Modellübergreifend Navikarten Update Q2 2020 (Release 2021/2022 für MIB1 & MIB2)

Diskutiere Navikarten Update Q2 2020 (Release 2021/2022 für MIB1 & MIB2) im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Danke Dir. :thumbup: Ich habe eben diesen Kartenstand "2022" über SD1 auf mein Columbus im Superb (Modelljahr 2017) gespielt. Das hat gut 40...
stbufraba

stbufraba

Dabei seit
04.06.2016
Beiträge
1.958
Zustimmungen
771
Ort
Sulzbach am Main
Fahrzeug
Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass, Lohr am Main
Kilometerstand
77000

Danke Dir. :thumbup:

Ich habe eben diesen Kartenstand "2022" über SD1 auf mein Columbus im Superb (Modelljahr 2017) gespielt. Das hat gut 40 Minuten gedauert.

20211116_151910.jpg 20211116_160112.jpg20211116_160139.jpg 20211116_160244.jpg

Habe heute eh mal die Batterie geladen und dabei installiert.

War hier auch notwendig. Wegen Homeoffice bin ich in den letzten 12 Monaten nur 5.100 km auf den Superb gefahren.

20211116_151554.jpg

Ich hatte mit 7zip 768 Fehler.
Das Material gibg trotzdem problemlos auf das Columbus.

Die "768 Fehler" mit 7-Zip kann ich bestätigen. Habe sicherheitshalber mit dem Win10-Explorer auf SD-Karte entpackt.

2021-11-16 13-51-13 X570S-AOMA 100% Entpacken.png
 
Zuletzt bearbeitet:
CheesySkoda

CheesySkoda

Dabei seit
05.06.2021
Beiträge
53
Zustimmungen
12
Hallo,
ich hab jetzt das neue Karten-Update für das Amundsen (MIB2) für nen Kumpel auf seine Originale 16GB SD-Karte gepackt - und es läuft... :thumbsup: :)

Im Anhang ist dazu auch nochmal ein Link für die "abgespeckte" Version, wo ganz Europa, aber nur die deutschen Sprachausgabe-Dateien enthalten sind... ^^


LG
 

Anhänge

  • Link 1810 16 GB Karte.txt
    118 Bytes · Aufrufe: 194
dan-ke84

dan-ke84

Dabei seit
19.10.2021
Beiträge
26
Zustimmungen
10
Hallo zusammen,

ich stehe kurz vor meinem ersten Update der Karten (MIB 2 COLUMBUS).
Hier ergeben sich zwei Fragen.

1.) Wenn ich auf updateportal.skoda-auto.com meine FIN eingebe, erhalte ich drei verschiedene Möglichkeiten Kartenmaterial zu laden. (zwei davon sehen komplett gleich auch)
Welches ist das richtige?
1638465751431.png


2. in der Beschreibung (ganz oben) heißt es, dass die Kapazität von 32 GB überschritten wird, daher soll man eine 64 GB SD-Karte nutzen. an anderer Stelle habe ich gelesen, dass sich eine 64 GB-Karte nicht auf FAT32 Formatieren lässt und es daher nicht geht.
Ja, wie denn nun?
 
btl04

btl04

Dabei seit
07.06.2013
Beiträge
977
Zustimmungen
314
Ort
in Deutschland
Fahrzeug
Kodiaq L&K; Citigo e iV
Ja, wie denn nun?
Warum dir die Version 2022 zweimal angezeigt wird kann ich dir auch nicht sagen, bei mir war es nur einmal. Lade einfach die obere rechte. Ausgepackt ist diese 29,1 GB groß und passte bei mir auf eine FAT32 formatierte 32GB SD card. Diese hatte leer genau 29,5 GB Platz, formatiert mit 16 KByte Clustergröße. Sollte also auch bei dir passen. Ansonsten muss, wie hier schon geschrieben, eine 64GB Karte mit entsprechenden Tool auf FAT32 formatiert werden.
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.772
Zustimmungen
1.999
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Meine 64 GB Karte ist NTFS formatiert und funktioniert auch. In der Bedienungsanleitung steht auch was das Columbus für Formate generell lesen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
dan-ke84

dan-ke84

Dabei seit
19.10.2021
Beiträge
26
Zustimmungen
10
32 GB SD-Karte mit FAT32 und 16kb-Cluster hat sehr gut funktioniert.

Was mich etwas gewundert hat sind die Ladezeiten von denen hier immer gesprochen wird...
Nach 40 Minuten (im Stand am Ladegerät) war alles erledigt.

20211203_131604.jpg
 
btl04

btl04

Dabei seit
07.06.2013
Beiträge
977
Zustimmungen
314
Ort
in Deutschland
Fahrzeug
Kodiaq L&K; Citigo e iV
Wie lange das Kopieren von der SD-Karte dauert, hängt auch ein Stück weit von der Lesegeschwindigkeit der verwendeten Karte ab. Ich lag vorgestern bei ca 35 Minuten mit einer class 10 Karte, 30 MB/S lesend. Der Flaschenhals ist aber scheinbar der Kartenleser selbst, 30 Megabyte pro Sekunde werden nicht erreicht. Die verbaute SSD sollte eigentlich eine ausreichende Schreibrate haben.
 

McMike

Dabei seit
05.12.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
1
Ort
Wernau am Neckar
Fahrzeug
Octavia Combi 1.6 TDI DSG
Kilometerstand
76000
Hallo zusammen,

ich habe scheinbar ein Problem mit dem Navi-Update für mein Admundsen.
Versionsinfo.:
5L0051236AD
910
ECE1 2018
Shield 2016-44 (build 309)

Ich habe mir hier im Board die Beiträge angeschaut und versucht mein Problem zu lösen.

Was habe ich schon probiert?
Amundsen-MIB2 ausgewählt
Download vom "Alternativer Link 1 DiscoverMedia2_EU-AS_1730_V14.7z"

Datei mit 7zip entpackt.
Eine neue Karte mit Win10 formatiert (2ter Versuch gegen später mit dem Tool HPUSBFW_v2.2.3)
Den Datensatz ins "Root" kopiert.
Verzeichniss: "maps", Unterverzeichnisse "00" und "EEC".
Das sieht aus, wie auf der Org. Karte oder wie in den hier zufindenen Beschreibungen.
Die Karte habe ich im ausgeschalteten Zustand in den Slot 1 eingesetzt, Zündung an... Keine Navigationsdaten gefunden.

Die Org.-Karte habe ich nicht angerührt. Es wurde eine neue 64Gb-Karte von Verbatim verwendet.
Diese Karte wurde auf Fat32 formatiert, die Größe des Dateiträgers reduzierte sich auf 32Gb.(Ist auch klar, warum..)

Es wurden nun alle Vorschläge und Empfehlungen beachtet.
Karte eingeschoben, Zündung an.. Keine Navigationsdaten gefunden..

Liegt es an dr 64GB Karte?
Was mache ich verkehrt?

Anderer Lösungansatz wäre den Datensatz vom USB-Stick einzulesen oder?
 
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
11.758
Zustimmungen
4.600
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>115000
Fahrzeug
Octavia 3 RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>30000
Beim Amundsen musst du die neuen Karten auf die originale SD Karte kopieren. Andere Karten funktionieren nicht.
 
familievierfuss

familievierfuss

Dabei seit
21.06.2018
Beiträge
106
Zustimmungen
32
Ort
An der Ahrmündung
Fahrzeug
Skoda Karoq, 1.5TSI DSG, Amundsen Business
Und die alte Karte brauchst Du auch nicht formatieren! Einfach den Maps Ordner löschen und den neuen Maps Ordner aus dem ZIP-File drauf kopieren. Bei einer vorhandenen originalen 16GB Karte bekommst Du allerdings die neue komplette Europa-Karte nicht so ohne weiteres drauf. Am einfachsten dann eine kleinere Karte wählen.
 

McMike

Dabei seit
05.12.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
1
Ort
Wernau am Neckar
Fahrzeug
Octavia Combi 1.6 TDI DSG
Kilometerstand
76000
Ich habe den Datensatz von CheesySkoda verwendet. In der der Versionsanzeige steht jetzt ECE AS 22/23. Scheinbar hat es funktioniert oder muss ich den Datensatz noch laden?
(Sorry, ich bin nur ein "Fahrer" )
Aber, vielen Dank für die Unterstützung und CheesySkoda für die bereitstellung der Daten. :thumbup: :thumbup::thumbup:
 
CheesySkoda

CheesySkoda

Dabei seit
05.06.2021
Beiträge
53
Zustimmungen
12
Da musst du dann nichts weiter machen... wenn die SD-Karte mit den Navi-Daten erkannt wurde, dann sollte es wohl auch bei dir jetzt funktioniert haben... 👍🙂

Und der Link bzw. die von mir angehängte Datei ist übrigens aus dem Ateca-Forum - aber ist, wie ich mir gedacht habe, hier scheinbar auch sehr brauchbar... ^^ :thumbsup:



LG
 
familievierfuss

familievierfuss

Dabei seit
21.06.2018
Beiträge
106
Zustimmungen
32
Ort
An der Ahrmündung
Fahrzeug
Skoda Karoq, 1.5TSI DSG, Amundsen Business
Vollkommen egal, man kann SEAT, Skoda oder VW Karten verwenden. Mal ist Seat aktueller, mal VW. Skoda hängt leider immer etwas hinterher.
 
Dux0883

Dux0883

Dabei seit
07.12.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
1
Ort
Ergoldsbach
Fahrzeug
Skoda SuperB Kombi 2.0 TDI, DSG, 110kW
Kilometerstand
100200
Fahrzeug
VW Tiguan Allspace, 2.0 TDI, DSG, 140kW
Kilometerstand
60000
Das bedeutet ich könnte auch den maps Ordner von meinem Tiguan in den SuperB laden?
 

toschE5

Dabei seit
29.11.2019
Beiträge
131
Zustimmungen
24
Fahrzeug
Skoda Octavia RS60 2.0 TSI
ja, DM = Amundsen oder DP = Columbus
 
Dux0883

Dux0883

Dabei seit
07.12.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
1
Ort
Ergoldsbach
Fahrzeug
Skoda SuperB Kombi 2.0 TDI, DSG, 110kW
Kilometerstand
100200
Fahrzeug
VW Tiguan Allspace, 2.0 TDI, DSG, 140kW
Kilometerstand
60000
Der VW Tiguan hat ein 'Navigationsfunktion "Discover Media" (für "Composition Media")'
Der Skoda SuperB hat ein 'Business Amundsen Style'
 
Dux0883

Dux0883

Dabei seit
07.12.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
1
Ort
Ergoldsbach
Fahrzeug
Skoda SuperB Kombi 2.0 TDI, DSG, 110kW
Kilometerstand
100200
Fahrzeug
VW Tiguan Allspace, 2.0 TDI, DSG, 140kW
Kilometerstand
60000
Ich habe zuerst den VW Tiguan upgedatet. VW hat da diese kostenlose Software 'Discover Care', die prüft, ob es sich um eine "originale VW SD-Karte" handelt, macht ein Backup vom aktuellen Inhalt und sucht dann nach Updates. Downloadet dieses und "installiert" es auf der SD-Karte. Vorher kann auch noch ausgesucht werden welche Regionen man möchte und kann das auch Ändern.

Vom Datum her, des Updates auf der Website, wo man die Navi Updates manuell herunterladen kann, ist das VW-Kartenmaterial neuer.

Also habe ich die Skoda SD-Karte in den PC gesteckt und einfach mal das VW-Programm geöffnet und siehe da, die Skoda SD-Karte ist auch eine originale VW-SD-Karte und wurde erkannt.

Konnte dann problemlos das VW-Kartenmaterial auf die SD-Karte "installieren".
In den SuperB eingelegt und wurde ohne Probleme erkannt. Nun geht bei unseren Navis auch die B15n weiter als nur bis Ergoldsbach. :thumbsup:
 

Erzi

Dabei seit
24.09.2017
Beiträge
2.292
Zustimmungen
1.090
Schwach das es solch eklatanten Unterschiede im Konzern gibt obwohl sie technisch wohl gar nicht nötig wären. Aber die Gründe dafür kennen wir ja leider auch nicht.
 
Thema:

Navikarten Update Q2 2020 (Release 2021/2022 für MIB1 & MIB2)

Navikarten Update Q2 2020 (Release 2021/2022 für MIB1 & MIB2) - Ähnliche Themen

Columbus Update , HW Version H27 ; Map Version 8477: Hallo zusammen, ich finde leider keine "Anleitung" zum Start des Updates. Mein vorhandenes Navi siehe Bilder. Herunter geladen und auf SD Karte...
Columbus: Hallo, ich habe heute mal die Version meiner Navikarten im Columbus geprüft, Stand 2017/2018. IN der SuFu habe ich diesen Thread gefunden...
Neu dabei: Hallo zusammen, ich bin nun seit ein paar Tagen ein Glücklicher Superb Besitzer und habe da noch ein paar Fragen. Ich habe mir einen neuen Superb...
Navikarten Update 2015/Mai für Columbus & Amundsen: Inzwischen ist neues Kartenmaterial, Ausgabe 11/2015 vorhanden. Dazu gibt es diesen Thread...

Sucheingaben

mib1 skoda update amundsen

,

P184_N60S5MIBH3_Eu.7Z

,

skoda columbus update 2017

,
HIGH12_P184_EU_2020
, skoda columbus update 2017, 5na919866ar, DiscoverMedia2_EU_AS_1430_V12 (1).7z.462llqk.partial, mib2 navi update, v03.825.254.e1310 ece dl1 2020, ECE A1 2019/2020 - only for 32GB SD, vw: wann kommt karten-update 2020/2021?, Skoda mib i letztes update, vw-mapscdn tdd adacorcdn 2021, 5na.919.866.ar 1430 ece as 20/21, vw-mapscdn tdd adacorcdn, DiscoverMedia2_EU_AS_1430_V12, mib2 0521, navi 5loo51236h0521 ece2017, ECE A1 2020 - only for 32GB SD, DiscoverMedia2_EU_AS_1430_V12, mib2 high download, http://www.vw-mapscdn.tdd.adacorcdn.com/, skoda navi update tipps, skoda std2, audi kartenupdate 2019 installer
Oben