Nachdem Zylinderkopfdichtung getauscht wurde ruckelt der Motor

Diskutiere Nachdem Zylinderkopfdichtung getauscht wurde ruckelt der Motor im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute Wie der Titel schon sagt hab ich bei meinem Auto zusammen mit einem Mechaniker die Kopfdichtung bei meinem 1.3er Motor getauscht....

  1. #1 Hatza3000, 24.11.2014
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Hallo Leute

    Wie der Titel schon sagt hab ich bei meinem Auto zusammen mit einem Mechaniker die Kopfdichtung bei meinem 1.3er Motor getauscht.
    Nun hab ich das Problem das bei kaltem Motor die Drehzahl sehr stark hin und her springt also ob er kurzzeitig auf 3 Zylinder laufen würde. Fehlerspeicher ausgelesen nichts drinnen.

    Sonst läuft der Motor gut - hab nur den Eindruck als ob er sehr viel Sprit brauchen würde.
    Alle Dichtungen Krümmer ect wurden mitgetauscht auch die Ventilschaftsdichtungen

    Habt ihr Ideen?

    Lg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 masster, 24.11.2014
    masster

    masster

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Romania
    Messen Sie die Zylinderkompression wenn der Motor kalt ist.
     
  4. #3 Hatza3000, 24.11.2014
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Okay und was könnte da schief gelaufen sein?
     
  5. #4 masster, 24.11.2014
    masster

    masster

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Romania
    Ein kleines Leck um die Zylinderkopfdichtung wenn der Motor kalt ist kann durch Metallausdehnungs abgedichtet zu werden wenn der Motor heiß ist. Das ist eine Möglichkeit.

    Viele Dinge schief gehen könnte wenn der Zylinderkopf und Motorblock nicht richtig auf Risse, Ebenheit, Dichtheit überprüft. Dieser Job ist nur erfolgreich mit dem sehr bekannten deutschen Präzision und Qualität. Die Ventile müssen perfekt abdichten, Ventilschaftdichtungen müssen ausgetauscht werden, Kern Stecker müssen auf Dichtheit überprüft werden. Deshalb habe ich empfohlen, einen Kompressionstest bei Kälte, um den Erfolg der Reparatur zu bewerten. Haben Sie die Hinweise darauf, dass die Zylinderkopfdichtung war schlecht finden? Sind Sie 100% sicher dass nicht auch ein Riss oder ein Leck?

    Eine weitere mögliche Ursache für ein rauher Leerlauf wenn der Motor kalt ist könnte ein Vakuumleck sein. Etwas wurde während der Reparatur gestört.

    Mal sehen was die Kompressionstest wird zeigen.
     
  6. #5 rapid 136, 28.11.2014
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda 120 L Bj 1982
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    HUHU,

    Habt ihr die Dichtflächen ordentlich gereinigt??

    Wie seid Ihr beim Wechsel der Schaftdichtungen vorgegangen?? Alle Ventile wieder in die Sitze eingebaut,wo sie drinne waren?? Ventilspiel nach dem Anziehen des Kopfes richtig eingestellt??
    Reihenfolge und Drehmomente eingehalten beim Anziehen des Kopfes??

    Viele Fragen.
    Der Kompressionstest sollte aber schon etwas Licht ins Dunkel bringen.

    Na mal Abwarten was nun als Antwort kommt.

    VG. Moritz.
     
  7. #6 Hatza3000, 28.11.2014
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Hallo

    Ja die Dichtungen wurden alle getauscht und die Flächen ordentlich gereinigt.

    Alle Ventile wurden wieder an den Platz eingebaut wo sie vorher waren.
    Ventilspiel wurde auch überprüft und der Motor ist auch nicht wirklich lauter geworden. Zudem darf ich mittlerweile ergänzen das ich auch ein Blubbern im Ausgleichsbehälter habe... Was weiteres auf die Kopfdichtung hinweisen dürfte... Somit steht die selbe Arbeit nächste Woche nochmal an :(

    Was mir auch noch aufgefallen ist.. Das im Motorraum ein ordentlichen "blasen" (möglicherweise vom Auspuff) zum hören ist.
    Im Fehlerspeicher ist nichts hinterlegt
    Jedoch hat der Felicia nun einen Verbrauch von knapp mehr einen halben Tank auf 250 km


    Ich berichte euch in jedemfall was draus geworden ist.


    Lg
     
  8. #7 masster, 28.11.2014
    masster

    masster

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Romania
    Aus Ihrer Beschreibung ist der Kraftstoffverbrauch 8,4 l / 100km. Sie haben es nicht sagen wenn Sie in der Stadt oder auf der Autobahn gefahren.

    Zu sehr auf Computer-Fehler Verlassen Sie sich nicht. Felicia hat eine sehr begrenzte Anzahl von Fehlern die angezeigt werden können. Zum Beispiel gibt es keine Fehlercode wenn es ein Vakuumleck.

    Es sieht aus wie die Zylinderkopfdichtung Job nicht richtig gemacht. Es gibt viele Dinge die schief gehen könnte wenn eine Operation übersehen (Ebenheitsprüfung, Rissprüfung, richtigen Drehmoment, etc.)

    PS
    Bitte glaube nicht dass ich nicht genug Wissen über die Reparatur Skoda Felicia weil meine Rechtschreibung in Deutsch ist schlecht haben.

    Ich versuche die Sprachbarriere zu überwinden weil wir eine gemeinsame Leidenschaft: Felicia.
     
  9. #8 freitom, 30.11.2014
    freitom

    freitom

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Rastatt
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Pick Up Fun, Citroen C5 III, VW 181, Audi 72, EN 500, Peugeot 103
    Kilometerstand:
    130
    Prüfe das richtig bevor du alles nochmal auseinander baust. Blubbern muss nicht immer eine defekte Kopfdichtung sein, weil es ist fast unmöglich das soviel ins Kühlsystem geblasen wird das es blubbern siehst. Da müsste innerhalb kurzer Zeit das Kühlwasser weg sein. Es gibt Teststreifen die Kohlenwasserstoffe (Abgase) im Kühlmittel anzeigen, ebenso kannst jeden Zylinder abdrücken lassen um Druckverluste durch z.B. undichte Ventile zu finden.
    Ruckeln kann auch einfach ein def. Unter/Überdruckschlauch sein der durch die Demontage einen Riss bekommen hat, oder Lambdasonde hat einen Fehler (hoher Benzinverbrauch), sind die Steuerzeiten richtig eingestellt?

    Auf die Fehlerdiagnose würde ich mich nicht verlassen, viele Sachen werden gar nicht gemessen.
     
  10. #9 Hatza3000, 04.12.2014
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Ach herje...


    PROBLEM gelöst.. ich geb meinem Kumpel nichts mehr zum trinken beim basteln :D

    Die neue Kopfdichtung wurde um 180 Grad verkehrt rum eingebaut deswegen hat die Dichtung zwischen den Zylinder und dem Kühlwasser nicht richtig geschlossen und es ist immer mehr Kühlwasser mit verbrannt worden deswegen auch der Hohe Kühlwasser Verbrauch. Muss auch dazu sagen das ich eine komische Dichtung hatte - normalerweise hat jede Dichtung eine Schrift drauf die zeigt welche Seite nach oben gehört und welche nach unten - bei dieser war das leider nicht der Fall

    Heute haben wir das nochmal alles mit neuer Dichtung gemacht und siehe da... Motor schnurrt wie ein Kätzchen kein ruckeln - kein Zittern.

    Haben allerdings keine Tests mehr durchgeführt da ich mir schon ziemlich sicher war das wir bei der Kopfdichtung einen Fehler gemacht haben...

    Bin nur heil froh das der Motor keinen Schaden davon genommen hat und danke euch für eure Hilfe :)
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    280
    Schön, dass es noch eine Rückmeldung gibt! Ist zwar ein eher "doofer" Fehler, aber immer noch besser so als ein Haarriss oder ähnliches. Und vielleicht hilft es anderen, daß du deinen Fehler hier beschreibst, diesen nicht auch zu begehen! :thumbup:
     
  13. #11 masster, 05.12.2014
    masster

    masster

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Romania
    Die Zylinderkopfdichtung sollte haben eine Art von Zeichen Farbe oder Textur für die Oberseite. Die am häufigsten für die Oberseite sind:

    - der Text "Diese Seite nach oben"
    - der Hersteller-Logo
    - blaue Farbe
    - Streifen Textur

    Wenn keine der oben genannten vorhanden sind, können Sie die Oben / Unten Seiten indem man die Bilder unten auswählen.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
Thema: Nachdem Zylinderkopfdichtung getauscht wurde ruckelt der Motor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zylinderkopfdichtung verursacht ruckeln am motor

    ,
  2. neue zylinderkopfdichtung auto ruckelt immer noch

    ,
  3. wer hat schon eine Zylinderkopfdichtung getauscht

    ,
  4. nach zylinderkopfdichtung wechsel ruckelt,
  5. zylinderkopfdichtung neu wagen ruckelt,
  6. kopfdichtung wurde getauscht,
  7. zylinderkopf neu und auto ruckelt,
  8. welche ursachen hat es wenn der zylinderkopf ausgetauscht werden muss ruckelt das auto?,
  9. wann muss die zylinderkopfdichtung ausgetauscht werden
Die Seite wird geladen...

Nachdem Zylinderkopfdichtung getauscht wurde ruckelt der Motor - Ähnliche Themen

  1. Motor springt nicht an und pfeift

    Motor springt nicht an und pfeift: Hallo, mein Auto springt seit gestern nicht mehr an, wir haben vorgestern eine neue Batterie eingebaut also daran kanns eigentlich nicht liegen....
  2. Motoren elektrische Heckklappe Kombi

    Motoren elektrische Heckklappe Kombi: Hallo zusammen, mir ist etwas an meiner Heckklappe aufgefallen. Ich habe die elektrische Heckklappenbetätigung. Dort wo sonst ja die Dämpfer...
  3. Instrumententafel tot und Motor geht sofort wieder aus

    Instrumententafel tot und Motor geht sofort wieder aus: Hallo, wollte heute mit meinem Roomster 1.6 Automatik BJ2007 weg fahren aber leider streikt er. Die Instrumententafel ist komplett tot nicht mal...
  4. Sind Motoren an Getriebe gebunden?

    Sind Motoren an Getriebe gebunden?: Ich hatte immer angenommen, man kann in Theorie jeden aktuellen MQB VW Motor mit jedem (Drehmoment-passenden) Getriebe und jeder Antriebsart...
  5. DSG Diesel Motor stirbt beim anfahren ab

    DSG Diesel Motor stirbt beim anfahren ab: Hallo In letzter Zeit passiert folgendes ,ich starte leg den gewünschten Gang ein und fahr los , allerdings komm ich dann nur so 2-3 m weit...