Nankang Reifen

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von eric, 21.05.2006.

  1. eric

    eric

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Konz
    Hat jemand schonmal erfahrung gemacht mit Reifen der Marke Nankang...
    vorzugsweise würden mich die Sportmodelle NS-1 und NS-2 intressieren.
    Die Marke gehört zu Yokohama... Und die Reifen sind sehr günstig... Ich weiss die meisten denken billig = schlecht, aber ich hab mich mal im internet nach tests umgeschaut und auch in anderen Foren nachgelesen und das waren grösstenteils positive bewertungen. Gibt halt immer einige die unzufrieden sind , aber das kommt auch sehr auf die Fahrweise an denke ich. Viele sagen die reifen können in den meisten belangen auch mit Markenreifen wie Michelin oder Dunlop gut mithalten und das zu einem eigentlich unschlagbaren Preis.
    Zb kostet einreifen in der grösse 225 / 40 R18 ~ 90 Euro...
    Könnt euch ja mal anschauen was andere Leute für ein Urteil über den Reifen abgegeben haben.

    http://www.reifentest.com/pkw_sommerreifen/nankang/ns_2/index.html

    Was denkt ihr ??
    Also ich würde sagen versuchen kann man sowas doch auf jedenfall mal.. Wenn sie kacke sind kann man danach immernochmal andere draufmachen.

    Gruss Eric
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MarkusRS, 21.05.2006
    MarkusRS

    MarkusRS

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    110000
    Ich fahr den NS2 in 215/35 R18. Bei Trockenheit hat er wirklich Grip ohne Ende, aber bei Nässe muss man schon vorsichtig sein. Es liegt mit Sicherheit auch an der Breite, aber ich hab doch den Eindruck, dass er arg früh das Rutschen anfängt. Habe zum direkten Vergleich aber bislang keine Erfahrungen mit anderen Reifen dieser Größe. Zum Verschleissverhalten kann ich auch noch nichts sagen.
     
  4. eric

    eric

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Konz
    hi danke schonmal für deine antwort...
    ja gut , dass er bei nässe nicht der beste ist und es sicher bessere gibt steht ja auch teilweise in den bewertungen der anderen "tester" von dem link.... Aber ich denke bei nasser Fahrbahn fährt man doch dann auch den umständen entsprechend und versucht nicht noch alles rauszuholen... Aber ich würde das zu dem Preis noch verschmerzen können wenn ich dafür den kompromiss eingehen müsste bei nasser fahrbahn etwas vorsichtiger zu sein. Was man halt wie gesagt meiner Meinung nach sowieso sein sollte...
    Eric
     
  5. #4 MarkusRS, 21.05.2006
    MarkusRS

    MarkusRS

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    110000
    Bei Nässe fährt man grundsätzlich angepasst, das ist ja sowieso schonmal klar. Nur entscheidet der Grip im Ernstfall halt auch darüber, ob ich noch drumrumkomme oder draufrutsche. Vor ein paar Wochen erst hat mir einer auf der Autobahn ABSICHTLICH den Weg abgeschnitten, is sogar dafür über zwei Spuren und ne durchgezogene Linie gewechselt... Es gibt Vollidioten auf dieser Welt, das glaubt man manchmal garnicht, aber das ist ein anderes Thema.
     
  6. Loose

    Loose

    Dabei seit:
    09.06.2003
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Fahrzeug:
    Octavia 2.0 SLX Limo u. Kombi , Felicia Fun
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Schloßgarten , Kibo
    Kilometerstand:
    252000
    Hallo,

    Ich fahr den NS1 und bin sehr zufrieden , mit der Nässe stimmt , aber vorher hatte ich den Toyo Proxess und der hat genau das gleiche Problem gehabt .

    aber man soll ja auch nicht nur am Limit fahrn :gruenwink:

    Gruss Patrick
     
  7. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Das Problem ist aber, dass du bei einer Geschwindigkeit, die für einen gescheiten Reifen kein Problem darstellt, mit diesem Billigramsch bereits am Limit bist bzw. schon über das Limit hinaus bist ;-).

    MfG, Matthias
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. R2D2

    R2D2 Guest

    Ein Reifen, der bei Nässe Schwächen zeigt, kommt für mich nicht in Betracht. Von reifentest.com halte ich überhaupt nix, such dir ein paar Testbericht der verschiedenen renomierten Zeitschriften/Verbände raus, vergleiche die uns entscheide dich dann richtig.

    Man kann auch mit Vollgummireifen prima im Alltag zurecht kommen, nur merkt man halt erst dann, wenn es kritisch wird, daß man an der falschen Stelle ein paar Euros gespart hat.
     
  10. #8 survivor, 23.05.2006
    survivor

    survivor Guest

    ich fahr auch den ns-2 und kann markus voll zustimmen.
    auf trockener fahrbahn schon recht gut, aber wenns nass wird ist er wirklich schlecht.
    vom verschleiß her ist er sicherlich nicht der beste, aber es ist auf jeden fall im rahmen.
    mfg, survivor
     
Thema:

Nankang Reifen

Die Seite wird geladen...

Nankang Reifen - Ähnliche Themen

  1. Welche Reifen sind richtig?

    Welche Reifen sind richtig?: Hallo, ich habe einen Roomster 1,2, Bj. 08.2009.Im Schein stehen diie Reifen 185/65 R14 86T (2x). Ich möchte jetzt Winterreifen (gebraucht)...
  2. Verbrannten Gummigeruch am Reifen

    Verbrannten Gummigeruch am Reifen: Servus, ich hoffe Ihr habt einen Idee was das sei könnte. Habe heute von meiner Werkstatt neue Michelin Winterreifen aufs Auto bekommen. War...
  3. Verkauft Skoda Neptune 18 Zoll Felgen inkl Reifen

    Skoda Neptune 18 Zoll Felgen inkl Reifen: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/1-satz-skoda-neptune-felgen-18-zoll-225-40-r18-92y-5x112-et-51/548335808-223-2234?utm_source=ios&utm_ca...
  4. Rapid verschönern - Felgen, Reifen, Tieferlegung

    Rapid verschönern - Felgen, Reifen, Tieferlegung: Liebe Skoda Community, ich habe mir diese Woche einen Skoda Rapid Ambition 1.6 TDI als Jahreswagen gekauft. Dieser hat leider noch ganz normale...
  5. Testbericht/Warnung vor Reifen

    Testbericht/Warnung vor Reifen: Hallo liebe Community, ihr habt nach dem Kauf schon gewarnt und nun tue ich dies auch nochmal. Der Reifen von Marangoni Typ Zeta Linea in 215 40...