Nachrüstung Rückfahrkamera

Dieses Thema im Forum "Skoda Rapid Forum" wurde erstellt von Q-Stall, 26.12.2015.

  1. #1 Q-Stall, 26.12.2015
    Q-Stall

    Q-Stall

    Dabei seit:
    08.11.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback Emotion Plus - 81 kW
    Moin Moin !
    Als Neuer hier im Forum meine erste Frage.
    (Mir klar, dieses Thema ist schon gepostet worden. Daher bitte um Nachsicht für meinen Beitrag)

    In 14 Tagen soll er beim Händler stehen, der schwarze Rapid Emotion.
    Und nun "jammert" Frau schon rum, sie möchte unbedingt eine Rückfahrkamera haben.

    Ab zum Händler um zu klären, ob eine Nachrüstung möglich ist und mit welches Kosten es verbunden ist.
    Eingebaut ist ja das Musiksystem Bolero.

    Antwort vom Händler: Wäre viel zu aufwendig und zum Anderen ist ein Einbau von Originalteilen nicht möglich.
    Da hätte man das Navisystem ordern müssen.

    Kann jemand mir diese Fragen, nach Möglichkeit und zu den Kosten etwas sagen?

    Vielen Dank für eventuelle Antworten.

    Gruß Q-Stall
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fNatic

    fNatic

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    39418 Staßfurt
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z-FL RS | 2.0 TDI - DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Helbig - Staßfurt
    Kilometerstand:
    31000
    Eine Nachrüstung ist im derzeitigen Stand nicht möglich, das geht nur in Verbindung mit einem verbauten Amundsen+ (kann aber nachgerüstet werden).

    Würdest du das Amundsen+ und die Kamera nachrüsten lassen liegst du Preislich bei min. 1.000€ zuzüglich der Montage (mit Gebrauchtteilen, wenn Du die Teile beim Händler neukaufen möchtest, wird es noch deutlich teurer). Welche sehr Zeitintensiv ist, da die gesamten Verkleidungen auf der Fahrerseite demontiert werde müssen, an der Heckklappe auch alles ab. Ob die Rückbank auch raus muss, ist mir beim Rapid nicht bekannt. Beim Octavia bleibt sie drin.
     
  4. #3 Tobias12, 27.12.2015
    Tobias12

    Tobias12

    Dabei seit:
    03.09.2014
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS TDI Kombi
    Amundsen+? Hat der Rapid nicht seit MJ16 MIB2 Geräte ? Würde mich sehr wundern wenn ne RFK bei der MIB1 Version funktioniert und nicht bei der neuen. (Afaik ging das je nach Modell selbst bei den alten pre-MIB Boleros)
     
  5. #4 Lutz 91, 27.12.2015
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    1.156
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280PS, L&K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Neu bestellt ab Werk?
    Sowas sollte man sich vorher überlegen!

    Mit Bolero geht das meines Wissens nicht.
     
  6. #5 Blinklicht7h, 27.12.2015
    Blinklicht7h

    Blinklicht7h

    Dabei seit:
    10.06.2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,
    habe mir eine RFK bei meinem Spaceback 2016 mit Amundsen 2 einbauen lassen und der ganze
    Spaß hat 300 € gekostet.(RFK vom Octavia)
    Ich denke es sollte auch gehen, besser ist aber eine tel. Anfrage in der Werkstatt.
     
  7. #6 Q-Stall, 30.12.2015
    Q-Stall

    Q-Stall

    Dabei seit:
    08.11.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback Emotion Plus - 81 kW
    Moin Moin

    So, die Auskunft vom Werkstattmeister wie folgt:
    Das eingebaute Bolero verarbeitet keine Signale einer RFK. (Neuwagen Lt. 1/16)
    Es ist daher nur der Einbau einer Kamera aus dem Zubehörhandel möglich in Verbindung mit einem Steuergerät.
    Der Arbeitsaufwand würde mit ca. 500 € in Ansatz gebracht. Zzgl. RFK und Steuergerät ca. 250 €

    Für ca. 750-800 € eine RFK, für mich unakzeptabel.

    Bin jetzt am überlegen, ob nicht auch ein Navi mit Bluetooth-Verbindung und RFK (Becker oder Garmin) ausreicht.
    Das Teil kostet erheblich weniger als der ganze Aufwand beim Freundlichen.
     
  8. #7 RoterBlitz, 01.01.2016
    RoterBlitz

    RoterBlitz

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 44 KW / 60 PS
    Kilometerstand:
    80000
    Ist vielleicht nicht ganz so elegant wie auf dem eingebauten Display: die Anzeige der Rückfahrkamera auf dem Smartphone. WLAN gestützte Systeme mit Kamera am Nummerschildhalter erfordern kaum Eingriffe ins Auto (außer dem Anschließen an die Rückfahrscheinwerfer für die Stromversorgung) und kosten nicht einmal 100 Euro, z.B. dieses bei Amazon:
    http://www.amazon.de/RFK-WiFi-Rückfahr-Kamera-System-Smartphone/dp/B00CANDS7W.
     
  9. #8 Flixi76, 02.01.2016
    Flixi76

    Flixi76

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Active 1.2 86 PS (EU/2014)
    Werkstatt/Händler:
    Nissan
    Kilometerstand:
    150
    Hi,

    Hm... da muss man aber bestimmt auch was bohren oder gibt es eine Öffnung für den Anschluss an das Stromnetz? Macht sowas auch die Werkstatt, wenn man keine Ahnung hat oder lehnen die das ab, weil es keine Originalteile sind wegen Garantie.

    Gesendet von meinem SM-T705 mit Tapatalk
     
  10. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Es gibt Kameras, verbunden mit einer Kennzeichenleuchte; da könnte man Spannung abgreifen. Andere, häufiger verwendete, ist das Abgreifen an der Zuleitung für Rückfahrscheinwerfer. Man muß aber in beiden Fällen nix bohren. Die Signalübertragung zum Navi (wenn geeignet) oder Separatbildschirm (auch als Rückspiegel möhlich) kann drahtlos erfolgen (Sender in der Heckklappe oder -verkleidung; Empfänger unter dem Arma-brett eingebaut). All das kann man mit etwas handwerklichem Geschick selbst machen... Damit hast du wenigstens die Werkstattkosten gespart. Wenn du dich nicht traust, die Verkleidungen ab- und anzubauen, macht das sicher ein freundlicher Monteur einer x-beliebeigen Werkstatt für Kaffeekasse
     
  11. #10 Flixi76, 02.01.2016
    Flixi76

    Flixi76

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Active 1.2 86 PS (EU/2014)
    Werkstatt/Händler:
    Nissan
    Kilometerstand:
    150
    Hm....dann muss das Kabel aber sehr dünn sein, denn an der Kennzeichenleuchte ist nirgends wo ein Spalt, der ein Kabel durchlässt... aber ich schaue mir das nochmal genauer an... das Ding mit Kennzeichenkamera sagt mir mehr zu

    Gesendet von meinem SM-T705 mit Tapatalk
     
  12. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Kennzeichenleuchte und Kamera bilden eine kontruktive Einheit, die ja in die Karosserie eingesteckt wird und von innen verkabelt ist... da braucht es keinen Spalt, sondern nur den Ausschnitt für die Leuchte in der Klappe . Schau dir das mal bei eBay an, da gibt es verschiedene Formen und Typen...

    Und von der Kennzeichenkamera (=außen!) muß das Kabel ja irgendwie nach innen... Bohrung?
     
  13. #12 Flixi76, 04.01.2016
    Flixi76

    Flixi76

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Active 1.2 86 PS (EU/2014)
    Werkstatt/Händler:
    Nissan
    Kilometerstand:
    150
    Also doch bohren.... irgendwie muss ja das Kabel vom Kennzeichen nach innen zum Rücklicht.... mal sehen, ob sich dass mit der Garantie vereinbaren läßt

    Gesendet von meinem SM-T705 mit Tapatalk
     
  14. #13 Lutz 91, 04.01.2016
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    1.156
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280PS, L&K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Warum? Irgendwo in der Klappe sind doch Löcher, das Kabel der KNZL. muss ja auch irgendwie da rein. Und hinter der verkleidung ist bestimmt auch jede Menge Luft.

    Einzig da wo man das Signal der Rückleuchten abgreift muss man eben das Kabel etwas anpassen, aber auch dafür gibts Steckverbindungen etc.

    ;)
     
  15. #14 Flixi76, 04.01.2016
    Flixi76

    Flixi76

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Active 1.2 86 PS (EU/2014)
    Werkstatt/Händler:
    Nissan
    Kilometerstand:
    150
    Hm... da sitzt alles spaltfrei fest....ich müsste also ein der beiden Kennzeichenleuchten etwas lockern, dann kann man dort das Kabel durchziehen... aber ich muss mir erstmal anschauen, wie dick das Kabel der Kennzeichenkamera überhaupt ist....

    Gesendet von meinem SM-T705 mit Tapatalk
     
  16. #15 Lutz 91, 04.01.2016
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    1.156
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280PS, L&K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Innenverkleidung der Klappe könnte man im Notfall auch abmachen, an der Klappe sind ja oben die schwarzen Gummis, da könnte man alles mit durchfädeln.

    Zumindest stelle ich mir das so vor. ;)
     
  17. Oweron

    Oweron

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    8.10. 2015Fahrzeugübergabe --- Rapid SB Edition 1.2 TSI 66KW DSG---
    Werkstatt/Händler:
    Kläsener Gelsenkirchen
    Hallo Lutz,
    Dein Ansatz ist schon richtig, jedoch hatte ich das auch mal bei meinem alten Golf V so gemacht, also Cam an dem Kennzeichenhalter und Kabel mit etwas feilen an der Seite der Kennzeichenleuchte vorbei. Ging einige zeit gut, aber dann doch Kabelbruch, den dann geflickt, dann war irgendwann die Cam voll Wasser, totalschaden. Kann ein Einzelfall gewesen sein, glaube ich aber nicht.
    Hatte mir dann eine Cam gekauft, die direkt an der Kennzeichenleuchte verbaut war. Leider ohne E Prüfzeichen, hatte aber nie Probleme Mit TÜV; auch bei einer normalen Verkehrskontrolle, gabs keine Beanstandung. Das Teil hat bis zum Verkauf des autos fast 7 Jahre gehalten, gute Bildqualität und die Kabel sind da wo sie sein sollen, nämlich von vorne herein im Innenraum.
    Vielleicht gibts ja mittlerweile sowas auch schon mit E Kennzeichnung? Für mich, in jedem Fall die bessere Wahl.
    Gruß Oweron
     
  18. #17 Lutz 91, 04.01.2016
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    1.156
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280PS, L&K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Ist ja auch klar, wenn die Kamera dort sitzt wo die Kennzeichenleuchte ist, gehen ja die Kabel auch von dort erstmal durch die Heckklappe, durch den Inneraum bis zur Rückleuchte.

    Jenachdem was der TE nun nachrüsten will, entweder per Wifi oder sonstwas.
    Die Kabel müssen ja in den Innenraum! Außen lang geht ja bissl schlecht oder? Und die einzige verbindung zwischen Heckklappe und Innenraum ist meiner Meinung nach der schwarze Gummi, oben am Dachrand, wo die Scharniere der Heckklappe sitzen.

    Aber naja ...
     
  19. Oweron

    Oweron

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    8.10. 2015Fahrzeugübergabe --- Rapid SB Edition 1.2 TSI 66KW DSG---
    Werkstatt/Händler:
    Kläsener Gelsenkirchen
    Lutz,
    das meinte ich gar nicht...
    Wenn die Cam am Kennzeichenhalter sitzt, hast du alle Kabel erstmal draussen!
    Da gibts eben, alternativ, nur die Möglichkeiten, Original zu kaufen, also Cam im Heckklappengriff (Sauteuer) oder eben, Cam direkt an der Kennzeichenleuchte, Vorteil auch alle Kabel schon im Innenraum, Nachteil eben fehlendes E Prüfzeichen...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Lutz 91, 04.01.2016
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    1.156
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280PS, L&K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    OK ...
    Ich glaube wir haben gerade aneinander Vorbei geredet!

    Ich meinete/sprach von einer Varinante a) Kennzeichenleuchte oder b)Heckklappengriff.
    Variante c) Kennzeichenhalter ist doch totaler Müll in meinen Augen, da ist natürlich klar das da die Kabel auserhalb hin müssen. ;)
    Sowas kann man an einem Renault oder so machen. :D

    Und wenn dem TE (oder der Frau) nachher einfällt sowas zu machen, dann muss man mit den "Nachbauten" halt leben.

    Ich würde es so weit wie Möglich Original machen. Und wegen einer fehlender E-Prüfzeichen, würde ich mir da jetzt keine großen Gedanken machen.
    Da sind manche LED Tagfahrlicht-Fahrer schlimmer dran. ;)
     
  22. Oweron

    Oweron

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    8.10. 2015Fahrzeugübergabe --- Rapid SB Edition 1.2 TSI 66KW DSG---
    Werkstatt/Händler:
    Kläsener Gelsenkirchen
    Lach Handgeb,
    dann meinten wir wirklich das selbe :-)
    LG Oweron
    P.S.
    Renault und Konsorten...
    naja
    Createur de Maleure
     
Thema: Nachrüstung Rückfahrkamera
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia rs rückfahrkamera nachrüsten

    ,
  2. kosten skoda octavia 3 rückfahrkamera nachrüsten s

    ,
  3. skoda rapid spaceback rückfahrkamera

    ,
  4. rueckfahrkammera
Die Seite wird geladen...

Nachrüstung Rückfahrkamera - Ähnliche Themen

  1. Klappschlüssel nachrüsten

    Klappschlüssel nachrüsten: Hallo zusammen, da meine beiden FFBs momentan im ar... in einem unbrauchbaren Zustand sind (die eine leuchtet dauerhaft rot und tut nix, die...
  2. Garantie/Mobilitätsgarantie bei Nachrüsten

    Garantie/Mobilitätsgarantie bei Nachrüsten: Hallo Community, Bin seit gestern stolzer Skoda Rapid Fahrer und habe folgende nachfragen ob hiermit bereits jemand Erfahrungen gemacht hat. Gibt...
  3. Privatverkauf Rückfahrkamera Octavia 1Z vFL Kennzeichenleuchte

    Rückfahrkamera Octavia 1Z vFL Kennzeichenleuchte: Habe noch eine Rückfahrkamere für den Octavia 1z (II) vFL bis 2008 für die Kennzeichenbeleuchtung über. Die Kamera ist komplett mit allen Kabeln...
  4. Die Versionsnummer und Nachrüstung originaler Räder

    Die Versionsnummer und Nachrüstung originaler Räder: Auch wenn TubaOPF bereits im März schrieb, dass das Thema ausgelutscht sei, möchte ich doch einen eigenen Thread hierzu eröffnen. Ich habe einen...
  5. Nachrüstung einer FSE im 2016-Rapid nicht möglich

    Nachrüstung einer FSE im 2016-Rapid nicht möglich: Ich erwarb im Oktober 2016 einen nagelneuen Rapid Spaceback 1.2 TSI Green tec MONTE CARLO. Das Fahrzeug ist mit dem Musiksystem Swing incl. SKODA...