Fabia III Navi Nachrüstung Fabia III Bolero

Diskutiere Navi Nachrüstung Fabia III Bolero im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, für das Bolero im Fabia III gibt es auch Navi Rucksack Nachrüstungen von Axion ( NIC VW ) und von Pioneer das AVIC F260 VAG . Beide...

  1. #1 Rauchha58, 11.08.2015
    Rauchha58

    Rauchha58

    Dabei seit:
    08.01.2015
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    63110
    Fahrzeug:
    Octavia Co. '14 tdi , Fabia III TSI 110, Suzuki VX800
    Werkstatt/Händler:
    VW Skoda T.Guth, Bab.hsn
    Kilometerstand:
    60000
    Hallo, für das Bolero im Fabia III gibt es auch Navi Rucksack Nachrüstungen von Axion ( NIC VW ) und von Pioneer das AVIC F260 VAG . Beide beinhalten separate Steuergeräte und kosten knapp 1000 Euro. Der Einbau soll problemlos mit Zwischenstecker/Kabel sein, Bolero bleibt, wie es ist. Die Umschaltung auf NAVI erfolgt über Tasten-Doppelbelegung am Bolero. Hat damit schon jemand Erfahrung gemacht ? (Im web gibt es Bsp.-Videos dazu)
    Alternativ bieten erste Händler auch Umrüstung auf Amundsen für ca. 1300 Eur an ??? Ich schwanke und benutze parallel das TomTom Go 5100 , was auch top und schnell den Weg zeigt, aber zusätzlich *rumhängt*, (sagt meine Frau) Mirrorlink war definitiv ( noch) nicht die Lösung. Gebt mal Eure Meinung kund. Danke !
     
  2. #2 topgun275, 11.08.2015
    topgun275

    topgun275

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    1.165
    Zustimmungen:
    380
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
    Kilometerstand:
    27000
    Da wären mir aber diese 1000€-1300€ viel zu schade, nur um dann ein eingebautes Navi zu haben.
     
  3. #3 skoda_cruiser, 11.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2015
    skoda_cruiser

    skoda_cruiser

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback
    Werkstatt/Händler:
    AuS München
    Kilometerstand:
    32000
    Also, eine Einbau Lösung ist immer was feines...ABER: Für den Preis, wäre es mir das nicht wert. Wir haben uns ein Garmin nüvi geholt und sind mehr als zufrieden. Klar, dass Ding hängt an einer Lüftungsdüse - was mich vorher auch tierisch genervt hat, wenn irgendwo im Auto Kabel rumbaumeln. Mit der Zeit stört es aber nicht weiter.

    Sollte so eine Einbau Lösung günstiger werden, kann man darüber mal nachdenken - aber im Moment: Spar dir das Geld und hole dir ein normales Navi. ;)

    Edit: Habe gerade gesehen, dass das Pioneer nur eine VGA Auflösung bietet. Unsere Bolero Radios haben nun eine größere Auflösung - glaube 800 x 600. Somit kann die Gefahr bestehen, dass gar kein Bild entsteht oder dieses bescheiden aussieht.
     
  4. #4 Rauchha58, 11.08.2015
    Rauchha58

    Rauchha58

    Dabei seit:
    08.01.2015
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    63110
    Fahrzeug:
    Octavia Co. '14 tdi , Fabia III TSI 110, Suzuki VX800
    Werkstatt/Händler:
    VW Skoda T.Guth, Bab.hsn
    Kilometerstand:
    60000
    Danke, wie gesagt haben wir im Fabia das TomTom Go 5100 mit SIM, Echtzeit Staumelder etc.... ,, werde mir also die Nachrüster erstmal auf der IAA betrachten. Ansonsten zählt der Wunsch der Gattin ! Im Octavia bin ich mit dem Columbus sehr zufrieden. ( Staumelder ausgenommen )
     
    Fiffi gefällt das.
  5. #5 skoda_cruiser, 11.08.2015
    skoda_cruiser

    skoda_cruiser

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback
    Werkstatt/Händler:
    AuS München
    Kilometerstand:
    32000
    Wenn du auf der IAA diese Geräte findest, denn kannst ja mal nachfragen, wie es mit der Auflösung genau sich verhält. Würden diese Geräte günstige werden, wäre es eine gute Alternative.
     
  6. #6 Rauchha58, 18.11.2015
    Rauchha58

    Rauchha58

    Dabei seit:
    08.01.2015
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    63110
    Fahrzeug:
    Octavia Co. '14 tdi , Fabia III TSI 110, Suzuki VX800
    Werkstatt/Händler:
    VW Skoda T.Guth, Bab.hsn
    Kilometerstand:
    60000
    Die Darstellung des Axion im Bolero /MIB1 und das vorgeführte Bedienschema ist durchaus überzeugend, ein Einbaupartner wäre hier auch, übrig bleibt die Frage, ob eine Einbaulösung tatsächlich notwendig/schöner ist ? Kosten um die 1000 Euro, Bild und Geschwindigkeit gut . Pioneer konnte ich nicht ansehen.
    Aber das TomTom 5100 überzeugt auch durch Bedienerfreundlichkeit, wenn man eingewöhnt ist, selbst die Weltkarten haben wir jetzt schon genutzt.
     
  7. #7 Ruffneck, 08.05.2018
    Ruffneck

    Ruffneck

    Dabei seit:
    08.05.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Der Preis der Nachrüstung liegt nun ungefähr bei 850,-€ plus Einbau
     
  8. #8 ornalook, 08.05.2018
    ornalook

    ornalook

    Dabei seit:
    25.12.2014
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    194
    Das ist immer noch ein stolzer Preis. Geht auch billiger mit Google Maps und den Ansagen über Bluetooth Audio. Du siehst halt nicht die Karte, aber wirst so auch weniger abgelenkt. Einfach beim Bolero auf BT-Audio umschalten und dort bestenfalls Musik vom Handy streamen lassen. Die Navi-Ansagen kommen dann perfekt. Wenn Verkehrsfunk eingeschaltet ist, bin ich mir aber nicht sicher, ob dann während einer Verkehrsfunkdurchsage auch die Ansage von Google Maps trotzdem kommt, sollte diese mal zeitgleich kommen. Ansonsten ist dies so eine unkomplizierte Navi Lösung und für den Notgebrauch tut es das auch - kostenlos!
     
  9. #9 bariphone, 08.05.2018
    bariphone

    bariphone

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    660
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1.6TDI SCR LE Ambition
    Kilometerstand:
    27500 KM
    Oder einfach via Smartlink. Funzt doch super.
     
  10. #10 ornalook, 08.05.2018
    ornalook

    ornalook

    Dabei seit:
    25.12.2014
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    194
    Ja klar, wer das hat. Meiner hat nur Mirrorlink und da geht entweder das mit dem Trick der LG Mirrordrive unter Android 6.0.1 auch recht passabel mit dem passenden Handy (einfach googlen - gibt genug Beispiele dazu) oder eben die Bluetooth Lösung, wenn man das Handy in der Tasche lässt. Leider kam nie ein Update für das Bolero Radio raus, was ich sehr schade finde. Somit bleibt alles beim alten Stand der Technik wie bei Auslieferung vor über 3 Jahren!
     
    Lodo gefällt das.
  11. #11 bariphone, 09.05.2018
    bariphone

    bariphone

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    660
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1.6TDI SCR LE Ambition
    Kilometerstand:
    27500 KM
    Das Bolero bietet doch smartlink. Bzw android auto, carplay und mirrorlink
     
  12. #12 topgun275, 09.05.2018
    topgun275

    topgun275

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    1.165
    Zustimmungen:
    380
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
    Kilometerstand:
    27000
    Ja aber nur in den neueren Baujahren. Im Baujahr 2015 gab es NUR Mirrorlink.
     
    ornalook gefällt das.
  13. #13 bariphone, 09.05.2018
    bariphone

    bariphone

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    660
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1.6TDI SCR LE Ambition
    Kilometerstand:
    27500 KM
    Ok also ich wage dann zu korrigieren. Dann wohl Modelljahr 2015. Meiner ist Baujahr 2015( 29.9.2015 Produktionsdatum) und somit Modelljahr 2016. Ok, dann wäre es schwieriger.
     
Thema: Navi Nachrüstung Fabia III Bolero
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia 3 navi nachrüsten

    ,
  2. Skoda Bolero Navi Nachrüsten

    ,
  3. skoda fabia navi nachrüsten

    ,
  4. skoda fabia 3 radio nachrüsten,
  5. radio bolero navi nachrüsten,
  6. navi skoda fabia 3 nachrüsten,
  7. fabia 3 navi,
  8. navi für skoda fabia 3,
  9. bolero nachrusten fabia iii,
  10. fabia bolero nachrüsten,
  11. skoda octavia bolero navi nachrüsten,
  12. skoda bolero navigation nachrüsten,
  13. fabia axion,
  14. fabia 3 navi nachrüsten,
  15. skoda fabia 2018 navigation,
  16. welches autoradio infotainment in skoda fabia 3,
  17. autoradio bolero skoda fabia 3,
  18. skoda octavia 3 bolero navi nachrüsten,
  19. navi skoda fabia 3,
  20. fabia navi nachrüsten,
  21. navigationsgeräte Bolero für skoder supfrb,
  22. skoda navigation mit Radio bolero ,
  23. skoda fabia navi nachrüstset,
  24. navi für skoda fabia,
  25. navi skoda fabia
Die Seite wird geladen...

Navi Nachrüstung Fabia III Bolero - Ähnliche Themen

  1. Bolero Entertainment-System friert ein

    Bolero Entertainment-System friert ein: Hallo, der Smartlink Dienst des Bolero Entertainment Systems friert bei meinen O3 Kombi von 10/2018 beim Aufbau einer Verbindung mit div. Apple...
  2. Scala Scala mit Bolero und Smartlink - Kein Wireless CarPlay

    Scala mit Bolero und Smartlink - Kein Wireless CarPlay: Hallo, ich darf seit 2 Wochen einen Skoda Scala Style mein Eigen nennen und bis jetzt läuft der Wagen sehr gut. Auch alle eingebauten...
  3. Karoq Nachrüstung Türwarnleuchten in vorderen Türen

    Nachrüstung Türwarnleuchten in vorderen Türen: Was war ich erstaunt, als ich die Fahrertür unseres Karoq das erste Mal öffnete. Ausstattung „Style“ mit LED-Paket und es guckt mich statt einer...
  4. Fabia MJ 2019 Start/Stopp deaktivieren

    Fabia MJ 2019 Start/Stopp deaktivieren: Hallo liebe Forengemeinde, kann mir jemand helfen, wie ich die Start/Stopp Automatik im Fabia Soleil (EZ u. MJ 2019) ausstellen kann ? Bei meinem...
  5. Skoda Fabia III 1,4 TDI Pumpgeräusche bei Standgas

    Skoda Fabia III 1,4 TDI Pumpgeräusche bei Standgas: Hallo Community, besitze seit gestern einen Skoda Fabia III 1,4 TDI Combi. Aus dem Motorraum kommen merkwürdige Pump-/Sauggeräusche bei Standgas....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden