Nervendes Piepen Stellmotor Klimaautomatik

Diskutiere Nervendes Piepen Stellmotor Klimaautomatik im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Beim meinem Ocatavia Kombi 1.4 TSI tritt folgendes Phänomen auf: Ist die Zündung und Klimaautomatik an, ist ein nerviges Piepen (so wie...

  1. #1 KungFuPanda, 25.04.2016
    KungFuPanda

    KungFuPanda

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beim meinem Ocatavia Kombi 1.4 TSI tritt folgendes Phänomen auf:
    Ist die Zündung und Klimaautomatik an, ist ein nerviges Piepen (so wie Morzezeichen) hörbar. Während der Fahrt ist es durch die Fahrgeräusche nicht wahrnehmbar. An der Ampel, wenn die Start-Stop-Automatik den Motor abgeschaltet hat jedoch recht klar, sogar für den Beifahrer wahrnehmbar.
    Das Piepen lässt sich auch reproduzieren, wenn nur die Zündung an ist und ich an der Klimaautomatik das Gebläse ab- und wieder anschalte, bzw. auch wenn man von Automatik auf Belüftung Fußraum umschaltet.
    Ich hatte das schonmal gepostet. http://www.skodacommunity.de/threads/morsezeichen-aus-dem-motorraum.96986/
    Damals allerdings unter der Annahme, dass es aus dem Motorraum kommt. Mittlerweile war ich in der Skoda Werkstatt und die konnten feststellen, dass es durch einen oder mehrere Stellmotoren der Klimaanlage verursacht wird. Ist die Klimaanlage aus, ist das Geräusch weg. Der Händler hat dann mit Skoda Kontakt aufgenommen, aber dort wird es als 'Stand der Technik' bezeichnet. Mir geht's aber ziemlich auf die Nerven.
    Kennt jemand sonst noch dieses 'Piepen'?
    Danke und Grüße aus Münster!
     
  2. prefix

    prefix

    Dabei seit:
    27.01.2015
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Karlstein
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    38500
    Jep habe das auch... Langt auch ohne Klima wenn man die temp einstellt um diese zu hören
     
  3. #3 Kugelfisch, 25.04.2016
    Kugelfisch

    Kugelfisch

    Dabei seit:
    06.04.2016
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 5E 1.8TSI JOY
    @KungFuPanda

    Kannte so ne Geräuschentwicklung von der Klima aus einem ehemaligen Renault meiner Eltern. Ursache da die Klappe, die zwischen Umluft und Normalbetrieb hin und her schaltete. Passierte das erste Mal nach Motorstart. Mit der Zeit veränderte es sich mehr Richtung Rattern. Reparaturkosten unverschämt. Ob das, zugegeben, nervende Geräusch reklamierbar ist...??
     
  4. #4 nancy666, 26.04.2016
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.955
    Zustimmungen:
    1.569
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    frag doch mal dein :)
     
  5. #5 KungFuPanda, 26.04.2016
    KungFuPanda

    KungFuPanda

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beim :) war ich ja. Die konnten auch klar die Stellmotoren der Lüftung als Ursache für das Gepiepe ausmachen, aber der Hersteller sagt halt eben 'Stand der Technik'.

    Da prefix auch das Problem an seinem Wagen hat, bin ich scheinbar kein Einzelschicksal.
     
  6. #6 nancy666, 27.04.2016
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.955
    Zustimmungen:
    1.569
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    hm okay sind halt solch Sachen die ich nicht höre dank guter musik ^^
     
  7. #7 Kugelfisch, 27.04.2016
    Kugelfisch

    Kugelfisch

    Dabei seit:
    06.04.2016
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 5E 1.8TSI JOY
    Das mit "Stand der Technik" ist ja immer ein gern genommenes K.O.-Argument, um Kunden-Ansprüche bei der Gewährleistung abzuwehren. Leider ist das mit der Sachmängelhaftung bei solchen Problemen oft nicht einfach. Vielleicht auch ein Fluch der modernen Autos, viel dran und drin, insgesamt ruhiger zu früher - man hört einfach mehr (das stört). Wenn ich mich noch an die knarzenden Armaturenbretter früher erinnere, zum Beispiel bei Kälte.
    Aber: Tritt das Problem eigentlich auch auf, wenn du sofort im UMLUFTBETRIEB die Klima/ Lüftung startest?
     
  8. #8 KungFuPanda, 29.04.2016
    KungFuPanda

    KungFuPanda

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja, auch dann.
     
Thema: Nervendes Piepen Stellmotor Klimaautomatik
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda tsi piepst

    ,
  2. skoda octavia climatronic stellklappen preis

Die Seite wird geladen...

Nervendes Piepen Stellmotor Klimaautomatik - Ähnliche Themen

  1. Gebläse und Klimaautomatik bei Start/Stopp

    Gebläse und Klimaautomatik bei Start/Stopp: Hallo zusammen, ist es normal, dass sich bei meinem Skoda Octavia III (07/2013) das Gebläse bzw. die Klimaautomatik herunterregelt wenn das Auto...
  2. Vibrationen durch Klimaautomatik

    Vibrationen durch Klimaautomatik: Hallo zusammen, bin neu hier im Forum. Ich habe mir einen Skoda Octavia Combi III mit 105PS Baujahr 7/2013 zugelegt. Auf der Heimfahrt vom...
  3. Climatronic, Surren Stellmotor

    Climatronic, Surren Stellmotor: Hallo, wenn mein neuer Fabia 3 in den Stop-Betrieb geht, oder nur die Zündung eingeschaltet ist, höre ich bei eingeschalteter Climatronic...
  4. Klimaautomatik - AC immer an?

    Klimaautomatik - AC immer an?: Der Superb ist mein erstes Auto mit einer Klimaautomatik, daher bin ich mir nicht sicher, ob es richtig ist, die Klimaanlage, die sich ja immer...
  5. Privatverkauf Ansaugbrücke(defekt), Dichtung sowie Stellmotor für Ansaugbrücke (fast neu)

    Ansaugbrücke(defekt), Dichtung sowie Stellmotor für Ansaugbrücke (fast neu): [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo Community. Ich biete hier folgende Sachen zum...