Navigation: SatCompass vs. DX

Diskutiere Navigation: SatCompass vs. DX im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Allerseits! Nun will ich endlich meinen Superb ordern! Die einzige Frage ist jetzt noch, welches Navi rein soll: StatCompass oder DX?...

  1. JensF

    JensF

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Superb 1.9 TDI Elegance
    Kilometerstand:
    60000
    Hallo Allerseits!

    Nun will ich endlich meinen Superb ordern!

    Die einzige Frage ist jetzt noch, welches Navi rein soll:
    StatCompass oder DX?

    (Eigentlich bräuchte ich gar kein Navi; aber bei Elegance ist das ja leider serienmäßig und ein entsprechend ausgestatetter Comfort kostet ja das gleich :grrr: :grrr: :grrr:)

    Zur Zeit gibt es ja das DX in Zusammenhang mit dem Soundsystem für 845 EUR (Paket Vision).

    Wie sind hier eure Meinungen/Erfahren?
    Ist das DX und das Soundsystem den Aufpreis wert?

    Inbesondere: Hat jemand zufällig schon mal SatCompass UND DX gefahren und kann mir raten, welches Navi besser ist?

    Zur Zeit sieht meine Liste so aus:

    SatCompass:
    + Günstiger
    + Kann Audio-CDs abspielen
    - Keine Karte

    DX:
    + Soundsystem -> besser klang?
    + Karten-Darstellung
    - Kann keine Audio-CD abspielen.

    Grüße, Jens
     
  2. #2 Rubidubidu, 28.01.2005
    Rubidubidu

    Rubidubidu

    Dabei seit:
    22.03.2003
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    77836 Rheinmünster
    Hi!

    Hab im Moment einen Vorführwagen mit SatCompass, würde im nächsten lieber das DX nehmen, ist wesentlich komfortabler und durch die Kartendarstellung kann man auch mal ne Baustelle in der Stadt umfahrn.

    Im Elegance hast Du doch nen CD-Wechsler, für was willst Du denn dann noch vorn CD's abspielen?
    Soundsystem ist ein deutlicher Unterschied,obwohl die serienlautsprecher auch nicht schlecht sind!
     
  3. madmax

    madmax Guest

    Hallo JensF !

    Ich habe beide schon "gefahren".

    Die Karte beim DX halte ich schon für vorteilhaft, besondes wenn man in einer fremden Stadt unterwegs ist und ein Parkhaus oder eine Tankstelle sucht..... dann findet man die natürlich auf der Karte.
    Soundsystem kenne ich nicht - jedoch soll ein Vorteil sein, daß die Audio-Endstufen im Soundsystem sind und das Navi dadurch kühler bleibt = weniger Lüftereinsatz nötig. Den "- Punkt" keine Audio CD bei DX macht doch der serienmässige Wechsler wett, oder?
    Außerdem: ständig mit CD´s (oder auch der Navi-CD) rumhantieren ist doch schon etwas beschwerlich und die teure Navi-CD wird vom ständigen einlegen und auswerfen auch nicht besser... -> Kratzer

    Also, wenn ich´s zu machen hätte und es nicht am Geld liegt würde ich das DX nehmen.

    Ach ja, beim DX kannst Du optional andere Quellen (über Dietz-Adapter) wie z.B. DVD, Playstation oder mit etwas höhrerem Aufwand für Antennen auch DVB anschliessen... dann noch ein Schalter für´s Gala-Signal und TV, DVD etc. läuft auch während der Fahrt !
    (weiteres findest Du unter www.navi-forum.net

    Gruß
    Chris
     
  4. JensF

    JensF

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Superb 1.9 TDI Elegance
    Kilometerstand:
    60000
    Hi Rubidubidu,

    erstmal: Herzlichen Dank für die Informationen.

    Zu Deinem satz: Ich persönlich finde es schon ganz nett, mal schnell zuhause eine andere CD einstecken und kurz höhren zu können, ohen eben erst den Kofferraum aufzumachen und den Wechsler zu bestücken.

    Oder wenn man sich eine neue CD kauft, die schnell mal reinschmeißen..

    Wenn der Wechsler im Handschuhfach oder (wie bei Octavia) direkt im Amaturenbrett wäre, wäre das was anderes.

    Oder wenn der MP3-fähig wäre, dann wäre das auch was anderes.

    Mir sind halt doch 6 CDs etwas zu wenig.

    Naja, hilft ja nichts - muß ich halt entscheiden!

    Danke, Jens
     
  5. #5 Weisser Riese, 29.01.2005
    Weisser Riese

    Weisser Riese Guest

    Hallo JensF

    mir ging es bei der Bestellung genauso wie Dir. Comfort = Velourssitze sind aus meiner Sicht für den tägl. Gebrauch absolut ungeeignet. So habe ich mir die Elegance Ausstattung gegönnt. :sonne:
    Ursprünglich wollte ich kein Navi, dass eingebaute DX ist aus meiner Sicht absolut ausreichend. Findet zumindest in Deutschland jede Strasse und die freundliche Stimme aus den Kofferraum dürfte bei beiden Navis die gleiche sein.
    Hinweis: Pass beim 1.9 TDI Elegance auf das Brummen im Fond auf. Hier scheint es allg. Probleme beim Superb zu geben.
    :heul:
     
  6. #6 Weisser Riese, 29.01.2005
    Weisser Riese

    Weisser Riese Guest

    hups

    natürlich sind die beiden Navis versehentlich getauscht worden ich denke das einfache SAT Compass ist ausreichend
     
Thema:

Navigation: SatCompass vs. DX

Die Seite wird geladen...

Navigation: SatCompass vs. DX - Ähnliche Themen

  1. Fabia I Kein Ton von Navi MFD1 DX

    Kein Ton von Navi MFD1 DX: Hallo, ich habe mir ein gebrauchtes Navi MFD1 DX gekauft. Ich wollte es in meinen Fabia einbauen doch Leider kommt kein Ton. Es war in einem...
  2. Privatverkauf Verkaufe Skoda Navigation DVD

    Verkaufe Skoda Navigation DVD: Navigation DVD Europa West (CW 45/2014) für Superb 3T, Yeti,Octavia 1Z.[ATTACH] Angebot bitte per PN.
  3. Octavia vs. Superb vs. Passat vs. Golf Variant

    Octavia vs. Superb vs. Passat vs. Golf Variant: Hallo werte Community! Ich möchte gerne Eure Erfahrungen und Vergleiche zum Vergleich der 4 genannten Kombis hören. Dabei natürlich möglichst...
  4. Fabia III Amundsen: Navigation - Menü Funktionsflächen

    Amundsen: Navigation - Menü Funktionsflächen: Hallo zusammen, ich habe folgende Frage. In unserem Haushalt sind zwei Skoda Fabia III Drive (Auslieferung Mai 2017 und Auslieferung Oktober...
  5. Octavia III Octavia rs 5e sportline vs prokit

    Octavia rs 5e sportline vs prokit: Hallo hab jetzt eine ganze weile gesucht aber nichts genaues gefunden.... Meine frage ist.... Ist der comfort unterschiedlich zwischen den prokit...