Nachrüstung von Parksensoren, hinten, abnehmen der Stoßstange

Diskutiere Nachrüstung von Parksensoren, hinten, abnehmen der Stoßstange im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hallo, für meinen Fabia 3 combie habe ich mir im Zubehörhandel Parksensoren, gekauft. Die will ich mir demnächst einbauen. Habt ihr Erfahrungen...

  1. Tomhey

    Tomhey

    Dabei seit:
    28.06.2015
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2
    hallo, für meinen Fabia 3 combie habe ich mir im Zubehörhandel Parksensoren,
    gekauft. Die will ich mir demnächst einbauen.
    Habt ihr Erfahrungen damit, könnt ihr mir Tipps zum Abbau des stossfängers hinten geben. Wo sind die Schrauben, was muss ich dazu alles an Abdeckungen entfernen. Danke für Tipps und Erfahrungsberichte
    Tom
     
  2. #2 topgun275, 05.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2015
    topgun275

    topgun275

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    266
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
    Kilometerstand:
    11000
    Warum hast Du Dir Deinen Fabia nicht gleich mit den hinteren Parkensoren bestellt? Bei meinem Fabia kosteten die für vorn und hinten gerademal 290,- Euro, beim Kombi laut Konfigurator in Verbindung mit Comfort-Paket 390,- Euro.
     
  3. Tomhey

    Tomhey

    Dabei seit:
    28.06.2015
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2
    Ich hab den Fabia nicht bestellt, es war ein super günstiger Preis, dann nimmt man so wie er ist. Natürlich darf man dann nicht mekkern. Trotzdem will ich mir die Dinger selbst einbauen.

    Tom
     
  4. #4 illuminati235, 11.07.2015
    illuminati235

    illuminati235

    Dabei seit:
    28.12.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    7
    Hey Tom,

    unter https://erwin.skoda-auto.cz/ kannst Du ein Ticket für 5,95€ buchen. Das reicht dicke aus, um alle Reparaturanleitungen für Dein Auto runter zu laden. Da ist genau beschrieben wie man was zerlegt. Von der Stoßstange bis zum Kolbenring.

    Lohnenswerte Investition wie ich finde.

    Viele Grüße
    Noel
     
  5. #5 ralfjuergens, 11.07.2015
    ralfjuergens

    ralfjuergens

    Dabei seit:
    07.07.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tom,

    habe gerade bei meinem F Combi 3 die AHK montiert. Denke ist die gleiche Vorgehensweise. Hatte auch keine Anleitung wo die Halterung sind und brauchte zwei Stunden um das ganze Plastikgedoens auszubauen.
    Obere Kofferraumabdeckung raus, unteren Kofferaumdeckel raus.
    Also ich habe die mittlere Plasitk-Abdeckung der Heckklappenkannte unten (da wo der Riegel vom Kofferraumdeckel ist) nur nach oben gezogen, war mit vier Klipsen befestigt.
    Die Ruecklichter ausgebaut (zwei Torx von hinten). Dann nach hinten herausziehen. Vorsichtig nicht zu weit, weil das Kabel mit dem Stecker sehr kurz ist. Am Stecker die rote Verriegelung nach oben schieben und die Lampen sind raus.
    Dann den linken Ruecksitz ausbauen (Die Kabel sind hinten links unter der Verkleidung). Da ist vom Kofferraum aus gesehen in der Mitte ein Plastik ueber den Sitz-Scharnieren. Plastik runter, dann Torx Schraube mit Sicherungsblech runternehmen. Von vorne ist auf der Aussenscharniere so ein Drehverschluss auf der Scharniere, den wegdrehen und die Rueckbank nach oben rausheben.
    Es sind seitlich zwei Torx von dem Stossfänger auf den Radkasten und eine nach oben, also drei Torx im Radkasten, die raus.
    Von unter waren es glaube ich auch drei Torx.
    Im Bereich der ausgebauten Lampen sind jeweils zwei schwarze Plastik-Klipse, die habe ich geoeffnet und Ich konnte den Stossfänger nach hinten rausschieben bzw. am Radkasten nach aussen herausdruecken.
    Fuer die linke Kotflugelverkleidung waren es auch nur ein paar Schauben und Plastikhuelsen mit Stifte
    Die Kabel laufen dann innen entlang der Schweller und an der Halterung fuer den Gurt vorbei, da sind Plasikabdeckungen drueber, die habe ich nach oben abgezogen sind ueberall Klipse drin.

    Hoffe meine Beschreibung hilft ein bisschen.

    Jetzt bin ich mit den Kabel vorn an der Abdeckung vom Kofferraumscharnier und habe keine Ahnung wie dieser Hebel bzw. die Abdeckung um den Hebel demontiert wird damit ich zum Sicherungungskasten und CAN Bus Stecker komme.

    Kann da jemand helfen?
     
  6. Tomhey

    Tomhey

    Dabei seit:
    28.06.2015
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2
    Hi nöl und hi ralfjuergens,
    Danke für eure wertvollen Tipps.
    Ich werde demnächst die Sensoren einbauen. Ich werde dann hier nachberichten.
    Die Erwin Seite ist echt klasse. Ein super Tipp.

    Gruß Tom
     
Thema: Nachrüstung von Parksensoren, hinten, abnehmen der Stoßstange
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabia III parksensoren Erfahrung

    ,
  2. parksensoren hinten fabia nachrüsten kosten

Die Seite wird geladen...

Nachrüstung von Parksensoren, hinten, abnehmen der Stoßstange - Ähnliche Themen

  1. Anhängerzug nachrüsten

    Anhängerzug nachrüsten: Hallo liebe Kodiaq Fans. Ich habe mir eine Kodiaq Reimport aus CS besorgt. Dieser hat ein vorrüstung für die Anhängerzugvorrichtung. Jetzt wollte...
  2. Stoßstange vorn

    Stoßstange vorn: Hallo, Ist die vordere Stoßstange durchgehend eben oder hat sie Vertiefungen bzw. Bohrlöcher für das Nummernschild? Ein Bild wäre genial. VG...
  3. Parksensoren - Octavia 3 Facelift 2017

    Parksensoren - Octavia 3 Facelift 2017: Hallo liebe Skoda Gemeinde. Meine Parksensoren spielen während der Fahrt total verrückt. Im Fehlerspeicher steht aber nichts drinnen. Habt ihr...
  4. Nachrüstung Glasschiebedach am Fabia3

    Nachrüstung Glasschiebedach am Fabia3: Hallo zusammen Hat jemand an seinem Fabia bereits ein Schiebedach nachgerüstet? Gibt's da entsprechende Einbauten? Was kommt ausser Webasto noch...
  5. Tür Hinten

    Tür Hinten: Hallo zusammen, ich hätte eine Frage erkläre aber vor der Frage um was es geht. Nachdem es geregnet hat und ich nach dem Regen die Tür öffne (in...