Neue deutsche Sondermodelle vs. EU-Neuwagen

Diskutiere Neue deutsche Sondermodelle vs. EU-Neuwagen im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, zunächst einmal muss ich einen dicken Lob für das Forum aussprechen. Ich habe vor, einen Fabia Kombi zu kaufen und viele der Tips hier...

  1. #1 Insomnio, 16.02.2006
    Insomnio

    Insomnio Guest

    Hallo,

    zunächst einmal muss ich einen dicken Lob für das Forum aussprechen. Ich habe vor, einen Fabia Kombi zu kaufen und viele der Tips hier haben mir sehr weitergeholfen. Danke!

    Ich habe auch alle Themen zum Vergleich deutsches Auto vs. EU-Import gelesen.
    Nun ist es aber so, dass seit 2006 zwei deutsche Sondermodelle (ich habe da die Cool Edition im Blick) und günstige Ausstatungspakete (z. B. Function) gibt.
    Und mit ca. 14-15% Nachlass direkt beim Händler bzw. über Internetvermittlung, lohnt sich ein EU-Import überhaupt noch?
     
  2. #2 Geoldoc, 16.02.2006
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Was willst Du hören?

    Wenn er deutlich billiger ist und Du das Auto nicht direkt wieder verkaufen willst schon. Was nun aber deutlich billiger heißt ist irgendwann auch eine Glaubensentscheidung.

    Da hilft nur eins: Selber vergleichen.

    Aber rein gefühlsmäßig ist mit den neuen Sondermodellen bei eh schon deutlich gesenkten Fabiapreisen in Deutschland der Spielraum für Importe deutlich geriger geworden. Andererseits: Fast egal wie klein der Reimporteur ist, ein paar Fabias hat der fast immer im Angebot und warum sollte er, wenn er da nicht noch einen Markt sieht?

    Wie gesagt, nur selber rechnen macht schlau :D
     
  3. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.875
    Zustimmungen:
    580
    Ort:
    Niedersachsen
    Beim Fabia sind EU-Importe nicht mehr so attraktiv wie sie es einmal waren. Wie Geoldoc gesagt hat: Einmal ausrechnen - dabei aber eines nicht vergessen. Im Allgemeinen bringt ein EU-Fahrzeug beim Wiederverkauf weniger. Das heißt, es lohnt sich dann, wenn man das Auto sehr lange fährt oder die Preisdifferenz erheblich ist. Was nutzen mir ggf. 500 Euro Vorteil jetzt, wenn ich beim Verkauf 700 verliere und gar nicht jeder mein Auto haben will.

    Grüße
    Andreas
     
Thema: Neue deutsche Sondermodelle vs. EU-Neuwagen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eu autos von wenner navigation in englisch

Die Seite wird geladen...

Neue deutsche Sondermodelle vs. EU-Neuwagen - Ähnliche Themen

  1. Fragen zur Motorisierung (TSI), Ausstattung, Drive vs. Style.

    Fragen zur Motorisierung (TSI), Ausstattung, Drive vs. Style.: Liebe Gemeinde, die Bestellung (m)eines Octavias wird immer konkreter. Eigentlich schiele ich stark auf den RS TDI. Es kann aber arbeitsbedingt...
  2. "Dachträger ohne Reling", "Garantie für Neuwagen in der Schweiz"

    "Dachträger ohne Reling", "Garantie für Neuwagen in der Schweiz": Erst mal ein fettes Servus oder für die Nichtbayern Hallo Ab kommenden Dienstag hole ich meinen neuen O3 1.4 TSI Active. :D:D:D Es ist noch das...
  3. Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017'

    Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017': ---------- - Großes SUV gewinnt auf Anhieb mit höchster Punktzahl aller getesteten Importfahrzeuge - SUPERB COMBI macht auf Platz zwei den...
  4. Octavia FL Unterschied Unterboden Oct FL vs Oct vFL

    Octavia FL Unterschied Unterboden Oct FL vs Oct vFL: Hallo, gibt es am Unterboden einen Unterschied zwischen dem vFL und dem FL. Meiner Meinung nach nicht, oder bin ich da falsch informiert worden
  5. Speedlimiter vs. vorausschauende Geschwindigkeitsregelung

    Speedlimiter vs. vorausschauende Geschwindigkeitsregelung: Hallo zusammen, was ich ja immer beim OIII schmerzlich vermisse, ist die nicht vorhandene Kopplung der Verkehrszeichenerkennung mit dem...