Neu hier und gleich 2 Fragen...

Diskutiere Neu hier und gleich 2 Fragen... im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Meine Frau und ich haben seit 2 Wochen auch endlich unseren Roomster.. Noch ;) sind wir sehr zu frieden und angetan vom Auto. Da wir...

  1. #1 Toschi der Fixe, 01.10.2009
    Toschi der Fixe

    Toschi der Fixe

    Dabei seit:
    01.10.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,



    Meine Frau und ich haben seit 2 Wochen auch endlich unseren Roomster.. Noch ;) sind wir sehr zu frieden und angetan vom Auto. Da wir dieses Spezielle Style Plus Edition ist, hatten wir leider !!! :cursing: auf die Nebelscheinwerfer verzichtet... Frau wollte keine :evil: ...ich ja.... Nun wollte ich sie nachträglich einbauen nd sehe das der Satz nicht so teuer ist...90 €. Nun meine 1. Frage... Sind die Kabel schon vorne verlegt?! Wo bekomme ich den Schalter (Lichtschalter, Nebelscheinwerferunktion, Nebelschlußleuchte...) her? Google und das gesamte WW konnte mir nicht wirklich weiterhelfen.....



    2. Frage. Wir wollen uns die Freisprehanlage "Parrot MKI 9200" einbauen, wie bekommt man die Blende bzw. das Radio raus ? und Brauche ich außer die "BlueBox" noch etwas anderes, das alle einwandfrei Funktioniert ? Möchte gerne alles perfekt haben, d.h nichts selber Löten oder dazwischen Klemme etc...



    Vielleicht kann mir einer einige Tips hier geben, wir wären sehr dankbar...



    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. patty

    patty

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    04821 Waldsteinberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.9 TDI PD DPF Cappuccino-Beige
    Werkstatt/Händler:
    natürlich da wo ich arbeite xD bei nem Skoda-Händler
    Kilometerstand:
    31625
    Es gibt einen Originalen Nachrüstsatz für die Nebelscheinwerfern, wo alles drin ist (Schalter, Kabel, Blenden, Scheinwerfer, Befestigungsteile...), wenn du den meinst.

    Für die FSE musst du was "dazwischenklemmen". ;)
    Ansonsten ist die Blende nur eingeklickt. :thumbup:


    MfG Patty.
     
  4. #3 Roomrenner, 01.10.2009
    Roomrenner

    Roomrenner

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.4 16V Style Plus Edition
    Werkstatt/Händler:
    Skomad Rothenseer AH GmbH Magdeburg
    Kilometerstand:
    21000
    Ich habe die Nebelscheinwerfer ab Werk dazu bestellt und muss sagen, dass sie eigentlich kaum zusätzlich die Strasse ausleuchten. Nun sie heißen ja Nebelscheinwerfer und im Nebel konnte ich sie noch nicht testen. Bei normalen Wetter kann man aber absolut auf sie verzichten. Vielleicht reicht schon ein Paar bessere H4 Halogenbirnen (z.B. Philis extrem Power H4). Ich habe die Birnen bei mir eingebaut und muss sagen, dass es wirklich einen Unterschied gibt zu den Standardbirnen. Meine Empfehlung: lieber 30 Euro für Top Lampen ausgeben (z.B. Philips extreme Power) als Einbau und Materialkosten für drittklassige Nebelscheinwerfer (die Runden).
     
  5. #4 Toschi der Fixe, 02.10.2009
    Toschi der Fixe

    Toschi der Fixe

    Dabei seit:
    01.10.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten... Die Birnen kann man so einfach einsetzen? ?(
     
  6. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.475
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    77777
    also, als Nebler haben mich die Dinger enttäuscht. Reichweite 5m nach vorne aber 10m zur Seite :pinch: .
    Der Nebel muß schon seeehr dicht sein - aber den hatte ich zum Glück noch nicht. Dafür taugen sie als Abbiegelicht (das beim Kurvenlicht dabei ist) - und DAS machen sie Top!

    Das Lampentauschen kann man einfach selber machen - no problem
     
  7. #6 Roomrenner, 02.10.2009
    Roomrenner

    Roomrenner

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.4 16V Style Plus Edition
    Werkstatt/Händler:
    Skomad Rothenseer AH GmbH Magdeburg
    Kilometerstand:
    21000
    Der Lampentausch ist total einfach und unkompliziert. Einfach mal im Handbuch nachschauen. Werkzeug wird keines benötigt. Der Lampentauch dauert für beide Scheinwerfer zusammen ca. 10 min. Im Handbuch steht, man solle den Aktivkohlescheinwerfer ausbauen, um am rechten Scheinwerfer die Lampen zu tauschen, ist aber absolut nicht nötig. Ich kann nur jedem empfehlen sich andere Lampén zu holen. Mit den Standardlampen katastrophale Sicht, finde ich.



    Danke für die Hinweise: Ich meine natürlich "Aktivkohlefilter"!!!!!!!!!!
     
  8. t5sebi

    t5sebi

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    dazu eine Frage (du meintest sicherlich den Aktivkohlefilter :D, oder?): Bei meinem alten Fahrzeug kam im Forum immer wieder die Diskussion auf, ob "kräftigere Lampen" (NightGuide, ExtremePower) eventuell den Reflektor beschädigen (durch größere Hitze)...?!

    Wie denkt Ihr darüber? Klar, die paar 10 Euro für die besseren Birnen wären mir die gesteigerte Lichtausbeute wert - doch mag ich kein Geld in die Hand nehmen um neue Scheinwerfer (-reflektoren) zu bekommen, sollten die besseren Birnen Schaden anrichten.

    Viele Grüße, Sebi
     
  9. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.475
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    77777
    Aktivkohlescheinwerfer ?????? :D
     
  10. #9 Roomrenner, 02.10.2009
    Roomrenner

    Roomrenner

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.4 16V Style Plus Edition
    Werkstatt/Händler:
    Skomad Rothenseer AH GmbH Magdeburg
    Kilometerstand:
    21000
    Ich bezweifle, dass die extreme power wirklich heißer werden. Wenn sie heißer werden, dann sicherlich nicht bedenklich mehr. Alle H4 Halogenlampen, die für die STVO zugelassen sind, sind 55/60 Watt normiert.
     
  11. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.475
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    77777
    die zugelassenen Lampen (also 55/6W0 bei H4 und 55W bei H7) werden sicher nur unwesentlich heißer. Viel mehr verkürzt sich aber die Lebensdauer der Lampen meist radikal. Das mehr an Licht wird mit etwas höherer Glühfadentemperatur realisiert (und natürlich anderer Fadenzusammensetzung) - und dementsprechend schmelzen sie leichter, und brennen durch.
    Bei Projektionsscheinwerfern sollte man obendrein die Finger von billigen "blue" Varianten lassen, bzw. generell bei allen beschichteten Lampen. Abgesehen, daß Beschichtungen immer Licht kosten, also nicht ein "mehr "bringen, sind die Beschichtungen außen aufgebracht und können auch schon mal langsam abdampfen. Und dann liest man Beiträge, daß die Linsen der Scheinwerfer trübe werden.

    Wem der häufigere Wechsel und die hohen Lampen-Kosten nicht abschrecken, der kann sicher eingies mehr an Licht rausholen. Nicht verwenden würde ich die "100W" illegal-Versionen, denn die werden sicher heißer. 100W heißt ja 5% licht, der Rest ist Wärme. und ob 95W oder /52/57W meinen Schweinwerfer von innen heizen, macht sicher einen Unterschied. (Und Versicherungsschutz ist auch ein Thema - wenn er dann weg ist)
     
  12. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Die Ausleuchtung zur Seite ist doch der Sinn von Neblern und Breitstrahlern. Beim Breitstrahler sagt es schon der Name; beim Nebler würde eine zu große Reichweite nach vorne blenden. Und bei guten Sichtverhältnissen (bei Dunkelheit) hat man für die Ausleuchtung nach vorn eh das Abblendlicht. Und auf engen, kurvigen Straßen braucht man doch gerade die Ausleuchtung zur Seite. Ich kann da nicht ganz folgen. ?(
     
  13. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.475
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    77777
    Nebel hat oft direkt über der straße einen schmalen Bereich, wo er NICHT vorhanden oder nur schwach ist. Daher kann ein Nebelscheinwerfer aufgrund der tiefen Position diesen Bereich nutzen und den Nebel unterstrahlen, was die Sicht deutlich verbessert.
    Eine Reichweite von 5m bringt aber dabei gar nichts. Sinn sehe ich eher dabei, evtl. auch das Abblendlicht abzuschalten (was ja geht), um die Eigenblendung zu reduzieren und das Licht der nebel-unterleuchtenden- Nebler zu nutzen. Das setzt aber eine gewisse Reichweite vorraus, die fehlt. NUR Breite bringt da wirklich nix. Und auch die engen, kurvigen Straßen sind eher selten. Dort bringens was (und in der Stadt beimn einbiegen in Seitengassen) - aber als Abbiegelicht, und nicht als Nebler.
    wie gesagt: als Abbiegelicht sind die Dinger super, als Nebler eine Fehlanzeige. zumindest 25-30m Reichweite (was weniger ist wie Abblendlicht) wär schon sinnvoll meines Erachtens....
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. flo84

    flo84

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.4
    wer kann mir denn wirklich gute birnen (H4) empfehlen, die wirklich mehr licht bringen und kein vermögen kosten und zudem nicht alle vier wochen kaputt gehen?
     
  16. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.475
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    77777
    ich hab grad die "White hammer" reingeschraubt. kosten die hälfte der "marken" und sind angeblich osram. hab sie vor eineiger zeit mal im web als "geheimtipp" aufgeschnappt in irgendwelchen foren, und da verfügbarkeit gegeben war - zugegriffen. Machen wirklich etwas mehr licht (hab aber h7), die lebensdauer - werden wir noch sehen......
     
Thema:

Neu hier und gleich 2 Fragen...

Die Seite wird geladen...

Neu hier und gleich 2 Fragen... - Ähnliche Themen

  1. Rechtliche Frage

    Rechtliche Frage: Hallo liebe Community, Ich hoffe mir kann wer weiter helfen. Ich habe mein superb im Juni 2016 gekauft und seitdem nur Probleme. Wenn er in die...
  2. Suche Dachträger Super 2

    Dachträger Super 2: Hallo, ich bin auf der Suche nach den Grundträgern für den Superb 2.
  3. Frage zum Fahrverhalten - "zügige" Fahrt - ESP?

    Frage zum Fahrverhalten - "zügige" Fahrt - ESP?: Ich hab meinen S3 SL noch nicht all zu lange, mir ist aber etwas aufgefallen: Wenn ich mal etwas - naja sagen wir sportlicher - fahre, damit meine...
  4. Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?

    Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?: Hi, ich habs heute auch leider irgendwie geschafft an einer 90° Ecke von nem Bordstein hängen zu bleiben ;( [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Felge...
  5. Rapid Fragen zu Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink

    Fragen zu Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink: Hallo, ich habe zwei Fragen zu der Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink bei einem neuen Skoda Rapid. 1. Kann ich einer der beiden...