nachträgliche Vertragsänderung seitens des Autohauses möglich????

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von 5had0w, 15.04.2009.

  1. 5had0w

    5had0w

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW Im Hasenwinkel 58638 Iserlohn NRW
    Fahrzeug:
    Fabia² Style Edition 1.2 51 KW
    Kilometerstand:
    8139
    Hallo zusammen,

    ich lese schon seit einiger Zeit hier im Forum fleißig mit (hab am 16.02. den Fabia Style Edition 51KW bestellt) und schon viele nützliche Informationen und hilfreiche Tipps hier gefunden :thumbsup:

    Gestern bekam ich nun endlich den ersehnten Anruf von meinem :rolleyes: , dass mein Fabia nun angekommen sei, man aber noch auf die Papiere warte...

    So weit so gut; ich bin dann heute zum Autohaus gefahren, wollte ihn mir schonmal ansehen ;) , wo mir der Händler dann offenbarte, dass ihm seiner Zeit, bei der Bestellung, leider ein kleiner Fehler unterlaufen sei.

    Ich habe den Wagen mit Abwrackprämie und ByeBye Bonus bestellt, so wie der Fabia Clever Rate (2 Jahre Garantieverlängerung + kostenlose Insektionen im Zeitraum der Finanzierung)
    Der Händler meinte damals, dass sei überhaupt kein Problem... :cursing:

    Heute kam er dann an und meinte, dass er von der Skoda Bank erfahren habe, dass diese Kombination leider gar nicht möglich sei, die Garantieverlängerung und die kostenlosen Inspektionen von daher also wegfallen würden.
    Wenn mich das stören würde, könnte ich ja vom Vertrag zurücktreten!

    Kann das denn bitte wahr sein??? ;( ;(

    Die Verträge werden doch geprüft, bevor sie bestätigt werden; oder ist das bei Skoda so, dass die Verträge erst geprüft werden, wenn das bestellte Auto im Autohaus steht?

    Hab ich irgendeine rechtliche Chance zumindest auf die Garantieverlängerung zu bestehen, schließlich hab ich ja einen gültigen Vetrag in der Hand, oder?

    Vielen Dank schonmal für eure Einschätzung
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wusel666, 15.04.2009
    wusel666

    wusel666

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.4 Ambiente 63kW, 12/2008
    Kilometerstand:
    99000
    Wenn der Vertrag so schriftlich bestätigt wurde, dann gilt er. Vertrag ist Vertrag. Wenn der Vertragspartner, also der Händler, bei Vertragsabschluss einen Fehler gemacht hat, muss er dies verantworten und dafür geradestehen.

    Ich würde auf stur schalten und darauf bestehen, dass der Vertrag von ihm erfüllt werden muss. Punkt.

    Klar, das kostet sein Geld und deshalb bietet er listigerweise ja auch den Rücktritt an - der denkt sich " man kann's ja mal versuchen" :D

    (keine Rechtsberatung, nur meine Laienmeinung)
     
  4. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    138'000
    Und wenn das, was Du hier geschrieben hast, genauso in Deinem Vertrag steht, den Du mit der Unterschrift des Händlers hoffentlich vorliegen hast, kann ich wusel666 hier nur zustimmen: Vetrag ist Vertrag, und das, was drin steht, gilt... :thumbup:
    Wenn diese Kombination seitens der Skoda-Bank nicht möglich ist, sollte Dein Händler sich schnell was einfallen lassen. Denn Leistungen, die er als Vertragspartner zugesichert hat, müssen eingehalten werden, notfalls in anderer Form (z.B. Garantieverlängerung und Inspektionen auf Kosten des Händlers... :D )

    Genauso bist Du ja lt. Vertrag auch verpflichtet, das Fahrzeug in bestellter Form abzunehmen, und um die genauen Bedingungen jedes Vertragspartners einzuhalten, ist der Vertrag ja überhaupt da...

    Wenn sich der Händler quer stellt, hilft wohl nur der Gang zu einem professionellen Rechtsberater...

    Beste Grüsse
    whois
     
  5. #4 blumenkuebel, 15.04.2009
    blumenkuebel

    blumenkuebel

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DD
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 sport
    Das trifft es genau. VERTRAG IST VERTRAG! wenn es in deime kaufvertrag mit dem :rolleyes: so vereinbart wurde gilt dieses auch...
     
  6. #5 feli 1982, 15.04.2009
    feli 1982

    feli 1982

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    ribbeck Ribbecker Dorfstr. 10 16792 Zehdenick Deut
    Fahrzeug:
    Felicia 1.6 GLX; dann Octavia 1.8 SLX; jetzt Octavia 1Z 1.9 TDI DPF Elegance
    Werkstatt/Händler:
    noch offen
    Kilometerstand:
    302000
    Sehe ich auch so, zurücktreten würde ich nichjt, da er den Wagen aufgrund der AWP sicher gut verkaufen wird.
     
  7. 5had0w

    5had0w

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW Im Hasenwinkel 58638 Iserlohn NRW
    Fahrzeug:
    Fabia² Style Edition 1.2 51 KW
    Kilometerstand:
    8139
    Vielen Dank für deine Einschätzung, so sehe ich die Sache nämlich eigentlich auch.

    Was mich zusätzlich noch nervt, ist die Tatsache, dass er bis zum letzten Moment gewartet hat, bis er mit damit rausgerückt ist.

    Er kann mir nicht erzählen, dass er das erst heute erfahren hat!!!

    Die Finanzierungen gehen doch sofort zur Skoda-Bank und werden dort mit Sicherheit auch sofort geprüft.

    Und wir haben in der Zeit vom 16. Februar bis heute mehrmals telefoniert...


    Na ja, jetzt heißt es wohl erstmal abregen und auf Morgen warten, da will sich mein ":rolleyes:" wieder melden...
     
  8. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    138'000
    Die Anträge bei der Skoda-Bank werden na klar immer sofort geprüft, aber die Bank prüft an erster Stelle die Kreditsumme und die Bonität des Käufers...

    Ob da bis zur Bank weitere Vertragsmerkmale durchgereicht werden weiss ich nicht. Ausschlaggebend ist immer die Kohle (Anzahlung, Laufzeit, monatliche Rate, Schlussrate etc.pp)

    Aber der Händler muss auf jeden Fall halten, was er im Vertrag zusichert, die Skoda-Bank übernimmt ja lediglich die Finanzierung des Fahrzeugs, für Garantie-und Serviceleistungen ist immer noch SkodaAuto Deutschland zuständig, bzw. indirekt der betreffende Händler...
     
  9. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    Das ist der Text zum Bonus.

    Ob das Sturschalten was bringt - ich wage es stark zu bezweifeln. Ein Kompromiss wäre hier anzustreben. Wie du es schon geschrieben hattest - Garantieverlängerung garantieren und die Inspektionen selber zahlen.

    Gesetzlich sehe ich hier einen Angebotsirrtum der dazu führen kann das der Kaufvertrag nichtig werden kann. :pinch:
     
  10. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Biet ihm Barzahlung an, verbind das mit nem angemessenen Rabatt und gut ist. Ansonsten Vertrag sollte wasserdicht sein. Wenn Du im ADAC bist, lass Dich dort mal beraten.
     
  11. #10 however, 15.04.2009
    however

    however

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Jau, er hat sich sicher nur aus Langeweile für eine Finanzierung entschieden! :thumbdown: Ich nehme mal an, Barzahlung kommt eher nicht in Betracht.
     
  12. vrooom

    vrooom

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.9 TDI, Comfort Plus
    Wenn Du alles im Vertrag so stehen hast, ist es doch egal, was auf der skoda-webseite steht... der Händler kann Dir auch ein Auto für den halben Preis im Vertrag zusichern. Gelten tut das trotzdem, wenn der Händler unterschrieben hat... Dann muss er halt Garantieverlängerung und inspektionen zahlen...
     
  13. #12 wusel666, 16.04.2009
    wusel666

    wusel666

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.4 Ambiente 63kW, 12/2008
    Kilometerstand:
    99000
    Theoretisch ja, zum Beispiel wenn er den Wagen mit einer Motorisierung verkauft hätte, die es gar nicht gibt und technisch unmöglich ist. Dann handelt es sich offensichtlich um ein Angebotsirrtum, denn der Vertrag ist ja so gar nicht umsetzbar.

    Aber hier handelt es sich um kostenlose Inspektionen und Garantieverlängerungen, dessen Umsetzung grundlegend kein Problem darstellen. Es geht es also nicht darum, dass Leistungen unmöglich sind, sondern lediglich darum, wer sie bezahlt. Der Händler hat dies vereinbart, also muss er es im Zweifelsfall auch bezahlen.
    Denn wenn man so einfach mit "Angebotsirrtum" argumentieren könnte, dann könnte ja jeder allgemein jederzeit von jedem Vertrag zurücktreten - mit dem Argument, man habe sich halt "geirrt". Das kann ja wohl nicht sein, oder?

    Genauso sehe ich das auch. Der Händler kann ja alles mögliche vereinbaren und das gilt dann auch (sofern technisch/praktisch umsetzbar, siehe oben)! Das hat erst mal nichts mit Skoda oder der Skodabank zu tun.

    (Laienmeinung)
     
  14. #13 B-Engel, 16.04.2009
    B-Engel

    B-Engel

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.4 (86 PS) COOL Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rödermark
    Kilometerstand:
    35000
    Auf keinen Fall vom Vertrag zurücktreten!
    sondern auf Vertragserfüllung bestehen!

    Wenn der AH nicht gewillt ist, Anwalt einschalten und beraten lassen.

    (Wenn du zurücktritts, wäre es so, als ob nie ein Vertrag geschlossen worden sei und du verlierst alle Ansprüche gegenüber deinem AH. Wenn du dann mehr zahlen musst (Preiserhöhung), die Prämie nicht bekommst, einen geringen Nachlass oder geringeren/keinen Bye-Bye-Bonus erhälst, dann hättest du voll gelitten und könntest noch nicht einmal bei deinem AH Ersatzansprüche geltend machen.)
     
  15. 5had0w

    5had0w

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW Im Hasenwinkel 58638 Iserlohn NRW
    Fahrzeug:
    Fabia² Style Edition 1.2 51 KW
    Kilometerstand:
    8139
    Vielen Dank erstmal für eure Antworten.

    Eigentlich hätte mich mein :D bereits heute Vormittag anrufen sollen (Hab gesehen dass er sich für heute Morgen 10:00 Uhr eine Erinnerung in sein Outlook gemacht hat ;) ), aber bis jetzt hab ich nichts von ihm gehört... :cursing:

    Ich mach gleich Feierabend, dann werd ich mal dahinfahren und das ganze klären, notfalls mit seinem Chef und meinem Anwalt!!!


    Zurücktreten vom Vetrag werde ich jedenfalls auf keinen Fall!
     
  16. Örnie

    Örnie

    Dabei seit:
    04.01.2002
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Nortorf
    Fahrzeug:
    VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport)
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf
    Kilometerstand:
    29616
    Wenn Garantieverlängerung und kostenlose Inspektion bedingungslos im Vertrag stehen, ist alles andere nicht dein Problem.

    Hatte mir 2006 einen neuen Fabia bestellt und im Kaufvertrag unter anderem die Farbe der Innenausstattung vermerken lassen. Leider wurde eine falsche Farbe (schwarz statt grau) 8| :wacko: ;( :S eingebaut. Also konnte ich wählen, ob der Händler noch einen zweiten Bestellversuch unternimmt oder wir den gesamten Kaufvertrag rückgängig machen. :whistling:

    Nordische Grüße

    Örnie
     
  17. 5had0w

    5had0w

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW Im Hasenwinkel 58638 Iserlohn NRW
    Fahrzeug:
    Fabia² Style Edition 1.2 51 KW
    Kilometerstand:
    8139
    So, ich komme gerade vom Händler zurück.

    War kurz vorher noch beim Rechtsanwalt mit meinen Unterlagen; was soll ich sagen, im eigentlichen Kaufvertrag steht leider weder was von der Fabia Clever Rate, noch von Garantieerweiterungen, oder kostenlosen Inspektionen ;( ;( ;( ;( ;(
    Das wurde alles über extra Anträge geregelt, die dann mit der Summe Null beziffert wurden. Schriftlich bestätigt wurde offensichtlich nur der Kaufvertrag...

    Ich bin dann also zum Händler gefahren, der sich ja eigentlich schon lange hätte bei mir melden sollen, um mit ihm nochmals über "unser Problem" zu reden.

    Er hat zwar zugegeben, dass er einen Fehler gemacht hat, meinte aber ihm wären in diesem Fall die Hände gebunden, da ja die Skoda Bank und nicht er oder das Autohaus die Fabia Clever Rate ausgeschlossen habe.

    Als ich ihm dann zu Verstehen gegeben habe, dass ich eine Entschädigung dafür erwarte, dass ich ja nun quasi mindestens 500€ mehr bezahlen müsse, durch seinen Fehler, hat er mir allen Ernstes Türpins für ca. 8€ angeboten, mit dem Hinweis auf den sehr günstigen Kaufpreis, den ich ja ohnehin schon bekommen hätte.

    Ich habe dann darauf bestanden mit seinem Chef zu sprechen, woraufhin ich ca. eine halbe Stunde warten musste, bis er dann mit dem Geschäftsführer wiederkam.

    Der hat mir dann den ganzen Mist von wegen sehr günstigem Kaufpreis und der Machtlosigkeit gegenüber der Skoda Bank nochmal erzählt und mir abschließend angeboten, dass ich die Alu Schwellerabdeckungen, die ich mir schon bestellt hatte, nicht bezahlen müsse, wenn ich die Sache dann auf sich beruhen lasse würde.
    Anderenfalls könne ich gerne vom Kaufvertrag zurücktreten.

    Ich habe für mich beschlossen, dem Händler Morgen mitzuteilen, dass ich das Auto zwar nehme, aber danach mit Sicherheit nie wieder einen Fuß in diesen Stümperladen setzen werde, nach dieser extrem schwachen Vorstellung in Sachen Kundenfreundlichkeit!!! :cursing: :cursing: :cursing:


    Kann ich die Garantieerweiterung, die ich ja offensichtlich nun noch abschließen muss auch in einem anderen Autohaus abschließen, oder muss ich das noch bie Diesem machen?


    Gibt es bei Skoda eigentlich auch Kundenzufriedenheitsbefragungen nach erfolgreichem Kauf???

    Bei Peugeot zum Beispiel sind diese sogar mit ausschlaggebend für die Höhe der Prämie, die das Autohaus bekommt...


    Also meine Freude auf das neue Auto ist fürs Erste mal dahin :!:
     
  18. #17 dreamer82, 16.04.2009
    dreamer82

    dreamer82

    Dabei seit:
    10.08.2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BAR
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1,4 TSI DSG
    Da hat dein Händler ein kleines Problem... Aber für solche Fälle ist er ja eigentlich versichert...
    Also auf stur schalten und auf Erfüllung des geschlossenen Vertrages bestehen! Ein Kompromiss ist für dich eigentlich nur mit Nachteilen verbunden...
     
  19. KlausK

    KlausK

    Dabei seit:
    02.09.2002
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Braunschweig, Deutschland
    Fahrzeug:
    O3 RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Hammdorf in WF
    Kilometerstand:
    32000
    Hallo,
    wenn der Händler auf stur schaltet und der Käufer keine unabhängigen Zeugen beibringen kann, wird der Händler prima aus der Sache rauskommen. Mündliche Verträge sind zwar auch gültig, aber wie beweisen? Wenn im Vertrag auch noch so etwas wie "Nebenabreden sind ungültig" oder ähnliches steht...

    Vermutlich wurde dieser Sachverhalt erst so spät genannt, da man sich sicher sein konnte, dass der Käufer den schönen neuen Wagen nicht einfach stehen lassen wird (wer würde das schon?).



    Es gibt übrigens einen Feedbackbogen.



    Grüße

    Klaus
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. 5had0w

    5had0w

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW Im Hasenwinkel 58638 Iserlohn NRW
    Fahrzeug:
    Fabia² Style Edition 1.2 51 KW
    Kilometerstand:
    8139
    Eben das denke ich auch.

    Der Geschäftsführer hatte angeblich erst vom Verkäufer heute erfahren, dass die Clever Rate bei mir abgelehnt wurde, und der Händler weiss es angeblich erst seit gestern...

    Das kann doch nicht deren Ernst sein, dass die Skoda Bank 2 Monate!!!! braucht um über Anträge zu entscheiden :thumbdown:
     
  22. mecci

    mecci

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6
    Kilometerstand:
    25000
    auf stur schalten und auf angemessene Entschädigung bestehen.
    Nachdem mit dem Händler offensichtlich nicht zu diskutieren ist, rechtlich beraten lassen (kaufvertrag mitbringen) und dann fachmännisch sagen lassen was in deinem Konkreten Fall gemacht werden kann.
     
Thema: nachträgliche Vertragsänderung seitens des Autohauses möglich????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nachträglich garantieverlängerung angebot skoda bank

Die Seite wird geladen...

nachträgliche Vertragsänderung seitens des Autohauses möglich???? - Ähnliche Themen

  1. Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?

    Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?: Die Frage ist gestellt. Was kann man am F3 ohne größeren Aufwand machen, um mehr Leistung rauszuholen? Wie weit kann man den Motor pimpen? Welche...
  2. Der Zweitschlüssel schließt nicht - Motorstart allerdings möglich

    Der Zweitschlüssel schließt nicht - Motorstart allerdings möglich: Hallo zusammen, ich hatte gestern das Vergnügen, meinen gebrauchten Octavia 5E (Baujahr 2013) mit KESSY abzuholen. Folgendes Problem habe ich...
  3. Kaltlichtdiagnose deaktivieren möglich?

    Kaltlichtdiagnose deaktivieren möglich?: Hallo ,ist es möglich bei meinem Superb 2 die Kaltlichtdiagnose komplett zu deaktivieren? Und wer kann es ? Adresse 09: Zentralelektrik (J519)...
  4. Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009

    Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009: moin, moin, kann bei meinem Tour eine Komfortblinkfunktion freigeschaltet werden oder ist das beim 1U unabhängig vom Baujahr nicht möglich?
  5. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...