Nachträglicher Einbau - Geschwindigkeitsregelanlage

Diskutiere Nachträglicher Einbau - Geschwindigkeitsregelanlage im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Frage an die Experten!! War heute bei meiner Werkstätte und erkundigte mich betreffend der Nachrüstung eines Tempomat. Ich habe einen 4...

  1. #1 loki1163, 28.07.2010
    loki1163

    loki1163

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pressbaum/Österreich 3021 Pressbaum Österreich
    Fahrzeug:
    Octavia Kombi 1,2TSI
    Hallo!

    Frage an die Experten!!

    War heute bei meiner Werkstätte und erkundigte mich betreffend der Nachrüstung eines Tempomat.

    Ich habe einen 4 Wochen alten Octavia Combi 1,2TSI.

    Angeblich muß man bei den neuen Modellen wieder zusätzliche Kabeln von der Lenksäule zum Steuergerät verlegen.

    Daher ergibt sich ein Gesamtpreis von 350,-.

    Sind diese Angaben der Werkstätte korrekt, oder einfach nur ein "Schmäh"....???

    Danke für eure Infos - Gruß loki
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SvenFa

    SvenFa Guest

    Weis ich nicht vieleicht hilft es wenn du unabhängig mal bei einem anderen Händler anfragst.
     
  4. #3 xenon4d, 29.07.2010
    xenon4d

    xenon4d

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.2 TSI DSG
    Ja also da sollest du echt noch einen anderen Händler fragen.

    Aber normal hat sich da nichts geändert. Man baut den anderen "Blinkerhebel" ein (in 10 min erledigt) lässt die GRA im Steuermodul freischalten und gut ist.

    Kosten: Hebel ca. 60-100 Eur und für das Freischalten 5-10 Eur in die Kaffeekasse. Die Werkstätte freuen sich immer über sowas.

    Darf ich mal fragen warum du einem Octi ohne GRA hast? War das ein Reimport?
     
  5. #4 loki1163, 29.07.2010
    loki1163

    loki1163

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pressbaum/Österreich 3021 Pressbaum Österreich
    Fahrzeug:
    Octavia Kombi 1,2TSI
    YES, Reimport aus Ungarn.

    Ist aber egal, wäre bei uns in Ö auch Aufpreispflichtig gewesen. Wollte absichtlich nicht dazubestellen, weil sich sonst ev. die Lieferung verzögert hätte. Auto war schon vorbestellt und fertig konfiguriert.

    Ciao loki
     
  6. #5 tschack, 29.07.2010
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.292
    Zustimmungen:
    656
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Bei mir hat die Nachrüstung damals ca. 210€ gekostet... Teile, Arbeitszeit und MWSt inklusive.

    Frag wirklich noch bei einem anderen Händler. ;)
     
Thema: Nachträglicher Einbau - Geschwindigkeitsregelanlage
Die Seite wird geladen...

Nachträglicher Einbau - Geschwindigkeitsregelanlage - Ähnliche Themen

  1. Steuergerät Ausbau/Einbau Code WFS notwendig?

    Steuergerät Ausbau/Einbau Code WFS notwendig?: Hallo zusammen, wenn das Steuergerät vom Fabia ausgebaut und das identische Gerät wieder eingebaut wird, wird dann der Code für die WFS...
  2. Superb original Trenngitter (Metal) selber einbauen

    Superb original Trenngitter (Metal) selber einbauen: Salü zusammen, wir hatten bei Skoda ein Trenngitter bestellt. Erst wurde die Bestellung vergessen, dann war eine längere Lieferzeit und nun kommt...
  3. Start-Stopp-Automatik funktioniert seit Einbau von Marderabwehr nicht mehr

    Start-Stopp-Automatik funktioniert seit Einbau von Marderabwehr nicht mehr: Hallo zusammen, ich eröffne diesen Thread, weil mir vorhin etwas komisches aufgefallen ist. Ich hab mein Auto seit zwei Wochen, und bisher hat...
  4. Einbau neues nicht serienmäßiges Autoradio (Kenwood)

    Einbau neues nicht serienmäßiges Autoradio (Kenwood): Ich habe einen Skoda Fabia Kombi BJ April/2006 mit 100 PS Benzin, meines Wissens nach somit ein Skoda Fabia Kombi 6Y. Ich war beim Skodahändler...
  5. 2.0 TSI 280 PS - Racechip Einbau

    2.0 TSI 280 PS - Racechip Einbau: Hallo! Ist der Einbau des Racechip (www.racechip.de) wirklich so einfach wie beschrieben? Wer hat bereits Erfahrungen damit? Danke