Nachträglicher Einbau NAVI

Diskutiere Nachträglicher Einbau NAVI im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, wollte mal anfragen, ob jemand einen ca. Preis für das nachträgliche einbauen eines Org. SKODA Navi hat. Die Geräte gibt es ja schon ab...

  1. #1 muecke123.40, 17.12.2003
    muecke123.40

    muecke123.40 Guest

    Hallo,

    wollte mal anfragen, ob jemand einen ca. Preis für das nachträgliche einbauen eines Org. SKODA Navi hat. Die Geräte gibt es ja schon ab ca 500 EURO bei EBAY.

    Danke im Voraus
     
  2. #2 e_karlie, 17.12.2003
    e_karlie

    e_karlie Guest

    Hallo Mücke,

    ich habe vor vier Wochen ein Navi von Blaupunkt DX R 52 (1x DIN) mit Lenkradfernbedienung und Blaupunkt MP3 Player beim Skoda AH in einen neuen Fabia einbauen lassen. Der Fabia hatte schon die werksmäßige Radiovorbereitung ( Radioantenne + Lautsprecher + Verkabelung).
    Habe alles in allem 52,00 EUR + MwSt. für den Einbau bezahlt, inkl. einer notwendigen Blende.
    Gruss/ E_Karlie:cowboy:
     
  3. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.802
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance *verkauft*
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    205000
    @muecke123.40

    Das wird etwas aufwendiger als der einfache Einbau eines (1xDIN) Radio-Navis.

    Für das Skoda-Navi reicht in der Regel nicht das GALA-Signal aus dem ISO-Stecker,
    sondern du musst an das ABS-Steuergerät um dort die Signale zu bekommen,
    auch müssen solche Sachen wie CAN-Bus etc. beachtet werden.

    Wenn Dein Octi über ein Maxi-Dot verfügt, kommt zusätzlich der Anschluss
    des 3-Leiterbusses an dem grünen Mini-ISO-Stecker und am Kombiistrument,
    sowie die Freischaltung hinzu.

    Antenne und Rückfahrsignal dürfte kein Problem sein.

    Nähere Infos findest Du vielleicht im Navi-Forum

    Alles in allem nicht ganz einfach.
    Ein Radionavi ist dagegen genauso leicht einbaubar wie ein Radio.

    Michael
    [​IMG]

    P.S: Mir fällt gerade ein Car-Akustik hat für den Einbau in einen Octi MJ 2003
    250,- Euro genommen (inkl. Freischaltung Maxi-Dot beim Skoda AH), der Octi war mit
    dem Skoda Radio ab Werk ausgerüstet + LSP, Antenne etc.
     
Thema: Nachträglicher Einbau NAVI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda nachträglich einbau navi

Die Seite wird geladen...

Nachträglicher Einbau NAVI - Ähnliche Themen

  1. Rameder AHK inkl. Einbau - Wer hat Erfahrungen dazu?

    Rameder AHK inkl. Einbau - Wer hat Erfahrungen dazu?: Habe am kommenden Montag einen Termin bei Rameder. Wer hat Erfahrungen mit der Firma? Westfalia abnehmbar und laut EAN Jäger E-Satz. Habe keine...
  2. Octavia II Octavia 1Z Radio von Kenwood einbauen.

    Octavia 1Z Radio von Kenwood einbauen.: Guten Abend zusammen, ich möchte gerne in meinen Octavia ein Kenwood DDX4016BT einbauen, die frage die sich mir jetzt stellt welchen Adapter...
  3. Zig Fehler nach RFK Einbau. Brauch Hilfe!

    Zig Fehler nach RFK Einbau. Brauch Hilfe!: Hallo Zusammen, ich hab letzte Woche das Nachrüstset von JuK-Performance für meinen Superb 3 mit der High-Kamera gekauft und heut eingebaut. Der...
  4. Wireless Smart Link nachträglich möglich?

    Wireless Smart Link nachträglich möglich?: Hallo zusammen, als ich mir meinen Scala konfiguriert habe, dachte ich das es nicht zwingend notwendig ist, Smart Link Wireless zu haben. Da ich...
  5. Ersatz Columbus Navi

    Ersatz Columbus Navi: Fahre seit 2010 begeistert eine Octa II Facelift. Leider ist das Kartenmaterial auf dem Columbus Navi auch so alt... Update: Schweineteuer und eh...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden