Neue Batterie für meinen Superb Limo ...

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von JoshDD, 09.10.2012.

  1. JoshDD

    JoshDD

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    Hallo ...

    leider macht meine originale Batterie langsam schlapp ... muss öffters mal nachladen (merk ich immer wenn kein Innenlicht mehr geht usw.)

    Es liegt auch tatsächlich an der Batterie (Ruhestrom usw. ist alles in ordnung) ...

    Zum Auto ... ich habe einen 1.4er TSI und einiges an "Verbrauchern" nachgerüstet ... Media-In, FSE und STANDHEIZUNG ... Da im kleinen TSI auch nur die billigste Batterie verbaut wurde wird es nun Zeit.

    Durch die Standheizung ist wohl eine AGM Batterie sinnvoll ... auch etwas stärker als die Originale ...

    Könnt ihr mir eine empfehlen? Bin etwas überfordert welche Größe ... komischer Weise gibt es den Superb 3T auch nicht immer in den Auswahllisten der Shops ...

    Bosch? Varta? oder was anderes?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 offense88, 09.10.2012
    offense88

    offense88

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steyregg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2
    Werkstatt/Händler:
    AVEG Linz Leonding
    Kilometerstand:
    7500
    HY!

    Ich als Elektriker würde entweder VARTA BLUE dynamic oder Banner Power Bull nehmen.

    Und ein kleiner Tip, es gibt in einer Baugröße unterschiedliche leistungen ( Ah ) und anders angeordnete Pole ( + und - )

    mfg offense88
     
  4. JoshDD

    JoshDD

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    Das klingt ja schon mal sehr hilfreich ...
     
  5. 123tdi

    123tdi Guest

    Beachte bei der AGM Batterie, wenn dein Laderegler nicht dazu passt, nimm keine AGM.... lohnt sich eh nicht Preis Leistung. Die Batterie hat nur den besseren Wirkungsgrad beim Aufladen!
     
  6. #5 Bernd64, 09.10.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo Josh

    Wollte mir zuerst auch eine AGM Batterie zulegen.
    Leute, die sich auskennen, haben mir auch abgeraten.
    Für den Einsatzzweck eine unnötige Geldausgabe.
    Damit will ich nicht sagen, daß diese Accus schlecht sind. Im Gegenteil.
    Hätte ich ein Wohnmobil oder würde in Scandinavien wohnen, sähe es schon wieder ganz anders aus.
    Da ist es dann bei mir auch eine Banner Power Bull geworden.
    Ein Winter hat sie schon mit sehr gut überstanden :)

    Gruß Bernd
     
  7. #6 Ampelbremser, 10.10.2012
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
  8. #7 pelmenipeter, 10.10.2012
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    meine originale batterie im fabia hielt 6 jahre
    aber auch nur, weil eine zelle defekt war :sleeping:

    jetzt ist wieder eine aus dem skodaautohaus drin, laut teilenummer kommt diese wohl von Varta
     
  9. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    @ pelmenipeter

    Ich hätte gern gewusst, welche Kapazität deine 6Jahre alte Batterie hatte. Meine Im 1,6 TDI 66kw hat 66AH und ***AH und würde gern eine BlueDynamic mit 74AH 680 einbauen. Von den Abmessungen passt das, die Frage, kann das die Lima und brauch' ich nach dem Wechsel nur wieder die Fensterheber "anlernen" oder ist da mit Komplikationen zu rechnen.

    Die BlueDynamic hatte ich im März für meinen alten Ibiza gekauft, war vom Preis her so gestaltet, daß man nicht nein sagen konnte. Als derIbiza wegging, habe ich die vorsorglich rausgenommen. :whistling:
     
  10. #9 Bernd64, 10.10.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Die wollte ich mir damals aufgrund des ADAC-Tests auch zulegen.
    Nur hatte die hier nirgendwo ein Händler am Lager :(

    Gruß Bernd
     
  11. #10 Bernd64, 10.10.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo Gowron

    Ich würde sagen, das geht ohne Probleme. Die Lima kann noch sehr viel größere Batterien laden!
    Wenn die Pole und die Abmessungen stimmen, würde ich auch die mit der größeren Kapazität nehmen.
    Die Lima sollte das locker schaffen, es dauert nur etwas länger, bis die Batterie voll geladen wird.
    Aber du hast dann etwas mehr Reserven :)

    Gruß Bernd
     
  12. #11 pelmenipeter, 10.10.2012
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    es wurde eine 60 AH Batterie wieder eingebaut
    Preis bei Skoda war übrigens mit Einbau 162 Euro :wacko:
    Aber wenn man sonst niemanden gerade da hat (außer ADAC) der Starthilfe geben kann, ist man drauf angewiesen. Sicher hätte ich auch zu ner freien fahren können aber da ich noch nicht so lange hier wohne kenne mich nicht großartig aus bei den Werkstätten und bin somit zu Skoda gefahren.
     
  13. #12 Ampelbremser, 10.10.2012
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Da habe ich es etwas besser, ich sitze ja in Nürnberg quasi an der Quelle, die haben hier einen eigenen Standort.
    Akkumulatorenfabrik MOLL GmbH + Co. KG
    Niederlassung und Kundendienst Nürnberg
    Espanstraße 19
    90443 Nürnberg

    Siehe: http://www.moll-batterien.de/unternehmen/niederlassungen.html

    ^^
     
  14. #13 Bernd64, 10.10.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Da hast du es ja gut :)
    Aber sag mal, woher bekommt man eigentlich die Preise für diese Batterien ?
    Ich habe nix gefunden. Weißt du zufällig, was eine "normale" 74Ah-Batterie im Schnitt kostet ?(

    Gruß Bernd
     
  15. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Meine BlueDynamik 74/680 hat mich 115€ gekostet.
     
  16. #15 Ampelbremser, 10.10.2012
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Einen Anhaltspunkt bekommst Du hier: http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss...s=moll+m3+plus+k2&sprefix=Moll+m3%2Caps%2C272

    oder hier:

    http://bit.ly/W2glSW

    mit etwas Suche kommst Du aber auch noch drunter. Ich hab jetzt nicht genauer gesucht, müsstest Du mal selbst tun, hier z.B.:
    http://bit.ly/Qdw5iw
    http://bit.ly/QW1dDg
    http://www.preisroboter.de/search.jsp?search=4027701830756
    http://www.billiger.de/show/kategorie/105007(brand=f_brand_1290237).htm
    http://www.preissuchmaschine.de/in-Autozubehoer/Sonstiges-5/Moll-M3-plus-K2-83075.html
    usw.
    ...
    http://www.google.de/search?q=Moll+M3+Plus+K2+83075
     
  17. #16 Roomsterzukunft, 10.10.2012
    Roomsterzukunft

    Roomsterzukunft

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeug:
    Roomster 1,9Tdi DPF
    Hab in meinem Roomster 1,9Tdi + DPF seit 4Jahren eine Eberspächer Hydronic 5.

    Jetzt war nach knapp 4Jahren trotz gelegentlichen nachladen mit Ladegerät die

    Batterie hin. (wenig Kurzstreckenfahrten) Hinweis von der Fa. Moll-Batterien

    in Nürnberg: Das eine Standard-Wartungsfreie-Batterie mit Standheizungsbetrieb

    keine 4Jahre hält sei normal, weil diese Batterien nicht für diese Art von Entladezyklen

    (30Min mit über 15A Entladestrom) ausgelegt sind. Die Standardbatterien sind für kurzes

    Entladen (wenige Sekunden) mit hohen Strömen (>100A) wie es beim Starten auftritt

    optimiert. Fahrzeuge mit Standheizungen sollten mit AGM-Batterien ausgerüstet werden.

    Eine Absorbent Glass Mat-Batterie kann durchaus auch über 10Jahre alt werden.

    Hab mir dann bei der Moll Vertretung gleich eine 70Ah-AGM-Batterie eingebaut.

    Die Batterie ist zwar lt. Einbauliste von den Abmessungen zu groß, passt aber trotzdem

    ohne Umbauten genau rein. Größe der Werksbatterie: 246*175*175mm

    Jetzt eingebaute Größe: 278*175*190mm sollte auch im Superb passen.

    Mit 180€ war sie zwar teurer als die vom Werk verbaute




    Gruß aus Erlangen vom Michael
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Ampelbremser, 10.10.2012
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Ich empfehle ja selber Moll-Batterien, aber das sie bei häufigem Standheizungsbetrieb eine Standfestigkeit von 10 Jahren haben, glaube ich dennoch jetzt mal eher nicht so ganz...
    Nichtsdestotrotz sind andere Batterien unter den o.g. Umständen schon nach 3, manchmal sogar schon nach 2 Wintern "fertig". Das sollte man mit der richtigen Batterie wieder deutlich in Richtung der "normalen" Lebensdauer (ohne STH) von 4-6 Jahren schieben können. Damit wäre ich zufrieden.
     
  20. #18 Bernd64, 10.10.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hi Ampelbremser

    Danke dir :thumbup:
     
Thema: Neue Batterie für meinen Superb Limo ...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. agm batterie skoda yeti

    ,
  2. skoda superb autobatterie grösse

    ,
  3. original skoda superb batterien Masse

    ,
  4. agm batterie superb
Die Seite wird geladen...

Neue Batterie für meinen Superb Limo ... - Ähnliche Themen

  1. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  2. Privatverkauf 4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU)

    4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU): 4x Neue 16" Sommerreifen Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (DOT 3816), Erstausrüstung vom Skoda Fabia Combi III, Reifen sind vom Neuwagen...
  3. www.skoda.at - Neuer Konfigurator

    www.skoda.at - Neuer Konfigurator: Es war ja nur eine Frage der Zeit - der übersichtliche und cleane Konfigurator bei Skoda Österreich ist nun auch Geschichte und würde durch die...
  4. Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi

    Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi: Hallo ich bin auf der Suche nach Felgen oder Kompletträder für den Winter in 18 oder 19 Zoll. Wer was hat bitte melden
  5. Octavia II Bolero aus Superb

    Bolero aus Superb: hallo! Kann mir jemand weiter helfen und mir sagen ob dieses Radio auch in meinen 2010er 1Z passt? Vielen Dank im voraus. Mit freundlichen Grüßen