Neue Lichtmaschine????? (für bass)

Diskutiere Neue Lichtmaschine????? (für bass) im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich fahre einen oktavia 1.9 tdi und bin Basssüchtig *heul*. ich habe einen 500 Watt (rms) Woofer im kofferraum.und würde den selben noch mal sehr...

  1. #1 Ph!l!pp, 29.08.2007
    Ph!l!pp

    Ph!l!pp Guest

    Ich fahre einen oktavia 1.9 tdi und bin Basssüchtig *heul*. ich habe einen 500 Watt (rms) Woofer im kofferraum.und würde den selben noch mal sehr günstig bekommen. aber ein freund hat gesagt das ich dan probleme mit der lichtmaschine bekommen könnte. und eine größere würde bis 400 euro kosten. (ich bin azubi)

    jetzt ist die frage ob das stimmt?? und wenn ja : 400 euro???? oder alternativen?????

    danke fürs lesen und schon mal für die hoffentlich hilfreiche antwort!!!!!

    Philipp
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fabia12, 29.08.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    würde mal sagen kommt drauf an wie du den anschliessen willst??? noch eine 2 endstufe bzw wieviel die anlage an strom zieht??


    Mfg Fabia12
     
  4. #3 Wickedweasel, 29.08.2007
    Wickedweasel

    Wickedweasel Guest

    Was hast du denn noch verbaut schrib am besten mal Hersteller und Typ deiner Geräte rein dann kann dir schon eher geholfen werden. Was hast du für kondensatoren oder Zusatzbatterien verbaut? Am besten immer gleich zu beginn so genau wie möglich schreiben
     
  5. #4 shorty2006, 30.08.2007
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    bau ein, siehste dann schon obs zuviel wird für die lima. der tdi hat doch eh eine grössere drinn als der benziner
     
  6. #5 fabia12, 30.08.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    sehr schlaue antwort.


    Mfg Fabia12
     
  7. #6 Rastuntmann, 30.08.2007
    Rastuntmann

    Rastuntmann

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mukrena Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia RS 1.4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wagner und Sohn Bernburg (Saale)
    Kilometerstand:
    32000
    Also warum denn keine gutes Powercap mit 3 Fahrad oder größer und wer als Azubi einen Oktavia fahren kann, der wird sich sowas schon leisten können. :D
     
  8. #7 Frank V., 30.08.2007
    Frank V.

    Frank V.

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund / NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia SLX 20V Turbo
    Werkstatt/Händler:
    SBB Skoda Dortmund
    Kilometerstand:
    173000
    Schau mal in meine Signatur. 5 Endstufen, davon vier analoge. Daß die Zenon eine Digitalendstufe ist, macht es nur bedingt besser. Sicher arbeitet sie viel effizienter als analoge Modelle, aber bei 5 kW relativiert sich das, kaum einer hat 5000 Watt am Woofer. Davor hatte ich die Hofonics Colossus XI verbaut, analog und sehr stromhungrig. Aber auch hier keine Probleme. Ich fahre einen Benziner mit der Serienlichtmaschine und einer Zusatzbatterie. Bei sehr lauter Musik (und das ist bei mir wirklich sehr laut!) bricht die Spannung von 14,3 auf 13,x Volt ein. Na und? Was soll passieren, wenn die Spannung einbricht? Mit der Colossus ging die Spannung in extremen Fällen (Wettbewerb) einmal auf 9,9 Volt. Nix passiert. Bei Unterspannung schalten die Endstufen ab, im schlimmsten Fall nimmt eine Endstufe schaden. Aber dazu muß man schon brachial und ohne Verstand an der Anlage kurbeln, sprich sehr lange sehr laut Musik hören, ohne den Motor laufen zu lassen. Für gewöhnlich gibt als erstes die Batterie nach. Wenn Du mehrere Endstufen verbauen willst, dann installiere eine Zusatzbatterie. Kurze Kabelwege und eine stabile Stromversorgung sind eh das beste, was man der Anlage gönnen kann.
    Die Lichtmaschine ist dazu ausgelegt, sämtliche Verbraucher zu versorgen. Läuft der Motor im Leerlauf bei allen Verbrauchern eingeschaltet, so geht die Spannung auch schon in die Knie. Na und? Die Lichtmaschine kann allerdings keine zwei Batterien vollständig laden, hin und wieder sollte man die Zusatzbatterie extern laden. Macht man es nicht, ist es auch egal, zumindest ist bei mir und jedem anderen, den ich kenne, nix passiert. Nur sind dann beide Batterien nur zu 3/4 voll, nicht zu 100%. Na und?

    Frank

    EDIT:
    Es ist besser, mehrere kleine Kondensatoren zu verbauen als einen großen. Viele kleine agieren schneller als ein großer. Daher bei mir viermal 1 Farad anstelle einmal 4 Farad. Außerdem sind sie bei mir sinnig aufgeteilt: zwei vor der Subendstufe, zwei vor den Zapco 300x (Kickbässe), die Endstufen für Hochmittelton (Zapco Studio150) und Rearfill (Hifonics Falcon X) benötigen eh kaum Strom, die müssen so auskommen.
     
  9. MarcTT

    MarcTT

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    ich denke auch, dass eine stärkere Lima in deinem Fall einfach übertrieben ist.
    Kauf dir nen Kondensator (aber nen guten mit min. 1 Farad). Das stabilisiert die Spannung. Achte auf gute Kabel (also keine Mini Kabel, je dicker desto besser, 35mm² wäre sicherlich i.O. mehr geht immer)
     
  10. fander

    fander

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    ne keinen Kondensator, lieber erst ne Baterie und dann später vllt. noch nen Kondensator, da hasste mehr von.. die Batterie ist zwar nicht so schnell wie nen Kondensator, gibt aber weit mehr Leistung ab
     
  11. #10 Sgt.Paula, 31.08.2007
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.183
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Octavia 1.6SR; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    30000
    eine größere Batterie hilft manchmal auch weiter
     
  12. fander

    fander

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    ja schon, aber wenn die Batterie noch ok ist, würd ich lieber noch ne kleine Gel Batterie nach Hinten packen, da freut sich jeder Verstärker drüber...
     
  13. #12 Sgt.Paula, 31.08.2007
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.183
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Octavia 1.6SR; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    30000
    meine war auch in ordnung aber zu klein, wenn das auto abgesaufen ist musste ich alle verbraucher ausmachen sonst sprang das auto nicht mehr an. mit der größeren batterie war das nie wieder ein problem

    Aber eine kleine GEL Batterie für den kofferraum hilft auch schon viel
     
  14. MarcTT

    MarcTT

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    naja, für die Leisutng brauch man keine neue Batterie, denke ich.
    Außer er hört viel im Stand.
    Um zur Schonung der Batt würde ich dann nen Cap erstmal reinpacken, und wenn der nicht reichen sollte, dann ne Batterie.
     
  15. fander

    fander

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    glaub mal den Leuten wie den Frank V. oder vllt. auch mir, die mit mehr als 1000 Watt rms durch die gegen fahren, ne Batterie bringt mehr als nen Cap... beides zusammen ist natürlich Optimum...
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. MarcTT

    MarcTT

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    wenn ihr meint...
     
  18. fander

    fander

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    naja ok, versuchen wirs mal etwas einfach zu erklären:
    Wenn nen kurzer Bassschlag kommt, nimmt sich die Endstufe die Power aus dem Cap, weil dieses die Leistung schneller abgeben kann. Die Batterie lad das Cap wieder nach, damit es beim nächsten Bassschlag wieder bereit ist.
    Bei kurzen Bässen mit kleinen Pausen dazwischen funktioniert das sehr gut, die Spannung bricht nur minimal ein. sagen wir mal so 0.3 V -0.6V

    So nun wird der Bassverlauf schneller oder noch besser ein langer Bass kommt. In kürzester Zeit ist das Cap leer und es wird aus der Batterie Storm gezogen, was im ersten Moment nicht schlimm ist, die Batterie liefert ja nun auch ihren Strom, da die Zeit vom Cap überbrückt wurde bis die Batterie Ihren Strom abgibt. So nun hast du aber vorne deine kleine Serienbatterie drin, lange Leistungswege (erhöht den Wiederstand) und ne Kleine Batterie, schon bricht der Strom ca 2-4 Volt ein.

    Wäre jetzt hinten eine Gel-Zusatzbatterie drin, würde das ganze zwar immer einbrechen (auch bei kurzen Bässen) aber nur ca 1-2 Volt da die Gelbatterie schneller den Strom abgibt als eine Serienbatterie und näher am Verstärker ist. Außerdem verhinderst du so, das die Spannung schnell mal unter 11-12 Volt geht, welches dann schädlich für jedigliche Elektronik im Auto werden kann!!!

    Die Spannungswerte hab ich jetzt mal so grob aus meinen Erfahrungen entnommen, je nach Verstärkerleistung und vorhandenem Strom Variert das auch etwas...
     
Thema:

Neue Lichtmaschine????? (für bass)

Die Seite wird geladen...

Neue Lichtmaschine????? (für bass) - Ähnliche Themen

  1. Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?

    Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?: Hi, ich habs heute auch leider irgendwie geschafft an einer 90° Ecke von nem Bordstein hängen zu bleiben ;( [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Felge...
  2. Neuer Citigo Fun Move&Fun

    Neuer Citigo Fun Move&Fun: Ich habe einen neuen Citigo Fun mit den neuen Infotaimentsystem Move&fun. Ich habe mein Handy (LG Bello) mit dem Radio gekoppelt. soweit alles...
  3. Privatverkauf Yamaha YZF R6 20000km TÜV neu

    Yamaha YZF R6 20000km TÜV neu: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=235057670
  4. Privatverkauf Lichtmaschine 1,8 TSI

    Lichtmaschine 1,8 TSI: Verkaufe eine komplett neu überholte Lichtmaschine die eigentlich in einen Octavia mit einem 1,8 TSI motor verbaut werden sollte. Problem war dann...
  5. Passen die "neuen Embleme" an den Octavia 1z VFL?

    Passen die "neuen Embleme" an den Octavia 1z VFL?: Hallo, da ich keine richtige Antwort finde, stelle ich sie einfach mal: Passen die neuen Embleme problemlos an den Octavia 1z VFL? Anbei ein Bild...