Nachrüstanhängerkupplung

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von tobi29, 24.10.2005.

  1. tobi29

    tobi29 Guest

    Hallo, hat jemand Erfahrungen mit Anhängerkupplungen von Bosal, die es so für 70-80 Euro bei Ebay gibt?

    Kann man die selbst anbauen?

    Und: was für einen E-Satz braucht man denn für einen normalen Lastenanhänger? 7polig?

    Kenne mich mit sowas gar nicht aus und danke für Eure Hilfe!!!

    Grüße

    Tobias
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Traudi

    Traudi

    Dabei seit:
    20.07.2003
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kröpelin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia I Limosine
    Werkstatt/Händler:
    Auto Klinik Neubukow
    Kilometerstand:
    138000
    Hallo

    also ich habe zwar nicht von ebay aber habe eine bosal dran. Bin sehr zufrieden. Hällt auch was beim Heckunfall aus. Wenn du deine stoßstange schon mal abgebaut hats dürft es kein problem sein muss nurein bischen eingesägt werden die Stoßstange. Ich habe 13 polig e-satz und muste mir umwandler kaufen den gab es für 5 €.


    MFG


    Traudi
     
  4. #3 hekteamer, 24.10.2005
    hekteamer

    hekteamer Guest

    Bei 13poligem Stecker ist keine TÜV Eintragung notwendig. Der kabelbaum hält alles für dich unter der Kofferrraumabdeckung bereit.
    Habe eine Westfalia nachgerüstet, bin voll zufrieden.
     
  5. #4 Joker1976, 24.10.2005
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Das dürfte nichts mit dem E-Satz zutun haben!! Es kommt auf die AHK darauf an, ob sie eingetragen werden muß oder ob eine EG-Betriebserlaubnis vorliegt.
     
  6. tobi29

    tobi29 Guest

    Danke!

    Das heißt, Standard ist ein 7poliger Anschluss?

    Grüße
     
  7. #6 Master-S, 25.10.2005
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    Hallo!
    wo bekommst du denn die AHK für 80€?
    ist die Starr oder abnehmbar?

    Benötige auch noch eine!

    MfG
    Sven
     
  8. tobi29

    tobi29 Guest

    Bei Ebay z.B. oder auch bei Autoteileversender wie www.kupplung.de

    Immer starr übrigens.

    Grüße
     
  9. #8 Master-S, 25.10.2005
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    achso! suche eine abnehmbare!

    trotzdem danke..
     
  10. #9 Tschechentrecker, 26.10.2005
    Tschechentrecker

    Tschechentrecker Guest

    Moin,

    heutzutage ist die 13-polige Steckdose Stand der Dinge.
    Bei der 13-poligen werden zusätzlich Dauerplus und geschaltetes Plus übertragen. Hier findest Du eine Seite mit Zeichnung und Belegung der Steckdose.
    Ab Werk gibt es nur die 13-polige.

    Gruß
    Carsten
     
  11. #10 Joker1976, 26.10.2005
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    ...wobei die 13-polige nicht voll verdrahtet ist. Dauerplus, Zündungsplus und zusätzliche Masse ist nur bei dem Erweiterungspacket "Wohnwagen" dabei.
     
  12. #11 Tschechentrecker, 26.10.2005
    Tschechentrecker

    Tschechentrecker Guest

    Moin,

    habe noch vergessen zu schreiben, daß man mit dem Eindrehen des Steckers in die 13-polige Steckdose auch gleichzeitig die Wagen-eigene Nebelschlußleuchte und das "Sonar" der Einparkhilfe deaktiviert.

    Gruß
    Carsten
     
  13. tobi29

    tobi29 Guest

    Sehr aufschlussreich. Danke!

    War heute bei ATU, die bieten AHK und E-Satz (hab erstmal nach 7polig gefragt) für 134 Euro an. Der Preis ist ja okay.

    Aber sie wollen vier Stunden Arbeit zum Einbau abrechnen, dann kostet der Spaß schon insgesamt 394 Euro :-(

    Das ist mir zuviel. Zumal in der Montageanleitung der Einbau mit 1,5 Stunden angegeben ist. Ich frage nochmal bei meiner Werkstatt und melde mich...
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. EAGLE

    EAGLE Guest

    Ich habe auch eine abnehmbare Anhängerkupplung von Westfalia, die finde ich besonders gut, weil man, wenn man nicht mit Hänger fährt absolut nichts sieht am RS, da ist nichts in die Stoßstange eingeschnitte und auch der Stecker lässt sich einklappen, sodass er hinterm Stoßfänger verschwindet. Außerdem ist sie natürlich abschließbar und hat eine Stützlast von 60kg, da müsste ja reichen. und einen Adapter von 13 auf sieben Pole bekommt man ja auch überall
     
  16. #14 Master-S, 27.10.2005
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    Moin!

    @Eagle

    sach mal hast du vielleicht noch die Bezeichnung deiner abnehmbaren AHK von Westfalia?
    Wieviel hattest du für diese bezahlt?
    Denn ich such auch eine die von unten dran gemacht wird und halt kein Ausschnitt in der Stoßsstange zu sehen ist!

    Wäre nett wenn du das mal posten könntest oder mir ne PN schreibst!

    MfG
    Sven
     
Thema:

Nachrüstanhängerkupplung