Navihalterung (Brodit)

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Brian Basco, 23.01.2012.

  1. #1 Brian Basco, 23.01.2012
    Brian Basco

    Brian Basco

    Dabei seit:
    31.08.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Falls ich mich gleich für nen Octavia entscheide, will ich mir auch sofort eine passende Halterung für Navi/Händi/Eifon bestellen.
    Bisher bin ich treuer Brodit Kunde. Allerdings sitzt der ProClip im Octi wohl ziemlich tief, hat jemand Erfahrungen bzgl. SatEmpfang und Einsehbarkeit?
    Links vom Lenkrad möchte ich nicht installieren wegen Verkabelung und Einsehbarkeit für Mitfahrer.
    Was gibt's denn sonst an bewährten Halterungen im Octavia?
    Danke schonmal und Grüße,
    B.B.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mumi

    mumi

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Owen
    Fahrzeug:
    O³ Combi 2.0TDI L&K GreenTec 110kW DSG
    Werkstatt/Händler:
    Ramsperger Kirchheim/Teck
    Kilometerstand:
    22000
  4. #3 orso-ch, 23.01.2012
    orso-ch

    orso-ch

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Europa
    Fahrzeug:
    OC2 4x4 2.0 (CFHC) CR 170/125 DSG 395 nm
    Kilometerstand:
    55000
    http://www.autonet.de/Angebot-erstellen_cat_10001610.html

    Habe ich für mein Garmin nüvi gekauft und oberalb dem Radio Swing gemäss Anleitung moniert. Es gibt andere Postionsmöglichkeiten. Für mich kam nur die Mittelkonsole in Frage. So kann er auch vom Beifahrer bedient werden, behindert meine Sicht nach vorn nicht, ist der Sonne und der Spiegelung weniger ausgesetzt und von Aussen nicht sofort ersichtlich (Poizei, Gelegenheitsdiebe). Das Ladekabel, angeschlossen am Zigarettenanzünder, ziehe ich auf der Beifahrerseite runter, so dass ich ungestört die Mittelkonsole (Radio, Schalthebel) bedienen kann. Bin mit meiner Lösung sehr zufrieden. Ausserdem kann das Navi ganz einfach aufgesetzt oder abmontiert werden. Die Halterung selber bleibt bei mir montiert, obwohl sie auch leicht entfernt werden kann. Navi und Kabel ist bei Nichtgebrauch im Fach links unter dem Steuer verstaut.

    Es besteht aus zwei Teilen.
    Basis:
    http://www.autonet.de/_detail_542648_10200772.html

    spezifischer Zusatz Z.B. für mein Navi:
    http://www.autonet.de/_detail_1580451_10633821.html
     
  5. MacFly

    MacFly Guest

    @orso-ch: klingt interessant. Bekomme in absehbarer Zeit auch endlich meinen O2 und bin auch Besitzer eines Garmin Nüvi. Bisher habe ich es immer mittels saugnapf befestigt.

    Du hast die Halterung, welche am die LuftungsGitter geklipptwerden, oder?
    Wie gut hält das, leiert da nichts aus?

    Hast du zufällig ein Bild der Halterung mit/ohne Navi?
    Würde mich echt interessieren.

    Gruß Markus
     
  6. lmeier

    lmeier

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TSI / Fabia II Monte Carlo 1.2 TSI 105PS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Krause
    Mahlzeit,

    also ich habe mich (wieder) für eine Brodit entschiedene. Hatte vorher zwei andere und war gar nicht zufrieden. Am Lüftungsgitter würde ich auch ncihts mehr befestigen: es ging zwar, ist aber schon eine ganze Ecke wackeliger, als eine "feste".

    Bei eBay kann man die Brodit auch deutlich günstiger (neu) bekommen, sodass es kaum noch einen Unterschied macht. Dazu finde ich die Pro-Clip Variante echt gut, da man damit echt schnell Geräte wieder "abnehmen" kann.
     
  7. #6 orso-ch, 23.01.2012
    orso-ch

    orso-ch

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Europa
    Fahrzeug:
    OC2 4x4 2.0 (CFHC) CR 170/125 DSG 395 nm
    Kilometerstand:
    55000
    @MacFly

    Schau nochmals oben auf meine ersten Angaben. Habe sie entsprechend ergänzt.

    Sie werden in die Spalte zwischen Radio und Mittelkonsole und zwischen Mittelonsole und Lüftungsgitter geklemmt. Einfach zu montieren und Anleitung liegt bei und ist selbsterklärend. Zuerst das individuellen Teil (für Garmin) auf die Basis schrauben, am besten eingemittet. Löcher sind nur auf dem Zusatz. Darum vorher Zusatz auf der Basis in die gewünschte Position bringen. Mit einem Bleistift in den Löchern dem Rand nachfahren, so dass auf der Basis ersichtlich wird, wo die Löcher gebohrt werden müssen. Die Löcher kleiner bohren als der Durchmesser der Schrauben. Beim Schrauben schneiden sie sich nachher selber in der richtigen Grösse durch den Kunststoff und brauchen nur noch angezogen zu werden. Achten dass nicht zu viel Kraft angewendet wird, sonst wird das geschnittene Gewinde zerstört. Zur Sicherheit können auf beiden Seiten, welche sich später berühren, vorher Leim aufgetragen werden.
    Mit dem beiliegenden Keil den Schlitz beim Lüftungsgitter öffnen und den oberen Fuss der Basis bis zur Fuge einschieben. Dann dasselbe oberhalb vom Radio. Keine Angst, wenn der Fuss ein, zwei Millimeter über den Schlitz vorsteht, einfach den unteren Fuss einschieben. Die Spannung ist gewollt. Hinheindrücken bis ein Klicken hörbar wird. Erledigt.

    Nein, es wird nichts auf die Luftgitter montiert. Die Basis wird darüber gebaut. Die Gitter müssen beweglich bleiben. Um das Luftgitter ist ein Rahmen. Dieser Rahmen ist in die Mittelkonsole einbaut. Zwischen diesen Rahmen und der Mittelkonsole ist ein Spalt oder anders gesagt ein Schlitz. Dahinein muss der Fuss der Basis gedrückt werden. Daselbe zwischen dem oberen Rand des Radios und der Mittelkonsole. Da bleibt alles stabil über Jahre hinaus, sofern Du das Teil nicht immer wieder raus nimmst und wieder rein machst. So würde sich die Spalten mit der Zeit vergrössern und die Stabilität darunter leiden.
     
  8. MacFly

    MacFly Guest

    Aso ok. Danke.

    Nocheine letzte Frage, hat man dann wenn die Halterung lange Zeit eingebaut war nicht Abdrücke in der Oberfläche der Mittelkonsole?
     
  9. #8 orso-ch, 23.01.2012
    orso-ch

    orso-ch

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Europa
    Fahrzeug:
    OC2 4x4 2.0 (CFHC) CR 170/125 DSG 395 nm
    Kilometerstand:
    55000
    Nein, weil sich im Fuss eine Nut/Kerbung bzw. Fuge befindet, welche dort viel dünner ist und beim Reindrücken genau in der Spalte zwischen dem Rand der Mittelkonsole und dem Rand des Rahmens zum stehen kommt, so dass dadurch eine Beschädigung des Rahmens bzw. der Kanten verhindert wird. Sollte nach Jahren beim Entfernen etwas sichtbar sein, so wird das gleiche geschehen wie beim Tischbein auf dem Teppich. Beim Verstellen des Tischbein ist zuerst ein Abdruck sichtbar, aber mit der Zeit stehen die Fasern wieder auf und es ist nachher höchstens für den noch sichtbar, der weiss, wo das Tischbein vorher stand.
     
  10. Limpi

    Limpi

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeug:
    BMW 520d Touring, F2 Sportline 1.4, BMW E36 Cabrio (zum spielen), Porsche 968 zum richtig spielen.
    Ich habe mein Navi etc immer auf die linke Seite gehängt. Da lässt sich das viel eleganter mit den Kabeln verstecken und das Teil ist besser im Sichtfeld.

    Gruss
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. riggel

    riggel

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe den Brodit Pro Clip und die Samsung ECS-V968 draufgedübelt und habe einen guten Empfang. Bisher hatte ich noch keine Aussetzer beim Navigieren. Kabel gehen zwischen Mittelkonsole und Handschuhfach direkt ans Radio.

    Vielleicht hilfts.

    Grüße
     
  13. #11 160TFSI, 23.01.2012
    160TFSI

    160TFSI

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    79
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2,0 TSI DSG
    Wir haben die Berodit Halterung im Octavia, das zugegeben recht olle TomTom One hat da unten schon öfter einmal Empfangsprobleme und ist sehr weit unten, schlecht ablesbar.
     
Thema: Navihalterung (Brodit)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grundhalterung für navi octavia

    ,
  2. navi halterung an octavia telefon

    ,
  3. navi halterung skoda octavia entfernen

    ,
  4. brodit skoda octavia 2010
Die Seite wird geladen...

Navihalterung (Brodit) - Ähnliche Themen

  1. Navihalterung für Leasingfahrzeug?

    Navihalterung für Leasingfahrzeug?: Hallo Ich suche eine Klemmhalterung für mein Navigon-Navi. (Der Fabia BJ 2016 hat kein eingebautes Navi. Ist ein Firmenfahrzeug). Ich möchte gerne...
  2. Brodit Handyhalterung Superb II

    Brodit Handyhalterung Superb II: Weil ich meinen Superb abgegeben habe, biete ich euch hier meine gebrauchte aber gut erhaltene Broditkonsole an. Sie wird rechts neben dem...
  3. Privatverkauf Roomster Handyhalterung Navihalterung

    Roomster Handyhalterung Navihalterung: Hallo zusammen, uns ist leider einer hinten drauf gefahren und hat uns auf zwei vor uns stehende Autos aufgeschoben. Totalschaden. Eigentlich...
  4. Privatverkauf Fabia II Fussmatten + Lenkrad | Brodit MoveClip + iPhone6 Halterung

    Fabia II Fussmatten + Lenkrad | Brodit MoveClip + iPhone6 Halterung: Habe von meinem Fabia noch die originalen Fussmatten mit grüner Naht über. Kaum genutzt, da relativ schnell nach dem Kauf Gummifussmatten verbaut...
  5. Brodit Proclip für Superb II zu verkaufen VERKAUFT !!!

    Brodit Proclip für Superb II zu verkaufen VERKAUFT !!!: Hallo, ich verkaufe meine Handy-Montagekonsole von Brodit für den Skoda Superb 2009-2014 inklusive Kugelkopf-Gelenk. Der Proclip wird neben die...