Modellübergreifend Navikarten Update Q2 2020 (Release 2021/2022 für MIB1 & MIB2)

Diskutiere Navikarten Update Q2 2020 (Release 2021/2022 für MIB1 & MIB2) im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Du rufst z.B diese Seite auf: Default Title Dann z.B. Tiguan von 2019 auswählen und dann Discover Media Dann siehst Du die einzelnen Länder. Wenn...
Elch

Elch

Dabei seit
22.03.2015
Beiträge
529
Zustimmungen
101
Fahrzeug
Kodiaq 2.0 TDI 4x4
EDIT, mein Fehler, Beitrag gelöscht!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Betatester

Betatester

Dabei seit
12.03.2018
Beiträge
105
Zustimmungen
18
Ort
Neuruppin
Hat denn schon jemand die versteckten Dateien auf der SD sichtbar gemacht? Man könte die ja nutzen für eine größere SD Karte.
 
Elch

Elch

Dabei seit
22.03.2015
Beiträge
529
Zustimmungen
101
Fahrzeug
Kodiaq 2.0 TDI 4x4
Feedback:
laut anderen Usern hat das so geklappt.
man kann unter maps 00 cfg mapcfg die Ordner VW, Seat und skoda löschen.
Entweder alle 3 oder die 2 die man nicht benötigt.

Ich nutze die große EU Version nicht aber wenn du das testest wäre es schön Feedback zu geben.
So, hab´s gerade wie beschrieben umgesetzt:
1) Großes Europa-Paket heruntergeladen
2) Sprachpakete bis auf den Ordner DE gelöscht.
3) Im Ordner maps\00\cfg\mapcfg die beiden nicht benötigten Konzernbrüder-Ordner (Seat / Skoda bzw. VW) gelöscht.

..und so passt dann auch alles "wieder" auf die 16GB SD-Card. Navi startet (getestet mit Skoda und Seat) damit und liest die Karten ein. Test im Fahrbetrieb steht allerdings noch aus, denke aber auch mit diesem Update klappt es mit diesem Trick wieder. Mal sehen was im nächsten November auf uns zukommt.
 
Hobo2k

Hobo2k

Dabei seit
04.01.2020
Beiträge
3.090
Zustimmungen
902
Ort
90768 Vach
Fahrzeug
Superb 3V5 - MJ16-2.0TDI-4x4
Werkstatt/Händler
Kfz Wittmann
Kilometerstand
111.111++
Fahrzeug
Golf 5, 2.0TDi
Kilometerstand
200.000++
Hat denn schon jemand die versteckten Dateien auf der SD sichtbar gemacht? Man könte die ja nutzen für eine größere SD Karte.
Nein das geht nicht. Das ist auf die CID der Karte begrenzt. Du kannst die Karte formatieren es sind dann keinerlei Daten dann mehr drauf, entpackst nur die aus dem zip, also alle sichtbar und geht...
 
Desperado2k

Desperado2k

Dabei seit
05.08.2018
Beiträge
59
Zustimmungen
7
Fahrzeug
Octavia R.S. Combi
Kilometerstand
37
Hi, ich wollte heute seit langem
Mal wieder mein Amudsen Mib2 Updaten.
Hab wie immer auf dem Portal meine VIN eingegeben. Das passende Update (hab nur die 16GB Karte) ausgewählt, runtergeladen und auf die frisch formatierte (FAT32) original Skoda SD Karte entpackt. Beim einstecken erkennt das Amudsen die Karte als Navi Karte, wenn ich das Update durchführen möchte, sagt er immer: Fahler, keine Daten verfügbar (Siehe Bild).
Kann mir jemand weiter helfen.
Hab das ganze dann bei meinen Eltern nochmal geladen, da wir dort zu Besuch waren. Selbes Ergebnis. CB7BE702-CE8E-4D41-93D7-E966282B00F3.jpeg5B89C622-6DE3-4D2E-9D0E-BED551FC5B56.jpeg
 
AMenge

AMenge

Dabei seit
03.11.2014
Beiträge
780
Zustimmungen
1.209
Fahrzeug
Skoda Kodiaq, 1.5 TSI DSG
Das Amundsen liest die Daten direkt von der SPD-Karte. Es ist daher nicht notwendig, ein Update zu starten. Einfach die SD-Karte einstecken und fertig.
 
Desperado2k

Desperado2k

Dabei seit
05.08.2018
Beiträge
59
Zustimmungen
7
Fahrzeug
Octavia R.S. Combi
Kilometerstand
37
Vielen Dank 👍🏻 Ich war irgendwie der Meinung, das es beim letzten Mal ewig ging, bis er die neuen Daten eingespielt hatte 🙈
 
361Grad

361Grad

Dabei seit
22.08.2017
Beiträge
277
Zustimmungen
72
Fahrzeug
2.0 TSI/DQ381
wenn du aus dem Portal mit deiner VIN lädst erhälst du aber nicht die aktuellsten Karten.
 
AMenge

AMenge

Dabei seit
03.11.2014
Beiträge
780
Zustimmungen
1.209
Fahrzeug
Skoda Kodiaq, 1.5 TSI DSG
Du musst nur im Thread ein wenig hochscrollen. Dann findest du die aktuellen Links. Ich weiß nicht, ob die Links im allerersten Beitrag des Threads schon aktualisiert sind.
 
*ab78*

*ab78*

Dabei seit
14.05.2015
Beiträge
1.151
Zustimmungen
282
Ort
Obermosel
Fahrzeug
Skoda Octavia 5E RS Combi 2.0 TSI Mj. 2020
Also ich weiß jetzt nicht mit wie vielen SD-Karten ich das die Tage probiert habe, unter macOS, unter Windows, es wird mir bei meinem Columbus immer der Fehler angezeigt, dass keine Daten gefunden werden, obwohl mir beim Einlegen der SD-Karte immer gemeldet wird, dass neue Kartendaten gefunden wurden...

Was mache ich nur falsch 🤷 Sonst hat's immer gut geklappt, jetzt irgendwie nicht 🤷
 
Elch

Elch

Dabei seit
22.03.2015
Beiträge
529
Zustimmungen
101
Fahrzeug
Kodiaq 2.0 TDI 4x4
..hast Du vielleicht den falschen Kartensatz Amundsen anstatt Columbus beim Download erwischt?
 
*ab78*

*ab78*

Dabei seit
14.05.2015
Beiträge
1.151
Zustimmungen
282
Ort
Obermosel
Fahrzeug
Skoda Octavia 5E RS Combi 2.0 TSI Mj. 2020
Nee, ist der Richtige 🤷 Habe unter Windows sogar mit 7Zip entpackt, unter macOS mit The Unarchiver, dann alles auf die in FAT32 formatierte SD kopiert, Meldung über eine neue Software kam im Columbus, aber sowohl über das Setup, als auch direkt über die Navi-Funktion kommt die Fehlermeldung 🤷

Diesen Download-Link habe ich benutzt…
 
theviperman

theviperman

Dabei seit
15.08.2013
Beiträge
187
Zustimmungen
19
Ort
Maikammer
Fahrzeug
Octavia Kombi RS TSI 245
Werkstatt/Händler
Eberhard-Gramling Karlsruhe
Kilometerstand
31500
macOS legt versteckte Ordner an, die das Columbus nicht mag, da gibt es irgendein Tool, das die SD-Karte wieder bereinigt. Liegt es evtl. daran? Ansonsten müssen die Daten direkt auf der obersten Ebene der Karte sein, nicht in einem Unterverzeichnis und es müssen alle Daten aus dem 7-Zip-Archiv auf die Karte.
 
*ab78*

*ab78*

Dabei seit
14.05.2015
Beiträge
1.151
Zustimmungen
282
Ort
Obermosel
Fahrzeug
Skoda Octavia 5E RS Combi 2.0 TSI Mj. 2020
Ich hab's ja wie gesagt unter Windows (10 Pro) und macOS probiert und mit unterschiedlichen SD-Karten, es funktioniert einfach nicht (mehr) 🤷

Früher habe ich damit keinerlei Probleme gehabt, weder unter Windows, noch unter macOS...trotz der angelegten, versteckten Dateien von macOS...
 
Thema:

Navikarten Update Q2 2020 (Release 2021/2022 für MIB1 & MIB2)

Navikarten Update Q2 2020 (Release 2021/2022 für MIB1 & MIB2) - Ähnliche Themen

Hilfe für Karten Update ECE 2022: Hallo an Alle, ich hätte ein Problem mit dem Navi Update von meiner Freundin welche einen Superb III aus 2016 mit Columbus fährt. 1.Ich habe die...
Columbus Update , HW Version H27 ; Map Version 8477: Hallo zusammen, ich finde leider keine "Anleitung" zum Start des Updates. Mein vorhandenes Navi siehe Bilder. Herunter geladen und auf SD Karte...
Columbus: Hallo, ich habe heute mal die Version meiner Navikarten im Columbus geprüft, Stand 2017/2018. IN der SuFu habe ich diesen Thread gefunden...
Neu dabei: Hallo zusammen, ich bin nun seit ein paar Tagen ein Glücklicher Superb Besitzer und habe da noch ein paar Fragen. Ich habe mir einen neuen Superb...
Navikarten Update 2015/Mai für Columbus & Amundsen: Inzwischen ist neues Kartenmaterial, Ausgabe 11/2015 vorhanden. Dazu gibt es diesen Thread...

Sucheingaben

mib1 skoda update amundsen

,

P184_N60S5MIBH3_Eu.7Z

,

skoda columbus update 2017

,
HIGH12_P184_EU_2020
, skoda columbus update 2017, 5na919866ar, DiscoverMedia2_EU_AS_1430_V12 (1).7z.462llqk.partial, mib2 navi update, v03.825.254.e1310 ece dl1 2020, ECE A1 2019/2020 - only for 32GB SD, vw: wann kommt karten-update 2020/2021?, Skoda mib i letztes update, vw-mapscdn tdd adacorcdn 2021, 5na.919.866.ar 1430 ece as 20/21, vw-mapscdn tdd adacorcdn, DiscoverMedia2_EU_AS_1430_V12, mib2 0521, navi 5loo51236h0521 ece2017, ECE A1 2020 - only for 32GB SD, DiscoverMedia2_EU_AS_1430_V12, mib2 high download, http://www.vw-mapscdn.tdd.adacorcdn.com/, skoda navi update tipps, skoda std2, audi kartenupdate 2019 installer
Oben