Neue Modelle Partikelfilter?

Diskutiere Neue Modelle Partikelfilter? im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Ich schwanke immer noch zwischen 1.8T und TDI.... Wird der neue TDI einen Partikelfilter haben? Hab keine Lust jetzt den TDI zu...

  1. #1 Schunken, 25.08.2003
    Schunken

    Schunken Guest

    Hallo!

    Ich schwanke immer noch zwischen 1.8T und TDI....

    Wird der neue TDI einen Partikelfilter haben?

    Hab keine Lust jetzt den TDI zu kaufen und dann eventuell in einem Jahr die Steuerkeule zu bekommen, da kein Partikelfilter.....war ja in den letzten Tagen wieder ein aktuelles Politthema

    Grüße!

    Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Abductee, 25.08.2003
    Abductee

    Abductee Guest

    servus,

    bei VW kannst du in nächster zeit gegen Aufpreis einen Partikelfilter bekommen, aber bei skoda, seat, audi glaub ich dauert das noch ein wenig.

    mfg
    Abductee
     
  4. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.907
    Zustimmungen:
    750
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Ob du einen Filter hast oder nicht spielt für die Steuer im Moment noch keine Rolle. Könnte aber durchaus sein, dass sich das ändert...obwohl es wird viel gesagt im Sommerloch. Wichtiger wäre mir,das Skoda endlich ne EU4 Norm bei den Dieseln hinbekommt.
    Einige Hersteller wollen Filter nur für die stärkeren Diesel einsetzen.

    Gruß Savoy
     
  5. Daniel

    Daniel Guest

    Wenn die Steuerpolitik konsequent wird nutzt einem Euro4 dann auch nichtsmehr, da es ja auch noch "Gesundheitsgefährdent" ist.

    Ich habe schon mehrmals gelesen, das Euro3 + 4 angeglichen werden. Sprich nach der Bezuschussung kostet beides ohne PartFil das gleiche. Alles viel Spekulation ... Orakeln kann niemand, und ich persönlich hab mich für einen Diesel trotz des ganze Palvers entschieden, weil die Kosten für meinen Benziner einfach nicht das sind das ich akzeptieren will. Und ich schlucke schlußendlich lieber größere Einmalzahlungen als kontinuierlich hohe Beträge.
    Das muß man sich eben immer überlegen ... der Break-Even wird sich schlußendlich eben nach oben verschieben.

    Das kann ja auch nur richtig sein - heutzutage fahren Leute einen Diesel mit 10.000 km im Jahr und verursachen Dieselemissionen die sonst von einem Ultra sauberen Benziner kommen.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neue Modelle Partikelfilter?

Die Seite wird geladen...

Neue Modelle Partikelfilter? - Ähnliche Themen

  1. Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?

    Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?: Hi, ich habs heute auch leider irgendwie geschafft an einer 90° Ecke von nem Bordstein hängen zu bleiben ;( [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Felge...
  2. Neuer Citigo Fun Move&Fun

    Neuer Citigo Fun Move&Fun: Ich habe einen neuen Citigo Fun mit den neuen Infotaimentsystem Move&fun. Ich habe mein Handy (LG Bello) mit dem Radio gekoppelt. soweit alles...
  3. Privatverkauf Yamaha YZF R6 20000km TÜV neu

    Yamaha YZF R6 20000km TÜV neu: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=235057670
  4. Passen die "neuen Embleme" an den Octavia 1z VFL?

    Passen die "neuen Embleme" an den Octavia 1z VFL?: Hallo, da ich keine richtige Antwort finde, stelle ich sie einfach mal: Passen die neuen Embleme problemlos an den Octavia 1z VFL? Anbei ein Bild...
  5. Einbau neues nicht serienmäßiges Autoradio (Kenwood)

    Einbau neues nicht serienmäßiges Autoradio (Kenwood): Ich habe einen Skoda Fabia Kombi BJ April/2006 mit 100 PS Benzin, meines Wissens nach somit ein Skoda Fabia Kombi 6Y. Ich war beim Skodahändler...