Nagelndes Motorgeräusch

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von rubinho, 21.05.2013.

  1. #1 rubinho, 21.05.2013
    rubinho

    rubinho

    Dabei seit:
    21.05.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saargebiet
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 6Y2
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    80000
    Hallo Community,

    ich hab meiner Frau vor einem Jahr einen Fabia I 1.4 (75PS) Benziner gekauft.

    Da ich mich mit VW Aggregaten und deren Eigenarten garnicht auskenne wollte ich mal nachfragen, ob diese nagelnde Geräusche normal sind (für einen Benziner :) )

    Das Fahrzeug ist BJ 2006 und hat ca 80tkm auf dem Tacho.
    Öl verbraucht er keins, Zahnriemen wurde vom Vorbesitzer wechseln gelassen (Rechnugsnachweis vorhanden)

     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 21.05.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.238
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Wenn das "Nageln" im warmen Zustand nicht oder kaum zu hören ist, ist es als normal einzustufen, ist dem nicht so dann sind wohl die Hydrostößel hinüber und sollten getauscht werden.
     
  4. #3 rubinho, 21.05.2013
    rubinho

    rubinho

    Dabei seit:
    21.05.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saargebiet
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 6Y2
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    80000
    sry der Link hat jetzt erst geklappt.

    Nageln ist in jedem Zustand Warm und Kalt.
     
  5. gafu

    gafu

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    n.Jena
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 74kw
    Kilometerstand:
    190000
  6. #5 dathobi, 21.05.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.238
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Kannst Du in etwa okalesieren in welchen Bereich dieses Geräusch entsteht?
     
  7. #6 Omueller, 21.05.2013
    Omueller

    Omueller Guest

    Hallo, wann wurde der Zahnriemen getauscht und ist dieses Geräusch schon da nachdem der Zahnriemen getauscht wurde.

    m.E ein totaler Motorschaden , Kolbenkipper , oh jeeeeee :love:
     
  8. #7 rubinho, 21.05.2013
    rubinho

    rubinho

    Dabei seit:
    21.05.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saargebiet
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 6Y2
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    80000
    Jetzt stelle ich hier die erste Frage und schon bekomme ich eine Hiobsbotschaft !!!

    Also diese Geräusche macht er schon seitdem ich ihn habe. Ob es vor dem Zahnriemenwechsel auch schon war, weiß ich nicht.

    Auto lässt sich bis auf die verzögerte elektronische Drosselklappe ganz normal fahren und hat auch einen "normalen" Verbrauch.

    @dathobi
    Die Ortung ist recht schwierig, im hinteren Bereich höre ich nur das tickern der Einspritzdüsen. Nur vorne am Krümmer kann man es besser hören, leider kann ich nicht sagen ob es von einem bestimmten Zylinder oder Ventil kommt.

    Wie schon geschrieben, kenne micht mit VAG Motoren nicht sonderlich aus und was zum Teufel sind Kolbenkipper ??

    Hab ich noch nie gehört, ausser in den letzten Minuten beim lesen diverser VAG Nagelgeräusche.

    Habs in Wiki nachgelesen :(

    Gibts ausser dem Nageln noch ein Indiz für deinen Kolbenkipper, oder kann man das irgendwie testen ?
     
  9. #8 christoph3007, 21.05.2013
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    Wann war der letzte Ölwechsel und was für Öl ist drin?
    Kolbenkipper wird bei größeren Leistungsabfrage auch lauter.
    Hydrostößel bleiben relativ gleich. Kann man aber aus dem Video nicht heraushören.
    Du müsstest ihn mal richtig warm fahren (>20km) und dann das gleiche Video aufnehmen.
     
  10. #9 Skyrunner90, 21.05.2013
    Skyrunner90

    Skyrunner90

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Duderstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y EXTRA GT Umbau
    Werkstatt/Händler:
    SG
    Kilometerstand:
    91000
    tippe auch auf die hydros. Die könnte man wechseln, aber wenn du pech hast, hört er sich in 20 bis 40tkm wieder genau so an...

    habe das auch schon seit km 60tkm, nach nem Ölwechsel wird es immer für ne weile etwas besser...
     
  11. #10 rubinho, 21.05.2013
    rubinho

    rubinho

    Dabei seit:
    21.05.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saargebiet
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 6Y2
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    80000
    Ölwechsel ist noch vom Vorbesitzer vor knapp 2 Jahren gemacht worden, leider hat er bei der Inspektion immer sein eigenes Öl benutzt (Vermerk auf der Rechnung) deswegen kann ich nicht sagen welche Sorte er genommen hat.

    Es ist jetzt der Inspektionshinweis angegangen und ich wollte mich mal um den Kleinen kümmern. Die Silentlager hab ich auch schon am Wochenende gewechselt, da kam schon der erste Frust auf als mir die Schraube vom Querlenker in der Alukonsole beim rausdrehen abgerissen ist. Aber das ist ein anderes Thema.

    Das mit dem Warmfahren werde ich morgen mal ausprobieren. Aber ich kann mich ehrlich nicht daran erinnern, dass er mal nicht genagelt hat. Es ist auch nicht schlimmer geworden.

    Sollte er, wenn es ein Kolbenkipper wäre, nicht einen erhöhten Öl und Spritverbrauch bzw. eine geringere Leistung haben ?

    Sollten es nur die Hydrostößel sein und ausser den Geräusch kein weiterer Nachteil entstehen, solls mir egal sein. Wenn ich Laufruhe haben will steige ich in meinen (jetzt nicht hauen) 530i :p
     
  12. #11 Under-Taker, 21.05.2013
    Under-Taker

    Under-Taker

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR ST 1.8TSI
    Kilometerstand:
    29000
    15000km oder 1 Jahr! Der 1.4er ist da sehr empfindlich was altes Öl betrifft, ist das wie ne Frau! :thumbup:
     
  13. #12 rubinho, 21.05.2013
    rubinho

    rubinho

    Dabei seit:
    21.05.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saargebiet
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 6Y2
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    80000
    OK, ich hab nochmal im Auto nachgeschaut und nicht in den Rechnungen.

    Letzter Ölwechsel war im Februar 2012 vor ca 12tkm mit 5w30. Von der Seite aus würde ich sagen, ist noch alles im grünen Bereich. Werde die Woche dann noch Ölwechsel durchführen.
     
  14. #13 christoph3007, 22.05.2013
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    Mach den Ölwechsel und er wird um einiges leiser sein.
    Wieviele km fährt deine Frau? Wenn sie nicht zuviel fährt, solltest du 10W40 nehmen. Dann ist er noch leiser.
     
  15. #14 Under-Taker, 22.05.2013
    Under-Taker

    Under-Taker

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR ST 1.8TSI
    Kilometerstand:
    29000
    Richtig. 5w30 ist nix für den Motor. Wie bereits gesagt 10w40 rein und weiterfahren und beobachten.
     
  16. #15 Omueller, 22.05.2013
    Omueller

    Omueller Guest

    Hallo will keinen erschrecken, mir kommt gerade eine Idee.
    Meinen Frau hat einen Rover 214 I sorry kein Skoda.

    Wir hatten ebenfalls ein komisches Geräusch ( klackern )
    Oelwechsel, anderer Sprit und keiner konnte was finden und zum Schluss war es die Wasserpumpe die
    dieses Geräusch gemacht hat.

    :P
     
  17. #16 rubinho, 22.05.2013
    rubinho

    rubinho

    Dabei seit:
    21.05.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saargebiet
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 6Y2
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    80000
    Also hier mal ein Video von meiner Frau, nachdem Sie 25km von der Arbeit gekommen ist.

    Der Motor sollte also warm sein.

    Abgesehen davon, dass es ein anderes Smartphone ist und sich dadurch die Tonaufnahme etwas anders ist, hat sich meinener Meinung nach nichts vom Geräusch geändert.

    Das neue Öl (10W40) incl. Ölfilter ist bestellt, ob ich heute noch dazu komme weiß ich allerdings nicht. Habe heute 18Uhr Schicht und mein Autoteile Händler hat nur bis 18 Uhr geöffnet.

     
  18. #17 christoph3007, 22.05.2013
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    So hört sich meiner nach 11Monaten 0W40 an:
    http://www.youtube.com/watch?v=S_hmPPIbyGw&feature=youtu.be

    Eindeutig das falsche Öl. Wenn er kalt ist, dann ist er noch lauter. In 2 Wochen kippe ich 5W40 rein.
    Dann sollte es auch etwas leiser sein.

    Problem bei den 5W30 und auch bei 0W40 ist, dass es nicht warm genug wird und bei Kurzstrecken bildet sich auch recht schnell Ölschlamm.
     
  19. #18 Skyrunner90, 22.05.2013
    Skyrunner90

    Skyrunner90

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Duderstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y EXTRA GT Umbau
    Werkstatt/Händler:
    SG
    Kilometerstand:
    91000
    habe meinen zur Zeit mit 5W30 laufen. Komme damit besser klar wie mit 10W40, aber ich hab mir sagen lassen da ist jeder 16V anders^^
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 christoph3007, 22.05.2013
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    Das ist richtig! Und mein BBY mag kein 10W40 :D
     
  22. #20 alimustafatuning, 22.05.2013
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    ich hab bei meinem Golf 2 damals auch kein passendes 10W-40 gefunden mit der VW Norm 502.00
    warum sollte es heute auch so sein, das ist doch die letzte Plörre, die keiner mehr in den Motor füllt.

    Vorher noch 15w-40!

    Ob nun 5w-40 pder 5w-30, das macht die Suppe nimmer fett, es ist eben heute so dass alle Öle dünn sind.. ;-)
    unabhängig von der Visko!
     
Thema: Nagelndes Motorgeräusch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nagelndes motorgeräusch

    ,
  2. fabia tsi motorgeräusch nageln

Die Seite wird geladen...

Nagelndes Motorgeräusch - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video

    1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video: Servus, Fahrzeug: Octavia 5E, 1.8TSI, Baujahr 12/2015, 7000km ich habe seit ein paar Tagen nach dem Kaltstart zwei kurze quicker. Ich weis nicht...
  2. Nagelndes Motorgeräusch beim 1.8 TSI

    Nagelndes Motorgeräusch beim 1.8 TSI: Hallo liebe Octavisten, ich bin sowohl hier ganz neu, als dass ich auch einen neuen "alten" Skoda Octavia 1.8 TSI besitze. Falls ich mein...
  3. Motorgeräusch 1.2 110 Ps

    Motorgeräusch 1.2 110 Ps: Mahlzeit. Hab gerade meinen Monte Carlo abgeholt. Alles super soweit . Nur klackert er Stand . Hat jemand eine Audio Datei vom Motorgeräusch für...
  4. Skoda superb 2.8 Automatik Motorgeräusche

    Skoda superb 2.8 Automatik Motorgeräusche: Ich habe da ein Geräusch bei meinem Superb aus richtung Motor kommend, Bin mir aber nicht sicher was es ist, es tritt nur selten auf meist nur...
  5. nagelndes Geräusch beim untertourigen Beschleunigen

    nagelndes Geräusch beim untertourigen Beschleunigen: Hallo, ich hab mal wieder was und hoffe auf Lösungsansätze oder ähnliche Erfahrungen. Wenn mein Octi Betriebstemperatur hat, dann hab ich immer...