Nachträglicher Einbau NAVI

Diskutiere Nachträglicher Einbau NAVI im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, wollte mal anfragen, ob jemand einen ca. Preis für das nachträgliche einbauen eines Org. SKODA Navi hat. Die Geräte gibt es ja schon ab...

  1. #1 muecke123.40, 17.12.2003
    muecke123.40

    muecke123.40 Guest

    Hallo,

    wollte mal anfragen, ob jemand einen ca. Preis für das nachträgliche einbauen eines Org. SKODA Navi hat. Die Geräte gibt es ja schon ab ca 500 EURO bei EBAY.

    Danke im Voraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 e_karlie, 17.12.2003
    e_karlie

    e_karlie Guest

    Hallo Mücke,

    ich habe vor vier Wochen ein Navi von Blaupunkt DX R 52 (1x DIN) mit Lenkradfernbedienung und Blaupunkt MP3 Player beim Skoda AH in einen neuen Fabia einbauen lassen. Der Fabia hatte schon die werksmäßige Radiovorbereitung ( Radioantenne + Lautsprecher + Verkabelung).
    Habe alles in allem 52,00 EUR + MwSt. für den Einbau bezahlt, inkl. einer notwendigen Blende.
    Gruss/ E_Karlie:cowboy:
     
  4. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @muecke123.40

    Das wird etwas aufwendiger als der einfache Einbau eines (1xDIN) Radio-Navis.

    Für das Skoda-Navi reicht in der Regel nicht das GALA-Signal aus dem ISO-Stecker,
    sondern du musst an das ABS-Steuergerät um dort die Signale zu bekommen,
    auch müssen solche Sachen wie CAN-Bus etc. beachtet werden.

    Wenn Dein Octi über ein Maxi-Dot verfügt, kommt zusätzlich der Anschluss
    des 3-Leiterbusses an dem grünen Mini-ISO-Stecker und am Kombiistrument,
    sowie die Freischaltung hinzu.

    Antenne und Rückfahrsignal dürfte kein Problem sein.

    Nähere Infos findest Du vielleicht im Navi-Forum

    Alles in allem nicht ganz einfach.
    Ein Radionavi ist dagegen genauso leicht einbaubar wie ein Radio.

    Michael
    [​IMG]

    P.S: Mir fällt gerade ein Car-Akustik hat für den Einbau in einen Octi MJ 2003
    250,- Euro genommen (inkl. Freischaltung Maxi-Dot beim Skoda AH), der Octi war mit
    dem Skoda Radio ab Werk ausgerüstet + LSP, Antenne etc.
     
Thema: Nachträglicher Einbau NAVI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda nachträglich einbau navi

Die Seite wird geladen...

Nachträglicher Einbau NAVI - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Navi mit SmartLink ??

    Navi mit SmartLink ??: Hallo Leute Hab mir vor kurzen einen Skoda Octavia RS zugelegt & bin top zufrieden . Einziges Problem ist das fehlende Navigationsystem . Letztes...
  2. Modellübergreifend Datentarif / Tarif für das Columbus Navi

    Datentarif / Tarif für das Columbus Navi: Kann jemand eine Empfehlung für einen Datentarif geben? Wieviel Datenvolumen ist sinnvoll?
  3. Steuergerät Ausbau/Einbau Code WFS notwendig?

    Steuergerät Ausbau/Einbau Code WFS notwendig?: Hallo zusammen, wenn das Steuergerät vom Fabia ausgebaut und das identische Gerät wieder eingebaut wird, wird dann der Code für die WFS...
  4. Superb original Trenngitter (Metal) selber einbauen

    Superb original Trenngitter (Metal) selber einbauen: Salü zusammen, wir hatten bei Skoda ein Trenngitter bestellt. Erst wurde die Bestellung vergessen, dann war eine längere Lieferzeit und nun kommt...
  5. Modellübergreifend Navi-App schlägt Hersteller-Navi

    Navi-App schlägt Hersteller-Navi: In der aktuellen Auto Motor und Sport werden Herstellernavis mit Google Maps verglichen... [ATTACH] LG Peter