Nebelscheinwerfer einbau

Diskutiere Nebelscheinwerfer einbau im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich will mir ein Orginal Skodasatz kaufen. und hab jetzt schon mal nachgeschaut wo was ausgetauscht werden muss und Kabel gezogen werden...

  1. WggKKp

    WggKKp Guest

    Hallo,

    ich will mir ein Orginal Skodasatz kaufen. und hab jetzt schon mal nachgeschaut wo was ausgetauscht werden muss und Kabel gezogen werden müssen!

    ich hab ein 1,4 MPI Classic

    worauf muss ich achten?

    bzw hab ich gelesen das die Kabel vom Schalter bis zum Relais Liegen, nur wo sitzen die Relais?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mic

    Mic Guest

    Der Relaisträger befindet sich links hinter der Schalttafelabdeckung der Armaturen über dem Steuergerät für das Bordnetz.

    Allerdings wird das sicher ein teurer Spaß, schau mal hier:
    Nebelscheinwerfer
     
  4. WggKKp

    WggKKp Guest

    hast du schon mal welche eingebaut? würdest du sagen das man das einfach hinbekommt oder das man besser eine Werkstatt aufsuchen soll?
     
  5. #4 this is unreal, 17.05.2004
    this is unreal

    this is unreal Guest

    vor allem sind die NSW vom fabia nicht das gelbe vom ei wenn es um die effektivität geht - in sämtlichen tests (auto-motor-sport, adac, auto-zeitung und MOT) haben jene NSW beim fabia IMMER sehr schlecht abgeschnitten.. wenn du es nicht wegen der optik machen willst, dann ist der aufwand es keineswegs wert...
     
  6. WggKKp

    WggKKp Guest

    hmm wieso was is schlecht an denen? nützen sie nichts weil man nichts besser sieht oder weil sie zu schwach sind?

    dann kann man stärtere Birnen rein machen! *lol*
     
  7. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    weiss nich ich hab ja serienmäßig welche drin und die Tests nich gelesen.
    Aber wenn ich die Teile anmach, seh ich schon deutlich mehr rechts und links und direkt vor dem Auto. Da merh ich zumindest deutlich, dass sie an sind, im Gegensatz zu den NSW vom Octi meines Dad (Vor-Facelift model, NSW sind in die Scheinwerfer integriert).
    Was is denn so schlecht an denen ?

    Muss zugeben, hab da noch nich so drauf geachtet
     
  8. #7 KleineKampfsau, 18.05.2004
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.075
    Zustimmungen:
    166
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Der Unterschied zwischen dem Oci und dem Fabi ist, dass die NSW des Oci höher sind. So kannst du nachts OHNE Licht, nur mit NSW fahren und siehst (fast) genauso gut wie mit Abblendlicht. Beim Fabia sind sie wesentlich tiefer eingestellt und von der Leuchtweite m.E. nicht so prall. Dafür schauts besser aus, als beim Oci ....

    Andreas
     
  9. #8 TomHH34, 18.05.2004
    TomHH34

    TomHH34

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeug:
    Yeti Monte Carlo 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: Skoda-Zentrum WOB
    Kilometerstand:
    17800
    Moin,

    was nützen mir eigentlich NSW wenn sie sehr weit leuchten im Nebel, meiner Ansicht nach nix, denn dann ist die gleich Blendung wie mit Abblendlicht vorhanden.... Die NSW sollen ja vom Prinzip her nicht sehr weit leuchten sondern nur den Bereich unmittelbar vor dem Fahrzeug ausleuchten, also ca. 5 m meine ich mal irgendwo gelesen zu haben.


    hast Du mal versucht bei Hella einen Nachrüstkid zu bekommen? Wollte die NSW beim Lupo meiner Freundin nachrüsten, da gibt es einen kompletten Set.

    Gruß
    Thomas
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    Die sollen dooch unter dem Neben herleuchten. Deshalb waren sie früher auch immer tief unten angebracht. Wie das beim Octavia funktionieren soll, keine Ahnung
     
  12. WggKKp

    WggKKp Guest

    weis jemand an welcher stelle die Kabel von innen in den Motorraum gehen? wenn man dann neue Kabel legt?
     
Thema:

Nebelscheinwerfer einbau

Die Seite wird geladen...

Nebelscheinwerfer einbau - Ähnliche Themen

  1. Steuergerät Ausbau/Einbau Code WFS notwendig?

    Steuergerät Ausbau/Einbau Code WFS notwendig?: Hallo zusammen, wenn das Steuergerät vom Fabia ausgebaut und das identische Gerät wieder eingebaut wird, wird dann der Code für die WFS...
  2. Superb original Trenngitter (Metal) selber einbauen

    Superb original Trenngitter (Metal) selber einbauen: Salü zusammen, wir hatten bei Skoda ein Trenngitter bestellt. Erst wurde die Bestellung vergessen, dann war eine längere Lieferzeit und nun kommt...
  3. Start-Stopp-Automatik funktioniert seit Einbau von Marderabwehr nicht mehr

    Start-Stopp-Automatik funktioniert seit Einbau von Marderabwehr nicht mehr: Hallo zusammen, ich eröffne diesen Thread, weil mir vorhin etwas komisches aufgefallen ist. Ich hab mein Auto seit zwei Wochen, und bisher hat...
  4. Einbau neues nicht serienmäßiges Autoradio (Kenwood)

    Einbau neues nicht serienmäßiges Autoradio (Kenwood): Ich habe einen Skoda Fabia Kombi BJ April/2006 mit 100 PS Benzin, meines Wissens nach somit ein Skoda Fabia Kombi 6Y. Ich war beim Skodahändler...
  5. 2.0 TSI 280 PS - Racechip Einbau

    2.0 TSI 280 PS - Racechip Einbau: Hallo! Ist der Einbau des Racechip (www.racechip.de) wirklich so einfach wie beschrieben? Wer hat bereits Erfahrungen damit? Danke