Nachteile Panoramadach (Panoramaglasdach)

Diskutiere Nachteile Panoramadach (Panoramaglasdach) im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich komme gerade von der Probefahrt beim Freundlichen um die Ecke und bin mir jetzt absolut unsicher über das Panoramadach...

AlexJudge

Dabei seit
06.08.2014
Beiträge
95
Zustimmungen
5
Fahrzeug
Rapid Spaceback 1.2 TSI Elegance mit richtig tollen Fußmatten
Kilometerstand
7200
Hallo zusammen,

ich komme gerade von der Probefahrt beim Freundlichen um die Ecke und bin mir jetzt absolut unsicher über das Panoramadach. Selbstverständlich ist es schön anzusehen, und den optischen Mehrwert des Stylepakets gibt's ja auch (leider) nur mit dem Glasdach, aber ich bin mir wirklich unschlüssig.

Für die unter euch, die das Dach in ihrem Spaceback verbaut haben: Was nervt euch dran, insofern es da etwas gibt oder würdet ihr euch das uneingeschränkt beim nächsten Auto auch wieder dazubestellen.

Ich danke euch schonmal für eure Hilfe und wünsche ein schönes Wochenende.

Alex
 

Rzherh

Dabei seit
25.02.2014
Beiträge
76
Zustimmungen
1
Ich habe keines bestellt und dass was ich so aufgegriffen habe ist:

-Schwerer
-Heißer im Sommer
-Wartungsaufwendig, ein Teil mehr der kaputt gehen kann
-Pfeift/Zieht beim schnellen fahren
-Nicht für große Leute geeignet
-Kostet 1000€ mehr
-Hat man als Fahrer nichts von
-Bei schneller Fahrt nutzt man es nicht, im Sommer gibts Klima, im Winter ists zu kalt
-Wer schaut schon beim Autofahren wirklich aus dem Dach?


In meinem Fall ist es die Größe die dagegen spricht und die 1000€ dafür dass ich nichts wirklich davon hätte ;)
 

AlexJudge

Dabei seit
06.08.2014
Beiträge
95
Zustimmungen
5
Fahrzeug
Rapid Spaceback 1.2 TSI Elegance mit richtig tollen Fußmatten
Kilometerstand
7200
Danke dir für die Antwort.

Bei mir ist tatsächlich einfach der Wunsch da, das Stylepaket zu nehmen, und da ist auf Biegen und Brechen das Glasdach dabei, (was einzeln aber nur 640 € kostet btw).
Zur Größe muss ich sagen, dass ich keinen Unterschied feststellen konnte (195 cm groß), an sich ändert sich doch die Höhe des Innenraums nicht, oder?

Viele Grüße

Alex
 

Rzherh

Dabei seit
25.02.2014
Beiträge
76
Zustimmungen
1
Beim Probefahren hatte ich mit meinen 198cm schon Probleme und musste mich etwas nach innen neigen ;)
2 Händler haben unabhängig voneinander gemeint, dass es nur bis 190cm zu empfehlen sei.
Aber ist natürlich persönliches empfinden...
Wenn das ganze Paket nur 640€ kostet, kannst es dir auf jeden Fall überlegen!

Wegen dem optischen hab ich noch die Option das Dach schwarz zu folieren, man wird sehen ;)
 

Aszgarotha

Dabei seit
27.04.2014
Beiträge
15
Zustimmungen
1
Rzherh schrieb:
Ich habe keines bestellt und dass was ich so aufgegriffen habe ist:

-Schwerer
-Heißer im Sommer
-Wartungsaufwendig, ein Teil mehr der kaputt gehen kann
-Pfeift/Zieht beim schnellen fahren
-Nicht für große Leute geeignet
-Kostet 1000€ mehr
-Hat man als Fahrer nichts von
-Bei schneller Fahrt nutzt man es nicht, im Sommer gibts Klima, im Winter ists zu kalt
-Wer schaut schon beim Autofahren wirklich aus dem Dach?


In meinem Fall ist es die Größe die dagegen spricht und die 1000€ dafür dass ich nichts wirklich davon hätte ;)
- Heißer im Sommer ist nicht mal so dramatisch, Klima runterdrehen und gut ist
- Wartungsaufwändig? Mehr putzen muss man halt, weil man den Dreck drauf eben von innen sieht, ansonsten muss man da nichts warten
- Pfeift und zieht nicht
- Was hat denn das Glasdach mit dem Platz im Innenraum zu tun?!
- Man muss nicht unbedingt rausschauen, es ist einfach total angenehm, weil es im gesamten Innenraum schön hell ist

Ich persönlich finde es super, einzigstes Manko ist halt das mit dem putzen, dass man sich da einfach mehr Mühe geben muss
 

Rzherh

Dabei seit
25.02.2014
Beiträge
76
Zustimmungen
1
Der Kopf steht an, weil das Glasdach mehr Platz braucht und man noch oben hin nicht soviel Luft hat.

Wie gesagt, ich habe alles aufgezählt was ich schon gehört habe. Meine Entscheidung dagegen war die längere Produktionszeit, meine Größe und die 1000€ für etwas, was ich nicht brauche.
 

AlexJudge

Dabei seit
06.08.2014
Beiträge
95
Zustimmungen
5
Fahrzeug
Rapid Spaceback 1.2 TSI Elegance mit richtig tollen Fußmatten
Kilometerstand
7200
So sehe ich das auch. Das Stylepaket an sich wäre großartig, aber mit dem Dach ist das für mich ein Showstopper. Dann werde ich das wohl auch 'ne Folierung ins Auge fassen. Ich danke euch bis hierhin.
 

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.275
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Rzherh schrieb:
Der Kopf steht an, weil das Glasdach mehr Platz braucht und man noch oben hin nicht soviel Luft hat.

Wie gesagt, ich habe alles aufgezählt was ich schon gehört habe. Meine Entscheidung dagegen war die längere Produktionszeit, meine Größe und die 1000€ für etwas, was ich nicht brauche.
Wiso braucht das Glasdach mehr Platz?
Beim Glasdach fehlt zusätzlich auch noch die Dachverkleidung...also, wiso braucht es mehr Platz?
 

RapidWob

Dabei seit
25.04.2014
Beiträge
182
Zustimmungen
13
Ort
Wolfsburg
Fahrzeug
Rapid Limo Drive TDI (1,6 - 77kW) ; Audi S6 Avant
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
85000
wenn das Glasdach wenigstens zu öffnen wäre ok... aber da es weder ein Schiebe- noch ein Aufstelldach ist find ichs quatsch! einfach nur ne geschlossene Glasplatte da oben für 600€ oder gar 1000€ mehr ?(
 

Fabi Haft

Dabei seit
18.04.2014
Beiträge
390
Zustimmungen
26
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Rapid Spaceback Style Plus 1.2 TSI 77 KW Green Tec
Werkstatt/Händler
Skoda Auto Hamburg Horn
Kilometerstand
20500
Ich fahr jetzt seit ca. 6 Wochen mit Glasdach.
Ich kann wirklich nicht einen Nachteil erkennen. Alle angesprochenen empfinde ich überhaupt nicht so. Genug Platz und keinerlei Pfeifen auch nicht bei hohen Geschwindigkeiten.
Als Fahrer selbst hat man natürlich nicht viel davon. Alle anderen die mitfahren sind immer hellauf begeistert.
Ich hab den StylePlus. Es gibt hier zwei Sachen die anderen Leuten immer sofort auffallen. Wenn man neben dem Fahrzeug steht sagen die meisten: "Die Felgen (Ray17") sehen super aus!"
Wenn man einsteigt sind sich alle einig: "Das Glasdach ist ja super cool!"
Ich bin selbst auch schon hinten mal mitgefahren in meinem Auto und ich kann das nur bestätigen. Es gibt immer Zubehör auf das man auch hätte verzichten können. Das Glasdach gehört für mich auf jeden Fall nicht dazu.
gy3a4y2e.jpg
 

Rzherh

Dabei seit
25.02.2014
Beiträge
76
Zustimmungen
1
Sorry Jungs, muss mich grad kurz entschuldigen, ich befinde mich im Rapid Forum. Da war ich wohl zu voreillig vorhin. Hab nen Octavia RS bestellt und probegefahren.

Demnach kann ich die Höhe und Größe nicht beurteilen. Falls man es nicht öffnen kann, ist bestimmt mehr Platz vorhanden!
Das Ziehen, Pfeifen beim Fahren sollte da auch nicht so auffallen und der Preis wird günstiger sind wie beim Octavia.

Schande über mich ;(
 

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.275
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Und das Problem mit der Hitzeeinstrahlung sollte auch kein großes Problem sein...so wie es auf dem Bild zu Sehen ist, ist da auch ein Rollo verbaut...
 

Fabi Haft

Dabei seit
18.04.2014
Beiträge
390
Zustimmungen
26
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Rapid Spaceback Style Plus 1.2 TSI 77 KW Green Tec
Werkstatt/Händler
Skoda Auto Hamburg Horn
Kilometerstand
20500
Ja genau. Rollo ist verbaut. Hab ich bis jetzt immer vergessen zu zumachen. Kann ich gar nicht sagen ob das viel bringt. Tatsache ist aber, wenns draußen richtig heiß ist und der Wagen steht in der Sonne, dann ist's drinnen natürlich richtig heiß. Genauso wie auch in jedem Auto mit geschlossenem Dach. Da gibts wohl keine unterschiede.
Bei der Fahrt merkt man eigentlich keine Hitze von oben. Zum einen gleicht die Klimaanlage natürlich aus, zum anderen ist das Dach ja auch getönt.
 

Mulch

Dabei seit
29.01.2010
Beiträge
223
Zustimmungen
45
Ich frage mich, ob da das Auto noch einen vollständigen faradayischen Käfig darstellt. Glas ist nun mal ein sehr schlechter Leiter und ein menschlicher Kopf, der sich direkt darunter befindet, leider ein sehr guter. Ein Blitzschlag in die Karre könnte da wider Erwarten tödlich enden...
 

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.275
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Mulch schrieb:
Ich frage mich, ob da das Auto noch einen vollständigen faradayischen Käfig darstellt. Glas ist nun mal ein sehr schlechter Leiter und ein menschlicher Kopf, der sich direkt darunter befindet, leider ein sehr guter. Ein Blitzschlag in die Karre könnte da wider Erwarten tödlich enden...
Natürlich ist der noch vorhanden...warum auch nicht? Nur weil da eine Glasscheibe eingebaut ist? Das Metallgerüst ist doch noch immer da...nur das eben anstatt Blech jetzt Glas am Dach vorhanden ist.
 

digidoctor

Gesperrt
Dabei seit
07.06.2003
Beiträge
8.157
Zustimmungen
557
Ort
Lübeck
Fahrzeug
Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
Werkstatt/Händler
Autoservice Peters, Barth, MVP
Kilometerstand
35000
Mulch schrieb:
Glas ist nun mal ein sehr schlechter Leiter.... Ein Blitzschlag in die Karre könnte da wider Erwarten tödlich enden...


Das Glas ist doch ein schlechter Leiter. Also was nun?
 

Mulch

Dabei seit
29.01.2010
Beiträge
223
Zustimmungen
45
Ich behaupte ja nichts sondern frage ja nur. Bei einem "normalen" Auto mit Blechdach schlägt der Blitz ja (fast) immer im höchsten Punkt ein und das ist halt Antenne/Blechdach und von dort wird er über die A-, B-, C-Säulen und über die (mit erhöhter Leitfähigkeit ausgestatteten (Ruß)) Reifen abgeleitet.

Theoretisch denkbar wäre aber bei einem Panoramadach (eben halt auch höchster Punkt, zumindest über den Köpfen einiger Insassen), dass der Bltz mittig einschlägt, ihm der Weg über das Glasdach zu den Holmen zu weit ist (zu hoher elektr. Widerstand) und er ne tragische Abkürzung über den Kopf eines Insassen nimmt und erst dann via Tür oder Bodenblech durchs Fahrzeug fließt.

Regnen tut es ja auch nicht bei jedem Blitzschlag und Regenwasser ist ionenarm und daher auch ein schlechter Leiter, was man von z.B. Blut leider überhaupt nicht sagen kann.
 

Dasbaum42

Dabei seit
18.06.2014
Beiträge
54
Zustimmungen
4
Ort
Haltern am See
Fahrzeug
Rapid Spaceback Style Plus Rot
Werkstatt/Händler
Borgmann Haltern
Kilometerstand
80000
Mulch schrieb:
Ich behaupte ja nichts sondern frage ja nur. Bei einem "normalen" Auto mit Blechdach schlägt der Blitz ja (fast) immer im höchsten Punkt ein und das ist halt Antenne/Blechdach und von dort wird er über die A-, B-, C-Säulen und über die (mit erhöhter Leitfähigkeit ausgestatteten (Ruß)) Reifen abgeleitet.

Theoretisch denkbar wäre aber bei einem Panoramadach (eben halt auch höchster Punkt, zumindest über den Köpfen einiger Insassen), dass der Bltz mittig einschlägt, ihm der Weg über das Glasdach zu den Holmen zu weit ist (zu hoher elektr. Widerstand) und er ne tragische Abkürzung über den Kopf eines Insassen nimmt und erst dann via Tür oder Bodenblech durchs Fahrzeug fließt.

Regnen tut es ja auch nicht bei jedem Blitzschlag und Regenwasser ist ionenarm und daher auch ein schlechter Leiter, was man von z.B. Blut leider überhaupt nicht sagen kann.
Die Glasscheibe nimmt ja praktisch nicht das gesamte Dach ein. Es gibt noch genügend Metallträger die auf gleicher Höhe wie das Glasdach liegen. Zudem ist die Antenne fest im Glasdach verbaut und würde im Notfall auch als Blitzableiter dienen. Um die Insassen musst du dir da in keinem Fall Gedanken machen. Sonst würde dieses Fahrzeug auch nicht zugelassen werden.

Ansonsten ist beim Glasdach eigentlich mehr Platz. Denn wenn das Rollo weggeschoben ist, hat der Fahrer mehr Platz als in einem vergleichbaren Fahrzeug mit Blechdach.
Die Helligkeit im Fahrzeug ist meiner Meinung nach phänomenal.
Über den Reinigungsaufwand lässt sich natürlich streiten, aber zu dem Punkt, dass es ein weiteres Teil ist, dass Kaputt gehen kann, kann ich nur folgendes sagen:
Was passiert denn, wenn ihr auf eurem Blechdach einen Hagelschaden habt? Kann man das alles ordentlich ausbeulen? Oder muss dann Aufwendig das komplette Dach ausgetauscht werden? Falls mein Sicherheitsglasdach dem Hagelschaden nicht standhällt, kann ich es einfach über die Teilkasko austauschen. Ist für mich ein Pluspunkt.

Und ansonsten, Leute. Kauft euch doch einfach den Style Plus. Vom Aussehen und Ausstattung ist dieses Fahrzeug einfach nicht zu schlagen.
Glasdach? Ja schön und gut, aber habt ihr euch mal das Heck angeguckt? Ich finde hier müsste mir eigentlich jeder Zustimmen, dass das Glasdach sich lohnt.
 

Anhänge

  • skoda-rapid-spaceback-4-7883010177910953284.jpg
    skoda-rapid-spaceback-4-7883010177910953284.jpg
    135,3 KB · Aufrufe: 3.191
  • Skoda-Rapid-Spaceback-304x202-7cf322a926d87518.jpg
    Skoda-Rapid-Spaceback-304x202-7cf322a926d87518.jpg
    17 KB · Aufrufe: 1.417

Suerlänner

Dabei seit
09.07.2012
Beiträge
214
Zustimmungen
16
Ort
Sauerland
Fahrzeug
Audi Q5 Quattro
Werkstatt/Händler
Autohaus Heider Hagen
Kilometerstand
400
Selbst ein geschlossenes Cabrio mit Verdeckstoff schützt die Insassen gegen Blitzschlag, kann da wirklich keine Nachteile bei einer Dachverglasung erkennen.

Auch wenn ich keinen Rapid habe, das Glasdach im Rapid Spaceback ist eine Wucht, würde ich einen kaufen wäre das mein mein muss Extra.

Die direkt geklebte Verglasung bringt sogar eine bessere Stabilität in die Karosserie, aus meiner Sicht eigentlich nur Vorteile.
 

Mulch

Dabei seit
29.01.2010
Beiträge
223
Zustimmungen
45
Nun ja, die Hersteller sind ja wohl felsenfest überzeugt von der blitzschützenden Wirkung ihrer Karossen, auch wenn Panoramadächer verbaut sind ( z.B. http://www.ace-online.de/ace-lenkrad/verkehr-und-umwelt/durch-blitz-und-donner-1275.html ).

Mir ist auch klar, dass ein Faradayischer Käfig ganz erhebliche Lücken aufweisen kann ("Luft statt Blech") und dennoch sicher funktioniert aber ein Panoramadach ohne zusätzliche "Leitwege" (Drähte, z.B.) erzeugt auf alle Fälle beachtliche "Beulen" nach innen, was die Feldlinien anbetrifft.
 
Thema:

Nachteile Panoramadach (Panoramaglasdach)

Nachteile Panoramadach (Panoramaglasdach) - Ähnliche Themen

Panoramadach! Ja oder Nein?: Hallo liebe Community, Wollen uns heute einen Fabia Combi bestellen und sind noch sehr unschlüssig bzgl des Panoramadaches! Nachteile: hinten...

Sucheingaben

panoramadach

,

panoramadach nachteile

,

panoramadach vorteile nachteile

,
panoramadach auto
, panoramadach auto nachteile , panorama glasdach, skoda fabia panoramadach öffnen, nachteile Panoramadach, panoramadach ja oder nein, skoda rapid panoramadach, auto mit panoramadach, autos mit panoramadach, skoda panoramadach, skoda fabia panoramadach, skoda panoramadach probleme, auto panoramadach, panorama dach, skoda fabia combi panoramadach, auto panoramadach nachteile, panoramaglasdach, panoramadach waschanlage, panorama glasdach skoda, panoramadach vor nachteile, vor und nachteile panoramadach, skoda scala panoramadach
Oben