neue Euro6d-Temp Motoren im Superb

Diskutiere neue Euro6d-Temp Motoren im Superb im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Was sollte mich jetzt aber auch ein Angebot irgend eines EU-Händlers bei mobile.de interessieren. Wer sich dort ein Fahrzeug kauft muss eben ein...

  1. #121 Timeless_66, 28.01.2019
    Timeless_66

    Timeless_66

    Dabei seit:
    08.05.2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Superb 110 Kw TDI DSG L&K
    Kilometerstand:
    4100
    Was sollte mich jetzt aber auch ein Angebot irgend eines EU-Händlers bei mobile.de interessieren. Wer sich dort ein Fahrzeug kauft muss eben ein wenig mehr aufpassen. :D
    Da sollte man sich schon auf eher "offiziellen" Seiten informieren.....
     
  2. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - TDI 2.0 DSG 150 PS - EZ 12/2016
    Werkstatt/Händler:
    AUTO POINT Chemnitz
    Kilometerstand:
    40.000 (KW21/2019)
    Ab 01.01.2020 müssen ja alle neuen Typ-Zulassungen und ab 01.01.2021 generell alle neu zugelassenen Autos Euro 6D (OHNE TEMP) erfüllen. Der "Konformitätsfaktor" bei der RDE-Messung sinkt dann von 2,1 auf 1,5. Ist schon bekannt, welche kommenden Skoda-Modelle das erfüllen bzw. nicht?
     
  3. LUXI

    LUXI

    Dabei seit:
    26.06.2015
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    181
    Ich war an einem Kodiaq L&K 190PS Diesel, respektive RS interessiert. Wie immer, bei meinem offiziellen Skoda Händler.Obschon ich wusste, dass beide 6d-TEMP homologiert sind, hakte ich trotzdem nach. Die Antwort: " Natürlich. Wir sind der Konkurrenz sogar vorraus. Wir erfüllen von den Werten sogar jetzt schon die strengere 6d Norm."
    Auf die Antwort auf meine Frage, warum denn nicht gleich 6d homologieren anstelle von 6d-TEMP, warte ich übrigens immer noch....
     
  4. #124 Timeless_66, 28.01.2019
    Timeless_66

    Timeless_66

    Dabei seit:
    08.05.2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Superb 110 Kw TDI DSG L&K
    Kilometerstand:
    4100
    Da der Grundtenor des gesamten Forums nicht gerade viel Vertrauen in die offiziellen Händler und Verkäufer widerspiegelt, hatte ich diese Option auch nicht in Betracht gezogen. Ich bezog mich da jetzt definitiv nur auf offizielle Veröffentlichungen seitens VW bzw. Skoda. Diese waren und sind auch ohne größeren Aufwand im Netz zu finden.
     
  5. Cpduis

    Cpduis

    Dabei seit:
    16.12.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Die Händler informieren zu dem Thema nicht richtig. KEIN Diesel-Superb erfüllt momentan die 6d-Temp Norm; dies erfüllt nur der Benziner. 6d-Temp für den Diesel kommt wohl erst mit dem Facelift Mitte/Ende 2019. Da fühlt man sich als Verbraucher (bzw. stolzer Besitzer eines Euro 5 Diesels) schon sehr ver***scht. Zwischenzeitlich stand die 6d-Temp Norm für die Diesel falsch in den Broschüren; das wurde nun nachgebessert. In den aktuellen Prospekten wir dies nun richtig dargestellt.
     
  6. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - TDI 2.0 DSG 150 PS - EZ 12/2016
    Werkstatt/Händler:
    AUTO POINT Chemnitz
    Kilometerstand:
    40.000 (KW21/2019)
    Sind die die Mitte/Ende 2019 kommenden Motoren dann wenigstens "EURO 6D ready" (also ohne "Temp"), oder geht in einem Jahr der "Spaß" von vorne los?
     
  7. retired

    retired

    Dabei seit:
    23.01.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    5
    Was soll "Euro 6d ready" sein? Selbst wenn die Fahrzeuge technisch die neuere Norm erfüllen erfolgt keine "Hochstufung" im Fahrzeugschein oder wo auch immer, die Schadstoffklasse bleibt wie das Fahrzeug typisiert und erstzugelassen ist, eine nachträgliche Veränderung ist nach aktuell geltendem Recht nicht möglich.

    Ob sich das irgendwann ändert kann dir niemand verbindlich sagen, das ganze Thema "Dieselabgase" ist weit weg von jeder rationalen Entscheidungsfindung.
     
  8. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - TDI 2.0 DSG 150 PS - EZ 12/2016
    Werkstatt/Händler:
    AUTO POINT Chemnitz
    Kilometerstand:
    40.000 (KW21/2019)
    "EURO 6D ready" ist natürlich "reines" EURO 6D, also mit einem Konformitätsfaktor von 1,5 anstelle 2,1.;)
    Das "ready" habe ich nur geschrieben, weil es ja bis heute noch keine VW-Motoren mit EURO 6D gibt.

    In der Vergangenheit gab es doch aber häufig nachträgliche Hochstufungen. Bestes Beispiel Ende der 80-er / Anfang der 90-er, als viele Autos mit Katalysator nachgerüstet wurden und somit eine höhere Klasse erreichten.
     
  9. retired

    retired

    Dabei seit:
    23.01.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    5
    Mir war durchaus bewusst was du mit 6d-ready meinst, nur gibt es kein 6d-ready, es gibt 6d-temp und 6d, nachträgliche Hochstufungen wie in der Vergangenheit (die mir durchaus bekannt sind, retired = im Ruhestand = erwachsen und 30 Jahre berufstätig im Bereich Verbrennungsmotorenentwicklung) halte ich wegen der Komplexität neuer Typprüfungen (WLTP-Hölle) und mangelnder nationaler Kompetenz (Schadstoffklassen sind EU-Kompetenz) für eher unwahrscheinlich.
     
  10. #130 Rumgebastel, 29.01.2019
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.515
    Zustimmungen:
    1.438
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Rapid SB 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    88000 55000
    @retired ich verstehe die Frage von @Weyoun so, ob die in der ersten Hälfte dieses Jahres erscheinenden Motoren direkt ne 6d-Einstufung bekommen oder ob die auch 6d temp haben und es dann ne große Überraschung gibt, wenn man selbige Motoren ab Stichtag als 6d verkaufen möchte.
     
  11. #131 triumph61, 29.01.2019
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    6.659
    Zustimmungen:
    1.369
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Wie ich den VW Konzern einschätze... 6d Temp-EVAP
     
  12. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - TDI 2.0 DSG 150 PS - EZ 12/2016
    Werkstatt/Händler:
    AUTO POINT Chemnitz
    Kilometerstand:
    40.000 (KW21/2019)
    Genau das meinte ich. Man könnte sich ja bereits jetzt alles 6D zertifizieren lassen. Dann wären die Motoren halt Zeitpunkt jetzt "overengineered", wären aber zukunftsfähig..
     
  13. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - TDI 2.0 DSG 150 PS - EZ 12/2016
    Werkstatt/Händler:
    AUTO POINT Chemnitz
    Kilometerstand:
    40.000 (KW21/2019)
    Dann kann man vor Januar 2021 keinen Neuwagen aus dem VW-Regal kaufen (es sei denn, die Typzulassung geschah bereits zum Januar 2020).
     
  14. retired

    retired

    Dabei seit:
    23.01.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    5
    Könnte man, ich hielte es auch für sinnvoll (die Stuttgarter beginnen bereits damit), wobei ich davon ausgehe dass das zumindest teilweise mit neuen Modellen (z.B. Octavia) bzw. Facelifts (Superb) passieren wird.
     
  15. Crosser

    Crosser

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    39
    Hallo,
    ich denke mal beim Superb FL wird das mit Euro 6 D wohl noch nichts, denn wenn man die Unterlagen, was da so im Netz kursiert, verfolgt wird das wohl erst bei der neuen Motorengeneration kommen (EA 288 evo), denn diese sind meines Wissens noch nicht verbaut. Beim Octavia wird diese Motorengeneration verbaut sein, denn der wird ja komplett neu sein und muss deshalb ab September 2019 die Euro 6 D erfüllen.

    VG Ralf
     
  16. retired

    retired

    Dabei seit:
    23.01.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    5
    Stimmt, für das FL des Superb wird es zu früh sein für die EA 288 evo Motoren, beim Octavia bin ich mir aber sicher (wobei ab September 2019 keine Pflicht für Neutypisierungen besteht, das beginnt erst ein paar Monate später mit 01.01.2020 bzw. 01.01.2021 für Erstzulassungen).
     
  17. crezz

    crezz

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Der Audi A6 fährt heute schon mit EA 288 evo rum (2.0 TDI 204 PS ) .
    Warum sollte der dann für den Superb zu früh sein?
     
  18. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - TDI 2.0 DSG 150 PS - EZ 12/2016
    Werkstatt/Händler:
    AUTO POINT Chemnitz
    Kilometerstand:
    40.000 (KW21/2019)
    Passt der A6 Motor (längs eingebaut) überhaupt in Karosserien, die für den MQB gedacht sind?
     
  19. #139 Rumgebastel, 29.01.2019
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.515
    Zustimmungen:
    1.438
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Rapid SB 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    88000 55000
    Gemäß Link aus Beitrag #114 soll der Motor in ner sehr breiten Palette der Konzernmodelle kommen.
     
  20. retired

    retired

    Dabei seit:
    23.01.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    5
    Nachdem der Motor für den Golf 8 bereits fix angekündigt ist kann man das als gegeben betrachten.

    Nicht technisch sondern aus Gründen der Konzernhierachie. Einführung neuer Technologie bei den Massenmarken des VW Konzerns: Audi > VW > Skoda/Seat
     
Thema: neue Euro6d-Temp Motoren im Superb
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. euro 6d temp skoda superb

    ,
  2. skoda superb Euro 6d temp

    ,
  3. skoda euro 6d temp 2019

    ,
  4. skoda superb diesel euro 6d temp,
  5. skoda superb 6d temp,
  6. skoda superb vorfacelift mit neuem motor Euro 6d-Temp bauen,
  7. skoda superb 2019 euro 6d temp,
  8. probleme skoda superb 2.0 tdi 6d temp,
  9. superb 150 ps euro 6d temp,
  10. Superb 2 0 tdi euro,
  11. www.neue skoda superb.d,
  12. duperb mit euro 6d,
  13. skoda superb combi euro 6 temp,
  14. skoda superb 6d temp ab wann,
  15. octavia rs euro 6 d temp,
  16. passat facelift 6d-temp evap isc,
  17. vw euro 6 temp evap,
  18. skoda superb combi 6d,
  19. 2.0 TDI mit Tem 6d?,
  20. octavia superb euro 6 tempd,
  21. superb skoda 6d-temp ,
  22. skoda superb anmelden nach 01.09.19,
  23. NEU EURO6d,
  24. Skoda superb Euro 6c,
  25. siuperb 140kw euro 6
Die Seite wird geladen...

neue Euro6d-Temp Motoren im Superb - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 4x Bridgestone Turanza 215 55 R17 94V wie neu für Karoq

    4x Bridgestone Turanza 215 55 R17 94V wie neu für Karoq: Hallo, Ich biete hier 4 neuwertige Reifen vom Karoq meiner Eltern an. Die Reifen wurden 90 km gefahren. Dann wurden 18 Zoll Räder montiert und...
  2. Fragen eines "Neu-Kodiaqaners"

    Fragen eines "Neu-Kodiaqaners": Hallo zusammen, bin Umsteiger vom Superb2 auf den Kodiaq. Manches vermisse ich vom Superb, anderes finde ich im Kodiaq besser. Als Zweitwagen...
  3. Superb Konfigurator Österreich wann?

    Superb Konfigurator Österreich wann?: Hallo, Weiß jemand wann man den Superb wieder konfigurieren kann in AT? Bzw gibt es eine Preisliste für österreich?
  4. Elektrische Parkbremse beim Superb Facelift entfallen?

    Elektrische Parkbremse beim Superb Facelift entfallen?: Hallo alle zusammen! In der aktuellen schweizer Preisliste vom 11.07.2019 Superb wäre für alle Modelle die elektronische Parkbremse entfallen?...
  5. Superb Sportline / Velvet-Rot

    Superb Sportline / Velvet-Rot: Hallo Gemeinde, ich wollte die Zeit jetzt einmal nutzen und mich vorstellen. Ich heiße Tobias, bin Baujahr 1988 und komme aus einem kleinen Dorf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden