Modellübergreifend Navikarten Update Q1 2019 (Release 2020 für MIB1 & MIB2)

Diskutiere Navikarten Update Q1 2019 (Release 2020 für MIB1 & MIB2) im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Bei meinem Columbus Mj 18 kann ich via USB Stick oder SD-Karte (Geht auch Micro SD mit dem dazugehörigen Adapter) updaten/installieren.

  1. PaYnE

    PaYnE

    Dabei seit:
    11.03.2019
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Rostock/Prisannewitz
    Fahrzeug:
    S3 Combi Sportline Mj18 190 PS TDi 7-DSG Stahlgrau
    Kilometerstand:
    ca. 20.000 km
    Bei meinem Columbus Mj 18 kann ich via USB Stick oder SD-Karte (Geht auch Micro SD mit dem dazugehörigen Adapter) updaten/installieren.
     
  2. #2162 Skoda Kodiaq, 15.11.2019
    Skoda Kodiaq

    Skoda Kodiaq

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Kodiaq, 2,0 l TDI, 140 kW, DSG 4x4, Soleil, Komfort & Design, Modell 2019
    Irgendwie habe ich noch nicht so ganz verstanden, wie ich herausfinde, welche Version im Auto ist, wo ich die neuste Version herbekomme und wie ich diese installiere.
     
  3. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    21.024
    Zustimmungen:
    10.849
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    14900
    Für das Amundsen steht das in #2016
     
  4. #2164 Skoda Kodiaq, 15.11.2019
    Skoda Kodiaq

    Skoda Kodiaq

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Kodiaq, 2,0 l TDI, 140 kW, DSG 4x4, Soleil, Komfort & Design, Modell 2019
    Hatte ja schon geschrieben, dass ich das Columbus habe.
    Trotzdem vielen Dank.
     
  5. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    21.024
    Zustimmungen:
    10.849
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    14900
    Schreib es in Dein Profil. Nicht jeder weiß von jedem, welches Infotainment er hat.
     
  6. Jerry10

    Jerry10

    Dabei seit:
    14.12.2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    SUPERB COMBI SPORTLINE 2,0L TSI 4X4 200 KW 15.12.2018
    moin einfach auf Seite 1 Durchlesen :D
     
  7. JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    ?(?(?(
     
  8. #2168 Skoda Kodiaq, 16.11.2019
    Skoda Kodiaq

    Skoda Kodiaq

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Kodiaq, 2,0 l TDI, 140 kW, DSG 4x4, Soleil, Komfort & Design, Modell 2019
    Dort steht (und das hatte ich schon gelesen) Q3 2018, Kartenstand Dezember 2018.
    Das können ja nicht die aktuellen Karten sein.
    Wir haben (fast) Dezember 2019 !!!
     
  9. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    217
    Fahrzeug:
    Fabia³ Kombi 1.4 TDI, VW cross up! 1.0 TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan 1.5 TSI
    Das sind - was den Kartenstand anbelangt - die aktuellsten Karten.

    Wieso nicht?
    Glaubst Du etwa, eine dafür zustndigen Firmen bereiten Kartenmaterial wöchentlich oder gar täglich bzw. sekündlich auf Neuerungen und Aktualisierungen vor? Da gehört eine ganze Menge Hardware, Manpower und vor allem auch harte Arbeit dazu, Kartenmaterial zu pflegen, zu überarbeiten und zu ergänzen...

    Rund ein Jahr Verzug zwischen Aufnahme / Abbildung und Veröffentlichung sind vollkommen normal. Dies kann man bei Interesse auf entsprechenden Seiten auch nachlesen.

    Du wirst sicherlich an die gwünschten Adressen navigiert werden, auch wenn nicht alles 1 : 1 up-to-date bzw. gar just-in-time online an Veränderungen Deinem Navigationssystem zur Verfügung steht.
    Sollte so eine Akualisierung bzw. Aktualitätsrate gewünscht sein, belaufen sich die Kosten für das System auch weitaus andere Summen, als wir hier zahlen. Ganz zu schweigen davon, dass wir bei MIB1 und MIB2 sämtliche Aktualisierungen mehr oder weniger für lau erhalten.
     
  10. #2170 Skoda Kodiaq, 16.11.2019
    Skoda Kodiaq

    Skoda Kodiaq

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Kodiaq, 2,0 l TDI, 140 kW, DSG 4x4, Soleil, Komfort & Design, Modell 2019
    Kenne das von anderen Marken anders.
    Und, wie so oft, ist anders in diesem Fall gut.
    ;-)
     
  11. JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    Nein, das sind definitiv nicht die aktuellsten Karten!
     
  12. #2172 Skoda Kodiaq, 16.11.2019
    Skoda Kodiaq

    Skoda Kodiaq

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Kodiaq, 2,0 l TDI, 140 kW, DSG 4x4, Soleil, Komfort & Design, Modell 2019
    Fein, dass es gegenteilige Meinungen gibt.
    Kann man denn die aktuellsten Versionen herunterladen?
    Und wenn schon nicht hier im Forum, wo dann?
     
  13. #2173 triumph61, 16.11.2019
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    1.571
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
  14. JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    @Skoda Kodiaq
    Der Link zum aktuellen Kartenmaterial steht sogar hier im Thread und nicht einmal sehr weit zurück. Sorry, aber lesen musst du schon selber.

    EDIT: Tja, man kann jeden der zu faul zum lesen ist, es auch auf dem Silbertablett servieren. :D Eine Seite zurück steht der Link auch.
     
    Tuba gefällt das.
  15. ranzen

    ranzen

    Dabei seit:
    15.01.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Da ich beruflich mit der Firma HERE zu tun habe und denen u. a. Änderungen in den Karten melde, muss ich auch mal meinen Senf dazugeben. Wenn ich eine Meldung weitergebe, ist die innerhalb kürzester Zeit in das HERE-System eingepflegt, also auch im Internet verfügbar. Jetzt stellt sich nur die Frage, in welchen Intervallen die "Verwerter" bereit sind, aktuelle und kostenpflichtige Daten anzufordern.

    Vergleicht man bspw. GARMIN und die Auto-Navis, ist sehr deutlich zu sehen, wer aktuelle Updates tatsächlich anbietet und wer nur vorgaukelt, dies zu tun. Die B 28 wurde vor fast 2 Jahren umgestuft, im GARMIN sind die Daten schon längers richtig drin, bei meinem Skoda-Navi warte ich wahrscheinlich noch sehr lange, im aktuellen Update hat sich zu den vorherigen Versionen nichts geändert. Deshalb sind m. E. die halbjährlichen Updates ein reiner Werbegag, um den Kunden Aktualität zu suggerieren.

    Wenn man sich derzeit die vielen Ausfälle von SkodaConnect ansieht, habe ich meine Zweifel, ob ich nochmals bereit bin, nur einen Cent für solche Dienste zu zahlen. So lange die Navi-Updates kostenlos sind, muss man sich wenigstens nur über die unnötige Installationszeit ärgern und nicht über unnötige Kosten...
     
    JohnDoe gefällt das.
  16. JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    Ich kenne einen Kreisverkehr den es schon mindestens zwei Jahre gibt, in der HERE-Online-Map ist dieser auch schon lange vorhanden, im Navi ist dort immer noch eine Kreuzung.

    Bekommen die "alten" Karten nur einen neuen Header und werden uns dann als aktuelles Kartenupdate verkauft? ?(

    Header.JPG
     
  17. AndreasK

    AndreasK

    Dabei seit:
    21.03.2016
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    185
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Superb III Combi L&K 2.0 TDI 150 PS 7-Gang DSG
    Kilometerstand:
    12.500
    Also die ECE 2020 hat die A30 nun komplett drin das fehlte in der 2019/2020.
    Die A36 ist noch nicht komplett drin, heißt teilweise noch A395.
    Die ändern schon was an den Karten, aber die ECE 2020 werden auf den Kartenstand von Juni/Juli basieren. Die 2019/2020 basierte auf Dezember 18. also gutes halbes Jahr Verzug.
     
  18. JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    Wenn ich den Header richtig interpretiere stammt das Kartenmaterial aus Q1/2019.
     
  19. #2179 Skoda Kodiaq, 16.11.2019
    Skoda Kodiaq

    Skoda Kodiaq

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Kodiaq, 2,0 l TDI, 140 kW, DSG 4x4, Soleil, Komfort & Design, Modell 2019
    Was ist der Unterschied MIB 1 und MIB 2 beim Columbus?
     
  20. #2180 triumph61, 17.11.2019
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    1.571
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Bei den Maps, keiner. Die Files sind in den 32GB drin
     
Thema: Navikarten Update Q1 2019 (Release 2020 für MIB1 & MIB2)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. DiscoverMedia2_EU_AS_1430_V12

    ,
  2. HIGH12_P184_EU_2020

    ,
  3. audi kartenupdate 2019 installer

    ,
  4. 5f0060884bt,
  5. DiscoverMedia2_EU2,
  6. 5na919866ar,
  7. DiscoverMedia2_EU_AS_1430_V12.7z,
  8. skoda octavia mib2 update,
  9. mib2 karten update format
Die Seite wird geladen...

Navikarten Update Q1 2019 (Release 2020 für MIB1 & MIB2) - Ähnliche Themen

  1. Start/Stopp Automatik deaktivieren MJ 2020

    Start/Stopp Automatik deaktivieren MJ 2020: Hallo, bitte keine Diskussion legal/illegal. Ich möchte nur Wissen, ob es mittlerweile eine Möglichkeit gibt, über VCDS oder VCP es zu...
  2. IX.Weserberglandtreffen Mai 2020

    IX.Weserberglandtreffen Mai 2020: Hiermit lade ich ein zum nun mittlerweile nun auch schon neunten WBT. Da es letzes Jahr bei vielen Interessenten nicht geklapp hat, gibts das...
  3. Höhe der Steuer für 190 PS Diesel, MJ 2019

    Höhe der Steuer für 190 PS Diesel, MJ 2019: Es wäre nett, wenn ein paar Leute, die auch einen Kodiaq Diesel mit DSG und 190 PS, Modelljahr 2019, die Höhe Ihrer Kfz Steuer posten könnten....
  4. navi update für amundsen ?

    navi update für amundsen ?: wie bekommt man ein update für sein navi,hab schon vom skoda portel geladen,aber im auto zeigt es immer an das keine daten gefunden wurden,macht...
  5. 2019 Octavia Scout Felgen

    2019 Octavia Scout Felgen: Hallo zusammen, mein Nachbar hat vor kurzem seinen neuen 2019erScout 2.0 TDI mit 184 PS bekommen. Da sein Händler ihm nicht helfen kann oder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden