Nachrüstung Parrot MKi9200 empfehlenswert?

Diskutiere Nachrüstung Parrot MKi9200 empfehlenswert? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, auch ich bin seit etwa 4 Wochen stolzer Besitzer eines Fabia II Combi RS. Ich hab zwar das Amundsen+ verbaut, aber aus...

  1. #1 ketanest, 28.03.2018
    ketanest

    ketanest Guest

    Hallo zusammen,

    auch ich bin seit etwa 4 Wochen stolzer Besitzer eines Fabia II Combi RS.
    Ich hab zwar das Amundsen+ verbaut, aber aus irgendwelchen Gründen hat es kein Bluetooth/FSE.
    Nun hab ich mir ein Angebot bei Skoda geholt zum Einbau einer FSE. Die boten mir das Parrot MKi9200 an. für 250 zzgl. Einbau, lag ich bei etwa 450 (Uff). Nun dachte ich mir, suchste dir das Ding mal raus und siehe da, bei Amazon gibts das neu für 150. Mit Einbauanleitung. Meine Frage ist nun: lohnt sich der Aufwand überhaupt, das Ding einzubauen. Weil das Radio muss ja raus, die ganzen Kabel ziehen etc.?
    Wird bei der Rufannahme automatisch umgeschalten auf die FSE? Oder muss man das manuell machen, bzw. das Radio muten, wenn ein Anruf reinkommt?
    Hintergrund ist der, ich könnte mir sonst auch ne Bluteooth FSE mit Musikabspielmöglichkeit für etwa 50 Euro kaufen und die einfach an den AUX Anschluss klemmen, fertig. Einbau wäre tausendmal einfacher.

    Und wenn ich mich dafür entscheide, das Ding einzubauen, muss ich ja das Radio abklemmen (laut Anleitung), sprich es ist kein Strom mehr drauf. Gab es da nicht so eine automatische Sperre bei Unterbrechung der Stromversorgung?

    Danke schonmal für eure Hilfe!

    Grüße
    Ketanest
     
  2. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    8.101
    Zustimmungen:
    1.242
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
  3. #3 ketanest, 28.03.2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.03.2018
    ketanest

    ketanest Guest

    Ohhh, das klingt ja interessant. Ich glaub das wirds definitiv.
    Vielen Dank!

    Woher kommt denn meine Annahme, dass ein Radio sich sperrt, wenn es keinen Saft mehr hat? War mir sicher, dass das so ist oder zumindest mal war.

    Grüße
    Ketanest

    EDIT:
    Wie funktioniert das denn dann genau mit diesem CAN Bus? Man muss dort ja die Telefonfunktion aktivieren, soweit ich richtig liege oder?
     
  4. #4 Sunni88, 17.04.2018
    Sunni88

    Sunni88 Guest

    Guten Morgen :)

    Ich habe das Parrot MKi9200 vor einigen Monaten an meinem Fabia II Combi nachgerüstet und bin sehr zufrieden.
    Das Radio wird abgeklemmt, nach dem anklemmen, wartest du eine kurze Zeit und es schaltet sich wieder von selbst ein.
    Ich musste daher keinen Code eingeben.

    Liebe Grüße


     
Thema:

Nachrüstung Parrot MKi9200 empfehlenswert?

Die Seite wird geladen...

Nachrüstung Parrot MKi9200 empfehlenswert? - Ähnliche Themen

  1. Kodiaq - Schubladen unter den Vordersitzen nachrüsten

    Kodiaq - Schubladen unter den Vordersitzen nachrüsten: Hallo Zusammen hat hier schon mal jemand beim Kodi an den mechanischen Vordersitzen die Schubladen nachgerüstet und kann mir dazu Tipps geben?...
  2. Superb III Combi Unterfahrschutz nachrüsten

    Superb III Combi Unterfahrschutz nachrüsten: Hallo, bin neu hier und werde mit in den kommenden Tage einen Superb MJ 2019 zulegen. Da ich einmal im Jahr zum Brennholz machen und den Wald...
  3. Karoq Navi nachrüsten

    Navi nachrüsten: Hallo zusammen,bin neu hier und vorweg ,technisch bin ich eine absolute null deshalb meine frage: ich habe den karoq 1.0 tsi bj 19 ohne...
  4. Skoda Fabia II Swing Radio Bluetooth Nachrüsten

    Skoda Fabia II Swing Radio Bluetooth Nachrüsten: Guten Abend, ich möchte mein Swing Radio nachrüsten (Bluetooth), hat jemand folgende Erfahrung mit dem Artikel gemacht und vor allem ist der...
  5. Superb II USB Anschluss nachrüsten

    USB Anschluss nachrüsten: Hallo zusammen, habe leider nichts passendes gefunden, was mich überzeugen konnte und frage nun hier. Habe an meinem Dicken ne Dashcam am...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden