Neu hier, Vorstellung und benötige Tips zum Roomster Kauf

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von badbike, 01.07.2010.

  1. #1 badbike, 01.07.2010
    badbike

    badbike

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 TDI Comfortline
    Kilometerstand:
    6500
    Hallo Forumgemeinde,

    ich bin neu hier und wollte mich kurz vorstellen.Meine Name ist Stanley und komme aus Dresden. Ich suche für meine Freundin einen Roomster mit einem 1,4 TDI und 80PS. Ich bin selbst noch kein Roomster gefahren....kann man den Motor empfehlen? Macht er Probleme ? Reicht er für den normalen Familytransport.Dann habe ich gehört das es mal Probleme mit der Abdichtung der Frontscheibe gab...welche Baujahre waren denn da betroffen? Ich möchte ein Roomster mit Panoramascheibe...ist diese zu empfehlen oder sind die Fahrgeräusche etc. störend. Für weitere Tips wäre ich dankbar weil ich mich mit Skoda überhaupt nicht auskenne.Wenn ich mich im AH beraten lasse ist eh immer alles toll und unkaputtbar.

    Danke für eure Hilfe

    Gruß

    Stan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 patentlich edition+, 01.07.2010
    patentlich edition+

    patentlich edition+

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pulheim Deutschland
    Fahrzeug:
    1.6 16V Roomy comf ed+
    Werkstatt/Händler:
    Graf Hardenberg/Offenburg
    Kilometerstand:
    27087
    Hi und willkommen hier...
    zu dem von dir bevorzugten Motor kann ich zwar nichts sagen, aber das Panoramdach dafür uneingeschränkt empfehlen.
    Eher sogar behaupten dass es das wichtigste Feature ist(vor allem mit Kindern!)
    Windgeräusche ist da nix (vor allem da die Motorkapselung bei den Roomster eher dürftig ausfällt)
    Undichte Seitenscheiben(Aqua-Edition) vorne waren bis Bj 08 glaub ich nen Thema...Gibts aber ne Menge drüber zu lesen hier...Suchfunktion :whistling:
    Zu Skoda kann ich nur über unsere Erfahrung berichten und da passts perfekt Preis Qualität Komfort alles tip top
    so long
    pat
     
  4. #3 Berndtson, 02.07.2010
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Moin Stan.
    Herzlich willkommen hier im Forum. Nun zu deinen Fragen.
    Ich würde mir keinen 3 Zylinder ins Haus holen. Auch bringt der Motor nicht den gewünschten Spareffekt. Nimm lieber einen 1.9er TDI und dann ohne DPF (Partikelfilter ist nicht Kurzstreckentauglich).
    Kommt darauf an, was du darunter verstehst? Ich hätte gerne mehr bums unter der Haube.
    Wenn du dir einen Gebrauchtem beim autorisiertem Händler holst, sollte dieses Problem, sofern er davon betroffen war, erledigt worden sein. Achte lieber auf dichte Fronttüren, da gibt es wohl mehr Ärger, kann ich aber nicht bestätigen.
    Für den Fahrer ein Extra, auf das er verzichten kann. Für die Fondpassagiere ein muss. Meiner hatt weder das Panoramadach noch eine Reling, habe ich bewust drauf verzichtet (putz diese Scheibe mal von innen/aussen).
    Vlt bekommst du einen mit PDC hinten, wäre ganz gut. Climatronic ist auch nett, ebenso das Kurven und Abbiegelicht.

    mfg Berndtson

    Edit: Schau mal hier, gerade gesehen. Hatt leider einen Filter, ist aber mit Panoramadach.

    http://www.skodacommunity.de/skoda-marktplatz/angebote/57243-muss-meinen-roomster-verkaufen/
     
  5. #4 kappo57, 04.07.2010
    kappo57

    kappo57

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01796
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.4 TDI DPF
    Kilometerstand:
    25000
    Hallo,

    Habe den 3-Zylinder und bin zufrieden, nimm wenn möglich ohne Filter.
    Meiner ist von 2007 und die Scheiben sind dicht, hab damit kein Problem.
    Panoramadach hab ich drin, schon ne feine Sache, aber bei mir tanzen nachts die Marder drauf und früh guck ich durch die Tapsen raus,
    und wie schon erwähnt putz das mal jeden tag.
    Ansonsten kann ich Kurven- u. Abbiegelicht nur empfehlen, und Climatronic.
    Das flexibelste und kompakteste Auto was ich je hatte.


    Gruss nach DD
     
  6. #5 HerrÜbbel, 04.07.2010
    HerrÜbbel

    HerrÜbbel

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    22
    @badbike
    Wenn Du auf der Autobahn nicht dauernd auf der rechten Spur fahren möchtest und keinen Leisetreter erwartest, ist er keine schlechte Wahl. Ein relativ preisgünstiger Diesel halt eben !
    Den 1,9 TDI (Ich nehme an, Du kaufst einen Gebrauchtwagen ?) würde ich natürlich vorziehen.

    Auf alle Fälle ! Dazumal sind wir mit 2 Kindern und 2 Hunden sowie ordentlich Gepäck in den Urlaub gefahren. Im Alltag ohne Familie ist er noch ausreichend wendig.
    Meiner hatte auch die Panoramascheibe. Fahrgeräusche gab es keine. Im Prinzip fand ich die Panoramascheibe weder vorteilhaft noch nachteilig. Skeptisch bin ich mit der langfristigen Dichtigkeit. Höre markenunabhängig von Panoramadachfahrern über dieses Problem nach ein paar Jahren.-Auch bei Skoda ! Mehr Geld für das Panoramadach würde ich nicht zahlen. Ich würde dafür lieber eine Standheizung einbauen lassen, wenn der Wagen keine Garage hat.

    Climatronic ist ein Muss ! Den Aufpreis für Kurven- und Abbiegelicht würde ich mir sparen. Fand ich nicht so überzeugend.

    Falls Du doch einen Neuwagen anvisierst, würde ich persönlich den 1,2 TSI mit 105 PS nehmen.

    Weitere Erfahrungen mit dem Skoda Roomster kannst Du in meinem Thread "Skoda Roomster Scout 1,6 16V..." nachlesen. 8)
     
  7. #6 zeitgeist, 06.07.2010
    zeitgeist

    zeitgeist

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,4l Roomster COMFORT Plus Ed. - Oceanblue
    Kilometerstand:
    15
    Nix da, zusätzliche Fahrgeräusche. Bin jetzt alle 3 "alten" Benziner Roomster gefahren und empfand nur den Ton im 1,2 (ohne PD, 3 Zyl.) nervig.
    Den 1,4er Diesel nur für den Family Stadtverkehr finde ich nicht nachvollziehbar. Dieselsound ist nicht jedermanns Sache.

    Das Panoramadach kann man jedem nur wärmstens empfehlen, selbst wenn derjenige die Rollos nie öffnen möchte.
    Denn: Durch den fehlenden Dachhimmel hat man erheblich mehr Kopffreiheit und viel mehr Raumgefühl, auch im geschlossenen Zustand.

    Vllt. trägt ein Blick in meine Gallerie zur Entscheidungsfindung bei 8)
     
  8. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.455
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    so sind die Unterschiede und Wünsche:
    Climatronic ist ein eigenständig und nervendes Teil, das kaum Vorteile bringt - einem nur zu bevormunden versucht (das Forum ist voll von Berichten, daher hab ich mirs damals auch erspart - bereue es nicht). Ich stelle halt jetzt meine Wunschtemperatur ein, die Luftverteilung bestimme ICH, so wie es mir nirgends zuviel zieht, und die Luftstärke ebenfalls. Das kann die Climatronic sicher nicht besser - oder ich muß auf Handbetrieb schalten, was nicht SInn der Sache ist.

    Dafür bin ich ein Fan von Kurven- Abbiegelicht, das ich stattdessen genommen hab. Vor allem das Abbiegelicht hat mich positiv überrascht. Klar, an das Kurvenlicht gewöhnt man sich rasch - es ist halt dort hell, wo man hinfahren will. Das merkt man erst, wenn es einem fehlt :D .
     
  9. #8 Glasdachfan, 06.07.2010
    Glasdachfan

    Glasdachfan

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 Style+ Edition
    Kilometerstand:
    10000
    Hallo,

    ich stimme Mexxin absolut zu - habe mein Auto vom Hof weg gekauft, wie es war (fast alles drin), und bin zu folgendem Schluss gekommen:

    • Climatronic macht was sie will - das ist nicht gut. Selbst im manuellen Modus verändert sie noch das Gebläse, wenn man die Temperatur ändert und so gut wie etwa in einem neuen BMW ist sie bei weitem nicht.
    • Kurven- und Abbiegelicht hätte ich nicht mitgeordert, macht mir mittlerweile aber am meisten Spaß an dem Auto. Nachts um ne Ecke ist herrlich, wenn der Nebler an der Seite angeht. Und das Kurvenlicht macht sich gerade auf Autobahnabfahrten etc. sehr verdient.
    • Einen Roomster ohne Glasdach hätte ich nicht gekauft, das schreiben hier auch viele: Das Auto ist ein ganz anderes, wenn man nach oben gefühlt mehr Platz und definitiv mehr Licht hat.
    Gruß
    Glasdachfan
     
  10. #9 alexilino, 06.07.2010
    alexilino

    alexilino

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.4 TDI DPF Comfort plus Edition in Cappu-Beige
    Kilometerstand:
    79000
    Ich fahre seit knapp 1 Jahr und 20.000 km einen 1.4 TDI mit
    dem Panoramadach.



    Ich bin mit dem Auto sehr zufrieden wobei das leider nicht für den Motor gilt:
    Jaaa er ist sparsam, aber jaaa er ist laut und dröhnt... Ich hätte vielleicht
    doch den 1.9 TDI kaufen sollen. Ich habe mich aber dran gewöhnt. Nächste Woche
    geht es aus große Reise: 1500 km, mal schauen ob mich das Geräusch stört oder ob
    ich es einfach überhöre.

    Das ist aber auch das einzige was ich zu kritisieren habe.



    Für den Familytransport ist der Motor vollkommen ausreichend.



    Das Panoramadach ist toll: es hellt das Auto sehr auf und gibt das Gefühl in
    einem größeren Auto zu sitzen... Der Fahrer hat aber nix davon, dafür die
    Passagiere auf der hinteren Bank umso mehr.... Fahrgeräusche sind
    unbekannt. Würde ich beim nächsten Auto wieder nehmen...



    Die Behauptung das der PDF nicht kurzstreckentauglich sein soll halte ich
    für ein Gerücht... ich habe keine Probleme und rate zum Kauf eines TDI mit PDF:
    das hat mit Umweltbewusstsein nicht zu tun (da ist die Wirkung umstritten)
    sondern mit dem Wiederverkaufswert in ein paar Jahren.



    Climatronic finde ich schon ganz nett.. möchte ich nicht mehr missen... Das
    Kurven- bzw. Abbiegelicht ist auch ganz nett aber verzichtbar.
     
  11. #10 badbike, 07.07.2010
    badbike

    badbike

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 TDI Comfortline
    Kilometerstand:
    6500
    Hallo Leute , puhh gerade aus dem Urlaub zurück.Deswegen konnte ich mich noch nicht für die vielen hilfreichen Tips bedanken.

    :thumbsup: DANKE an alle Beteiligten bisher. :thumbsup:

    Wir suchen einen Gebrauchten....deswegen wird es mit Panodach schwer werden. Im Moment sind nur etwa 2 STück im Netz die unsere Preis/Baujahr/KM Laufleistung Ansprüchen gerecht werden würden jedoch sind sie fast 1,5k€ teurer als einer ohne Panodach. Das ist es uns nicht wert.

    Klimaautomatik muss nicht sein , ist zwar nice to have aber für Mehrpreis nicht nötig.Kurvenlicht ist auch ganz nett jedoch bin ich froh wenn ich nicht soviel Spielereien am Auto habe was kaputt gehen könnte (Stellmotoren , Ansteuerung etc.).Ich bin da von VW Technik nicht gerade überzeugt ...fahre selbst VW und bin etwas vorbelastet.Die DPF Problematik auf Kurzstrecke ist bekannt. Es gibt Ölverdünnung und das bei jedem Hersteller (VW , VOLVO , FORD etc.).Wir benutzen das Auto aber hauptsächlich als Langstreckenfahrzeug.

    Ich habe mal ein Angebot ....was meinst ihr ...konnte ihn auf 10800€ drücken.

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/s...dsAsString=&lang=de&id=132815341&pageNumber=1

    Bin gespannt was eure Meinung ist ....Wenn Daumen nach oben würde ich ihn mir morgen mal anschauen fahren.

    Roomige Grüße aus Dresden. ;)

    Stan
     
  12. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.455
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    Naja, wenn das Angebot so begrenzt ist, ist auch die Tipp-gebe-Möglichkeit reduziert.

    positiv: Kopfairbags - man braucht sie hoffentlich nie, aber besser ist es allemal (habs auch ;-) ), ESP klaro auch (aber bei uns in Ö kriegst ihn ohne ESP gar nicht, haben also alle!)
    negativ: 22.000 in 3 Jahren? Kurzstreckenfahrzeug ?

    ansonsten: ein Auto .... (was ja auch reichen sollte)

    Tipps:
    Hör dir den Innenraumlüfter auf Stufe 1 an. meiner surrt penetrant (hab schon den 3. Motor - surrt immer noch)
    falls hinten Scheibenbremsen - scharfer Blick. Meine sind nach 40tkm hinüber, starke Riefenbildung und rosten schneller, als ich wegbremsen kann - Müll! Sollten dir Schleifgeräusche bei der Probefahrt auffallen, nicht mir "der ist ja länger gestanden" abwimmeln lassen - ich kriegs seit anderthalb Jahren nicht mehr weg, und es wird immer schlimmer (es drehen sich schon Leute um beim Ampel anbremsen, was Skoda aber egal ist!). Alles natürlich obsolet, wenn Trommel hinten (was beim 1.4er durchaus sein könnte)
     
  13. #12 Berndtson, 07.07.2010
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Wiederhole mich jetzt mal. Oben im dritten Post habe ich dir einen Link reingestellt, welcher auf ein Verkauf eines Roomster führt. Oder ist er dir zu teuer? Preisverhandlungen musst du natürlich selber führen.

    Berndtson
     
  14. #13 alexilino, 07.07.2010
    alexilino

    alexilino

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.4 TDI DPF Comfort plus Edition in Cappu-Beige
    Kilometerstand:
    79000
    Ich finde das Angebot nicht schlecht.. für den Preis einen Diesel mit relativ wenigen km... ist ein Vorfürwagen gewesen....
    Hier im Umkreis Hannover habe ich für den Preis auf die schnelle nur einen Praktik als 1.4 TDI gefunden :-)

    Da Angebot was Berndson zitiert hat klingt auch nicht schlecht, ist aber auch eine andere Preis-/Ausstattungsklasse
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 badbike, 19.07.2010
    badbike

    badbike

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 TDI Comfortline
    Kilometerstand:
    6500
    Erstmal hallo und DANKE für alle brauchbaren Antworten , Meinungen und Hinweisen :thumbsup: .

    Habt mir sehr geholfen. Das verlinkte Angebot war mir zu teuer. Gekauft haben wir nun einen 1,4 TDI /80 PS Comfortline , 5800km auf der Uhr , mit einer Vollausstattung ( sogar Leder ) und 16 zoll Alus auf 205er für 13500€ inkl. Winterräder auf Stahlfelgen. Absolut top Auto und das grinsen im Gesicht meiner Frau geht garnicht mehr weg. :D

    Somit sind wir nun Forum"Voll"member ....grins.

    Ich freue mich auf weitere gute Zusammenarbeit im Roomster Forum mit euch. 8)

    roomige Grüße

    Stanley
     
  17. #15 ArJoLaWe, 19.07.2010
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63225 Langen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
    Kilometerstand:
    55000
    Na dann:

    Herzlichen Glückwunsch zu Deinem (Neu-)Erwerb und vor allem: viel Spaß damit!

    Gruß,

    Arnd
     
Thema:

Neu hier, Vorstellung und benötige Tips zum Roomster Kauf

Die Seite wird geladen...

Neu hier, Vorstellung und benötige Tips zum Roomster Kauf - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry

    Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry: Verkaufe eine Pekatronic AKS 800 Heckklappensteuerung 3200-8002 Sie liegt bei mir seit über einem Jahr OVP rum und ich komme zeitlich nicht dazu,...
  2. Will mich dann auch endlich mal vorstellen

    Will mich dann auch endlich mal vorstellen: Angemeldet habe ich mich zwar schon vor einigen Jahren, nachdem ich mir einen Octi 2 1.8TSI Combi zugelegt hatte, da ich den allerdings relativ...
  3. Privatverkauf 4x Alaris Kompletträder *NEU*

    4x Alaris Kompletträder *NEU*: Hallo Leute, ich habe hier 4x nagelneue Alaris Felgen. Die Felgen waren nur bei der Werksüberführung montiert. Hier noch die Daten der Reifen:...
  4. Lackkratzer auf neuer Stoßstange

    Lackkratzer auf neuer Stoßstange: Hallo zusammen, mein zwei Monate alter Octavia hatte einen Auffahrschaden (Riss) an der hinteren Stoßstange. Diese ist nun als...
  5. Privatverkauf Iphone 5S wie neu

    Iphone 5S wie neu: Beschreibung Ich verkaufe ein iPhone 5s 16GB in der Farbe Spacegrau. Das Telefon funktioniert einwandfrei ohne Probleme. Das Display ist...