Nebler im Fabia nachrüsten

Diskutiere Nebler im Fabia nachrüsten im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen Ich hatte vor einiger Zeit angefragt, ob man Nebler im Fabia 2 (Baujahr 2011) nachrüsten kann, bzw. was sowas kostet....

  1. #1 silent26, 25.04.2014
    silent26

    silent26

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen

    Ich hatte vor einiger Zeit angefragt, ob man Nebler im Fabia 2 (Baujahr 2011) nachrüsten kann, bzw. was sowas kostet.

    Mittlerweile sind die Nebler drin. Es fehlt nur noch der richtige Schalter.

    Neben den Neblern sitzt jeweils noch das Abbiegelicht. Meine (freie) Werkstatt, erklärte mir dass man die Abbiegefunktion leider nicht aktivieren könnte. Von Skoda selbst habe ich ähnliches gehört.

    Ja, meine Frage ist, ob es vielleicht doch möglich ist, diese Funktion zu aktivieren. Alternativ wäre es ja schon cool, wenn man das TFL über die Nebler oder das "tote" Abbiegelicht aktivieren könnte, sofern zulässig!
    Wenn man Nebler ab Werk hat, ist ja das TFL in diesen integriert und nicht in den Hauptscheinwerfern.

    Falls jemand von Euch eine Idee oder gar die Lösung weiß, möge er sich hier melden.

    Vielen Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Richter86, 25.04.2014
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.581
    Zustimmungen:
    176
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Ist nicht zu aktivieren.
     
  4. #3 silent26, 25.04.2014
    silent26

    silent26

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Und warum nicht?

    Kann man das TFl nicht "einfach" auf die äußeren Lampen (bei den Neblern), die laut Bordbuch fürs TFL sind "umklemmen"?
     
  5. #4 Commifreak, 26.04.2014
    Commifreak

    Commifreak

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 542 284 - 1.6 TDI 77kW
    Kilometerstand:
    100000
    Ich hab die ganze Kabelei zwar nicht im Kopf, aber eigentlich macht das BCM das alles. Kann sein, dass das jetzige sowas nicht kann, dann müsste das getauscht werden. Muss ich mal schauen wie das zuzuordnen ist...
     
  6. #5 Richter86, 26.04.2014
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.581
    Zustimmungen:
    176
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
  7. #6 silent26, 26.04.2014
    silent26

    silent26

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Vielen Dankf ür die Antworten.


    Auf die Gefahr hin, dass ich nerve, ich hätte da noch mal ne Frage.... ?(

    Dass das mit dem Abbiegelicht nicht funktioniert, versteh ich ja so halb....

    Aber :D noch mal für Blöde (nämlich mich): Ich habe über den Schalter unter dem Lenkrad die TFL Funktion akiviert. D.h. bei mir gehen mit einschalten der Zündung bzw. Motor das Ablendlicht und die Heckleuchten an. Nur die Tachobeleuchtung bleibt aus. Wenn ich den Lichtschalter nach rechts drehe, leuchte auch die Tachobeleuchtung.

    So, das heißt doch, dass mit einschalten der Zündung die Hauptschewinwerfer ein Signal bekommen, aktiviert zu werden, richtig?
    Kann man dieses Signal nicht an die äußeren Lampen, die neben den Neblern sitzen und laut Anleitung für den Lampenwechsel der TFL im Nebler auch da sind, anschließen, umklemmen oder sonstwie umleiten? ?(
     
  8. nash

    nash

    Dabei seit:
    25.03.2009
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Borna bei Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 16V 63 kW (86 PS)
    Kilometerstand:
    60.009tkm
    hab auch nebler nachgerüstet aber beim VFL sind bei mir hart verdrahtet ;) massepunkt an der batterie und plus mit sicherung zum lichschalter NL <<< bezeichnung am lichtschalter ;) (hab mir ein gebrauchten lichtschalter gekauft um 35€ da neu ca 80€kostet)
     
  9. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Du hast da glaube ich einiges nicht richtig verstanden...

    In den Neblern sind jeweils 2 Leuchtmittel. Eins für das TFL und das andere ist die Nebelleuchte, welche zugleich für das Abbiegelicht genutzt wird.

    Das Abbiegelicht wird also NICHT über die TFL Leuchtmittel realisiert.

    Jetzt müsste man nur 1 + 1 zusammen zählen:
    - Ich nehme an, du hast die Nebler hart verdrahtet, sprich direkt an den Lichtschalter.
    -- Der Lichtschalter kann erstens nicht eine Seite einzeln aktivieren
    -- Der Lichtschalter kann sich zweitens zudem nicht selbst herausziehen, sodass das Nebellicht (mechanisch) aktiviert wird.

    - Die Leitungen des TFL musst du direkt am Lichtschalter anschließen... Eventuell geht das auch über das BCM - sofern es das unterstützen würde - aber das weiß ich nicht.

    Willst du Abbiegelicht, müssen die Nebler über das BCM geschaltet werden - also dort angeschlossen werden. Ich behaupte aber, dass wird nicht möglich sein, ohne ein neues zu kaufen.

    Ich hab meins damals ausgebaut und gesehen, dass durch die Löcher des Gehäuses gar keine Pins an den entsprechenden Stellen heraus kommen, die in den Stecker gedrückt werden.
     
  10. #9 silent26, 27.04.2014
    silent26

    silent26

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Duke

    Vielen Dank für die Antwort

    Also, ob die Nebler hartverdrahtet (was genau beduetet das?) sind, weiß ich leider nicht, muss ich in der Werkstatt nachfragen.
    Allerdings die müssen ja eh ein Kabel von den Neblern zum Schalter ziehen, da dürfte ein weiters für die TFL nicht weiter schwierig sein, oder?

    Was genau ist das BCM?

    In der Werkstatt sagten sie mir, dass die Nebler an den CAN-Bus angeschlossen werden würde und das somit das Symbol aufleuchtet (im Tachodisplay), wenn ich die Nebler einschalte.

    Das mit dem Abbiegelicht scheint ja wirklich schwierig zu sein, aber verstehe ich das richtig, dass das TFL vom Hauptscheinwerfer in die TFL neben den Neblern "umzustecken" geht?

    Und wenn ja, was genau muss gemacht werden? Vielleicht kann die Werkstatt ja neben den Neblern das TFL realisieren :rolleyes:
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Umstecken kannst du da nichts.

    Durch das aktivieren des TFL-Schalters in deinem Sicherungskasten weiß das BCM, dass es bei aktiver Zündung die Beleuchtung (Hauptscheinwerfer und Rückleuchten) aktivieren muss.

    Die Leitung muss also von den TFL Leuchtmitteln - wie auch die Nebler halt - bis zum Lichtschalter gelegt werden. Man kann natürlich den original TFL-Schalter dazwischen schalten um es deaktivieren zu können. Dann muss das vorhandene Kabel am Schalter im Sicherungskasten natürlich Tot gemacht werden.
    Das Bordnetzsteuergerät
    Das bedeutet, dass die Leuchten direkt mit dem Schalter verbunden sind und nicht über ein Steuergerät geschaltet werden




    Ob die Kontrollleuchte im Tacho wirklich Pflicht ist weiß ich nicht...
     
  13. #11 silent26, 27.04.2014
    silent26

    silent26

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    ist das BCM das Gleiche wie der CAN-Bus?

    Die Werkstatt meinte, dass die Nebler am CAN Bus angeschlossen werden würden.

    Mit umstecken meinte ich, dass man das Signal statt an die Zündung eben an die TFL im Nebler aufschalten-umleiten kann.

    Allerdings müssten die Nebler-TFL ja dann auch wissen, wann sie wieder auchzugehen haben (oder bleiben die an, auch wenn das reguläre Abblendlicht eingeschaltet wird)?


    Meinst Du das Kabel, was vom TFL-Schalter (im Sicherungskasten) zur Zündung geht?

    Wie gesagt, die Kabel müssen ja eh verlegt werden.
     
Thema:

Nebler im Fabia nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Nebler im Fabia nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen

    Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen: Hallo liebes Forum! Mein erster Beitrag wird leider direkt eine Frage, also schon einmal eine Entschuldigung meinerseits. Ich hatte die...
  2. Kaufempfehlung Fabia Combi

    Kaufempfehlung Fabia Combi: Ich spiele mit dem Gedanken mir einen Fabia Combi zu kaufen.Ich fahre ca 15000 Kilometer im Jahr,davon ca.80 Prozent alleine im Stadtverkehr und...
  3. Fabia 2.0i EPC leuchtet bei stärkerem Beschleunigen auf

    Fabia 2.0i EPC leuchtet bei stärkerem Beschleunigen auf: Liebe Forengemeinde, nachdem ich als letztes aufgrund Leistungsmangels bei höheren Drehzahlen einen neuen LMM verbaut habe (Problem weg), suche...
  4. Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016

    Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016: Benötige einen Tipp wo ich eine Zündunterbrechung oder Startunterbrechung abgreifen kann.
  5. Fabia III Ambition löst Japaner ab

    Fabia III Ambition löst Japaner ab: Hallo zusammen, vor ein paar Tagen habe ich mein neues Auto bestellt, nachdem ich seit fast 16 Jahren einen Mitsubishi Colt gefahren bin. Meine...