nachträglich Lederausstattung

Diskutiere nachträglich Lederausstattung im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Mhh, ich möchte meinen Oci nachträglich mit einer vernünftigen Lederausstattung versehen! Hat Das schon mal jemand gemacht und kann man mir...

Marccom

Guest
Lederausstattung nachträglich???

Da sehe ich nur 3 Möglichkeiten

1. 3828 € investieren und die von ABT nehmen (www.abt-sportsline.de)

2. irgendwo zwischen 1500 und 4500 € investieren und Oci zum Sattler bringen

3. handwerklich begabt sein...in Stoffgrosshandel fahren...paar Meter Leder und ne Krummnadel kaufen...selber machen...schätze zwischen 300 und 800 € (und 6 Monate wunde Finger)


Und von weiss würde ich Dir dringend abraten...


Marc
 
ray

ray

Forenurgestein
Dabei seit
11.12.2001
Beiträge
274
Zustimmungen
2
Ort
Land Brandenburg
Fahrzeug
Toyota Auris HSD / Suzuki Swift
Hallo!

Vielleicht nicht die eleganteste Lösung, aber z.B. bei ATU gibt es auch Schonbezüge aus Leder - autospezifisch. Ich glaube von "Diana".

CU
ray
 

smhu

Guest
Hi

Zum Glück bin ich ja hier....ich habe mir nachträglich eine Lederausstattung anfertigen lassen für meinen Octavia SLX Combi. Der ausführende Betrieb war die Firma Medici in Italien. Die Kosten für Sitze, Türenseitenteile, Mittelarmlehne betrugen alles inkl. EURO 2000.00 und dies in einwandfreier Qualität. Ich hatte einen Leder/Alcantare Mix in Grau gewählt, grundsätzlich bist Du aber frei, welche Farbe und welches Material Du wählen willst. Ich würde es wieder machen, hat den Innenraum kollossal aufgewertet.

Siehe Fotos unter:

http://www.skodaweb.esmartweb.com/fotos.htm

Adresse des Herstellers:

http://www.medicisrl.it/home.htm

Die Firma Medici hat auch einen deutschen Vertriebspartner, soweit mir ist. Die Sache funktioniert folgendermassen:

Du gehst zum deutschen Vertriebspartner, welcher Dich in Punkto Farben, Material und Design der Ausstattung berät(im Rahmen des technisch Möglichen kannst Du das Design, ob quer abgerippt oder längs aufgeteilt, frei wählen). Die Bestellung geht nach Italien. Nach dem technischen OK bringst Du Dein Auto zum Vertriebspartner, welcher Dir die Sitze und Türteile und MAL ausbaut. Die Teile werden mit dem Lastwagen nach Italien spediert, dort werden sie nach DIN Standard neu bezogen (Sidebags haben die im Griff!!) und anschliessend zurückspediert. Bei Deinem Vertriebspartner erfolgt der Wiedereinbau. Fertig. Zeitbedarf bei mir: 3 Tage!!.

Die Qualität ist super!! Medici rüstet auch Ferrari, Lamborghini, Brabus etc. aus und ist Aufrüstungspartner von Skoda Italien. Ich hatte mir das Leder von Mercedes-Brabus gegönnt, ist cool, den Kollegen mit dem gleichen Leder im Brabus Mercedes zuzuwinken.

Also, wenn Du Dir das wirklich gönnen willst, dann wäre "Medici" eine Alternative (meine Freundin fand es nach Vollendung ebenfalls schön, in der Planung nannte sie mich noch einen Spinner)
 
Thema:

nachträglich Lederausstattung

nachträglich Lederausstattung - Ähnliche Themen

CarWrapping Folierung im Raum Köln oder Münster: Kann jemand einen guten CarWrapper im Raum Köln oder Münster empfehlen? Ich würde gerne meinen Octavia komplett folieren lassen. Die Frage ist...
Superb iV - Anhängelast: Hallo zusammen, ich mache zu dem Thema noch mal einen eigenen Thread auf... Wie schon im Superb iV-Thread berichtet wurde der Wagen wohl 2019 in...
Dynamische Blinker: Schönen Guten Tag, Da ich bis her nicht passendes zu dem Thema gefunden habe wollte ich hier mal fragen. Ich bin am überlegen mein Skoda mit...
Türverkleidung Fahrerseite bricht durch Arm auflegen ein: Moin, ich habe die Überschrift und den Sachverhalt mal aus dem Superb II-Forum "geklaut", weil mir heute aufgefallen ist, dass das gleiche...
Reifen für den Enyaq?: Moin zusammen, ich hab den Enyaq mit den 21-Zoll-Rädern bestellt. Weiß jemand, wie groß die Reifen sind? Und hat sich schon mal jemand Gedanken...
Oben