Navigon Europe Software für Android kostenlos bei Amazon

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von Jonny-Klaus, 20.12.2015.

  1. #1 Jonny-Klaus, 20.12.2015
    Jonny-Klaus

    Jonny-Klaus

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    12
    Keks95 und Schrumpfkopf gefällt das.
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    504
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    79000
    Dazu kostenlos im Paket:

    - PanoramaView Kartendarstellung
    - Blitzerwarner Live (Mobil etc)
    - Verkehrs-Service (Ansagen und Routenneuberechnung)
     
  4. MarcM

    MarcM

    Dabei seit:
    19.04.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    KS
    Fahrzeug:
    O2 Combi 1.8TFSI
    Kilometerstand:
    106601
    Ich wills nicht schlecht reden oder so, aber diese Version ist eine spezielle Version die alle paar Tage die Nutzungsstatistik und was weiss ich noch zu Amazon schickt.. Diese Version gibt's auch nur über den Amazon Underground App Shop.... (
    http://www.mobilfunk-talk.de/news/214730-amazon-underground-apps-gegen-privatsphaere/)

    Die normale Navigon Europe Version gibt's da auch noch, und die kostet nach wie vor Geld... (http://www.amazon.de/Garmin-Wuerzburg-GmbH-NAVIGON-Europe/dp/B00WIFQUTA)

    Wollts nur mal erwähnen bevor sich jeder draufstürzt...

    Marc
     
    melb00m gefällt das.
  5. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    504
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    79000
    Selbst Google bezieht Nutzungsstatistiken vom Handy, wenn man danach geht darf man garkeine Geräte mit Internet benutzen. Die normale Europe existiert, weil z.B. Leute diese gekauft haben, und darüber Updates beziehen. Die Gratis-Version wird auch nach Ablauf für die, die sie erworben haben, weiterexistieren, aber nicht mehr für andere sichtbar sein.

    Wer Datenschutztechnisch volle Kontrolle will, muss sein Gerät halt rooten und diverse Berechtigungsmanager installieren. In Zeiten von NSA und BND sieht man doch eh das das alles keinen Sinn hat
     
  6. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    504
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    79000
    Spätestens wenn eine App aus dem Underground-Bereich installiert wurde, beobachtet Amazon minutengenau, wie oft und wie lange eine solche App verwendet wird. Dabei wird auch überwacht, wie lange die App verwendet wird, wenn sich das Android-Gerät im Offlinebetrieb befindet. Die auf dem Gerät gesammelten Daten werden dann an Amazon zur weiteren Verarbeitung geschickt. Amazon weiß also, welcher Nutzer welche Apps wie lange verwendet hat. Abhängig von der Nutzungszeit erhält der Anbieter der App Geld von Amazon. Das Bezahlmodell erinnert entfernt an das neue Kindle-Bezahlmodell, bei dem E-Book-Autoren nach vom Kunden gelesenen Seiten bezahlt werden.

    In Deutschland zahlt Amazon pro Nutzungsminute 0,18 Cent, in einer Stunde wären das 10,8 Cent. Wenn eine App beispielhaft jeden Tag eine Stunde lang verwendet wird, zahlt Amazon dem Anbieter 75,6 Cent pro Woche. Für Entwickler von Spielen kann das ein sehr lohnenswertes Geschäftsmodell sein. Wenn Apps nur alle paar Wochen für ein paar Minuten verwendet werden, dürfte sich das weniger lohnen. Bisher zeigt sich das deutlich, bei den meisten Underground-Apps handelt es sich um Spieletitel.


    Es wird die Nutzungsdauer erworbener Apps überwacht, zugunsten der Entwickler, die haben dann auch was von und können weiterprogrammieren, ohne das wir unser Konto belasten. Seh ich kein Problem drin, find ich auf anhieb grad gut
     
  7. MarcM

    MarcM

    Dabei seit:
    19.04.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    KS
    Fahrzeug:
    O2 Combi 1.8TFSI
    Kilometerstand:
    106601
    Naja als ob das die Garmin-Wuerzburg-GmbH nötig hätte....

    Ich wollte nur mal das Thema sensibilisieren... Aber es ist ja alles toll und niemand hat Interesse an meinen Daten......

    Marc
     
  8. #7 melb00m, 20.12.2015
    melb00m

    melb00m

    Dabei seit:
    17.08.2015
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Edition 1.4 TDI
    Kilometerstand:
    22000
    Sehe ich genauso wie Marc. Im Endeffekt ist nichts "umsonst", nur zahlt man den Preis dann halt mit seinen Daten. Meiner Meinung nach nicht wirklich ein lohnendes Geschäft, aber das muss jeder mit sich selbst ausmachen.
     
  9. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    504
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    79000
    Ich hoffe ihr nutzt kein Windows 8 oder 10 und surft nur über Tor-Netz :)
     
  10. #9 Octarius, 20.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Amazon dürfte der Nutznießer der Daten sein, nicht Garmin. Ansonsten würde Amazon ja kein Geschäft machen.
     
  11. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    504
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    79000
    Vielleicht sollte man dazu n neuen Thread öffnen zum Diskutieren? Datenschutz is heutzutage ja n stark diskutiertes Thema, und seit dem NSA Skandal haben die Nutzer vom Verschlüsselungen so stark zugenommen, dass Sicherheitsdienste wie NSA und BND langsam auf Probleme stoßen, da der Datenverkehr zum "einfachen mitlauschen" zu stark verschlüsselt sei. So habe ich zumindest die Woche gelesen, ob das Stimmt, man weiß es nicht, man munkelt nur.
     
  12. #11 Octarius, 20.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Welcher Datenschutz???
     
  13. #12 melb00m, 20.12.2015
    melb00m

    melb00m

    Dabei seit:
    17.08.2015
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Edition 1.4 TDI
    Kilometerstand:
    22000
    Was hat das denn mit dem Thema zu tun? Tatsächlich nutze ich keines der beiden Windows Systeme und finde es eine Frechheit, dass Microsoft den Nutzern hinterherspioniert obwohl man für die Software bezahlt hat.

    Hier geht es aber darum dass Amazon an Navigon Geld zahlen muss über das Underground-Programm, und das machen sie natürlich nicht aus reinem Selbstzweck sondern holen es sich durch die Hintertür vom Nutzer wieder. Amazon hat ganz bestimmt nichts zu verschenken. Wer für so ein paar Euro Ersparnis sich rund um die Uhr von Amazon überwachen lassen will darf das natürlich gerne tun, aber m.M.n. ist das ein schlechter Tausch. Dein Smartphone hat deine Kontakte, deine Termine, deine Position, deine privaten SMS und Nachrichten und quasi auch sonst alles. Ich empfinde das als schützenswert, soweit es eben heutzutage zumindest noch geht.
     
    Keks95 gefällt das.
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Octarius, 20.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Habt Ihr Euch mal durchgeselen was die Software alle darf? Sie kann das Smartphone per bluetooth verbinden und Daten vom Zielgerät lesen, darf daten über NFC lesen und an Amazon senden, darf SMSse senden, Deine Kontakte lesen, darf einfach alles. Amazon kennt Dich nach der Installation der App besser als Dein Ehepartner, weiss sogar in welchem Puff Du verkehrst.
     
  16. MarcM

    MarcM

    Dabei seit:
    19.04.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    KS
    Fahrzeug:
    O2 Combi 1.8TFSI
    Kilometerstand:
    106601
    Ich bin tatsächlich XP-Antispy Nutzer der ersten Stunde und habe auch einen TOR Proxy installiert. Meine Kontakte/Termine im Smartphone synce ich gegen meine owncloud hier in meinen 4 Wänden... Ich versuche halt so gut es möglich ist meine Daten zu schützen...

    Wir können die Diskussion gerne abtrennen und woanders weiter diskutieren, aber dann bitte mit Hinweis darauf hier in diesem Thread. Sobald etwas kostenlos ist wird meist nämlich nicht mehr weitergedacht.....

    Der alte Amazon App Shop (ohne Underground) ist nur noch irgendwo über Google zu bekommen. Bei Amazon selber gibt's nur noch die Underground App... Im Google Playstore ist der App Shop nicht zu finden...

    Marc
     
    Keks95 gefällt das.
Thema: Navigon Europe Software für Android kostenlos bei Amazon
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. navigon pumpkin

Die Seite wird geladen...

Navigon Europe Software für Android kostenlos bei Amazon - Ähnliche Themen

  1. Superb III Columbus + Android Auto per Bluetooth

    Columbus + Android Auto per Bluetooth: Da es seit paar Wochen Android Auto in Version 2 gibt und diese ja die Bluetoothverbindung zum Fahrzeug unterstützt, wollte ich fragen ob es...
  2. Android Auto: Welche Sprachbefehle gibt es?

    Android Auto: Welche Sprachbefehle gibt es?: Hallo zusammen, da ich meinen Superb nun endlich habe würde ich gerne wissen was man bei Android Auto alles sagen kann. Ich habe das hier...
  3. iOS oder Android

    iOS oder Android: Hallo, da sich mein BlackBerry z10 so langsam verabschiedet und nach 3jahren wohl ein neues Smartphone her muss, meine Frage welches...
  4. SmartGate Wlan wird nicht angezeigt und Amazon Music

    SmartGate Wlan wird nicht angezeigt und Amazon Music: Hallo, Ich bin gerade dabei das Smartgate eines O3 mit dem Smartphone zu verbinden, jedoch erscheint nur das normale Skoda Wifi aber nicht...
  5. Download Navi Software und noch etwas.....

    Download Navi Software und noch etwas.....: Hallo Leute, ich wollte mal fragen wie ihr die Downloads der Navi Software beim Admunsen macht. Ladet ihr die Software auf den PC und kopiert dann...