Navi / Navieinbau im Fabia

Diskutiere Navi / Navieinbau im Fabia im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi! Obwohl mein Fabi ja nun immernoch in der Werkstatt steht habe ich schon lange die Idee nun ein Navi einbauen zu lassen. Dazu habe ich...
  • Navi / Navieinbau im Fabia Beitrag #1

Arnulf_

Guest
Hi!

Obwohl mein Fabi ja nun immernoch in der Werkstatt steht habe ich schon lange die Idee nun ein Navi einbauen zu lassen.

Dazu habe ich zunächst erstmal ein grundsätzliches Problem: Ich habe keine Lust mein halbes Auto für sowas auseinander zu reißen. Entweder brauche ich also eine Lösung ohne Kabel verlegen (gibts wohl eher nicht) oder jemanden der es einbaut. Außerdem möchte ich nicht irgendwo im (vorderen) Innenraum eine GPS-Antenne haben. Die müsste entweder aussen (am besten bei der ohnehin exisitierenden Antenne) oder im hinteren Bereich montiert werden.

Die Anforderungen an das Radio wären:
- Navigieren ;)
- MP3 CDs abspielbar
- evtl. digitales Radio
- Navi-CDs nicht dauernd mit den Musik-CDs wechseln müssen
- Sprachausgabe (bietet heute vermutlich fast jedes Gerät)

Vermutlich brauche ich also ein Radio welches einen DIN-Schacht belegt und darunter dann ein Laufwerk oder einen Wechsler in den ich die Audio-CDs packen kann.


Kennt jemand ein Gerät in der Richtung und kann mir Empfehlungen machen?


Danke,

Arnulf
 
  • Navi / Navieinbau im Fabia Beitrag #2

bo2610

Guest
Wieviel darf der Spass kosten?? Was stellst Du dir vor? Radio mit externem Monitor??

Zum Einbau: auf jeden Fall machen lassen!! ist nich so, wie bei nem normalen Radio, das man ohne weiteres ohne Tiefgehende Kenntnisse selbst einbauen kann!!
Hab bei nem befreundeten Händler mal zugeschaut, ist für nen laien eine heidenaktion!!!

CU

Boris
 
  • Navi / Navieinbau im Fabia Beitrag #3

Arnulf_

Guest
Hi!

Das mit dem Einbau hab ich mir schon fast gedacht, deshalb möchte ich es auch nicht selbst machen.

Einen externen Monitor würde ich eigentlich eher für störend halten, eine Anzeige der Pfeile direkt im Display im DIN-Schacht würde mir reichen.

Was das kosten darf? Naja... das hängt davon ab wieviel es kostet. Erstmal würde mich interessieren was das (so wie ich es geschrieben hab) kostet und dann kann man ja über Bastellösungen nachdenken.

Danke erstmal für deine Antwort :)


Arnulf
 
  • Navi / Navieinbau im Fabia Beitrag #4

iceman42

Guest
Hallo,

also bis auf digitales Radio (DAB) bietet das Becker Online Pro 7800 eigentlich genau alles (und noch mehr) was du aufgeführt hast.

www.becker.de

Hat zusätzlich noch ein Telefon (GSM) eingebaut.
Die Navigationssoftware ist so ziemlich mit das Beste was ich je gesehen hab.

Ansonsten: - Zwei vollwertige RDS Tuner (Becker typisch) für einen guten Radioempfang
- gute Menüführung (Soft-Key Belegung)
- MP3 von MultiMediaCard und CD's
- Navi CD rein legen, Route plant (sauschnell).
- wenn ich in der Gegend wo ich wohne (München) rumnavigiere dann braucht er die Navi-CD garnicht, ansonsten plant er halt die Route und nach ner Minute kann man dann seine Audio oder MP3 CD wieder einlegen

UVP ist 2299,- EUR ... Bei E-Bay sollte mans auch in neu für rund 1500,- bekommen.

Was ich dir noch empfehlen kann ist eine GPS/GSM/Radio 3-in-1 Antenne. Ist zwar wirklich nen kleiner Aufwand das Kabel quer durchs Auto zu verlegen und das alte Radiokabel raus zu machen aber m.E. hat es sich gelohnt. Die GPS/GSM Antenne die dabei ist kann man problemlos bei E-Bay versteigern (für rund 60 EUR, da Neupreis ca. 80 EUR ist).

Hab noch eine 3-in-1 Kombiantenne von AIV (www.aiv.de) hier OVP liegen. Bild davon ist hier: http://www.neuriem.de/temp/gsmgpsradio.jpg
Falls Interesse besteht einfach melden, ansonsten kann man da bald bei E-Bay mitsteigern. Neupreis war 150,- (DM 299,-). Für Becker Radios muss man für GPS und GSM allerdings einen WICLIC Verbinder ancrimpen. Den bekommt man bei Mercedes Benz.
 
Thema:

Navi / Navieinbau im Fabia

Navi / Navieinbau im Fabia - Ähnliche Themen

Lohnt es sich, ein altes Autoradio mit einem neuen Android Autoradio zu ersetzten?: Weil ich in unserem Letzten Urlaub ein Mietwagen mit CarPlay hatten und ich CarPlay super fand, will ich nun auch CarPlay haben - möchte aber...
Octavia II Erfahrungsbericht mit Radio Dynavin Dynaflex im Octavia RS 1z (Vfl) Dynavin DX-SK-DF63 Flex: Guten Morgen, in einem anderen Thread wurden meine vielen Fragen zum Radiotausch vom Columbus zu einem anderen Gerät und der Problematik mit dem...
Superb I Navi DX mit China-Radio oder etwaigen 2DIN-Radio ersetzen: Hallo zusammen, habe leider zu diesem Thema keine Anleitung gefunden, daher poste ich mal meine Erfahrungen und einen kleinen Wissenstransfer...
Modellübergreifend AUX-Eingang beim Radio Funky ggf. auch an Rückseite vorhanden (jüngst bestellter Citigo Cool Edit.)?: [email protected], bin neu hier und Grüße erstmal die ganze Community! :) Jetzt meine Frage(n) bzw. mein Anliegen, in der Hoffnung, hier im Forum von...
2 Din Navigation für Fabia 5j VFL mit voller MAXI-DOT und MFL Unterstützung: Hallo zusammen, viel gelesen und viel gesucht, aber was ich benötige ist eine einfache Einkaufsliste oder eine Person oder eine Werkstatt im...
Oben