Nachrüstung - Erlöschen der ABE - wen hats erwischt?

Diskutiere Nachrüstung - Erlöschen der ABE - wen hats erwischt? im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Genau das ist das Problem beim Unfall, es kann kein normaler Mensch verstehen, und somit wirst da schon als "verrückt" eingestuft. Wie gut, dass...

  1. #41 ottensener, 31.12.2018
    ottensener

    ottensener

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    1.117
    Zustimmungen:
    727
    Fahrzeug:
    Fabia II - 1,4
    Kilometerstand:
    130.000+
    Wie gut, dass Dr. Rigobert Freud uns die absonderliche Natur dieser Menschen erklärt.
     
    Northst@r, bjmawe und Tuba gefällt das.
  2. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    KIA Rio UB (2015) 1.4 CRDI Fabia II TDI 66kw (R.I.P.) Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    39000
    Nicht erst seid Donald Duck, äh Trump haben die Ami‘s einen Weg mit ihren beschissenen Seitenstrahlern (Euro 4 bei Mopeten), nein Manche kodieren sich auch noch die gelben Lampen bei den Dosen. Da muss man dann immer öfter und länger schauen, ob das Licht einfach nur so an ist, oder blinkt. Der Ami muss auch auf dem Pappbecher lesen, daß der Kaffee heiß ist!
     
  3. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.333
    Zustimmungen:
    9.791
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb III Combi TDI 110 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    1100
    Ist aber kuhl, hier so rumzueiern wie die ansonsten grundsätzlich als bekloppt bezeichneten Amis ...
     
    bjmawe gefällt das.
  4. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    KIA Rio UB (2015) 1.4 CRDI Fabia II TDI 66kw (R.I.P.) Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    39000
    Wenn man in der Dose sitzt, sieht man‘s ja nichtmal!
     
  5. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.756
    Zustimmungen:
    2.353
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    60000
    Ich musste das Posting #43 von @Gowron fünf Mal lesen, bis ich es halbwegs verstanden habe. Was Seitenstrahler aber mit Euro 4 zu tun haben, erschließt sich mir immer noch nicht.
     
    SuperBee_LE gefällt das.
  6. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    KIA Rio UB (2015) 1.4 CRDI Fabia II TDI 66kw (R.I.P.) Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    39000
  7. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.756
    Zustimmungen:
    2.353
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    60000
    Die Rückstrahler haben also doch nichts mit der Abgasnorm zu tun.

    Es sollte doch auch im Interesse der Motorradfahrer sein, seitlich besser erkannt zu werden. Von daher kann ich diese Vorschrift, die nur für Neuzulassungen gilt, nur gut heißen. Ich habe schon länger an meinem Zweirad seitliche Rückstrahler zu besseren Erkennbarkeit montiert. :)
     
  8. #48 Tuba, 31.12.2018
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2018
    Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.333
    Zustimmungen:
    9.791
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb III Combi TDI 110 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    1100
    Alles was vorgeschrieben ist, sehen viele Motorradfahrer als Gängelei an. Alles, glaub mir. Die StVZO ist nur und ausschließlich zum Ärgern der Zweiradfahrer da. Zu nichts anderem.
     
    MrMaus, Herwyn, andi62 und 3 anderen gefällt das.
  9. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    KIA Rio UB (2015) 1.4 CRDI Fabia II TDI 66kw (R.I.P.) Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    39000
    Deswegen habe ich extra darauf hingewiesen, daß das Zweirad und Euro 4...
    Wie man mich seitlich erkennen soll erschließt sich mir nicht, da entweder vorn gelbe oder hinten rote Strahler vorgeschrieben sind. Manche Biker haben auch so eine Wahnwestenphobie. Meist BMW-GS-Fahrer, die Kurven wie ein Eichhörnchen fahren!
     
  10. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    KIA Rio UB (2015) 1.4 CRDI Fabia II TDI 66kw (R.I.P.) Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    39000
    Da stimme ich dir zu:D
     
    chris193 gefällt das.
  11. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.756
    Zustimmungen:
    2.353
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    60000
    Dir erschließt sich nicht, wie seitliche Reflektoren Deine Sichtbarkeit verbessern können? ?(
     
    bjmawe und Tuba gefällt das.
  12. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    3.107
    Zustimmungen:
    208
    Fahrzeug:
    Fabia³ Kombi TDI, VW cross up! TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Golf Plus TSI
    Weil andere motorisierte Hindernisse / Gefahren selbstverständlich nur von hinten oder vorne kommen / drohen? ?(
    Dass andere Verkehrsteilnehmer, möglichst solche mit "geringerer" Leucht-/Lichtkraft auch aus nicht vorfahrtberechtigten Seiten(-straßen) oder Einfahrten kommen können, die Dich, je nach Blickwinkel bzw. Situation, nur von der Seite sehen können, kommt für Dich nicht in Betracht?
     
  13. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    KIA Rio UB (2015) 1.4 CRDI Fabia II TDI 66kw (R.I.P.) Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    39000
    Kurz und trocken: NÖ!
    Als Biker wird man ja auch nicht wahrgenommen, wenn man trotz erlauten 70km/h mit deutlich geringerer Geschwindigkeit auf eine Kreuzung zufährt und doch übersehen wird!
    Deswegen wird auch der Notbremsassi beim LKW deaktiviert usw...
    Und dann fährt man ganz gemütlich und bekommt ´ne Lichthupe und weiß garnicht warum, die Scheinwerfer sind doch korrekt eingestellt!
    Mache sind voll verpeilt!
    Irgendwie schweife ich ab...
     
    chris193 gefällt das.
  14. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.756
    Zustimmungen:
    2.353
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    60000
    Wenn Du so fährst, wie Du schreibst, wundert es mich nicht, wenn es zu Missverständnissen kommt.
     
    MrMaus und bjmawe gefällt das.
  15. #55 chris193, 31.12.2018
    chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    4.482
    Zustimmungen:
    1.133
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    13337
    Ich sehe es schon, dass ich in einigen Jahren mit einer Warnweste und Rundumleuchte auf der Helm durch die Gegend tuckern muss...
    :pinch:

    Nicht nur als Zweiradfahrer, auch als Fußgänger, Autofahrer und Radfahrer geht's mir so. :D
     
  16. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    KIA Rio UB (2015) 1.4 CRDI Fabia II TDI 66kw (R.I.P.) Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    39000
    Freie Bahn mit Marzipan! Es gibt nicht nur Autos! Jetzt möchte ich mich nicht als Verkehrsraudi betrachten! Eher als einer der regelmäßig einen Daumen hoch von einem Biker erhält, weil ich bei Stau mitdenke und die armen Junx bei 30°C im Stau einen Weg an mir vorbei ermögliche!
    Aber ich denke wir schweifen ab. Wenn jeder vor seiner eigenen Haustür kehrt, sind wir ein deutliches Stück weiter.
     
  17. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.333
    Zustimmungen:
    9.791
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb III Combi TDI 110 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    1100
    Blödsinn. Wenn Du schon rummeckerst, solltest Du nicht auch noch dummes Zeug erzählen.

    Jeder Inhaber einer Fahrerlaubnis sollte wissen, dass weiße Rückstrahler ein Fahrzeug (welches auch immer) von VORN bedeuten, gelbe signalisieren ein quer fahrendes Fahrzeug (also seitliche Rückstrahler = GELB) und rote ... das zu erklären ist müßig. Wobei nicht mal jeder weiß, dass ein dreieckiger Rückstrahler in rot immer und ausnahmslos einen Anhänger kennzeichnet.

    Wer jetzt nachdenken musste, ob er das noch weiß, sollte mal in sich gehen ...
     
    TheSmurf gefällt das.
  18. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    KIA Rio UB (2015) 1.4 CRDI Fabia II TDI 66kw (R.I.P.) Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    39000
    Nicht zu vergessen, die bösen LKW-Faher, die die armen Radfahrer beim abbiegen einfach übermangeln.
    Es lebe der Darwinismus!
     
    chris193 gefällt das.
  19. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    KIA Rio UB (2015) 1.4 CRDI Fabia II TDI 66kw (R.I.P.) Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    39000
    Falsch, entweder vorn gelbe oder hinten rote Seitenstrahler!
    Auch ein GÜS-Mitarbeiter weiß nicht alles:whistling:
     
  20. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.333
    Zustimmungen:
    9.791
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb III Combi TDI 110 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    1100
    Sorry, ich hatte Dein
    auf die Fahrzeugfront bezogen. Insofern hast Du Recht - der seitlich vordere am Motorrad muss gelb sein, der seitlich hintere darf rot sein.

    Damit das auch geklärt ist ;)

    By the way - was ist
    ???
     
Thema:

Nachrüstung - Erlöschen der ABE - wen hats erwischt?

Die Seite wird geladen...

Nachrüstung - Erlöschen der ABE - wen hats erwischt? - Ähnliche Themen

  1. ABE oder Gutachten für originalfelge von skoda?

    ABE oder Gutachten für originalfelge von skoda?: Guten Abend Skodafreunde, ich bin mitlerweile am verzweifeln wegen der aktuellen Probleme mit meinen originalen skodafelgen. Vorgeschichte: Habe...
  2. Tempomat Nachrüstung

    Tempomat Nachrüstung: Hallo liebe Skoda Freunde, habe vor in meinem Skoda das Tempomat nachzurüsten.Ich fahre einen 2012 Skoda Superb 3T Kombi,Tdi 170ps, mit MFL und...
  3. Getränkehalter vorne nachrüsten?

    Getränkehalter vorne nachrüsten?: Hallo Kodiaq Community, Haben unseren Kodiaq SL nun seit zwei Monaten und könnten kaum glücklicher sein. Ein Problem des Wagens für uns ist aber,...
  4. Superb II Navi nachrüsten - nur welches?!

    Navi nachrüsten - nur welches?!: Hallo Leute, tolles Forum hier! Viele Mitglieder! Toll, dass es so viele Skoda-Liebhaber gibt! Wir gehören (endlich wieder) auch zu den...
  5. Orginale schwengbar AHK nachrüsten, Superb ohne Vorrüstung vom Werk

    Orginale schwengbar AHK nachrüsten, Superb ohne Vorrüstung vom Werk: Hallo zusammen, Hat das schon jemand gemacht? Evtl. Auch schon jemand in meiner Nähe Rhein Main Raum Darmstadt? Gibts eine Einbauanleitung?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden