Nachrüstung Maxi Dot Display

Diskutiere Nachrüstung Maxi Dot Display im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Habe vor einigen Wochen einen Skoda Octavia Elegance Limousine(81KW TDI) bestellt. Leider gab es einfach nicht die Möglichkeit einen...

Dirk_S

Guest
Hallo,

Habe vor einigen Wochen einen Skoda Octavia Elegance Limousine(81KW TDI) bestellt. Leider gab es einfach nicht die Möglichkeit einen Wagen mit Maxi Dot Displax zu ordern (Solution II gab es noch nicht). Da ich von Audi umsteige, bin ich diese Anzeigen gewöhnt und möchte diese eigentlich nicht missen.

Kann ich dieses Maxi Dot Display nachrüsten lassen oder selbst nachrüsten? Wenn ja welche Kosten kommen auf mich zu? Eine komplette Tachoeinheit dürfte doch eigentlich nicht notwendig sein, da ich glaube, dass diese für die verschiedenen Versionen modular aufgebaut sein müsste.

Gruß,
Dirk
 

doc n

Guest
Ich habe gerade einen Skoda Octavia Modelljahr 2003 bestellt.
Da ich auch gerne das Maxi-Dot-Display haben wollte, ich aber den Solution II nicht bestellen konnte, da dieses Sondermodell keine Veränderungen zulässt, musste ich das Multifunktionslenkrad bestellen.
Nur mit diesem Lenkrad gab es das Maxi-Dot-Display. Einen Tempomat musste es dann auch gleich sein, ging nicht anders.

Ich denke also nicht, dass sich das Display so einfach nachrüsten lässt.

doc n
 
boomboommelli

boomboommelli

Forenurgestein
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
386
Zustimmungen
5
Ort
Ehringshausen
Fahrzeug
Skoda Felicia Fun
Werkstatt/Händler
Fa.RH-Design,Oberthulba/Scheich&Scheuer,Flieden
Kilometerstand
160000
Äh,muß es nicht heißen "Dot- Matrix-Display"? Ich kenne nur diesen Begriff,auch weil ich ein Kenwood MP 3 - CD-Tuner mit selbiger Displayausführung besitze! Die genaue Begriffserklärung (englisch?) dieser Bezeichnung,die ja nur eine Abkürzung darstellt,würde mich aber trotzdem mal interressieren,wer weiß es?
Es gibt doch so viele intelligente Mitglieder in unserer Community,oder?

MfG Melli
 

Power Feli

Guest
hi Dirk S

ich denke auch das dass nicht so leicht geht zu mal ja die ganze Tacho Einheit getauscht werden müsste und das wird nicht ganz billig sein .

Gruß power feli
 

doc n

Guest
Hallo,

es heißt definitiv Maxi-Dot-Display. Jedenfalls bei Skoda. Ich fand den Namen auch verwirrend. Es handelt sich dabei um das große Display im Armaturenbrett, das von Audi bekannt ist.

Leider gibt es das nur in rot, was nicht so gut zur grünen Beleuchtung des Skoda passt.

Was kann ich denn dort eigentlich alles anzeigen lassen? Kennt sich jemand damit aus? Auch Anzeigen des CD-Titels oder der Navi-Strecke?

doc n
 

Dirk_S

Guest
Es ist richtig, dass es bei Skoda Maxi-Dot heißt.

Die Farbe ist allerding nicht rot, sondern so ein gelblicher/oranger Ton. Zumindest war es so im SolutionII.

Das es nur in Verbindung mit dem Multifunktionslenkrad gehen soll, kann nicht sein. (z.B. Solution II)

Ich glaube, dass ein Wechsel auch ohne kompletten Anzeigenwechsel gehen könnte, da immer nur dieses zentrale Modul getauscht werden könnte. Bei Automatik wiederum ist ein sehr kleines Extra Display vorhanden.

Anzeige: Radiosender, Titel weiß ich nicht so genau, welche Türen offen sind, Warnmitteilungen in Schriftform und Symbolen usw.
gleichzeitige Anzeige: Außentemperatur und Bordcomputerfunktionen.

Bzgl. dem Wechsel muss ich wohl, wenn ich den Wagen endlich haben sollte, wohl mal direkt bei der Werkstatt nachfragen.

Gruß,
Dirk
 

Pfeiffer

Guest
Eine ander Möglichkei, das >Display ab Werk zu bekommen, ist das große Navi mitzbestellen. Dann ist es Dabei (wird aber nirgens erwähnt) und zeigt zusätzlich zu BC, Radi, CD, Telefon noch Navi Hinweise zusätzlich zum Bildaschirm an. Ist dann allerdings auch nur in Orange verfügbar.
 

dan

Guest
Hi allerseits!

Ich will es nicht beschwören aber ich denke auch das die Nachrüstung auf den kompletten Austausch des Kombiinstrumentes hinauslaufen wird.

Über die Kosten wage ich in diesem Fall überhaupt nicht nachzudenken.

8o >1000 EUR 8o

MfG Dan
 

Daniel

Guest
Hier würde ich gerne mal etwas anmerken ... es geistern schon des öfteren die Preise für ein Kombiinstrument durch das Forum ... es war schon von 2.500 DM die rede - und nun mehr als 1.000 €

Vielleicht verdient sich ja Skoda eine Goldene Nase damit, aber lt. einem Forumartikel den ich gelesen habe, fällt ein normales Combiinstrument mit 300-350 € aus.

Ehrlichgesagt - was sollte an so nem Spielzeug schon so teuer sein?

Ein gebrauchtes kostest nämlich 50 € durchgehend überall wo man anfrägt - bei einem Neupreis von 1.000 wäre für ein Gebrauchtes 50 € schon ein Spottpreis.

Mit dem Display ist es wahrsch. teurer, aber die schon öfter erwähnten Preise sind auf jedenfall nicht real.

Wer schon eins bezahlt hat, solle mich bitte eines besseren belehren.
 

papitz

Guest
Hallo!
Also ich habe mal bei Ebay geguckt. Da war eins für €350. Ist zwar für Golf IV/Bora, sollte aber bis auf die Farbe das Gleiche sein. Steht auch was zur Fkt. drin.
Viele Grüße;
Patrick
 
Michal

Michal

Forenurgestein
Dabei seit
26.11.2001
Beiträge
3.081
Zustimmungen
499
Ort
Ilmenau / Thüringen
Fahrzeug
Skoda Octavia IV 1.5 TSI Style (11/20) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
Werkstatt/Händler
mal diese und mal jene Schusterbude...
Kilometerstand
11000
Hi !

Laut Aussage eines Skoda - Meisters kostet ein komplettes Cockpit etwa 550 Euro ! Der Preis kommt u.a. dadurch zustande, weil IM COCKPIT die gesamte Wegfahrsperre integriert ist, welche auch nach dem Einbau an das Fahrzeug neu angepasst werden muss !

Bei ebay war schon tatsächlich sowas für 50 Euro im Angebot, scheint kein allzu großes Interesse daran zu bestehen (was soll auch daran kaputt gehen ??) ;-)

@papitz ES IST DEFINITIV NICHT DAS GLEICHE - ein Kupel hat sich auch eins vom Passat ersteigert, der Einbau usw. klappte auch problemlos, ABER DANN :

Die Software war nicht kompatibel, die Wegfahrsperre spann rum, die Airbag - Lampe ging nicht aus usw...TROTZ KOMPLETTER Neuprogrammierung bei Skoda !!

Also Vorsicht vor einer unsinnigen Ausgabe !!

Gruß Michal
 

Hypocrite

Guest
also das normale display mit der mittelanzeige ist in wahrheit net mal ein display ! unter den einzelnen warnleuchten (tank etc...) befinden sich lediglich smd leds! das heißt, wie schon gepostet wurde, da muß ein neuer instrumenteneinsatz her!
wie der name schon sagt ist das maxi dot ein display, das net einfach eingelötet werden kann da dies einfach mehrere anschlüsse hat! siehe das linke und das rechte display im cockpit( kilometer ...9.
 
Thema:

Nachrüstung Maxi Dot Display

Nachrüstung Maxi Dot Display - Ähnliche Themen

Fabia II Maxi Dot Display bleibt im Telefonmenüpunkt hängen: Hallo mal wieder, ich habe eine Frage zur original Skoda Premium Bluetooth Freisprecheinrichtung (3C8035730 E), die ich mir nachgerüstet habe...
Geschwindigkeit und Öl Temperatur im maxi dot Display: Guten Tag, Ist es per VCDS möglich die Geschwindigkeit und die Öl Temperatur im maxi dot Display anzeigen zu lassen? Habe ein Octavia elegance...
Erfahrungen: Skoda Octavia II Limousine, Elegance, 2.0 CR TDI: Mein Octavia II hat vor Kurzem die 140.000 km erreicht und ich wollte meine bisherigen Eindrücke schildern. Bestellt habe ich den Wagen Mitte...
Ausführlicher Test des Fabia III: Die Stärken und Schwächen des neuen Fabia im Überblick - Erster Ei: Am vergangenen Wochenende hatte ich die Gelegenheit, den neuen Fabia 3 auf abgesperrten und öffentlichen Straßen ausgiebig zu testen. Abgesehen...
Erste Probefahrt mit dem neuen Octavia III: Ich hatte heute spontan die Gelegenheit, eine erste 20-minütige Probefahrt mit dem neuen Octavia zu machen. Zur Verfügung stand ein silberner 1.8...

Sucheingaben

maxi-dot-display nachrüsten

,

skoda octavia 1u maxi dot nachrüsten

,

maxi dot display skoda octavia 1u nachrüsten

,
maxi dot display nachrüsten
, skoda großes für kleines display nachrüsten, maxidot white octavia 1u, skoda octavia matrix-dot-display nachrüsten, was heissst maxi dost skodaa, klappdisplay nachrüsten, instrumententafel skoda octavia mit grossem Maxi-DOT Display in Farbe, kosten für maxi dot display, skoda maxi dot display nachrüsten
Oben