Neue Batterie un nach 9 Monde isse hie

Diskutiere Neue Batterie un nach 9 Monde isse hie im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leutz, da stell ich am Freitag meinen Octi Tour nach der Arbeit aab (neues Auto, 9 Monate alt), will heute wo hin fahren, und er tut[...

  1. #1 OctiFFM, 18.02.2007
    OctiFFM

    OctiFFM

    Dabei seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    frankfurt am Mian
    Fahrzeug:
    Octavia Tour 1.6
    Werkstatt/Händler:
    Glöckler frankfurt am Main
    Kilometerstand:
    17600
    Hallo Leutz,

    da stell ich am Freitag meinen Octi Tour nach der Arbeit aab (neues Auto, 9 Monate alt),
    will heute wo hin fahren, und er tut[ nicht mehr. Batterie lässt gerade noch die Kontroll-Lampen leuchten. dass war[.
    Hab mir mal das "magische Auge" der Batterie angesehen:es war klar, will sagen,dass keine Batterie-Säure mehr vorhanden war.

    1. Reicht' s aus, wenn ich beim Freundlichen die Säure nachfüllen lasse, oder soll ich gleich ne neue Batterie nehmen ?

    2. Ist die Batterie mit 44 Ah ausreichend dimensioniert ?
    Habe nur die manuelle Klima-Anlage drin und elektrische Fensterheber. Keine dicke Stereo-anlage oder so.

    Mein Octi ist der Octi-Tour 1.6 mit 102 PS Benziner.

    Was tun sprach Zeuss...


    LG Frank
     
  2. #2 PuuhBaer, 19.02.2007
    PuuhBaer

    PuuhBaer

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Normal sind die Batterien wartungsfrei. Da braucht man nix nachfüllen. Fahr mit zum :D und frag mal an. Es muss ja nen Grund geben, warum keine Flüssigkeit mehr in der Batterie ist. Sonst tauschen lassen (der Wagen ist doch noch neu, oder?)
     
  3. #3 OctiFFM, 19.02.2007
    OctiFFM

    OctiFFM

    Dabei seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    frankfurt am Mian
    Fahrzeug:
    Octavia Tour 1.6
    Werkstatt/Händler:
    Glöckler frankfurt am Main
    Kilometerstand:
    17600
    Moin,

    der Wagen ist gerade mal 9 Monate alt. Hab ihn neu gekauft.
     
  4. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Thurow Ilmenau
    Kilometerstand:
    98000
    Wichtig:

    Es gibt KEINE wartungsfreie Batterien! Allenfalls Wartungsarme !

    Natürlich ist es nicht normal, daß nach so kurzer Zeit schon viel Wasser fehlt, ohne Frage, aber nach einiger Zeit muss bei JEDER Batterie etwas ergänzt werden!

    Eventuell arbeitet der LIMA - Regler nicht ordentlich? Und überfüllt die Batterie, sodaß das Wasser "verdampft" ?


    Einfach Wasser ergänzen und weiter beobachten.


    Gruß Michal
     
  5. #5 OctiFFM, 19.02.2007
    OctiFFM

    OctiFFM

    Dabei seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    frankfurt am Mian
    Fahrzeug:
    Octavia Tour 1.6
    Werkstatt/Händler:
    Glöckler frankfurt am Main
    Kilometerstand:
    17600

    Hi Michal,

    an dieser Batterie war nix, wo man Wasser hätte hineinfüllen können. Hab mir ne neue Batterie gekauft.
    Wie kann man prüfen, ob der LIMA-Regler gescheit/ nicht gescheit arbeitet ?

    Gruss Frank
     
  6. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Thurow Ilmenau
    Kilometerstand:
    98000
    Hallo!

    Die Ladespannung etc kann die Werkstatt mit ihren Messgeräten schnell prüfen...

    in der Regel sind an den Batterien immer Offnungen, nur oft gut versteckt unter Aufklebern oder mit Plastkappen verborgen....


    Gruß Michal
     
  7. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    72
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner

    hallo !!!
    Warum bitte gekauft ???
    Was ist mit deiner Garantie wenn der erst 9 Monate alt ist.

    MfG
     
  8. #8 Gnaa aus MUC, 13.02.2008
    Gnaa aus MUC

    Gnaa aus MUC

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Scoda Octavia Combi Tour 1.9 TDI-PD 74 kW, EZ 06/2006
    Werkstatt/Händler:
    Fritsch Forstinning
    Kilometerstand:
    75000
    Hallo,

    auch in meinem Octi hat die Batterie vorzeitig schlappgemacht. Innnen- und Instrumentenbeleuchtung wirkten fit, haben sogar noch nach den Startversuchen locker 'ne viertel Stunde geleuchtet, aber immer wenn ich den Motor starten wollte, kam nur ein kurzes Ruckeln ;( und die Instrumentenbeleuchtung verschwand.
    Starthilfe mißlang mir, weil ich mich an die Vorgabe der Betriebsanleitung hielt: nicht an die Masse der Empfänger-Batterie anschließen, sondern am Motorblock. Leider fand ich keine Stelle am Motorblock, an dem ich die Klammer festmachen konnte und die elektrischen Kontakt mit Masse hatte.
    Die Skoda-Mobilitätsgarantie (Leider eine 01805er-Nummer X( , da braucht man vom Handy immer ein ausreichend gefülltes Guthaben, sonst kommt man da nicht hin, andere Hersteller bieten eine 0800er-Nummer an. Das ist sehr kundenfreundlich :thumbsup: , weil ohne Hürde.) brachte mir einen Service-Techniker, der mutig direkt an die Batterie anschloß. Prompt flogen ein paar Funken und der Motor ließ sich starten.

    Ach ja: praktisch keine Kurzstrecken (zum Bäcker nehme ich das Rad), meist < 150 km oder mehr am Stück. Keine Verbraucher über Nacht angelassen wie Licht, Blinker, Kofferraumbeleuchtung, Radio, ...
    In anderen Beträgen habe ich noch von Falschcodierung vom Radio und ABS-Steuergerät gelesen, welche verhindert, daß diese in den Schlaf-Modus wechseln.

    Morgen ist ein Termin beim Händler. Mal sehen, was er zum Thema Batterie-Qualität und mögliche Strom-Lecks sagt.
     
  9. #9 stefan br, 14.02.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    19 Monate ist ja auch schon eine Zeit. Du kannst nachher ja mal schreiben was der Händler gesagt hat.
     
  10. #10 Gnaa aus MUC, 14.02.2008
    Gnaa aus MUC

    Gnaa aus MUC

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Scoda Octavia Combi Tour 1.9 TDI-PD 74 kW, EZ 06/2006
    Werkstatt/Händler:
    Fritsch Forstinning
    Kilometerstand:
    75000
    Nix hat er gefunden:
    Batterie und Ladeanlage geprüft, Stromverbrauch geprüft. o.B.
    Kein Service anstehend für Radio, ABS-Steuergerät u.ä.

    Wäre er nur dieses einemal nicht angesprungen, hätte ich auf einen doch übersehenen Verbraucher getipt. Aber Anfang Januar sprach während einer Rast (45 Min.) ein Batteriewächter zw. Bordsteckdose und Verbraucher an, welche vorher den Verbraucher locker mehrere Stunden ohne Ansprache versorgte. Damit ist klar, daß die Kapazität der Batterie deutlich gesunken ist.

    19 Monate ist schon eine Zeit, echt?
    Finde ich nicht, zumindest nicht, wenn wie bei diesem Fahrzeug fast keine Kurzstrecken dabei sind, die verhindern, daß die Batterie richtig aufgeladen wird und regelmäßig mehr raussaugen, als während der Fahrtzeit wieder rein kommt.
    Ja, wie lange halten denn Eure Batterien? Bei mir waren es bislang fünf oder mehr Jahre (allerdings Benziner, Golf II).
     
  11. #11 stefan br, 14.02.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Da du ja ein neues Auto hast, kann ja normalerweise, keine alte Batterie verbaut worden sein.
     
  12. #12 Gnaa aus MUC, 18.02.2008
    Gnaa aus MUC

    Gnaa aus MUC

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Scoda Octavia Combi Tour 1.9 TDI-PD 74 kW, EZ 06/2006
    Werkstatt/Händler:
    Fritsch Forstinning
    Kilometerstand:
    75000
    Nein, eine alte Batterie würde mich doch sehr überraschen. Wie kommst Du auf diese Idee?

    Ich wollte von Euch mal wissen, wielange Eure Batterien (vor allem Octavia I mit 1, 9l Diesel-Motor) halten. Und?
     
  13. #13 MaximusR36, 19.02.2008
    MaximusR36

    MaximusR36

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia Elegance R36
    Werkstatt/Händler:
    www.bigwheelers-engineering.de/
    Kilometerstand:
    56000
    Hi.

    Ich habe zwar keinen 1.9 TDI, aber meine ist seit der Auslieferung von Mai 2002 drine. Sie war zwar schon mal leer, weil die Bremsslichter anwaren über Nacht (Schalter am Bremspedal war defekt :wacko: ) Aber jetzt fängt sie langsam an. Wenn ich nur ne kurze Strecke fahre, so 5-10 min, und es ist kalt, braucht er dann länger zum starten.



    MfG...Stef
     
Thema:

Neue Batterie un nach 9 Monde isse hie

Die Seite wird geladen...

Neue Batterie un nach 9 Monde isse hie - Ähnliche Themen

  1. Columbus neu oder alt ?

    Columbus neu oder alt ?: Servus Miteinander ! Ich bekomme Ende Jänner meinen Superb Style TDI. Bei der Bestellung (August 2017) wurde das Technikpaket mit Columbus aber...
  2. Ein neuer Warnton bei Linkskurven

    Ein neuer Warnton bei Linkskurven: Warntongeber bei Linkskurven? Bei meinem Skoda Fabia 1,9 SDI Bj. 2006 ertönt ein neuer Warnton bei etwas schnellen Linkskurven. Was könnte das sein ??
  3. Privatverkauf 4x Continental WinterContact TS 850 P 235/40 R19 96V XL M+S Winterreifen NEU!!!

    4x Continental WinterContact TS 850 P 235/40 R19 96V XL M+S Winterreifen NEU!!!: Hallo, biete hier 4 Continental WinterContact TS 850 P 235/40 R19 96V XL M+S Winterreifen an! Der TESTSIEGER Reifen!!! Die Reifen sind...
  4. Umkonfiguration nach Bestellung - neu anstellen?

    Umkonfiguration nach Bestellung - neu anstellen?: Moin, ich hoffe es kann mir einer helfen bzw. hat Erfahrungen mit dem Umkonfigurieren. Ich habe einen Style G-Tec Anfang September bestellt. Er...
  5. Wie bekomme ich (preisgünstig) neue Karten aufs Amundsen+ ?

    Wie bekomme ich (preisgünstig) neue Karten aufs Amundsen+ ?: Hallo Superbfahrer, zunächst: ich weiß, das Thema gehört evt. ins Hifi/Navi-Forum, aber da lesen nicht so viele Superb II-Fahrer, und die können...