Nachträgliches Upgrade 50 kw > 100+ kw Laden

Diskutiere Nachträgliches Upgrade 50 kw > 100+ kw Laden im Skoda Enyaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hat jemand hier schon was neues gehört? Ich war so dumm und habe keinen Enyaq ohne +50kw bestellt...
kabauterman

kabauterman

Dabei seit
10.09.2021
Beiträge
23
Zustimmungen
3
Servus,

hat wer von euch schon etwas über die Möglichkeit eines nachträglichen Upgrades der Ladegeschwindigkeit gehört? Glaubt ihr ist das eine reine Software/Update-Frage die ich mir später noch dazu kaufen kann oder hätte man mit dem Extra im Konfigurator auch eine andere Hardware im Enyaq verbaut? Somit einmal 50kw immer 50 kw?

Danke euch und liebe Grüße!!

Ich habe heute einen Anruf von meinem Händler erhalten, dass das nachträgliche Upgrade auf die schnellere Ladeleistung ab sofort verfügbar ist.

Kostenpunkt 499€ wie im Konfigurator jedoch + Arbeitszeit fürs Aufspielen.

Habe mir gleich einen Termin in der Werkstatt organisiert um diesen Fehler beim bestellen endlich auszubügeln. :)
 
Linon

Linon

Dabei seit
18.03.2021
Beiträge
156
Zustimmungen
75
Ort
1230 Wien
Fahrzeug
Skoda Enyaq iV 60
Werkstatt/Händler
Laimer Perchtoldsdorf
Hat jemand hier schon was neues gehört? Ich war so dumm und habe keinen Enyaq ohne +50kw bestellt...

Naja, dumm ist relativ. Ich hab die höhere Ladeleistung genommen und hab seit April ein einziges Mal bei einer 100kW Ladestation geladen... und da hatte ich dann noch Stress, schnell aufzuessen.
 
kabauterman

kabauterman

Dabei seit
10.09.2021
Beiträge
23
Zustimmungen
3
Naja, dumm ist relativ. Ich hab die höhere Ladeleistung genommen und hab seit April ein einziges Mal bei einer 100kW Ladestation geladen... und da hatte ich dann noch Stress, schnell aufzuessen.
Wenns aber mal schnell gehen soll ich haben besser als "hätten".

Wir hätten auf dem Weg an die Ostsee gerne etwas schneller geladen.

Wenn irgendwann 170 kW als Update kommt dann ist das schon ein merklicher Unterschied.
 
Linon

Linon

Dabei seit
18.03.2021
Beiträge
156
Zustimmungen
75
Ort
1230 Wien
Fahrzeug
Skoda Enyaq iV 60
Werkstatt/Händler
Laimer Perchtoldsdorf
Wenns aber mal schnell gehen soll ich haben besser als "hätten".

Wir hätten auf dem Weg an die Ostsee gerne etwas schneller geladen.

Wenn irgendwann 170 kW als Update kommt dann ist das schon ein merklicher Unterschied.
Das stimmt schon - andererseits stresst es die Batterie ja auch total und die volle Ladeleistung ist sowieso nur bis ~33% verfügbar. Weiß nicht, wie es ohne erhöhte Ladeleistung ist - fällt er bei dir über 33% dann ab, oder lädt er länger auf 50kW?
 
kabauterman

kabauterman

Dabei seit
10.09.2021
Beiträge
23
Zustimmungen
3
Das stimmt schon - andererseits stresst es die Batterie ja auch total und die volle Ladeleistung ist sowieso nur bis ~33% verfügbar. Weiß nicht, wie es ohne erhöhte Ladeleistung ist - fällt er bei dir über 33% dann ab, oder lädt er länger auf 50kW?
Das stimmt zwar aber der iv 80 hat bis über 80% noch mehr als 50 KW Ladeleistung der iv 60 bis über 60%

Insgesamt ist das dann keine Halbierung der Ladezeit aber ob 60 oder 40 Minuten macht schon nen Unterschied und man ist halt viel schneller bei 80%.

 
Linon

Linon

Dabei seit
18.03.2021
Beiträge
156
Zustimmungen
75
Ort
1230 Wien
Fahrzeug
Skoda Enyaq iV 60
Werkstatt/Händler
Laimer Perchtoldsdorf
Das stimmt zwar aber der iv 80 hat bis über 80% noch mehr als 50 KW Ladeleistung der iv 60 bis über 60%

Insgesamt ist das dann keine Halbierung der Ladezeit aber ob 60 oder 40 Minuten macht schon nen Unterschied und man ist halt viel schneller bei 80%.

Danke, die Zahlen hatte ich nicht. Hier in der Gegend findest du fast nur 11kW und ein paar 50kW Säulen. Dementsprechend hab ich noch kaum Erfahrungswerte.
 
Thema:

Nachträgliches Upgrade 50 kw > 100+ kw Laden

Nachträgliches Upgrade 50 kw > 100+ kw Laden - Ähnliche Themen

EU-Neufahrzeug erster Bericht nach guten 8000 Km und 4 Monaten (Mängel/BAFA/Lieferung usw.): Liebe Community, auch auf die Gefahr das dies der 10.000 Beitrag ist bei dem sich jemand vorstellt und das es hier Dopplungen gibt zwecks...
Erfahrungsbericht nach 1.000 km 1.0 eTec: Seit zwei Wochen darf ich nun meinen Octavia Kombi 1.0 eTec fahren und möchte einen kleinen Erfahrungsbericht schreiben. Zunächst, ich fahre jetzt...
Elektroauto Aufladen, Wallbox, Ladesäulen und sonstige E-Technik: Hallo zusammen. In diesem Thread soll es "rein" um das Laden eines Elektrofahrzeuges, oder eines Pluginhybrides gehen und den Stand der...
Superb II Columbus raus Android rein (Fazit und Bericht): Hallo, auf anfrage von @Fligg habe ich mir erlaubt einen Bericht zu verfassen. Hier will ich mal erklären was ich alles getan habe. Als aller...
1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht...
Oben