDI DSG - mein neuer: Hallo zusammen, Ich hab meinen neuen am 31.1 in Betrieb genommen (Firmenfahrzeug). Ausstattung: Motor: 2,0 l, DSG 7-Gang / 150PS Lackierung: F6F6...
Oben