Nachträglicher Einbau - Geschwindigkeitsregelanlage

Diskutiere Nachträglicher Einbau - Geschwindigkeitsregelanlage im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Frage an die Experten!! War heute bei meiner Werkstätte und erkundigte mich betreffend der Nachrüstung eines Tempomat. Ich habe einen 4...

  1. #1 loki1163, 28.07.2010
    loki1163

    loki1163

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pressbaum/Österreich 3021 Pressbaum Österreich
    Fahrzeug:
    Octavia Kombi 1,2TSI
    Hallo!

    Frage an die Experten!!

    War heute bei meiner Werkstätte und erkundigte mich betreffend der Nachrüstung eines Tempomat.

    Ich habe einen 4 Wochen alten Octavia Combi 1,2TSI.

    Angeblich muß man bei den neuen Modellen wieder zusätzliche Kabeln von der Lenksäule zum Steuergerät verlegen.

    Daher ergibt sich ein Gesamtpreis von 350,-.

    Sind diese Angaben der Werkstätte korrekt, oder einfach nur ein "Schmäh"....???

    Danke für eure Infos - Gruß loki
     
  2. SvenFa

    SvenFa Guest

    Weis ich nicht vieleicht hilft es wenn du unabhängig mal bei einem anderen Händler anfragst.
     
  3. #3 xenon4d, 29.07.2010
    xenon4d

    xenon4d

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.2 TSI DSG
    Ja also da sollest du echt noch einen anderen Händler fragen.

    Aber normal hat sich da nichts geändert. Man baut den anderen "Blinkerhebel" ein (in 10 min erledigt) lässt die GRA im Steuermodul freischalten und gut ist.

    Kosten: Hebel ca. 60-100 Eur und für das Freischalten 5-10 Eur in die Kaffeekasse. Die Werkstätte freuen sich immer über sowas.

    Darf ich mal fragen warum du einem Octi ohne GRA hast? War das ein Reimport?
     
  4. #4 loki1163, 29.07.2010
    loki1163

    loki1163

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pressbaum/Österreich 3021 Pressbaum Österreich
    Fahrzeug:
    Octavia Kombi 1,2TSI
    YES, Reimport aus Ungarn.

    Ist aber egal, wäre bei uns in Ö auch Aufpreispflichtig gewesen. Wollte absichtlich nicht dazubestellen, weil sich sonst ev. die Lieferung verzögert hätte. Auto war schon vorbestellt und fertig konfiguriert.

    Ciao loki
     
  5. #5 tschack, 29.07.2010
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.731
    Zustimmungen:
    817
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Bei mir hat die Nachrüstung damals ca. 210€ gekostet... Teile, Arbeitszeit und MWSt inklusive.

    Frag wirklich noch bei einem anderen Händler. ;)
     
Thema: Nachträglicher Einbau - Geschwindigkeitsregelanlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nachtrglich geschwindigkeitsregelanlage

Die Seite wird geladen...

Nachträglicher Einbau - Geschwindigkeitsregelanlage - Ähnliche Themen

  1. Nachträglicher Einbau FSE 1Z BJ 2012

    Nachträglicher Einbau FSE 1Z BJ 2012: Hallo, leider habe ich keine FSE verbaut. Ich glaube auch, dass ich keinen BT verbaut habe. Mit OBD11 etc. war zumindest nichts codierbar. Ich...
  2. Kann ich das Radio in meinen Octavia II FL einbauen?

    Kann ich das Radio in meinen Octavia II FL einbauen?: Moin moin liebe Octi-Freunde! Ich habe da mal ne frage an euch. Und zwar fahre ich einen Octavia II FL 1Z5, Baujahr: 2010 und möchte mir...
  3. Lohnt sich der Einbau eines Rußpartikelfilters noch (Baujahr 2004)?

    Lohnt sich der Einbau eines Rußpartikelfilters noch (Baujahr 2004)?: Hallöchen lohnt sich bei meinem Škoda Fabia I RS (Baujahr 2004) noch der Einbau eines Rußpartikelfilters? Das Auto ist nicht im perfekten...
  4. Superb 2 3t Mj 2013 nach RFK einbau Batterie schwach und kein LH

    Superb 2 3t Mj 2013 nach RFK einbau Batterie schwach und kein LH: Hallo liebe Community, wie der Titel schon verrät habe ich ein Problem. Ich habe eine RFk nach gerüstet. Diese mit Teilen, die schon...
  5. Abbiegelicht immer nachträglich aktivierbar?

    Abbiegelicht immer nachträglich aktivierbar?: Hallo, wir haben vor 2 Wochen einen Octavia Combi III als Re-Import aus Polen (musste schnell gehen nach Totalschaden und dieser Wagen war sofort...