Neue Sicherung in Sicherungskasten

Diskutiere Neue Sicherung in Sicherungskasten im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, habe jetzt ziemlich lange die SUFU bemüht und man findet auch einiges zum Thema: Wie kann ich eine neue Sicherung im Sicherungskasten...

tommyro

Dabei seit
07.08.2010
Beiträge
114
Zustimmungen
1
Ort
München 81677
Fahrzeug
erwartet: Skoda Fabia Style Edition 1.2 TSI 86 PS
Werkstatt/Händler
Bader-Mainzl
Hallo,

habe jetzt ziemlich lange die SUFU bemüht und man findet auch einiges zum Thema:

Wie kann ich eine neue Sicherung im Sicherungskasten legen, um daran meine Freisprecheinrichtung mit Strom zu versorgen. Angeblich gibts ein Kabel beim Freundlichen. Aber wie muss ich mir das vorstellen? PlugnPlay? Löten? Stecken?

Beste Grüße,
Thomas
 

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.275
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Klemme 15 im Sicherungskasten.

Dazu brauchst Du nur das Kabel hier:







000979135.jpg




000 979 135 (1,0 mm²)
1,67 Euro

Du nimmst zur vereinfachung der Belegung einfach den Steckplatz der im Sicherungsplan steht(Handbuch, Sicherungsabdeckung). So habe ich es zumindest gemacht.
 

tommyro

Dabei seit
07.08.2010
Beiträge
114
Zustimmungen
1
Ort
München 81677
Fahrzeug
erwartet: Skoda Fabia Style Edition 1.2 TSI 86 PS
Werkstatt/Händler
Bader-Mainzl
Danke...ähm, ja, aber wo gehen die Enden hin - sprich wo bekomme ich den Strom her?
 

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.275
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Du wirst Dir schon die Mühe machen müssen den Sicherungskasten zu öffnen. Von da kommst Du dan ganz einfach an den entsprechenden Steckplatz.

Du brauchst übrigens nur eine Seite vom Kabel. Der Strom ist dan automatisch da sobald Du eine Sicherung eingesteckt hast und die Zündung an ist.
 

kojum

Dabei seit
09.03.2009
Beiträge
714
Zustimmungen
14
Fahrzeug
fabia II-combi-1.4/16v/ ambiente/ eu-fahrzeug direkt von der quelle
beim "festeinbau" meines mobilen navis habe ich vor der gleichen frage gestanden...
rumbasteleien in der garantiezeit verbieten sich!
als bequeme lösung ohne eingriff in die boardelektrik habe ich folgendes gefunden:
das teil wird anstelle einer vorhandenen sicherung eingesteckt.
die ursprüngliche sicherung bleibt erhalten,
zusätzlich hat man dann noch einen freien anschluß,der nach bedarf in diesem teil abgesichert werden kann .
erhältlich unter der bezeichnung -Littelfuse Halter -

gute fahrt!
 

Anhänge

  • s1.jpg
    s1.jpg
    20,7 KB · Aufrufe: 489

Naserot

Dabei seit
04.01.2009
Beiträge
526
Zustimmungen
0
Ort
55437 Ockenheim
Fahrzeug
Fabia Sport 1.6 16V , umgerüstet auf LPG & Kia Sportage 2.0 HP CRDi AWD & Trekkingrad & Pedes & Mistral 680
Werkstatt/Händler
Fleischhauer
Kilometerstand
75000
wenn du einen Stromanschluss für's Navi legen willst, brauchst du gar nicht an den Sicherungskasten.

Mach mal den linken Seitendeckel der Armaturentafel auf, da kannst du direkt Strom abnehmen.
 

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.275
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Naserot schrieb:
wenn du einen Stromanschluss für's Navi legen willst, brauchst du gar nicht an den Sicherungskasten.

Mach mal den linken Seitendeckel der Armaturentafel auf, da kannst du direkt Strom abnehmen.
Und was soll da sein?
 

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.275
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
kojum schrieb:
beim "festeinbau" meines mobilen navis habe ich vor der gleichen frage gestanden...
rumbasteleien in der garantiezeit verbieten sich!
als bequeme lösung ohne eingriff in die boardelektrik habe ich folgendes gefunden:
das teil wird anstelle einer vorhandenen sicherung eingesteckt.
die ursprüngliche sicherung bleibt erhalten,
zusätzlich hat man dann noch einen freien anschluß,der nach bedarf in diesem teil abgesichert werden kann .
erhältlich unter der bezeichnung -Littelfuse Halter -

gute fahrt!
Ist jedenfalls eine Alternative...geht auch.
 

tommyro

Dabei seit
07.08.2010
Beiträge
114
Zustimmungen
1
Ort
München 81677
Fahrzeug
erwartet: Skoda Fabia Style Edition 1.2 TSI 86 PS
Werkstatt/Händler
Bader-Mainzl
Hallo,

so, jetzt ist das Auto da und ich brauche eine Leitung die ich in die Mittelarmlehne legen möchte. Ich habe den Sicherungskasten (Abdeckung) mal aufgemacht.

Könnt ihr mir mal Schritt für Schritt beschreiben, wie ich dieses Sicherungskabel jetzt in den Kasten kriege und wo ich die Maße abgreifen kann.

Muss ich den Sicherungskasten an den vier Schrauben aufmachen? Was dann? Fragen über Fragen....

Bei diesem Littlefuse-Halter wird das jeweilige Kabel ja mit dem doppelten Strom belastet. Dann könnte ich das Kabel ja genauso gut an den vorhandenen Zigarettenanzünder klemmen....

Vielen Dank,
Thomas
 

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.275
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Doppelte Belastung-naja-sind doch nur Milliamper oder eben 5V max. oder so.

Abgreifen kann man aber in der Tat am Anzünder-mach aber eine schwächere Sicherung rein.

Masse ist übrigens auch am Anzünder dran.
 

tommyro

Dabei seit
07.08.2010
Beiträge
114
Zustimmungen
1
Ort
München 81677
Fahrzeug
erwartet: Skoda Fabia Style Edition 1.2 TSI 86 PS
Werkstatt/Händler
Bader-Mainzl
Schwächere Sicherung? Im Kabel nach dem Anzünder oder im Sihcerungskasten für den Anzünder? Und wie bekomme ich den Anzünder aus der Mittelkonsole um da ein Kabel dranzuhängen? Die Mittelkonsole ganz ausbauen ist ja doch etwas kompliziert...
 

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.275
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Komplieziert? Eigendlich nicht. Du must nur mit einem kleinen Schraubendreher die kleinen schlitze im oberen Bereich des Anzünders nach innen biegen und dan sollte man den Anzünder eigendlich nach oben ziehen können. Die Sicherung im Sicherungskasten meinte ich. 10Amp raus und 5 Amp rein.
 

tommyro

Dabei seit
07.08.2010
Beiträge
114
Zustimmungen
1
Ort
München 81677
Fahrzeug
erwartet: Skoda Fabia Style Edition 1.2 TSI 86 PS
Werkstatt/Händler
Bader-Mainzl
dathobi schrieb:
Komplieziert? Eigendlich nicht. Du must nur mit einem kleinen Schraubendreher die kleinen schlitze im oberen Bereich des Anzünders nach innen biegen und dan sollte man den Anzünder eigendlich nach oben ziehen können. Die Sicherung im Sicherungskasten meinte ich. 10Amp raus und 5 Amp rein.
Wieso muss da 5 statt 10 rein?
 

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.275
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Damit die Sicherung notfalls schneller auslösen kann...

ich habe mein Telefon zum Beispiel direkt an Klemme 15 im Sicherungskasten angeschlossen und habe eine 1 Amp Sicherung drin.
 

tommyro

Dabei seit
07.08.2010
Beiträge
114
Zustimmungen
1
Ort
München 81677
Fahrzeug
erwartet: Skoda Fabia Style Edition 1.2 TSI 86 PS
Werkstatt/Händler
Bader-Mainzl
dathobi schrieb:
Damit die Sicherung notfalls schneller auslösen kann...

ich habe mein Telefon zum Beispiel direkt an Klemme 15 im Sicherungskasten angeschlossen und habe eine 1 Amp Sicherung drin.
Alles klar - vielen Dank! Und von der Spannungsbelastung sollte es kein Problem sein, oder?! Laut Aufkleber zieht das Handyladegerät so ca. 1A - wenn man im Zigarettenanzünder nochmal ca. 1,5 A drin hat, sind das 2,5 A? Hält das das Kabel zum Sicherungskasten aus? Oder doch lieber ein neues Kabel einziehen?

Viele Grüße,
Thomas
 

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.275
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Wie gesagt. ich habe mein Kabel direkt im Sicherungskasten angeschlossen-etwas aufwändiger aber wie original. Die einfache Variante ist zumindest eine Alternative.
 

Nebukad

Dabei seit
31.03.2002
Beiträge
1.117
Zustimmungen
22
Ort
Elmshorn
Fahrzeug
Kodiaq
Kilometerstand
100
Fahrzeug
Fabia 3
Kilometerstand
45000
tommyro schrieb:
Laut Aufkleber zieht das Handyladegerät so ca. 1A - wenn man im Zigarettenanzünder nochmal ca. 1,5 A drin hat, sind das 2,5 A? Hält das das Kabel zum Sicherungskasten aus? Oder doch lieber ein neues Kabel einziehen?

Warum sollte das Kabel das nicht aushalten?
Und ich versteh nicht, was der Schwachsinn soll, dass da ne kleinere Sicherung reinsoll. Die originale ist schon auf den Kabelquerschnitt des Anzünders abgestimmt. Da brauchst du nichts tauschen, da nichts passieren kann. Leg einfach ein Kabel mit dem gleichen Querschnitt wie zum Anzünder weiter dahin wo du es brauchst. Du kannst natürlich auch einfach ne dünnere Strippe nehmen und dann noch am Abgriff am Anzünder die zum Querschnitt passende Sicherung in das Kabel setzen.
 

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.275
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Du darfst hier gerne auch normale Worte zwecks Beitrags verwenden. Das Wort "Schwachsinn" ist doch wohl sehr unangebracht. Erkläre einfach warum man das so nicht unbedingt machen muss und gut is.
 

tommyro

Dabei seit
07.08.2010
Beiträge
114
Zustimmungen
1
Ort
München 81677
Fahrzeug
erwartet: Skoda Fabia Style Edition 1.2 TSI 86 PS
Werkstatt/Händler
Bader-Mainzl
Habe mich jetzt dazu entschlossen, eine Leitung vom Sicherungskasten zu legen, da ich ohnehin auch für meine FSe Bury eine brauche. Würdet ihr dazu zwei neue Steckplätze verwenden oder nur eine für beides?

Der Abgriff am bisherigen Zigarettenanzünder kommt doch nicht in Frage, weil dort nur Dauerplus anliegt und ich nicht möchte, dass mein Handyladegerät die Batterie leersaugt.

Muss ich noch irgendwas beachten? Hab euch so verstanden, als dass ich den Sicherungskasten mittels der vier Torx-Schrauben rausschraube, dann in die Hand nehme, die Abedeckplatte hinten weg, das Reparaturkabel von VAG auseinanderschneide und den Pin von hinten in den Sicherungskasten stecke. Der rastet dort dann ein und ich kann das Kabel so lang verlängern, bis ich in der MAL rauskommt. Dasselbe mache ich mit der anderen Hälfte des Kabels für die FSE. Und dann muss ich noch eine Leitung für die Masse legen. Da finde ich aber bestimmt einen bestehenden Massepunkt (wo sind welche?) und häng das Kabel einfach mit dran?! Gibts da auch schon was Fertiges mit Stecker bzw. Anschlussring? (wenn ja, Nummer?).

Sind die Sicherungen dann Minisicherungen oder die Normalen? Nehm ich am besten 3A (ist ja nur geringer Querschnitt und kommt ja nur Handylader (0,8A) und FSE dran)
oder?!

Beste Grüße,
Thomas
 

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.275
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Richtig, das Kabel wird nur eingeclipst. Du must aber vorher ganz vorsichtig die lila-farbene Sicherung die längs durch den rückwärtigen Sicherungskasten geht entriegeln, sonst bekommst Du den Stecker nicht rein. Und wen Du schon im Sicherungskasten drin bist dan mach spfort beide Kabel rein. Masse bekommste an jeden blanken Metall der Karrosserie-ich habe es zum Beispiel ganz einfach gemacht und habe einfach eine Blechschraube genommenund habe das Kabel mit einer Ribgöse am Halter des Armaturenträgers befestigt.
 
Thema:

Neue Sicherung in Sicherungskasten

Neue Sicherung in Sicherungskasten - Ähnliche Themen

Dashcam Stromversorgung: Hallo zusammen. Ich überlege eine einfach Dashcam für meinen Octavia Kombi Bj.2019 zu holen. Nach zahlreichen Bewertungsportalen fiel mein Auge...
Tür Lampe zeitweise an: Hallo Ich habe viel gelesen im Forum nur ich habe keine Lösung gefunden deswegen habe ich einen neuen Thema erstellt Ich habe einen skoda...
Kodiaq [Anleitung] Kodiaq Dashcam montieren, Kabel in A-Säule verlegen, Zündungsplus statt Dauerplus: Ich habe in meinem Kodiaq eine Dashcam samt Hard-Wire-Kit verbaut (incl. Spannungswandler von 12-24V auf 5V), so dass die Kamera mit Einschalten...
Soundsystem mit Originalradio verbessern: Hi, mir ist klar, dass es zum Thema hifi tausende Beiträge gibt, jedoch bin ich auf diesem Gebiet vollkommen uninformiert und die Posts die ich...
Neues Auto, neue Fragen: Combi von 2011: Hallo, ich habe mir am letzten Wochenende nach längerem Suchen einen Skoda Superb Combi 1.4 TSI aus erster Hand mit 124.000 km von privat...

Sucheingaben

neues kabel im sicherungskasten auto

,

stecker für kfz sicherungskasten

,

neue leitung an sicherungskasten anschließen vw

,
neues Kabel in auto Sicherungskasten
, skoda fabia 2 Sicherung, neue sicherung ins auto bauen, skoda reparaturleitung sicherungskasten, pkw sicherungskasten steckplatz nachrüsten, Reparaturleitung in sicherungshalter einsetzen, stecker sicherungskasten auto pin, vw sicherungskasten neue leitung verlegen, Neue sicherung installieren skoda octavia 2, Sicherungskasten Auto neue Sicherung eimbauen, Auto sicherungskasten steckplatz nachrüsten, kabel anschliessen sicheringskasten vw, vw Sicherung einpinnen, neue Sicherung installieren skoda octavia, skoda rapid klemme 15, skoda sicherungskasten pin, neuer sicherungsplan, skoda rapid ambition 1.2 tsi sicherung shema, sicherung fabia, skoda octavia pin für sicherung, Octavia3 einpinnen, skoda neues kabel an sicherungskasten anschließen
Oben