Modellübergreifend Navi-Daten zu groß für SD-Karte / Amundsen

Diskutiere Navi-Daten zu groß für SD-Karte / Amundsen im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, nachdem ich jetzt nur viel mitgelesen und viel gelernt habe, möchte ich gerne meinen ersten Beitrag schreiben. Ich habe meinen neuen...

  1. #1 bigrabbit, 03.06.2017
    bigrabbit

    bigrabbit

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Garbsen
    Hallo,
    nachdem ich jetzt nur viel mitgelesen und viel gelernt habe, möchte ich gerne meinen ersten Beitrag schreiben.

    Ich habe meinen neuen Superb (MJ2017) seit einer Woche. Da es ein EU-Wagen war, war leider keine Navigationsdaten für das Amundsen-Navi dabei. Laut Händler sollte ich mir einfach eine leere SD-Karte von Skoda besorgen und die Navi-Daten von Skoda direkt herunterladen.

    Jetzt habe ich folgendes Problem: Die gekaufte Karte (5E0 051 236) hat nur 8 GB und die heruntergeladenen Daten haben 12 GB.
    Gibt es evtl. eine Möglichkeit, die Dateien zu verkleinern, in dem bestimmte Regionen nicht mitkopiert werden?
    Mit der Ost-Europa-Variante klappt es, nur mit der Westeuropa-Karte nicht.

    Im Ordner maps/00/nds/PRODUCT sind ja verschiedene Unterordner mit E1-E13. Kann man da etwas rauslöschen? Hat da jemand Erfahrung mit?

    Vielen Dank im voraus!


    P.S.:Zur Not wäre es für mich auch hilfreich, wenn jemand Navidaten hat, die schon älteren Stands sind und vielleicht nicht ganz Westeuropa abdecken würden.
     
  2. #2 Normalverbraucher, 03.06.2017
    Normalverbraucher

    Normalverbraucher

    Dabei seit:
    11.12.2013
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Fuldatal
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1.4 TSI Elegance GreenTec
    Die SD-Karte von Skoda mit 8MB ist für das Amundsen MIB1 gedacht. Wenn du einen Superb MJ2017 hast wird dort mit Sicherheit schon das Amundsen MIB2 verbaut sein. Und für das MIB2 sind die Kartendaten tatsächlich größer.
    Da würde ich die 8MB SD-Karte versuchen beim Händler gegen eine größere umzutauschen.
    Das die Kartendaten beim MIB2 im Vergleich zum MIB2 größer sind sollte der Händler eigentlich wissen.
     
  3. #3 blackyyeti, 03.06.2017
    blackyyeti

    blackyyeti

    Dabei seit:
    03.05.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich das richtig sehe lassen sich die Karten in zwei Teilen runterladen. Wer das ganze Osteuropa nicht benötigt, sollte mit der kleineren SD klar kommen.
     
  4. #4 triumph61, 03.06.2017
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    1.408
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Nein, für Amundsen MIB 2 braucht man die 16GB Karte
     
  5. #5 blackyyeti, 03.06.2017
    blackyyeti

    blackyyeti

    Dabei seit:
    03.05.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Oh, hatte nicht gesehen, dass er ne relativ kleine SD hat.
    Getrennt runterladen geht schon, nur hat der Teil mit D schon 12 GB.
    Also doch die größere SD besorgen
     
  6. #6 rotcool2, 03.06.2017
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2017
    rotcool2

    rotcool2

    Dabei seit:
    10.05.2017
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Werdau
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3 Conbi 1.2 TSI 110PS
    Kilometerstand:
    1000
    1000€ Navi und man muss sich Ne Spezial SD Kart noch dazu kaufen traurig[emoji107] , hatte bei meinem Fabia mit Amundsen auch die SD Karte gefehlt hab Sie aber vom Händler kostenlos nachgeliefert bekommen.

    Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk
     
  7. #7 bigrabbit, 04.06.2017
    bigrabbit

    bigrabbit

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Garbsen
    Ja, das stimmt schon alles irgendwie. Das war echt doof. Ich versuche mal die Karte umzutauschen.
    Die entsprechenden Ordner (z.B. E5-E13) auszulassen, hilft nämlich nicht.
     
  8. #8 Octavia20V, 04.06.2017
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.479
    Zustimmungen:
    531
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Kann man nicht einfach im Elektrikfachhandel ne SD Karte kaufen und gut oder muss es zwingend eine Karte von Skoda sein?
     
  9. #9 rotcool2, 04.06.2017
    rotcool2

    rotcool2

    Dabei seit:
    10.05.2017
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Werdau
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3 Conbi 1.2 TSI 110PS
    Kilometerstand:
    1000
    ja muss von skoda sein andere nimmt das radio fürs navi nicht

    Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk
     
  10. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.995
    Zustimmungen:
    10.187
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    6900
    Was ist daran anders?
     
  11. #11 Lutz 91, 04.06.2017
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    15.143
    Zustimmungen:
    4.021
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Ist leider so, entweder hat Skoda ne Art Schreibschutz etc. drauf, zumindest geht es nicht ohne der Skoda SD Karte. Normal ist diese ja beim Kauf vom Auto dabei. Wer ein Navi nachrüstet, muss eben die Karte kaufen.
     
  12. #12 Normalverbraucher, 04.06.2017
    Normalverbraucher

    Normalverbraucher

    Dabei seit:
    11.12.2013
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Fuldatal
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1.4 TSI Elegance GreenTec
    Man muß bei einem EU-Import halt darauf achten. Nicht in jedem EU Land gibt es die SD-Karte wie in D dazu. Da finde ich es zumindest schon gut, das dann auch von Skoda eine leere Karte (zwar für etwas mehr als 50€) gibt.Eine SD mit Navidaten darauf ist dann doch wesentlich teurer.
     
  13. #13 Octavia20V, 04.06.2017
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.479
    Zustimmungen:
    531
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Mehr als 50€ für ne leere SD Karte?8| am ende is da nich mal en Bild von Skoda drauf
     
  14. #14 triumph61, 04.06.2017
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    1.408
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Auf der SD Karte ist auf speziellen Partitionen, die nicht für jedermann verfügbar sind, Informationen drauf die es erst ermöglichen diese Karte als Navi Karte zu nutzen.
     
  15. #15 bigrabbit, 05.06.2017
    bigrabbit

    bigrabbit

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Garbsen
    Weiß jemand, wieviel GB diese Karte hat:
    5L0051236A
    Habe sie bei superskoda für 25,99 gefunden..
     
  16. #16 triumph61, 05.06.2017
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    1.408
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
  17. #17 Rolly22, 10.06.2017
    Rolly22

    Rolly22

    Dabei seit:
    21.04.2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Joy 1,2 TSI 81kW DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kronseder, St. Wolfgang
    Kilometerstand:
    8500
    Ich frage das mal hier um kein neues Thema zu erstellen. Skoda verwirrt mich mal wieder. Die Updateseite für meinen Fabia III mit Amundsen enthält die Karten "Tschechische Republik, Slowakische Republik ECE 1 2017" mit 12 GB und dann noch "ECE 2 207" völlig ohne Regionsbezeichnung aber nur mit 4 (!) GB. Das kommt mir etwas wenig vor um das übliche Updateverfahren (Alle Daten auf SD löschen und die neuen drauf kopieren) guten Gewissens anwenden zu können. Hat da schon jemand Erfahrungen gemacht?
     
  18. #18 triumph61, 10.06.2017
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    1.408
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Du musst ECE1 nehmen. Auf der ECE2 ist nur zusätzlich Russland und Türkei drauf.

    Oder warten bis endlich die ECE201/2018 für das Amundsen MIB 2 kommt (siehe Sammeltread)
     
  19. #19 Rolly22, 10.06.2017
    Rolly22

    Rolly22

    Dabei seit:
    21.04.2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Joy 1,2 TSI 81kW DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kronseder, St. Wolfgang
    Kilometerstand:
    8500
    Die Karten werden mir doch angezeigt wenn ich meine VIN im Update-Portal eingeben. Daher gehe ich doch davon aus dass die für das in meinem Wagen eingebaute Navi sind. Skoda verwirrt mich noch mehr...
     
  20. #20 triumph61, 10.06.2017
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    1.408
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
Thema: Navi-Daten zu groß für SD-Karte / Amundsen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda navigation sd karte

    ,
  2. skoda navi sd karte

    ,
  3. skoda sd karte navi

    ,
  4. sd karte skoda navi,
  5. mx 5 nc navi sd karte entfernen,
  6. skoda yeti drive navigationssystem amundsen update,
  7. sd karte für skoda amundsen mib,
  8. vw sd karte zu klein update verkleinern,
  9. skoda welche karten sind auf navigation sd card europa1 cw gespeichert,
  10. welche länder auf welchen dateien yeti navi?,
  11. clarion kartenupdate sd-karte zu klein,
  12. amundsen skoda update zu groß,
  13. nee sd karte skoda,
  14. vw b7 navi sd karte zuklein länder löschen,
  15. skoda amundsen navi sd karte zu klein,
  16. skoda amundsen grössere navi sd karte,
  17. skoda navigationssystem amundsen datei ist zu groß,
  18. amundsen with own sd card navigation,
  19. skoda update meldet sd karte zu klein,
  20. vw sd karte für update zu klein,
  21. skoda octavia sd karte navi,
  22. normals sd karte für skoda navi,
  23. navigation sd card skoda,
  24. skoda navigation sd card §t==%!%%q,
  25. Leere Skoda sd karte
Die Seite wird geladen...

Navi-Daten zu groß für SD-Karte / Amundsen - Ähnliche Themen

  1. Karoq POI's Amundsen MIB2 Modelljahr 2018

    POI's Amundsen MIB2 Modelljahr 2018: Hallo Leute, habe hier im Forum schon einiges gefunden, leider nicht aktuell und für das Amundsen MIB2 nicht geignet. Ich würde auch gern meine...
  2. Superb II Navi dvd verlangt Nach Update

    Navi dvd verlangt Nach Update: Servus ich habe einen skoda superb bj 2016 mit einem Columbus Radio/ navi. Ich wollte das navi per Update auf den neuesten stand verhelfen und...
  3. Superb III Wieviel GB darf eine SD Karte haben, die für Musik in SD Slot 2 steckt? Amundsen/Canton

    Wieviel GB darf eine SD Karte haben, die für Musik in SD Slot 2 steckt? Amundsen/Canton: Am USB Port wird eine 240er SSD erkannt, eine 480GB war wohl zuviel des Guten... Kann auch an der Anzahl Ordner und Dateien gelegen haben. Weiß...
  4. Octavia III Columbus (MIB 2.5) Display mit Amundsen-Headunit

    Columbus (MIB 2.5) Display mit Amundsen-Headunit: Guten Morgen, ich habe da mal einen vielleicht seltsam anmutenden Gedankengang. Ist es ohne irgendwelche Programmierungen möglich, dass Display...
  5. Navi - inzwischen eine Katastrophe -sehr schlechte Datenqualität

    Navi - inzwischen eine Katastrophe -sehr schlechte Datenqualität: Nun 2,5 Jahre alt (EZ Feb 2017) Am Anfang war das Navi gut. Jetzt unterirdisch. Habe von anderen Fahrern aus dem Konzern Ähnliches gehört. Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden