Nachrüstung Klimaanlage

Diskutiere Nachrüstung Klimaanlage im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Auch die Suche hat mich nicht wirklich weitergebracht. Hat denn schon jemand von Euch eine (manuelle) Klimaanlage im Fabia nachrüsten...

  1. ray

    ray Forenurgestein

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    Fabia Hatchback
    Hallo!

    Auch die Suche hat mich nicht wirklich weitergebracht. Hat denn schon jemand von Euch eine (manuelle) Klimaanlage im Fabia nachrüsten lassen?

    Gibt es ein "Komplettpaket" (für die Teile) von Skoda? Bestellnummer?

    Da das Auto die Anschlußgarantie hat, verbieten sich ja Fremdfirmen?

    Das die Nachrüstung viel Geld kostet und man(n) sich das vor dem Kauf überlegen sollte ist mir schon klar. Aber was tut man nicht alles für das geliebte Auto... ;)

    CU
    ray
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Zimmtstern, 18.08.2004
    Zimmtstern

    Zimmtstern Guest

    kannst getrost mal an mindestens 1500 € rechnen.
    damals für den nissan micra k11 wollte bosch knapp 3000 dm haben...
     
  4. #3 Harald1, 19.08.2004
    Harald1

    Harald1

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Hi!

    Ich habe bereits mehrmals Klimaanlagen in verschiedenen Fahrzeugen nachgerüstet.
    Eine davon aus Universalteilen selbst zusammengestellt, Schläuche aus Meterware und Kabelstrang selbst hergestellt.

    Eines dieser Fahrzeuge war ein Golf IV Cabrio (oder bessergesagt facegeliftetes Golf 3 Cabrio) mit 1,9 TDI.
    Vom Umfang ist diese Anlage ähnlich der im Fabia.
    Man muß vorn den Stoßfänger und Schloßträger entfernen um den Kondensator (Kühler vorn außen) montieren zu können.
    Im Innenraum werden alle Verkleidungen rechts demontiert und der Luftkanal beim Gebläse entfernt und durch einen anderen Luftkanal mit eingebautem Verdampfer (Kühler innen) ersetzt.
    Im Motorraum ist dann noch der Klimakompressor anzubringen.
    Einfach gesagt ähnlich wie eine Lichtmaschine, aber mit massiveren Haltern.
    Beim 1,9 TDI ohne PD im Golf war dann noch die Nabe und Riemenscheibe der Wasserpumpe zu versetzen und der Filtertrockner im Motorraum zu montieren (mit einer Halteschelle).
    Kabel einfädeln und Bedientasten montieren.

    Wir haben die Anlage von Diavia gekauft.
    Der Arbeitsaufwand waren zwei Tage.
    Alle Teile auch Kleinteile sind vollständig im Einbausatz enthalten und eine dicke Einbauanleitung liegt auch bei.
    Kosten incl. Füllung rund 1.500 Euro.

    Wer sich eingehend mit dem Thema beschäftigt und bereits Schraubererfahrung hat, kann die Anlage selbst einbauen und dann beim Klimahändler nur füllen lassen (Füllung ca. 65 Euro aufwärts) bzw. beim Skodahändler gegebenenfalls die erfoderlichen Freischaltungen durchführen lassen.


    Als ich bis vor zwei Wochen einen gebrauchten Fabia suchte wurden mir einige ohne Klima angeboten.
    Ich sagte den Verkäufern (egal ob privat oder Händler) immer, ...wenn der Preis stimmt, dann rüste ich selbst nach...
    Das wäre eine Preisreduktion von rund 1.500 Euro gewesen um mich umzustimmen und einen ohne Klima zu kaufen und eben selbst nachzurüsten.

    Eine Abschlußbemerkung:
    Man kann natürlich auch alle Einzelteile selbst beim Autoverwerter zusammensuchen.
    Dabei ist aber zu bachten, daß der Filtertrockner immer ersetzt werden muß, sobald die Anlage geöffnet war und daß der Kompressor in ausgebautem Zustand ohne Schutzkappen an den Flanschen innen relativ schnell Rost ansetzt, der ihn dann auf Dauer zerstört...
     
  5. kane01

    kane01 Guest

  6. popans

    popans Guest

    ...ist zu teuer. Nix für ungut. ;-)
     
  7. #6 Nebukadnezar, 21.08.2004
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Preise für die Nachrüstung im Fabia aus der aktuellen AUTO Straßenverkehr:

    von Waeco Preis inkl. Einbau ab: 1670.-
    von Weileder Preis inkl. Einbau ab: 1530.-
    von A.O.Klimaanlagen Preis inkl. Einbau ab: 1500.-

    Also ca. 500 Euro teurer als beim Neuwagen, dafür bekommt man dann beim Wiederverkauf ca. 600 Euro mehr.

    MfG Sönke
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Nachrüstung Klimaanlage
Die Seite wird geladen...

Nachrüstung Klimaanlage - Ähnliche Themen

  1. Octavia III DAB-Nachrüstung scheitert am Klang :-(

    DAB-Nachrüstung scheitert am Klang :-(: Hallo, mein Octi stammt aus Ö und hat das Amundsen MIB2 leider ohne DAB verbaut. Nun habe ich mir eine gebrauchte Headunit mit DAB (5Q0035874A)...
  2. Fabia III Anhängerkupplung nachrüsten - Querträger

    Fabia III Anhängerkupplung nachrüsten - Querträger: Hallo zusammen, Möchte aktuell bei meinem Fabia III (11.2014) eine Anhängerkupplung nachrüsten. Laut Anleitungen und Aussage von einem Bekannten...
  3. Klimaanlage macht Geräusche

    Klimaanlage macht Geräusche: Hallo zusammen, habe letztens an meinem Rapid ein leichtes metallisches bemerkt. Dieses Geräusch tritt nur auf wenn ich den Klimakompressor per...
  4. Klimaanlage leer und die Werkstatt hat kein passendes Werkzeug

    Klimaanlage leer und die Werkstatt hat kein passendes Werkzeug: Moin Moin in die Runde, Seit Juli 2016 fahre ich meinen als Neuwagen gekauften O3 Combi. Seit ein paar Tagen kühlt die Klimaanlage nicht mehr. Und...
  5. Yeti-Radio nachrüsten

    Yeti-Radio nachrüsten: Hallo erst mal an alle! So, gibt einen User mehr :-) Zu meiner Frage : Verbaut ist in meinem Yeti 2012 ein swing ohne fse..... Kann ich ein...