Neue HiFi-Anlage - Doch welche Komponenten fehlen?

Diskutiere Neue HiFi-Anlage - Doch welche Komponenten fehlen? im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo an die Spezies. da in meinem Thread bisher niemand zu oben genanntem Thema geantwortet hat, mach ich mal einen neuen auf. :whistling: Ich...

  1. #1 MiRo1971, 22.12.2010
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    155551
    Hallo an die Spezies.

    da in meinem Thread bisher niemand zu oben genanntem Thema geantwortet hat, mach ich mal einen neuen auf. :whistling:

    Ich möchte mir im Frühjahr eine neue Soundanlage für mein F2 Combi gönnen und habe deshalb schonmal das Forum durchsucht und etliches gelesen.
    Dabei habe ich auch ein paar Wünsche an die Anlage:
    • Radio mit RDS
    • MP3 mit ID3-Tag
    • updatefähiges Navi
    • PDC im Display (evtl. verzichtbar)
    • USB-Anschluss
    • BT-Freisprechanlage
    • Anschluss/Bedienung eines iPhones
    • Rückfahrkamera
    Nach mehreren Vergleichen habe ich mir auch schon ein paar Komponenten ausgesucht.
    • Headunit: Kenwood DNX520VBT oder Sony XNV-L77BT (wobei ich zum Kenwood tendiere, weil das optisch besser reinpasst und keine Blende mehr braucht)
    • Vorn 2er-Kompo: MB Quart PVI-216
    • Kofferraum li + re: je ein Subwoofer von Hifonics HFI400
    Für die Subwoofer wollte ich hinten die Seitenverkleidung so umbauen, das die Staufächer entfallen und da die Gehäuse hinkommen. Und wie sieht es hinten in den Türen aus, brauch ich bei der Auswahl in den hinteren Türen auch noch was oder können die leer bleiben? Oder sollte ich anstatt der 2er-Kompo lieber auf eine 3er-Kompo umsteigen? Und wie sieht´s mit ´nem Verstärker aus, da hab ich garkeine Ahnung.

    Wie Ihr seht ist die Verwirrung noch sehr groß. 8| :D
    Vielleicht könnt Ihr mir die Erleuchtung bringen. Schönen Abend noch.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scanner, 22.12.2010
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    brauchst du was für die Ohren oder für die Augen :wacko:

    An deiner Stelle würde ich mal zum Probehören in einen dafür spezialisierten Fachbetrieb gehen.
    Die Entscheidung wird dir keiner abnehmen, und was andere empfinden, muss nicht dein Geschmack sein.
    Ausserdem wirst du nur verwirrter, wenn die jeder was anderes aufschwatzen will. :D

    Heinz
     
  4. #3 Hifi Mafia, 22.12.2010
    Hifi Mafia

    Hifi Mafia

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    ffm
    Fahrzeug:
    Rapid
    Kilometerstand:
    120
    probe hören!
     
  5. razer

    razer Guest

    mb quart ?? xD

    ich würde mir, wenn ich schon hifonics hinten hab, auch hifonics vorne holen. ich hab momentan die 16er hifonics industria an ner renegade ren 1100s dran, mit nem 25er axton subwoofer.

    geht schon gut ab ;)

    aber n verkäufer im media markt wollte meiner freundin auch n mb quart andrehen ... sie hat ihn nur ungläubig angeguckt :D
     
  6. #5 Hifi Mafia, 23.12.2010
    Hifi Mafia

    Hifi Mafia

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    ffm
    Fahrzeug:
    Rapid
    Kilometerstand:
    120
    na, warum hast du, wenn du im kofferraum ein axton stehen hast das auch nicht vorne rein gemacht?
    und warum sollte man bei mpquart ungläubig gucken. hast du eine ahnung wie sich mbquart zu hifonic verhällt? hast du schon mal ein mb quart gehört?
     
  7. razer

    razer Guest

    weils nur übergangsweise n axton is ;)

    also ich habe bisher noch nichts von mb quart gehört ... nichts gutes.

    aber lasse mich gerne eines besseren belehren.
     
  8. #7 MiRo1971, 23.12.2010
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    155551
    Und ich habe von Axton nix gutes gehört. So verschieden ist die Welt. ;)
    Ich werd dann wohl mal zum Probehören müssen. Wollte mich halt nur vorab schonmal informieren, nicht das die mir ein vom Pferd erzählen.
     
  9. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    Da kann man nix belehren da ist Probehören angesagt, und dann läßt du auch so ziemlich jedes Hifonics System links liegen, egal ob original Hifonics oder Audiodesign Hifonics, wobei man das allerdings auch nur auf das Original MB-Quart beziehen kann nicht auf das Audiodesigngelumpe.

    Mfg Dreas
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. razer

    razer Guest

    gibts da etwa noch unterschiede ?? o.O

    das wusste ich ehrlich gesagt gar nicht ... ich kannte halt nur das "Audiodesigngelumpe" xD
     
  12. Hoizi_

    Hoizi_

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1, 1.2l 54Ps
    Kilometerstand:
    90
    Lautsprecher würde ich dir welche von Rockford Fosgate empfehlen, da gibts 16er 2-weg von 150-400€...:D

    Haben sehr guten klang und drücken auch ziemlich..:D

    Habe vorne die Rockford Fosgate T 162S drinnen um 400€ und ich bin voll und ganz zufrieden, hinten hab ich 9x6 zoll rockford drinnen 4-wege kaox und der klang ist ein wahnsinn....:D

    Subwoofer passen würde ich mal sagen..!

    Naja Endstufen ist halt die frage wie viel du investieren willst...!
    Von hifonics gibts auch gute amps, alpine oder ground zero hätten auch noch super amps..:D


    Hoffe ich konnte ein wenig helfen..:D

    MFG
     
Thema:

Neue HiFi-Anlage - Doch welche Komponenten fehlen?

Die Seite wird geladen...

Neue HiFi-Anlage - Doch welche Komponenten fehlen? - Ähnliche Themen

  1. Allgemein Android Auto - unregelmäßig Fehler beim Verbinden

    Android Auto - unregelmäßig Fehler beim Verbinden: Ich habe einen wenige Monate alten Fabia III mit Amundsen und benütze die aktuelle Android Auto-App (Version 2.0.642704) mit einem Samsung Galaxy...
  2. LED Rückfahrlicht fehler

    LED Rückfahrlicht fehler: Hallo, habe mir LED Birnen als Rückfahrlicht rein gemacht nun habe ich die Fehlermeldung jedesmal aktiv, weiß einer wie ich die Ausschalten kann...
  3. Airbag Fehler - G179 Crashsensor Fahrerseite

    Airbag Fehler - G179 Crashsensor Fahrerseite: Hi, ich habe folgenden Fehler ausgelesen: 01221 - Crashsensor Seitenairbag Fahrerseite (G179) 010 - Unterbrechung/ Kurzschluss nach Plus -...
  4. Der neue ;-)

    Der neue ;-): Hallo ich bin neu hier Ich habe einen Octavia RS Diesel 2,0 170 ps Bj 2010 und bis bis jetzt sehr zufrieden .
  5. Neue SKODA Pressenstraße in Mladá Boleslav feierlich eröffnet

    Neue SKODA Pressenstraße in Mladá Boleslav feierlich eröffnet: [ATTACH] Probebetrieb der hochmodernen Servo-Pressenstraße PXL II ist in vollem Gange; im März 2017 läuft der Vollbetrieb an - Pro Tag werden...