Neue Boxen, neue Kabel?

Diskutiere Neue Boxen, neue Kabel? im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich bräuchte mal einen Rat bezüglich der Verkabelung in meinem Skoda Octavia. Ich habe vor kurzem vorne die Originallautsprecher...

  1. #1 Metatron, 04.02.2007
    Metatron

    Metatron

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken
    Fahrzeug:
    Octavia Tour 1.6 Limousine
    Kilometerstand:
    32000
    Hallo zusammen,

    ich bräuchte mal einen Rat bezüglich der Verkabelung in meinem Skoda Octavia.
    Ich habe vor kurzem vorne die Originallautsprecher getauscht und dabei sind 2 Probleme aufgetaucht.

    1.) Die Hochtöner vorne jetzt ziemlich laut (liegt wahrscheinlich an meiner mangelnden Kenntnis) so dass ich sie abstöpseln musste. Die Verkabelung wurde nicht geändert und die Lautsprecher haben die gleiche Impedanz von 4 Ohm.

    2.) Wollte ich hinten im Kofferraum in die vorbereiteten Öffnungen ebenfalls Lautsprecher bauen, da hinten der Klang miserabel ist. Liegen da schon Kabel oder muss ich die ziehen und wie mache ich das und können dabei Störungen auftreten?

    Kann sein dass das Thema schon x mal hier war, aber ich bin Neuling auf dem Gebiet und auf jede Hilfe angewiesen.

    Thx im Vorraus, Metatron
     
  2. #2 KleineKampfsau, 05.02.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.203
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Zunächst solltest du uns verraten, was für Lautsprecher du verbaut hast. Kann sein, dass die Frequenzweichen nicht richtig eingestellt/angeschlossen sind, wenn der Hochton zu schrill ist.

    An den Kabeln sollte es eigentlich nicht liegen.

    Wenn du hinten bereits LS hast, sollte auch ein Kabeln liegen, wenn nicht, dann liegt da auch keins. Bei einem vernünftigem Frontsystem, was ordentlich eingebaut ist, brauchst jedoch keine LS im Heck ...

    Andreas
     
  3. #3 Metatron, 05.02.2007
    Metatron

    Metatron

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken
    Fahrzeug:
    Octavia Tour 1.6 Limousine
    Kilometerstand:
    32000
    Die neuen Lautsprecher sind im Prinzip gleichwertig wie die alten und die Anschlüsse sind gleich geblieben. Die Standarddinger von Blaupunkt habe ich durch gleichwertige bessere von Blaupunkt getauscht (beide 4 Ohm)
     
  4. #4 KleineKampfsau, 05.02.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.203
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Nu ja, über besser oder schlechter lässt sich trefflich streiten. gehe davon aus, dass du ein 2-wege system hast (oder Koaxe ???). wie sind denn die einstellungen an der frequenzweiche ?

    Andreas
     
  5. #5 Metatron, 06.02.2007
    Metatron

    Metatron

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken
    Fahrzeug:
    Octavia Tour 1.6 Limousine
    Kilometerstand:
    32000
    Haltet mich jetzt für dumm, aber was ist eine Frequenzweiche, da ist einfach das Standard-Radio drin, ich hab lediglich die Standardboxen durch bessere getauscht.
     
  6. #6 Oktavia I AP, 06.02.2007
    Oktavia I AP

    Oktavia I AP Guest

    Also Freqenzweichen ist eine schaltung aus Eletronischen Bauteilen.

    Diese teilt eine aus verschiedene Frequenzen bestehendes elektrisches Signal auf zwei oder mehr Ausgänge auf, an denen jeweils unterschiedliche Teile (Frequenzbänder) des gesamten ursprünglichen Frequenzspektrums austreten.

    Bass boxen spielen von 20 bis 120 Hz

    Mitteltöner von 130 Hz bis 9 kHz

    und Hochtöner alles über 9 KHZ.


    So dein problem ist warscheinlich das dein Hochtöner Frequenzen unter den Bereich abspielt und somit ein übersteuern statt findet. Weil er ja dafür nicht ausgelegt ist. Das einfachste währe eine Condensator parallel zu schalten diese
    filtert dir dann die ungewünschten signale weg hatt aber den nachteile von leistungs verlust oder du kaufst dir 2 Fertige frequenzweichen und baust die zwischen Radio und deine Lautsprechern.


    " Hoffe die Frequenzen stimmen in etwar"
     
  7. #7 KleineKampfsau, 06.02.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.203
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    quod erat demonstrandum .... Ich halte dich nicht für dumm, jedoch hast du die Ausgangsfrage nicht beantwortet, WAS du in den Türen eingebaut hast.

    Es gibt 3 Möglichkeiten:

    1. Ein 2-Wegesystem, wo du den Mitteltöner UND den Hochtöner ersetzt hast. Dann sollten dort 2 Frequenzweichen dabei sein, die in den Türen eingebaut werden.

    2. Ein 2-Wegesystem und du hast nur den Mitteltöner ersetzt, der HT ist original.

    3. Ein Koaxsystem, wo nur der MT ersetzt wird und der HT einfach original belassen wurde ...

    Andreas
     
  8. #8 Metatron, 06.02.2007
    Metatron

    Metatron

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken
    Fahrzeug:
    Octavia Tour 1.6 Limousine
    Kilometerstand:
    32000
    Ich habe ein 3-Wege-System verbaut, so hoffe das hilft euch weiter, sorry hatte ich vorher einfach überlesen :oops:
     
  9. #9 KleineKampfsau, 07.02.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.203
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Das hilft nur soweit, dass ich aus der Fehler"suche" raus bin ... Nimms bitte nicht persönlich, aber du hast da ziemlichen Murks gemacht. 3-Wege-System + HT das kann nichts werden.

    Schmeiß die Boxen raus, investiere so ca. 70 € (bei deinen Ansprüchen würde ich dir Spectron SPC26Z empfehlen) oder, wenn du was höherwertiges haben willst für ca. 100 € Canton ...

    Dämme die Türen, baue alles vernünftig ein und du bist zufrieden ...

    Andreas
     
Thema:

Neue Boxen, neue Kabel?

Die Seite wird geladen...

Neue Boxen, neue Kabel? - Ähnliche Themen

  1. Umkonfiguration nach Bestellung - neu anstellen?

    Umkonfiguration nach Bestellung - neu anstellen?: Moin, ich hoffe es kann mir einer helfen bzw. hat Erfahrungen mit dem Umkonfigurieren. Ich habe einen Style G-Tec Anfang September bestellt. Er...
  2. Wie bekomme ich (preisgünstig) neue Karten aufs Amundsen+ ?

    Wie bekomme ich (preisgünstig) neue Karten aufs Amundsen+ ?: Hallo Superbfahrer, zunächst: ich weiß, das Thema gehört evt. ins Hifi/Navi-Forum, aber da lesen nicht so viele Superb II-Fahrer, und die können...
  3. Neues Auto: 120L ´88

    Neues Auto: 120L ´88: Gestern hab ich zugeschlagen und einen M in meiner Lieblings-Farbe gekauft. Mal schauen ob er bei mir bleibt, aber mein Gehirn hatte sofort "Haben...
  4. Kabel zur Codierung

    Kabel zur Codierung: Liebe Octavia Freunde, Ich besitze einen octavia 1z bj 2004 1,9tdi. Ich spiele mit dem Gedanken mir ein USB-Kabel zur Codierung und zum auslesen...
  5. Heckspoiler kosten? Reparatur oder neu.

    Heckspoiler kosten? Reparatur oder neu.: Hallo Weiß jemand was der Heckspoiler neu kostet oder ob man dies raus drücken lassen kann. Mir hat irgend ein "Arsch" eine Delle in den...