Neue Lampen mit 80% mehr Ausleuchtung

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Roomster_Emden, 19.01.2010.

  1. #1 Roomster_Emden, 19.01.2010
    Roomster_Emden

    Roomster_Emden

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emden 26723 Emden (Ostfriesland) Germany
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Style 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Händler: Sascha Knebel, Kreuztal
    Hallo Roomi-Freunde,

    Am Samstag bekomme ich meinen heiss ersehnten Roomster Style 1,4 L in "deep black pearl effect". :D
    In meinem Vorgängerwagen (Opel Corsa) hatte ich die "Phillips X-treme Power - H4" Leuchtmittel.
    Da ich mit den Leuchtmitteln sehr zufrieden war, habe ich mir gleich wieder einen Satz für meinen
    Roomi bestellt.

    Hat jemand von Euch auch Erfahrungen mit diesen Leuchtmittel gemacht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Matze89, 19.01.2010
    Matze89

    Matze89

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F2 Elegance 1.6TDI
    Hey

    mit dem Roomster jetz nicht, aber hatte den Fabia2 und der hatte standardmäßig eigentlich schon en sehr gutes Licht. Vom Werk verbaut waren irgendwelche Osram.

    Gruß Matze
     
  4. #3 Berndtson, 19.01.2010
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Na dann hoffe ich mal, das du auch die Richtigen bestellt hast. Je nach Ausführung kannst du H4 oder H7 haben.
     
  5. Tyri

    Tyri

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    17
    Ich hatte die Phillips X-treme Power vorher auch drin, war damit auch ganz zufrieden. Habe dann auf die Osram Nightbreaker gewechselt, da die nochmal ein bisschen heller sind.
     
  6. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Der Eindruck ist meist subjektiv. 55W sind 55W da kann man nicht viel machen.

    Ich hab alle mögliche versucht, wirklich besser war keine.

    Aktuell hab ich gelbe aus Malaysia drin....fetzen voll...sind schön gelb....netter Kontrast im Schnee....lassen den Forman schon "oldschool" leuchten...wien alter Franzman 8)
    [ebay]160369219860[/ebay]
    Lieferung dauerte nach bezahlen gerade mal 5 Tage.
     
  7. R2D2

    R2D2 Guest

    Nur dass zwischen Leistungsaufnahmen und Abgabe noch der Wirkungsgrad dazwischen ist. Mit höheren technischen Aufwand und sicherlich auch auf Kosten der Haltbarkeit kann man da schon noch einiges raus holen und merken tut man es sehr deutlich. Dazu gab es auch schon mehr als genug Test und ein Lichtkanal ist auch nicht subjektiv.

    Ich weis gar nicht, was ich derzeit genau drin habe, entweder Philips oder Osram; ich hab die Produkte beider Firmen schon in meinen verschiedenen Autos mit verschiedenen Leuchtmitteln (H4 vs. H7 etc.) drin gehabt und bei allen eine deutliche Verbesserung erkennen können. Welche nun die Besten sind, vermag ich aber nicht zu sagen. ;)
     
  8. #7 digiman25, 19.01.2010
    digiman25

    digiman25

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe
    Fahrzeug:
    Seit Sylvester 13: KIA Venga. Bis dahin: Skoda Fabia Combi 2.0 mit Prins Autogas
    Kilometerstand:
    7000
    Wie R2D2 schon sagt: es gibt objektive Unterschiede zwischen den guten und den schlechten. Der Unterschied ist eben, wieviel der 55W in Licht bzw. in Wärme umgesetzt werden. Und wie gut das Licht auf die Straße kommt.
    Der Unterschied zwischen den genannten (objektiv guten) Lampen ist dann z.T. auch subjektiv. Ich bin mit den Nightbreaker sehr zufrieden.

    Gruß aus Lippe
    Walter
     
  9. #8 Fabia-User, 19.01.2010
    Fabia-User

    Fabia-User

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    ... /AS-Automobile - Essen
    Kilometerstand:
    70
    Philips X-treme Power, Osram Nightbraker sowie die Bosch Plus 90 unterscheiden sich in Helligkeit/Ausleuchtung und Farbe kaum,
    (beruhend auf Vergleich am eigenen Fahrzeug)
    und sind alle empfehlenswerte Markenleuchtmittel.

    Allerdings finde ich die Preise (vor allem der X-treme Power) stark überteuert.
    Eine neue Standard-Osram ist nicht wirklich "um Welten schlechter",
    hält meist wesentlich länger und ist um einiges günstiger zu bekommen.


    Momentan gefallen mir die Bosch Xenon Silver am besten.
    Geringfügig schlechtere Helligkeit/Ausleuchtung wie die oben genannten,
    die Optik der Scheinwerfer jedoch annähernd an Xenon.
    (Weiß und hell, nicht dieser möchtegern-Xenon-Look mit Blaustich und Leuchtkrafteinbuße.)
     
  10. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    R2D2 sorry kleines Mißverständnis. Was ich zum Ausdruck bringen wollte, war wie jetzt schon erwähnt wurde, dass es unter den ganzen "super" "premium" "ultra" "xenon" und wie die ganzen Hochleistungslampen heißen,keinen (kaum noch)merkbaren Unterschied gibt.

    Das die anders/besser leuchten als eine "noName" im Kasten für 2,95€ ist unbestritten.

    Ich fahre in den anderen irgend so eine Philips superduper......die sind sehr hell und machen fast weißes Licht. Eine wie ich finde sehr gute Ausleuchtung.
    Was man in dem Zusammenhang erwähnen sollte ist, dass saubere und richtig eingestellte Scheinwerfer, schon fast die halbe Miete sind. ;)
    Und gerade bei neueren mit Klarglas aus Kunststoff kann man auch ab und zu mal mit entsprechender Politur rangehen, dass wirkt Wunder.
    Man darf gerne mal einen 10 Jahre alten Kunststoff-klarglasscheinwerfer, gegen einen selben Typs in neu halten........
     
  11. #10 Roomsterzukunft, 19.01.2010
    Roomsterzukunft

    Roomsterzukunft

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeug:
    Roomster 1,9Tdi DPF
    Hab in meinem Roomster die Phillips X-treme Power (H7) drin. Bin von der Haltbarkeit positiv überrascht. Die vom Werk eingebauten Osram haben etwa 18 000km gehalten. Da ich Tagfahrlicht habe fahre ich immer mit Abblendlicht. Die Phillips halten jetzt schon über 19 000km. Ich muss mal die zweite Stufe des Bordcomputers fragen wie hoch meine Durchschnittsgeschwindigkeit ist dann könnte ich die Betriebsstunden ausrechnen. Also bei mir brennen die Glühlampen nicht dauernd durch wie beim Autobild Dauertest. Trotz der Phillips X-treme Power würde ich mir beim nächsten Roomster vor allen bei Regen (und nasser Fahrbahn) Xenon wünschen.
    Gruss Michael
     
  12. #11 Blaubär, 19.01.2010
    Blaubär

    Blaubär

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi Monte Carlo, 1,2 TSI 63 kW
    Ich fahre Osram Nightbreaker in allen meinen Fahrzeugen. Nachdem ich andere Produkte ausprobiert habe, scheinen mir diese die besten zu sein.
    Stärkere Lampen ohne Genehmigung, egal ob vom Flohmarkt oder aus dem Internet, gerne auch mit unzulässigen Wattzahlen, bringen nicht nur den Voraus- und Gegenverkehr in Schwierigkeiten, sondern auch den Verlust der ABE und damit der eigenen Versicherung.
     
  13. #12 klaus1201, 19.01.2010
    klaus1201

    klaus1201

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab im Passat und Fabia 1 die Philips Vision Plus (+50%) drinnen, aber ich hab innerhalb 3 Jahre an meinen 2 Autos schon 5 davon austauschen müssen.
    Keine Ahnung ob sie der Fabia heimtückisch killt oder ob die wirklich so sensitive sind.
    Vom Licht bin ich begeistert - ist eine angenehmes helles Licht und leuchtet nicht in allen Regenbogenfarben wie so manche Autos die einem entgegenkommen
    (die mit den IchHätGernXenon Licht :rolleyes: ).
     
  14. #13 turbo-bastl, 19.01.2010
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Ich fahre seit gut einem Jahr Philips Power2Night und bin sehr zufrieden. Das Licht ist relativ weiß und nicht ermüdend, die Streuung nach oben ist gut (wichtig bspw. bei verschmutzten Schildern), ohne dass sie den Gegenverkehr blenden. Die Leuchtweite liegt deutlich über der von Billig-/Standardlampen, Kontraste werden gut dargestellt (bspw. bei abgenutzten weißen Streifen auf BABen und Landstraßen).
    Es wird nicht mit vermeintlicher Xenon-Optik geworben und davon sind diese Lampen natürlich auch weit entfernt, aber den versprochenen blauen Schimmer kann man je nach Blickwinkel schon erkennen, auch bei Reflexionen in Scheiben oder voranfahrenden Autos. Die Optik ist aber m. E. eher ein untergeordneter Aspekt bei der Auswahl geeigneter Leuchtmittel ;)
    Die Defizite liegen eben in Bereichen, wo ein eher gelbliches Licht vorteilhafter wäre, z. B. bei nasser Fahrbahn nachts in der Stadt. Aber so etwas weiß man ja vorher. Wenn sie noch ein bißchen halten und ich keine anderen ausprobieren will, würde ich sie mir evtl. wieder kaufen, trotz des relativ hohen Preises zwischen 25 und 30 EUR (H4).
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 exastra, 29.01.2010
    exastra

    exastra

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bei mir kommen jetzt immer die " White Hammer " rein , die sind recht preiswert, fast so hell wie die Osram Nightbreaker, sollen aber länger halten als diese.

    Es gibt da wohl auch einen guten Test von den Dingern, ich glaub es war in der Autozeitung.

    Man bekommt sie z.B. beim Obi oder von diversen Autoteilefritzen auch im Internet.


    Gruß Frank
     
  17. #15 roomi03, 01.02.2010
    roomi03

    roomi03

    Dabei seit:
    22.06.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.9/DPF
    Von Januar bis Oktober letzten Jahres waren auch die Osram Nightbreaker im Einsatz gewesen, leider mit einem ernüchterten Ergebnis.
    Das Licht wurde dunkler und bei dem Ausbau der Birnen stellte ich fest, dass sich an beiden Leuchtmittel Blasen auf den Glaskolben gebildet hatten.
    Beide H7 Lampen an Osram gesendet und wurden durch neue ersetzt.
    P.S: der Roomster besitzt Kurvenlicht.

    Erkenntnis: es kommen nur noch die "normalen" Lampen in Betracht.
     
Thema:

Neue Lampen mit 80% mehr Ausleuchtung

Die Seite wird geladen...

Neue Lampen mit 80% mehr Ausleuchtung - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry

    Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry: Verkaufe eine Pekatronic AKS 800 Heckklappensteuerung 3200-8002 Sie liegt bei mir seit über einem Jahr OVP rum und ich komme zeitlich nicht dazu,...
  2. Privatverkauf 4x Alaris Kompletträder *NEU*

    4x Alaris Kompletträder *NEU*: Hallo Leute, ich habe hier 4x nagelneue Alaris Felgen. Die Felgen waren nur bei der Werksüberführung montiert. Hier noch die Daten der Reifen:...
  3. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  4. Lackkratzer auf neuer Stoßstange

    Lackkratzer auf neuer Stoßstange: Hallo zusammen, mein zwei Monate alter Octavia hatte einen Auffahrschaden (Riss) an der hinteren Stoßstange. Diese ist nun als...
  5. Privatverkauf Iphone 5S wie neu

    Iphone 5S wie neu: Beschreibung Ich verkaufe ein iPhone 5s 16GB in der Farbe Spacegrau. Das Telefon funktioniert einwandfrei ohne Probleme. Das Display ist...