Nageln

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Ned, 10.11.2004.

  1. Ned

    Ned Guest

    was kann es sein das mein diesel so laut nagelt auch wenn er warm ist
    1,9 td 66kw
    Gruß Ned
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gelig

    gelig

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nordhessen
    kann sein :frage:

    :grübel:

    MfG


    gelig
     
  4. #3 TDI-Schrauber, 11.11.2004
    TDI-Schrauber

    TDI-Schrauber

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
     
  5. #4 TDI-Schrauber, 11.11.2004
    TDI-Schrauber

    TDI-Schrauber

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich bitte vielmals um Entschuldigung für das leere Posting. Leider hat der Ausfall eines Netzknotens ein paar seltsame Dinge bewirkt ...


    Mögliche Ursachen für Nageln bei warmen Motor:

    - Spritzversteller schwergängig / defekt
    - Pumpengrundeinstellung falsch
    - loses Kurbelwellenritzel
    - Einspritzdüsen verschlissen
    - Nadelbewegungsfühler verschlissen
    - Adaptionswerte zu gross
    - schlechte Kraftstoffqualität
    - beimengung von Benzin zum Diesel
    - Tuning

    BYE
    TDI-Schrauber
     
  6. #5 anti-neuwagen, 23.11.2004
    anti-neuwagen

    anti-neuwagen

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rastatt
    Fahrzeug:
    octavia combi TDI 4x4, 74kW
    Kilometerstand:
    140000
    Hallo,

    seit paar Wochen ist mir bei meinem Octi auch aufgefallen, daß die Maschine sich etwas kerniger anhört, auch mit dem Flüsterdiesel von ARAL, mit dem sich der Motor sonst wirklich etwas geschmeidiger anhört. Aufgetreten ist das nachdem ich 3 Tankfüllungen das ultimate diesel von ARAL zum Testen getankt hatte. Ob das im Zusammenhang steht weiß ich nicht, kann auch nur Zufall sein. Jedenfalls meine ich auch, daß der Verbrauch seither auch etwas höher (ca. 0,5-0,7L) ist aber nicht der Gestalt, daß er rußen würde.

    Seit Juli springt er bei warmem Motor nicht so flott an wie früher, also man muß den Anlasser etwas länger betätigen, daß er an bleibt, sonst tuckert er etwas schäbbernd vor sich her und geht dann spätestens nach 5 sek aus. Das soll an einem schlechtem Signal vom Nockenwellenpositionsgeber liegen. Ob der kernige Sound möglicherweise eine Folge von einem weiter verschlechterten Signal ist, ließe sich vielleicht vermuten. Das könnte aber vielleicht TDI-Schrauber wissen.
     
Thema:

Nageln

Die Seite wird geladen...

Nageln - Ähnliche Themen

  1. Starkes nageln/klappern von 1300-1500 U/min

    Starkes nageln/klappern von 1300-1500 U/min: Hallo, mein Wagen war vor kurzem bei der 60tkm Inspekttion. Es ist ein 2,0 TDI CR mit 170 PS als S2 Combi. Seit der Inspektion höre ich zwischen...
  2. Nach längerer Standzeit starkes ruckeln, nageln und kaum zu fahren

    Nach längerer Standzeit starkes ruckeln, nageln und kaum zu fahren: Hallo, Habe ein Problem mit einem Skoda Octavia Bj. 2010 2.0TDI CR 103kw , Motorcode CFH. Sobald das Auto länger als ca 8 Std. steht springt das...
  3. Privatverkauf Rapid Spaceback, Laderaumboden und original Rapid Velours Mattensatz ( mit Rapid Schriftzug ) nageln

    Rapid Spaceback, Laderaumboden und original Rapid Velours Mattensatz ( mit Rapid Schriftzug ) nageln: Ich biete einen originalen, nagelneuen erhöhten Laderaumboden für den SKODA Rapid Spaceback und einen kompletten Velours Mattensatz in schwarz mit...
  4. Kaltstartgeräusch Klackern-Klopfen-Nageln Übersicht

    Kaltstartgeräusch Klackern-Klopfen-Nageln Übersicht: Ich möchte hiermit einen Thread eröffnen ähnlich wie den der Stoßdämpfer, dieser Thread soll nur für Geräusche beim Kaltstart sein. Jeder der...