Neu und gleich eine Frage

Diskutiere Neu und gleich eine Frage im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, bin neu hier. Ich habe schon eine Weile mitgelesen und jetzt habe ich eine Frage. Ich würde mir gerne den Superb Combi in 3.6 FSI DSG 4x4...

  1. #1 Neu-Tscheche, 06.05.2010
    Neu-Tscheche

    Neu-Tscheche

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin neu hier. Ich habe schon eine Weile mitgelesen und jetzt habe ich eine Frage. Ich würde mir gerne den Superb Combi in 3.6 FSI DSG 4x4 in Elegance zu legen.

    Taugt der Motor etwas??? Oder gibt es bekannte Krankheiten?

    Ist diese Variante ein Halbautomat? Oder Voll-?

    Welches Zubehör macht Sinn und worauf kann man verzichten. Preis spielt keine Rolle ;-) :D

    Meinungen sind unbedingt erwünscht!

    Danke, und kommt gut heim...

    Pavel
     
  2. #2 Bernd64, 06.05.2010
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo Pavel

    Über den Motor lies mal hier mit Klick
    Was meinst du mit Halb- oder Vollautomat ?
    Das DSG ist eine Automatik Klick
     
  3. #3 Superb*Pilot, 06.05.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    einen 3,6 FSI gibt es nicht.
     
  4. #4 Rammstein112, 06.05.2010
    Rammstein112

    Rammstein112 Guest

    FALSCH, es ist ein FSI 8)
     
  5. a

    a

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    5
    Und was soll das sonst sein, was da verbaut ist?
     
  6. a

    a

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    5
    Was soll ein Halbautomat sein, was ist ein Voll?
     
  7. #7 Superb*Pilot, 06.05.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Aus den technischen Daten geht hervor, daß es ein 3,6 V6 ist. Dieser Motor ist ein Direkteinspritzer und weiter nichts, genau wie unser 2,0 4 Zylinder. Der FSI Motor besitzt aber weitere abweichende Eigenschaften.
     
  8. #8 DerAttila, 06.05.2010
    DerAttila

    DerAttila

    Dabei seit:
    01.04.2010
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Philippsreut
    Fahrzeug:
    Mercedes Benz C280 T 4Matic
    es ist eine halbautomatik.

    vollautomatik ist eine wandlerautomatik, die vollkommen selbständig abhängig vom lastzustand und drehzahl die "fahrstufen" wechselt. eine halbautomatik ist im prinzip ein ganz normales getriebe, welches per hydraulik und elektronik die kupplung betätigt und die gänge wechselt.

    dsg ist eine weiterentwicklung eines halbautomatikgetriebes, welches bei eingelegtem gang an der zweiten kupplung bereits den nächsten gang eingelegt hat und somit kein übergang beim schalten entsteht. quasi übergangslos wird die eine kupplung getreten während die andere gelöst wird
     
  9. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    871
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Es ist ein 3.6 V6 FSI!!
     
  10. revilo

    revilo

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    5
    Es ist eine Vollautomatik, bei einer Halbautomatik müssen die Gänge manuell eingelegt werden, nur die Kupplung funktioniert automatisch. Wenn man jetzt über die Schaltwippen schaltet, würde er zum Halbautomaten. Da er aber automatisch schalten sowie kuppeln kann, bleibt es eine Vollautomatik
     
  11. a

    a

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    5
    Es ist ein V6 FSI. Zumindest würde ich den Angaben sowohl auf skoda.de als auch vw.de vertrauen.
     
  12. #12 Igelchen, 06.05.2010
    Igelchen

    Igelchen

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,9 TDI
    Mit Halbautomat meinst du wahrscheinlich, dass man noch schalten, aber nicht kuppeln muss. DSG ist demnach eine Vollautomatik, bei der man allerdings schalten kann, wenn man will - ohne die Schaltverzögerung, die typisch für die klassische Automatik ist.
     
  13. #13 Superb*Pilot, 06.05.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    In den technischen Daten meiner Betriebsanleitung steht 3,6 FSI. Sonderbar, daß das auf der Internetseite von Skoda in den techn. Daten nicht erwähnt ist. Oder übersehe ich da was :?:
     
Thema:

Neu und gleich eine Frage

Die Seite wird geladen...

Neu und gleich eine Frage - Ähnliche Themen

  1. Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017'

    Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017': ---------- - Großes SUV gewinnt auf Anhieb mit höchster Punktzahl aller getesteten Importfahrzeuge - SUPERB COMBI macht auf Platz zwei den...
  2. Frage klimabedienteil und radio im VFL

    Frage klimabedienteil und radio im VFL: Moin Leute, fahre den Roomster als vorfacelift mit climatronic und dem Dance Radio. Meine Frage wäre ob das Klimabedienteil und das Swing Radio...
  3. Privatverkauf Neue Original Skoda Felgen "Antia" inkl. Sommerreifen Bridgestone ER300

    Neue Original Skoda Felgen "Antia" inkl. Sommerreifen Bridgestone ER300: Verkaufe neue Original Skoda Felgen "Antia" inkl. Sommerreifen Bridgestone ER300: LM-Felgen: Skoda Antia 7,0Jx16 ET46 in Silber Reifen:...
  4. neue Achslagerbuchsen wie positionieren

    neue Achslagerbuchsen wie positionieren: Hallo, ich will neue Achsbuchsen von Lemförder einbauen. Die alten sind raus und waren nicht voll mit Gummi ausgefüllt. Deshalb meine Frage: Wenn...
  5. Modellübergreifend Google Maps im Auto: Neues Gesetz schränkt Nutzung am Steuer ein

    Google Maps im Auto: Neues Gesetz schränkt Nutzung am Steuer ein: http://www.chip.de/news/Google-Maps-im-Auto-Neues-Gesetz-schraenkt-Nutzung-am-Steuer-ein_118272501.html Nun ist es so weit. Der Gesetzgeber...