neu in der Kurpfalz

Diskutiere neu in der Kurpfalz im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; So, dann will ich mich auch anständiger weise auch mal hier vorstellen bevor ich den ein oder anderen beitrag schreibe. Komme eigentlich aus...

  1. rburi

    rburi

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hockenheim 68775
    Fahrzeug:
    Golf 6 GTD in Candy White und Fabia 1.2 60 PS in Sprintgelb ist da seit 01.10.09 nach 7 Monaten aber super Auto !!!!
    Werkstatt/Händler:
    Jäger und Keppel
    Kilometerstand:
    28
    So, dann will ich mich auch anständiger weise auch mal hier vorstellen bevor ich den ein oder anderen beitrag schreibe.



    Komme eigentlich aus dem Touran Lager, habe mir aber einen Fabia 1.2 60 Ps ohne schnick schnack :P als 2 . wagen für mich :rolleyes: bestellt weil mein alter Fiesta doch langsam den Geist aufgibt. :whistling:
     
  2. Koppe

    Koppe

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Worms 67549
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6 L&K
    Kilometerstand:
    156000
    Na dann mal herzlich Willkommen und viel Spass hier im Forum.
    Ist teilweise sehr nützlich was hier so erzählt wird.

    Gruss aus Mannheim
     
  3. rburi

    rburi

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hockenheim 68775
    Fahrzeug:
    Golf 6 GTD in Candy White und Fabia 1.2 60 PS in Sprintgelb ist da seit 01.10.09 nach 7 Monaten aber super Auto !!!!
    Werkstatt/Händler:
    Jäger und Keppel
    Kilometerstand:
    28
    Ja, da hast du vollkommen Recht, hätte das früher auch nié gedacht, aber so ein Forum ist einer der nützlichsten Instrumente die man als Endverbraucher hat ! :thumbsup: Egal ob es Ratschläge, Tipps und Empfelungen oder Teiletausch und Verkauf sind !

    Warte zwar schon 2 Monate aufs Auto und wie es aussieht werden es bestimmt nochmal 2 , aber ich hab ja Geduld :cursing: :cursing: :cursing: :D
     
  4. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Die (Vor-)Freude sollte auch die schönste Freude sein ! Bis zur Auslieferung Deines neuen Fahrzeuges kannst Du ja die Gunst der Gelegenheit nutzen und die interessanten bzw. wichtigen Threats zum Fabia² lesen und erhältst so vielleicht eine Menge wichtiger Informationen bzw. auch den ein oder anderen Tipp, was Du im neuen Auto noch gebrauchen könntest (Navieinbau, FSE & Co.) :thumbsup:
    Auf jeden Fall herzlich Willkommen hier bei uns; und viel Geduld bis der neue Weggefährte bei Dir angekommen ist.

    LG
    bjmawe
     
Thema:

neu in der Kurpfalz

Die Seite wird geladen...

neu in der Kurpfalz - Ähnliche Themen

  1. neuer OIII RS FL , mehrere Fragen

    neuer OIII RS FL , mehrere Fragen: Hallo Community, nachdem die Skoda OIII Bedienungsanleitung immer dünner wird, und ich da nicht weiterkomme, hier ein paar Fragen: AdBlue hat der...
  2. Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017'

    Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017': ---------- - Großes SUV gewinnt auf Anhieb mit höchster Punktzahl aller getesteten Importfahrzeuge - SUPERB COMBI macht auf Platz zwei den...
  3. Privatverkauf Neue Original Skoda Felgen "Antia" inkl. Sommerreifen Bridgestone ER300

    Neue Original Skoda Felgen "Antia" inkl. Sommerreifen Bridgestone ER300: Verkaufe neue Original Skoda Felgen "Antia" inkl. Sommerreifen Bridgestone ER300: LM-Felgen: Skoda Antia 7,0Jx16 ET46 in Silber Reifen:...
  4. neue Achslagerbuchsen wie positionieren

    neue Achslagerbuchsen wie positionieren: Hallo, ich will neue Achsbuchsen von Lemförder einbauen. Die alten sind raus und waren nicht voll mit Gummi ausgefüllt. Deshalb meine Frage: Wenn...
  5. Modellübergreifend Google Maps im Auto: Neues Gesetz schränkt Nutzung am Steuer ein

    Google Maps im Auto: Neues Gesetz schränkt Nutzung am Steuer ein: http://www.chip.de/news/Google-Maps-im-Auto-Neues-Gesetz-schraenkt-Nutzung-am-Steuer-ein_118272501.html Nun ist es so weit. Der Gesetzgeber...